Jahrgang 2018

zurück zur Übersicht...

Papillon Paragliding

Fliegermail Nr. 799
29. November 2018

PapillonWasserkuppeSauerlandLüsenStubaiRuhpoldingMotorReisenShop
Fliegermail
1. Papillon Pilotentag am 1.12.| Fliegermail online lesen...
Flugwetterprognose, Papillon Flugsportkatalog PARAGLIDING 2019 erschienen, Einladung zum 1. Papillon Pilotentag am 1.12., Meduno-STR 2019 jetzt buchbar, HASKA2-Abverkauf, Feedback

Liebe Flugsportfreunde,

der neue Papillon Flugsportkatalog PARAGLIDING 2019 ist da!

Solltest du bis Mitte kommender Woche keinen erhalten haben, kannst du dein Exemplar hier kostenlos bestellen. Außerdem steht unser Katalog auch als PDF-Dokument zum Download und als Online-Blätterversion zur Verfügung.

See you UP in the sky,
Dein Papillon Team

Cover
online blättern...
Flugwetterprognose vom 29. November 2018
Mittelgebirge:

Freitag und Samstag überqueren zwei Frontalzonen eines Randtiefs, das zu einem umfangreichen Tiefdrucksystem über den Nordatlantik gehört, Mitteleuropa und bestimmt das Wetter in weiten Teilen Deutschlands.

Damit wird es für das gesamte Wochenende zunehmend windig, regnerisch und mild. Die Temperaturen steigen auch in den Hochlagen der Mittelgebirge auf Werte deutlich über dem Gefrierpunkt an.

Zunächst bleibt es bei der Großwetterlage, also bei einem umfangreichen Tief über dem Nordatlantik und einem kräftigen Azorenhochdruckeinfluss. Zwischen diesen beiden, das Wetter dominierenden Systemen gelangt in den nächsten Tagen sehr milde Luft nach Mitteleuropa.

Alpen

In den Alpen wechseln sich Stau und Föhn einander ab. Insgesamt wird es bis Samstag bis in mittlere Höhen eher winterlich bleiben. Zum Sonntag hin werden die Temperaturen auch in mittleren Lagen wieder zu einem Tauwetter führen. In den Hochlagen gibt es massiven Neuschneezuwachs. In den Niederungen fällt Regen.

Immer wieder macht sich auch für einige Stunden ein von den Azoren ausbildender Hochdruckkeil im Alpenraum bemerkbar, der zur Wetterberuhigung führt.

Die Windmessstationen auf den Berggipfeln sind vor selbständigen Flügen immer abzufragen.

– Andreas Schubert, Papillon Paragliding

Das Wochenende 1. - 2.12.2018
Wasserkuppe/Rhön

Das Papillon Flugcenter, der Luftfahrttechnische Betrieb und der Fliegershop haben täglich von Montag bis Sonntag von 9 bis 17 Uhr für dich geöffnet - auch am Wochenende. In dieser Zeit sind wir auch unter Tel. 06654 - 75 48 zu erreichen.

  • Das Wochenende auf der Wasserkuppe steht ganz im Zeichen des 1. Papillon-Pilotentages. Ausführliche Infos, Tombola-Gewinne & Buffet-Anmeldung...

  • Das B-Theorieseminar startet programmgemäß am Samstag, 1.12. im Papillon Flugcenter auf der Wasserkuppe. Wenige Restplätze frei!

  • Das Rettungsgeräte-Wurftraining startet programmgemäß am 2.12. um 10.30 Uhr im Papillon Flugcenter auf der Wasserkuppe, 2 Restplätze frei

  • Die STR-Woche FG49.18 startet programmgemäß am Sonntag, 2.12. um 11:30 Uhr im Papillon Flugcenter auf der Wasserkuppe, ein Restplatz frei

  • Gleitschirm-Tandemflüge: Die Terminvereinbarung für Gleitschirm-Tandemflüge in der Rhön läuft einfach und bequem über unsere Webseite tandemwelt.de.

  • Eine Unterkunft auf der Wasserkuppe kannst du unter Tel. 06654-381 anfragen.
Hochsauerland / Elpe
  • Die Schulungssaison 2018 im Sauerland ist beendet.

  • Der Paragliding-Servicebetrieb im Sauerland für Checks, Trimm- und Packservice hat nach telefonischer Terminvereinbarung geöffnet.
Ruhpolding / Chiemgau
  • Die Schulungssaison 2018 in Ruhpolding ist beendet.
Lüsen / Südtirol
  • Die nächsten Lüsenwochen starten am 09.12.2018.

  • Der Lüsen-Teamplan steht online zur Verfügung.
Stubai / Tirol
  • Die Schulungssaison 2018 im Stubai ist beendet.
Theorie- und Praxisprüfungen
  • Die nächste Theorieprüfung (Gleitschirm A-/B-Lizenz) auf der Wasserkuppe läuft am Sonntag, 2. Dezember um 16 Uhr im Papillon Flugcenter.

  • Die nächste Praxisprüfung läuft auf der Lüsener Alm zum Abschluss der nächsten Lüsenflugwoche.

Wenn du an einer Prüfung teilnehmen möchtest, melde dich bitte vorher unter Tel. 06654-7548 an.

Einladung zum 1. Papillon Pilotentag 2018
Am 1. Dezember auf der Wasserkuppe

Am 1. Dezember 2018 findet der erste Papillon Pilotentag statt, zu dem wir dich und deine Familie ganz herzlich einladen.

Los geht's um 10 Uhr im Papillon Flugcenter auf der Wasserkuppe.

Bilde dich in einer lockeren, freundlichen und familiären Atmosphäre im Bereich des Gleitschirmfliegens weiter und verbringe den Tag gemeinsam mit Fliegerfreunden auf der Wasserkuppe!

In den Pausen zwischen den Vorträgen warten frisch gebackene Waffeln, heißer Kaffee oder Tee und andere Leckereien.

Gewinne mit etwas Glück hochwertige Tombola-Preise im Gesamtwert von 5.000 Euro!
  1. Preis: Eine Lüsen-Flugwoche
  2. Preis: Gutschein für ein Papillon Paragliders Genius: Das Gurtzeug, das mitwächst
  3. Preis: Gutschein für ein Mike Küng Groundhandling-Seminar auf der Wasserkuppe
  4. und 5. Preis: Papillon-Schnellpacksack
  5. bis 8. Preis: je ein Buch Gesamtwerk Paragliding - Band 2: Flugtechnik
  6. und 10. Preis: je ein Gutschein für einen Rettungsgeräte-Packservice
Gemütliches Buffet und Unterkunft

Bei einem gemütlichen Buffet im Peterchens Mondfahrt lassen wir im Anschluss der Veranstaltungen den Tag gemeinsam ausklingen (Buffet: 25 € pro Person). Da die Sitzplätze begrenzt sind, ist eine Anmeldung erforderlich.

Im Peterchens Mondfahrt und im Deutschen Flieger stehen bequeme Übernachtungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Zimmerreservierung: Tel. 06654 – 381

Programm am 1. Dezember 2018
10.00 Uhr: Begrüßung aller anwesenden Pilotinnen, Piloten und Familien im Papillon Flugcenter auf der Wasserkuppe
Sinje 10.15 Uhr: Sinje Meyer, Buchautorin "Flugtechnik", Fluglehrerin:
Starten und Landen – oft gemacht, aber doch gekonnt?
Remy Ochmann 11.30 Uhr: Remy Ochmann, Fluglehrer, Skyperformancetrainer, Tandempilot, Wettkapfpilot:
Tandemfliegen mit Kindern – Flugurlaub mit der ganzen Familie
Mittagspause
Klaus 13.30 Uhr: Klaus Tillmann, Jetpilot, Verkehrsflieger, Fluglehrer:
Sehen und gesehen werden – Quo Vadis zu FLARM & Co
Mario Eder 14.45 Uhr: Mario Eder, NOVA-Chef-Testpilot:
Wenn die Angst kommt – Mentaler Umgang und Bewältigung von Ängsten beim Gleitschirmfliegen
Andreas 16.00 Uhr: Andreas Schubert, Papillon-Flugschulleiter, mehrfacher Hessenmeister:
Sicherheit im Flugsport
Tombola ca. 17.00 Uhr: Tombola-Verlosung
Peterchens Mondfahrt ab 18.00 Uhr: Gemütliches Buffet im Peterchens Mondfahrt
Bitte hier anmelden!
Die nächsten Papillon Gleitschirmreisen
und Fortbildungen

ausgebucht FV49.18: So., 02.12. - 08.12.18 - Venetien Flugwoche - ausgebucht
ausgebucht FLA49.18: So., 02.12. - 09.12.18 - Lanzarote-Flugwoche - ausgebucht
Restplätze frei FG49.18: So., 02.12. - 08.12.18 - STR-Woche Rhön - freie Restplätze
frei DU50.18: So., 09.12. - 16.12.18 - Lüsen-Flugurlaub - freie Plätze
ausgebucht FLA50.18: So., 09.12. - 16.12.18 - Lanzarote-Flugwoche - ausgebucht
frei DU52.18: So., 23.12. - 30.12.18 - Lüsen-Flugurlaub - freie Plätze
frei FM52.18: Mi., 26.12. - 02.01.19 - Monaco-Flugwoche - freie Plätze

B-Theorie-Wochenendseminar 1.-2. Dezember:
Wenige Restplätze frei

Für Piloten, denen der Theorieunterricht zum Unbeschränkten Luftfahrerschein noch fehlt, bieten wir die B-Theorie zusätzlich als Blockseminar an.

An einem Wochenende vermitteln wir alle Inhalte, die für die B-Lizenz gefordert sind. In diesem Theorieseminar werden die Lehrinhalte zur B-Lizenz vermittelt:

  • Luftrecht
  • Meteorologie
  • Navigation
  • Verhalten in besonderen Fällen

Restplätze frei RTB49.18: Sa., 01.12. - 02.12.18 - Restplätze
Restplätze frei RTB7.19: Sa., 09.02. - 10.02.19 - Restplätze

Wohnmobil-Flugwoche
Neu 2019: Mentaltraining für Flugsportler mit Yvonne Dathe, B.Sc. Psychologie und Teamweltmeisterin

Du liebst das Fliegen, doch manchmal denkst du:

  • "Ich weiß nicht, ob ich der Herausforderung gewachsen bin."
  • "Ich weiß nicht, ob ich selbständig gute Entscheidungen treffen kann."
  • "Was, wenn ich schon wieder versage."
  • "Alle beobachten mich, was wenn ich mich blamiere."
  • "Ich bin nicht gut genug vorbereitet."
  • "Die anderen sind alle viel besser...."
  • "Was, wenn ich außen landen muss..."

Yvonne Dathe
Yvonne Dathe
B.Sc. Psychologie und Teamweltmeisterin

Beinahe jeder Pilot kennt solche oder ähnliche Gedanken - selbst absolute Top-Piloten! Daher trainieren die erfolgreichsten nicht nur ihre Flugtechnik, überlegen sich Strategien und bereiten sich körperlich vor, sondern sie trainieren auch ihren Kopf!

Fliegen ist Kopfsache!
Nutze deine unbewussten Möglichkeiten und gehe mental stark und mit Spaß an den Start! Jeder beschäftigt sich gedanklich mit vielen Dingen, die beim Fliegen störend sein können: Stress in der Arbeit, mit dem Partner, Freunden oder Fliegerkollegen. Selbstzweifel, Ängste, schwierige Bedingungen oder Zuschauer.

Ein professionelles Training hilft dir dabei, trotz widriger Umstände das Beste aus dir herauszuholen und dich gut zu fühlen. Du bist voller Selbstvertrauen am Start und kannst dich voll und ganz auf den Start und den Flug konzentieren, weil du nicht nur deine Fertigkeiten, sondern auch deinen Kopf trainiert hast.

Selbstsicher an den Start mit deinem passenden Ziel
Am Anfang gilt es DEIN Ziel zu definieren, welches dich motiviert, Freude bereitet und mit dem DU dich identifizieren kannst. Solch ein Ziel passt zu deinen Bedürfnissen (häufig sind diese unbewusst).

In diesem Training werden wir deine unbewussten Bedürfnisse beachten: Solltest du ein Ziel verfolgen, das von deinem Unterbewusstsein nicht untersützt wird, wirst du von Anfang an blockiert. Du wirst in diesem Training herausfinden, was du willst, was dir gut tut und wie du dein Ziel erreichst.

So kommst zu von der Absicht zum Ziel:

  • Du findest heraus, was du willst.
  • Du lernst deine unbewussten Bedürfnisse kennen.
  • Du entwickelst dein Mottoziel, was dich beflügelt.
  • Du veränderst unerwünschte Verhaltensweisen.
  • Du entdeckst und stärkst deine persönlichen Ressourcen.
  • Du setzt deine Ressourcen ein und erreichst dein Ziel!

frei RTMT4.19: Sa., 19.01. - 20.01.19 - freie Plätze

Die Plätze sind begrenzt, wir empfehlen umgehende Anmeldung.

Meteorologieseminar mit Norbert "Nobbi" Fleisch

In diesem Seminar dreht sich alles ums (Flug-) Wetter.

Streckenflug- und Meteo-Experte Norbert "Nobbi" Fleisch vermittelt anschaulich und spannend die Zusammenhänge des Wettergeschehens und wie man Wetterprognosen richtig interpretiert.

Ein Schwerpunkt sind die Wetterverläufe im Inneralpin und ihre Bedeutung für den Flugsport. Die richtige Einschätzung des Wetters ist einer der wichtigsten Bausteine im Sicherheitsmanagement eines Gleitschirmpiloten.

Nobbi beweist immer wieder, dass die Wetterkunde ein überaus spannendes und interessantes Wissensgebiet ist. Unsere besondere Empfehlung für alle Flugsportler und Wetterinteressierte!

Die Inhalte sind auch für B-Lizenz anrechenbar.

frei RTM6.18: Sa., 02.02. - 03.02.19 - freie Plätze

Norbert "Nobbi" Fleisch
Norbert "Nobbi" Fleisch
Fluglehrer, Skyperformance-Trainer, Buchautor, Meteoexperte, Reiseexperte

Meteobuch
Buchtipp: Gesamtwerk Paragliding - Band 1: Meteorologie

 

Diesen Winter neu:
Flugtechnik-Theorieseminar mit Sinje

Du möchtest wissen wie du deinen Gleitschirm sicher startest, steuerst und landest?

Wie du in einem Hangaufwind oder einer Thermik erfolgreich fliegen kannst oder auch erste kleine Streckenflüge durchführst? Dich interessieren die Extremflugzustände – wie sie entstehen und wie du auf sie richtig reagierst? Wie du Abstiegshilfen effizient einsetzt?

Das Theorie-Seminar über Flugtechnik bietet dir die Möglichkeit, dich in der kalten Jahreszeit mit den theoretischen flugpraktischen Inhalten rund um das Gleitschirmfliegen auseinanderzusetzen.

So kannst du dich optimal auf die kommende Flugsaison vorbereiten. Du erhältst zahlreiche Tipps, um dich erfolgreich und sicher im Element Luft zu bewegen. Zusätzliches Hintergrundwissen hilft dir, deinen Gleitschirm und dessen Funktionsweise besser zu verstehen.

Referentin ist die Papillon-Fluglehrerin und Buchautorin Sinje Meyer.

Dieses Seminar empfehlen wir allen Pilotinnen und Piloten, die Lust haben sich weiterzubilden und die ihr theoretisches Wissen auffrischen möchten.

frei RTF51.18: Sa., 15.12. - 16.12.18 - freie Plätze
frei RTF9.19: Sa., 23.02. - 24.02.19 - freie Plätze

Sinje
Sinje Meyer

Buchempfehlung zum Seminar: Band 2 Flugtechnik

Zur Vorbereitung auf das Seminar, aber auch als nützliches Handbuch für alle Pilotinnen und Piloten empfehlen wir:

Gesamtwerk Paragliding - Band 2: Flugtechnik

Zum Jahreswechsel über die Reichen und Schönen fliegen: FLY-MONACO 2018/19

Im Gleitschirmurlaub an der Côte d'Azur startest du mit schönen Flügen ins neue Jahr.

Bei Monaco fallen die südlichen Ausläufer der französischen Seealpen über eine Höhe von knapp 1000m zum Meer hinunter ab. Zwischen Mentone und Monaco laden die hoch aufragenden Berge zu alpinen Thermikflügen und die Küste zum spektakulären Soaring über Monte Carlo ein. Nur etwa 15 km landeinwärts liegt das hervorragende Fluggebiet Sospel.

Kursziele sind die Perfektionierung des Rückwärtsstarts und natürlich schöne Flüge über Monaco mit Landung am Sandstrand.

Unsere Monaco-Flugwochen eignen sich für Pilotinnen und Piloten mit B-Lizenz, die an der Côte d'Azur ins Neue Jahr fliegen wollen. Wer noch keine B-Lizenz hat, sollte die Erfahrung aus mindestens 150 Flügen nach der A-Lizenz-Ausbildung mitbringen.

Monaco-Sospel 2018-19

Enthaltene Leistungen:

  • max. 7 Teilnehmer
  • Thermiktraining mit Fluglehrer und Funkunterstützung
  • Soaringtraining mit Fluglehrer und Funkunterstützung
  • Techniktraining mit Fluglehrer und Funkunterstützung
  • Tägliches Meteorologiebriefing
  • Kursleitung durch ortskundige DHV-Skyperformance-Trainer und Fluglehrer
  • Geländebriefings
  • Videoanalysen
  • Start- und Landeplatzgebühr
  • auf Wunsch: Organisation von Alternativ-/Rahmenprogramm

Restplätze frei FM52.18: So., 26.12. - 08.12.18 - freie Restplätze

Infos, Rückmeldungen und Onlinebuchung:

Neues Flugwochenangebot 2019:
Meduno-STR-Training mit Hauke und Nobbi jetzt buchbar

Das kleine Dorf Meduno liegt in Oberitalien, genauer zwischen Udine und Pordenone. Der Monte Valinis gehört zu den ersten Erhebungen nördlich der Adria.

Die frei von Süden angeströmte, 700 Meter hohe Hangkante bietet mit ihrem Hangaufwindband beste Voraussetzungen für stundenlange Soaringflüge.

Aufgrund der Nähe zur Adria stellen sich hier schon im März bei frühlingshaften Temperaturen attraktive Flugbedingungen ein. Die Talwinde sind in dieser Jahreszeit noch schwach. Somit ist der Frühling perfekt geeignet, um sich in Meduno auf die kommende Flugsaison vorzubereiten.

Die hervorragende thermische Infrastruktur sowohl am Hang als auch in der vorgelagerten weiten Ebene ermöglicht Flüge für jedes Pilotenprofil. Hier kannst du sowohl Soaring-, als auch Thermikfliegen trainieren. Besonders bequem: Die Auffahrt zum Startplatz organisieren wir mit unseren Shuttelbussen.

Hobby- und Genusspiloten nutzen bevorzugt die großflächige Abendthermik oder die ersten Thermikansätze am Vormittag. Die Landewiese ist vom Startplatz aus gut einsehbar und sicher erreichbar.

Mittags steht der dynamische und meist thermisch durchsetzte Wind in der Regel direkt auf dem Hang. Wer das Rückwärts-Aufziehen beherrscht, hat hier ein größeres Startfenster. Für Fortgeschrittene ist auch Toplanding-Training möglich.

Die gemütliche Unterkunft direkt im Fluggebiet kannst du bequem über uns buchen.

frei FMH10.19: So., 03.03. - 10.03.19 - freie Plätze
frei FMH11.19: So., 10.03. - 17.03.19 - freie Plätze

Infos und Onlinebuchung:

Meduno STR

Hauke und Nobbi

Bei Fragen zu den Meduno-STR-Wochen erreichst du uns auch täglich Mo-So zwischen 9 und 17 Uhr unter Tel. 06654-7548.

Indoor-Wurftrainings im LTB Wasserkuppe

Im Flugcenter auf der Wasserkuppe bieten wir Rettungsgeräte-Wurftrainings inklusive Simulation der Auslösung und Packservice an.

Die wichtigsten Lernziele: Der Pilot soll sein Rettungsgerät aus einer heftigen Schaukelbewegung heraus gezielt in eine Richtung auslösen. Dazu wird der Pilot im Gurtzeug sitzend mit der Deckenwinde im Technischen Bereich des Flugcenters auf etwa 2m Höhe gezogen. Anschließend wird die Rettung unter Anleitung gepackt und eingebaut.

Nach der Auslösung analysieren wir Material, Gurtzeug, Rettungsauslösung und den Wurf. Während die Rettungsschirme auslüften, besprechen wir bei einer Tasse Kaffee mit Videounterstützung mögliche Ursachen für Ernstfälle und das richtige Verhalten nach einer Rettungsauslösung.

Anschließend werden die Rettungen step by step wieder gepackt und mit Kompatibilitätsprüfung an die Gurtzeuge angeschlossen.

RWT
Video: RWT

Mitzubringen:

  • die eigene Flugausrüstung mit Helm, Gurtzeug und Rettung
  • falls vorhanden: Handschuhe, Overall (für die Übung der Auslösung)
  • falls vorhanden: Packnachweis der Rettung

Restplätze frei RR49.18: So., 02.12. - 02.12.18 - freie Restplätze
ausgebucht RR50.18: So., 09.12. - 09.12.18 - ausgebucht
ausgebucht RR51.18: So., 16.12. - 16.12.18 - ausgebucht
frei RR52.18: So., 23.12. - 23.12.18 - freie Plätze
frei RR1.19: So., 30.12. - 30.12.18 - freie Plätze
frei RR2.19: So., 06.01. - 06.01.19 - freie Plätze
Restplätze frei RR3.19: So., 13.01. - 13.01.19 - Restplätze

Die Plätze pro Kurs sind auf 5 Teilnehmer begrenzt, deshalb empfehlen wir frühzeitige Anmeldung!

So wirst du Gleitschirmpilot mit Papillon Paragliding
Lüsen 2018/19: Höhenflugschulung, Thermik-Technik, B-Lizenz und Flugurlaub

Folgende Lüsenflugwochen (DH/DT/DU) finden garantiert statt: 50.18, 52.18 und 1.19.

Höhenflugschulung zur A-Lizenz
frei DH50.18: So., 09.12. - 16.12.18 - freie Plätze
frei DH52.18: So., 23.12. - 30.12.18 - freie Plätze
frei DH1.19: So., 30.12. - 06.01.19 - freie Plätze
frei DH2.19: So., 06.01. - 13.01.19 - freie Plätze

Thermik-Technik-Training
frei DT50.18: So., 09.12. - 16.12.18 - freie Plätze
frei DT52.18: So., 23.12. - 30.12.18 - freie Plätze
frei DT1.19: So., 30.12. - 06.01.19 - freie Plätze
frei DT2.19: So., 06.01. - 13.01.19 - freie Plätze

Thermik-Streckenflugseminar zur B-Lizenz
frei DS14.19: So., 31.03. - 07.04.19 - freie Plätze
frei DS17.19: So., 21.04. - 28.04.19 - freie Plätze
frei DS20.19: So., 12.05. - 19.05.19 - freie Plätze
Restplätze frei DS30.19: So., 21.07. - 28.07.19 - Restplätze

Lüsen-Flugurlaub
frei DU50.18: So., 09.12. - 16.12.18 - freie Plätze
frei DU52.18: So., 23.12. - 30.12.18 - freie Plätze
frei DU1.19: So., 30.12. - 06.01.19 - freie Plätze
frei DU2.19: So., 06.01. - 13.01.19 - freie Plätze

Alle Termine, den Lüsen-Teamplan, Rückmeldungen und Infos zu den Lüsenflugwochen:

FLY LUESEN

Die schönsten Videos aus Lüsen...

Teamplan Lüsen...

Die nächsten Gleitschirmkurse auf der Wasserkuppe

Gleitschirm-Kombikurse Wasserkuppe
frei RK50.18: Sa., 08.12. - 15.12.18 - freie Plätze
frei RK52.18: Sa., 22.12. - 29.12.18 - freie Plätze
frei RK1.19: Sa., 29.12. - 05.01.19 - freie Plätze
frei RK2.19: Sa., 05.01. - 12.01.19 - freie Plätze
frei RK4.19: Sa., 19.01. - 26.01.19 - freie Plätze
frei RK8.19: Sa., 16.02. - 23.02.19 - freie Plätze

Gleitschirm-Schnupperkurse Samstag-Sonntag
frei RS48.18: Sa., 24.11. - 25.11.18 - freie Plätze
ausgebucht RS49.18: Sa., 01.12. - 02.12.18 - ausgebucht
frei RS50.18: Sa., 08.12. - 09.12.18 - freie Plätze

Gleitschirmkurse Wasserkuppe

Fliegenlernen auf der Wasserkuppe (950m), dem "Berg der Flieger" mitten in Deutschland:

Die nächsten Gleitschirmkurse im Sauerland

Gleitschirm-Kombikurse Sauerland
frei EK14.19: Sa., 30.03. - 06.04.19 - freie Plätze
frei EK16.19: Sa., 13.04. - 20.04.19 - freie Plätze
Restplätze frei EK18.19: Sa., 27.04. - 04.05.19 - Restplätze
frei EK20.19: Sa., 11.05. - 18.05.19 - freie Plätze
frei EK22.19: Sa., 25.05. - 01.06.19 - freie Plätze
frei EK24.19: Sa., 08.06. - 15.06.19 - freie Plätze

Gleitschirm-Schnupperkurse in Elpe
frei ES14.19: Sa., 30.03. - 31.03.19 - freie Plätze
frei ES15.19: Sa., 06.04. - 07.04.19 - freie Plätze
frei ES16.19: Sa., 13.04. - 14.04.19 - freie Plätze

Flugschule Sauerland
Die nächsten Gleitschirmkurse in Ruhpolding

Gleitschirm-Kombikurse Ruhpolding
frei PK10.19: Sa., 02.03. - 09.03.19 - freie Plätze
frei PK14.19: Sa., 30.03. - 06.04.19 - freie Plätze
frei PK17.19: Sa., 20.04. - 27.04.19 - freie Plätze

Gleitschirm-Schnupperkurse Ruhpolding
frei PS10.19: Sa., 02.03. - 03.03.19 - freie Plätze
frei PS14.19: Sa., 30.03. - 31.03.19 - freie Plätze
frei PS17.19: Sa., 20.04. - 21.04.19 - freie Plätze

Flugschule Ruhpolding

 

Die nächsten Paragleiterkurse im Stubai

Paragleiter-Kombikurse Stubai
frei AK10.19: Sa., 02.03. - 09.03.19 - freie Plätze
Restplätze frei AK16.19: Sa., 13.04. - 20.04.19 - Restplätze
frei AK21.19: Sa., 18.05. - 25.05.19 - freie Plätze

Paragleiter-Schnupperkurse Stubai
frei AW10.19: Sa., 02.03. - 03.03.19 - freie Plätze
frei AW16.19: Sa., 13.04. - 14.04.19 - freie Plätze
frei AW21.19: Sa., 18.05. - 19.05.19 - freie Plätze

Höhenflugschulung Stubai
frei AH11.19: So., 10.03. - 17.03.19 - freie Plätze
frei AH17.19: So., 21.04. - 28.04.19 - freie Plätze
frei AH22.19: So., 26.05. - 02.06.19 - freie Plätze

Thermik-Technik-Training Stubai
frei AT17.19: So., 21.04. - 28.04.19 - freie Plätze
frei AT22.19: So., 26.05. - 02.06.19 - freie Plätze
frei AT25.19: So., 16.06. - 23.06.19 - freie Plätze

Performance- und B-Lizenz-Training Stubai
frei AS9.19: So., 24.02. - 03.03.19 - freie Plätze
frei AS13.19: So., 24.03. - 31.03.19 - freie Plätze
frei AS23.19: So., 02.06. - 09.06.19 - freie Plätze

Stubai Paragleiter-Kurse 2018

Alle Infos zur Papillon-Flugausbildung im Stubai:

GLEITSCHIRM DIREKT Vorführer-Aktion:
NOVA ION 5 und weitere Modelle knallhart reduziert

Diese Woche gibts das Woody Valley HASKA 2 Allroundgurtzeug mit 20% Abverkaufsrabatt!

Das Haska wurde bis ins kleinste Detail perfektioniert. Um dies umzusetzen, hat Woody Valley es leichter, sicherer und bequemer gemacht: das kompromisslose Gurtzeug schlechthin.

  • Einzigartiger Schutz
    Das Haska2 ist mit dem beim Haska entwickelten Airbag-Federsystem ausgestattet.
  • Haska2 Airbag
    Die Innenfeder dient nicht dazu, den Aufprall zu dämpfen, sondern sie füllt den Airbag unabhängig vom Staudruck und hält ihn offen, egal ob am Boden oder in der Luft.

Erkundige dich im Papillon Fliegershop auf der Wasserkuppe oder unter Tel. 06654 - 91 90 55 nach verfügbaren Größen und Designs.

Auf folgende Modelle bieten wir jetzt 20% Rabatt, solange der Vorrat reicht:

Modell Größe Design Regulär Angebot
Haska 2  blau  880 € 695 €
Haska 2  blau  880 € 695 €
Haska 2  grün  880 € 695 €
Haska 2  grün  880 € 695 €
Haska 2  grün  880 € 695 €
Haska 2  blau  880 € 695 €
Haska 2  grün  880 € 695 €
Haska 2  grün  880 € 695 €
Haska 2  XL  blau 880 € 695 €

WV HASKA2

Gerne beraten wir dich persönlich:
Tägl. Mo-So zwischen 9 und 17 Uhr im Papillon Fliegershop auf der Wasserkuppe oder unter
Tel. 06654-91 90 55

Versicherungs-Checkup: flugsportversicherungen.de bietet sinnvollen Versicherungsschutz

Nutze jetzt die Zeit für einen Versicherungs-Checkup! Gabi und Uwe von flugsportversicherungen.de bieten die Lösung für einen sinnvollen Versicherungsschutz speziell für Flugsportler. Beispiel:

  • 50.000 Euro Invalidität mit 500% Progression
  • 250.000 Euro Leistung bei Vollinvalidität
  • 5.000 Euro Tod
  • 30.000 Euro Kosmetische Operationen
  • 30.000 Euro Bergungskosten

Diese Unfallversicherung schließt das Luftfahrtrisiko mit ein und kostet beispielsweise für einen Kaufmann oder Ingenieur nur 166,78 € jährlich.

Wir empfehlen allen Piloten, jetzt ihren Versicherungsschutz zu kontrollieren.

Jetzt per E-Mail anfragen oder unter Tel. 06658 - 9 18 28 60 mit Gabi besprechen und unkompliziert abschließen!

flugsportversicherungen.de

Papillon Fluglehrermeeting 2018:
Rückblick und Fortbildung

Momentan läuft auf der Wasserkuppe das diesjährige Fluglehrertreffen.

Los ging's mit einer interessanten Fortbildung zum Thema Datenschutz. Unser Datenschutzbeauftragter Moritz Görmann erläuterte sehr praxisbezogen, worauf beim Umgang mit personenbezogenen Daten zu achten ist.

Anschließend präsentierte Marc eine Zusammenfassung der Rückmeldungen, die uns Pilotinnen und Piloten zu den Veranstaltungen der vergangenen Saison geschickt hatten.

Auch 2018 gaben wieder 98% unserer Teilnehmer an, dass sie Papillon weiterempfehlen können. Flugschulchef Andreas Schubert nahm dies zum Anlass, dem ganzen Team für diesen Einsatz zu danken.

Am Nachmittag führte Mona Frieß eine Fortbildung zum Thema Kommunikation und Feedback durch.

Neben der Weihnachtsfeier stehen auch noch weitere Workshops zu verschiedenen Themen rund um die Papillon-Angebote auf dem Programm.

Fortbildung
DSGVO-Fortbildung
Feedback von Papillon-Piloten und Flugschülern
Bernd zum Thermik-Technik-Training DT36.18: "Es war ganz toll"

Es war ganz toll. Eine wunderschöne Erfahrung. Ich freue mich schön auf die nächsten Papillonkurse - Bernd

Thomas zur Sizilien-Flugwoche FSI46.18: "Eine unglaublich schöne Woche"

Eine unglaublich schöne Woche: in November bei 20 Grad starten an der Steilküste, Stunden lang soaren mit Ausblick über's Meer und schroffen Felsen, um danach zu landen am Sandstrand an einer Bar.

Oder im Landesinneren sich in der Thermik hocharbeiten um belohnt zu werden mit ein Blick über ein Stausee. Wir waren jedes Mal die einzigen am Startplatz, hatten den gansen Luftraum für uns alleine.

Und das alles mit Spitzenbetreuung: immer wieder gerne nach Sizilien mit Klaus! - Thomas

Thomas
Thomas in Sizilien
Bastian via Facebook: "Tolle Flugschule mit ausgezeichneten Personal!"

Tolle Flugschule mit ausgezeichneten Personal! Die Kombikurswoche war der Hammer! Die Fluglehrer Anna-Lena Trabert und Remy Ochmann, die uns bei der Kombikurswoche betreut haben, haben sich perfekt ergänzt und es war nie langweilig. Ganz großes Kompliment an beide!

See you UP in the sky!

Folge uns

Papillon Paragliding Papillon auf Facebook
Papillon Paragliding bei Youtube Papillon auf Youtube
Papillon Paragliding Twitter Papillon bei Twitter
Papillon bei Google+

Papillon auf Google+

Papillon bei Pinterest

Papillon auf Pinterest

Instagram

Papillon bei Instagram

Anschrift

Papillon Paragliding
Wasserkuppe 46
36129 Gersfeld


Impressum

Datenschutzerklärung

Kontakt

Tel: +49 (0) 6654 - 75 48
E-Mail: info@papillon.de
Web: www.papillon.de

Alle Preise inkl. MwSt. und in Euro,
Angebote freibleibend.
LY-Code: -350DU541

Bitte antworte nicht auf diese Mail, weil diese Adresse nur zum Newsletter-Versand verwendet wird. Du erreichst uns per Mail unter info@papillon.de
zurück zur Übersicht...