Jahrgang 2017

zurück zur Übersicht...

Papillon Paragliding

Fliegermail Nr. 704
2. Februar 2017

PapillonWasserkuppeSauerlandLüsenStubaiRuhpoldingMotorReisenShop
Algodonales
Südspanien im Frühjahr | Fliegermail online lesen...
Flugwetterprognose, der optimale Wind für Gleitschirmflieger?, neu: Adventure-Tour Chiemgau & Tirol, Checkliste Saisoneröffnung, Check&Pack Rhön und Sauerland, Feedback

Lieber Flugsportfreund,

..du hast schon genug vom Winter? Dann sichere dir jetzt dein Ticket in die Thermik! Wir starten im sonnigen Spanien in die Flugsaison und eröffnen den Fliegerfrühling gemeinsam mit den Junggeiern über Algodonales.

See you UP in the sky,
Dein Papillon-Team

Hauke und Marina
Fly Algodonales
- FA12 und FA13 mit Hauke und Marina
Flugwetterprognose vom 2. Februar 2017
Mittelgebirge: Windig, mild und in den Hochlagen trüb

Freitag bis Sonntag stehen die Mittelgebirge unter Tiefdruckeinfluss mit recht kräftigem Wind um 40 km/h und Temperaturen leicht über Null Grad.

Immer wieder ziehen Regenschauer durch, die in der Nacht zum Montag wieder in Schneefälle übergehen.

Trend: Der Winter ist noch nicht vorbei! Nach den drei Tagen Tauwetter wintert es noch einmal ein. Mit sehr kalter Luftmassenadvektion aus Osten ist "Sibirische Luft" mit einer Wahrscheinlichkeit von derzeit 30% für den weiteren Wetterverlauf nicht ausgeschlossen.

Alpen

Die Alpen haben insbesondere auf der Südseite aktuell sehr gute Bedingungen. In Lüsen findet gerade eine Winterschulung statt. Thermikflüge bis 3000m sind ebenso drin wie sehr viele Schulungsflüge hinunter in das Tal.

Der aktuelle Tiefdruckeinfluss führt derzeit zu lokalen Stauniederschlägen auf der Südseite und Föhn in den Hochlagen mit teilweisem Durchgreifen der starken Winde bis in Tallagen auf der Nordseite.

In den kommenden drei Tagen bleibt es in den Alpen eher trüb, mit zeitweisen Regenfällen in den Tälern und leichten und sonst nur lokal ergiebigen Schneefällen auf den Bergen.

Eine signifikante Wetteränderung ist ab Montag zu erwarten. Dann erreichen kalte Winde aus Nordosten die Alpen und leiten eine nächste hochwinterliche Witterungsperiode ein.

Andreas Schubert, Papillon Paragliding

Der optimale Wind für Gleitschirmflieger?

Etwa 20 km/h gelten an den Küsten und Soaringgebieten, zu denen auch sehr viele Mittelgebirgsflugregionen gehören, als die optimale Windgeschwindigkeit für den Gleitschirm-Flugsport.

Die Wasserkuppe, Hessens höchster Berg, ist insbesondere durch den Segelflug weltberühmt geworden. Die mittlere Windgeschwindigkeit beträgt dort 22 km/h und bietet daher die herausragenden Bedingungen zum Fliegenlernen und Hangsegeln.

Einzig die Thermiken in den Mittagsstunden der Sommermonate sind bei etwa 22 km/h vorherrschendem Wind mit etwas Vorsicht zu genießen und benötigen einige Routine am Fluggerät.

Portugal
Seewind-Soaring in Portugal

Suedhang-Soaring
Südhang-Soaring auf der
Wasserkuppe

Das Wochenende 4. - 5. Februar 2017
Wasserkuppe/Rhön
  • Das Rettungsgeräte-Wurftraining startet programmgemäß am Sonntag, 5.1. um 10.30 Uhr und ist ausgebucht. Freie Plätze gibts noch in einigen der kommenden Trainings. Infos & Anmeldung...

  • Der Schnupperkurs wurde wetterbedingt auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

  • Gleitschirm-Tandemflüge: Die Terminvereinbarung für Gleitschirm-Tandemflüge in der Rhön läuft einfach und bequem über unsere Webseite tandemwelt.de.

  • Bitte beachte: Das Papillon Flugcenter und der Fliegershop haben täglich von Montag bis Sonntag jeweils von 9 bis 17 Uhr geöffnet. In dieser Zeit sind wir auch unter Tel. 06654 - 75 48 zu erreichen.
Hochsauerland / Elpe
  • Die nächsten Gleitschirmkurse für Einsteiger im Sauerland starten Anfang April 2017 in der Flugschule in Elpe. Termine & Buchung...

  • Der Paragliding-Servicebetrieb im Sauerland hat ab sofort wöchentlich Do-So zwischen 14 und 18 Uhr geöffnet. Zur Eröffnung gibts jetzt Check und Pack für nur 150 Euro! Infos weiter unten.

  • Ab 11. März eröffnet in Elpe/Hochsauerland der Fliegershop.
Ruhpolding / Chiemgau
  • Die nächsten Gleitschirmkurse für Einsteiger in Ruhpolding starten Anfang April 2017 in der Flugschule in Ruhpolding.
    Termine & Buchung...
Lüsen / Südtirol
  • Die nächste Lüsenwoche startet am 26. Februar, es sind derzeit noch Plätze frei.
Alpen-Paragliding-Center Stubai
  • Schnellentschlossene mit Flugentzug können sich noch der Venetien-Flugsafari mit Moni anschließen, die am Sonntag, 5.2. startet. Restplätze frei!

  • Die nächsten Paragleiter-Einsteigerkurse starten Ende Februar 2017 im Alpen-Paragliding-Center in Neustift. Termine & Buchung...

  • Stubai-Tandemflüge und Gleitschirm-Checks sind nach telefonischer Vereinbarung täglich möglich. Wir haben Mo-So von 9-12 Uhr sowie nach Terminabsprache (Tel. +43 (0)5226 - 3344) geöffnet.

  • Am Samstag, 28.1. hat das APC Stubai geschlossen.
Theorie- und Praxisprüfungen
  • Die nächste Theorieprüfung (Gleitschirm A-/B-Lizenz) auf der Wasserkuppe läuft am Freitag, 4.2.2017 um 13.30 Uhr.

  • Die nächste Praxisprüfung in Lüsen ist für das Wochenende 4.-5.2.2017 zum Abschluss der Lüsenwoche geplant.

Wenn du an einer Prüfung teilnehmen möchtest, melde dich bitte vorher unter Tel. 06654-7548 an.

Lüsen 2017: Zum Start in die Flugsaison auf die wetterbegünstigte Alpensüdseite!

Auf der wetterbegünstigten Alpensüdseite hat die neue Flugsaison bereits begonnen!

Hier die kommenden Termine mit garantierter Durchführung:

Thermik-Technik-Training
frei DT9.17: So., 26.02. - 05.03.17 - freie Plätze
frei DT10.17: So., 05.03. - 12.03.17 - freie Plätze
frei DT11.17: So., 12.03. - 19.03.17 - freie Plätze

Höhenflugschulung zur A-Lizenz
frei DH9.17: So., 26.02. - 05.03.17 - freie Plätze
frei DH10.17: So., 05.03. - 12.03.17 - freie Plätze
frei DH11.17: So., 12.03. - 19.03.17 - freie Plätze

Lüsen-Flugurlaub
frei DU9.17: So., 26.02. - 05.03.17 - freie Plätze
frei DU10.17: So., 05.03. - 12.03.17 - freie Plätze
frei DU11.17: So., 12.03. - 19.03.17 - freie Plätze

Alle Termine, den Lüsen-Teamplan 2017 und alle Infos zu den Lüsenflugwochen:


Lüsen: Winterstart Tulper

Nachtrodeln
Viel Spaß beim Nachtrodeln

Die schönsten Videos aus Lüsen...

Werde Gleitschirmpilot mit Papillon Paragliding!
Die nächsten Gleitschirmkurse auf der Wasserkuppe
Gleitschirm-Kombikurse Wasserkuppe
frei RK8.17: Sa., 18.02. - 25.02.17 - freie Plätze
frei RK9.17: Sa., 25.02. - 04.03.17 - freie Plätze
frei RK11.17: Sa., 11.03. - 18.03.17 - freie Plätze
frei RK12.17: Sa., 18.03. - 25.03.17 - freie Plätze
Restplätze frei RK13.17: Sa., 25.03. - 01.04.17 - freie Restplätze
Restplätze frei RK14.17: Sa., 01.04. - 08.04.17 - freie Restplätze
Gleitschirm-Schnupperkurse Samstag-Sonntag
frei RS6.17: Sa., 04.02. - 05.02.17 - freie Plätze
frei RS7.17: Sa., 11.02. - 12.02.17 - freie Plätze
frei RS8.17: Sa., 18.02. - 19.02.17 - freie Plätze
Gleitschirm-Schnupperkurse Freitag-Samstag
frei RSF14.17: Fr., 31.03. - 01.04.17 - freie Plätze
Restplätze frei RSF15.17: Fr., 07.04. - 08.04.17 - freie Restplätze
frei RSF16.17: Fr., 14.04. - 15.04.17 - freie Plätze
Die nächsten Gleitschirmkurse im Sauerland
Gleitschirm-Kombikurse Sauerland
frei EK15.17: Sa., 08.04. - 15.04.17 - freie Plätze
Restplätze frei EK16.17: Sa., 15.04. - 22.04.17 - freie Restplätze
frei EK18.17: Sa., 29.04. - 06.05.17 - freie Plätze
Restplätze frei EK21.17: Sa., 20.05. - 27.05.17 - freie Restplätze
frei EK23.17: Sa., 03.06. - 10.06.17 - freie Plätze
frei EK24.17: Sa., 10.06. - 17.06.17 - freie Plätze
Gleitschirm-Schnupperkurse in Elpe
Restplätze frei ES14.17: Sa., 01.04. - 02.04.17 - freie Restplätze
frei ES15.17: Sa., 08.04. - 09.04.17 - freie Plätze
frei ES16.17: Sa., 15.04. - 16.04.17 - freie Plätze
Die nächsten Gleitschirmkurse in Ruhpolding
Gleitschirm-Kombikurse Ruhpolding
frei PK15.17: Sa., 08.04. - 15.04.17 - freie Plätze
Restplätze frei PK18.17: Sa., 29.04. - 06.05.17 - freie Restplätze
Restplätze frei PK23.17: Sa., 03.06. - 10.06.17 - freie Restplätze
Gleitschirm-Schnupperkurse Ruhpolding
Restplätze frei PS15.17: Sa., 08.04. - 09.04.17 - freie Restplätze
ausgebucht PS18.17: Sa., 29.04. - 30.04.17 - ausgebucht
frei PS23.17: Sa., 03.06. - 04.06.17 - freie Plätze
Die nächsten Paragleiterkurse im Stubai
Paragleiter-Kombikurse Stubai
frei AK9.17: Sa., 25.02. - 04.03.17 - freie Plätze
frei AK15.17: So., 09.04. - 16.04.17 - freie Plätze
frei AK20.17: Sa., 13.05. - 20.05.17 - freie Plätze
Paragleiter-Schnupperkurse Stubai
frei AW9.17: Sa., 25.02. - 26.02.17 - freie Plätze
frei AW15.17: So., 09.04. - 10.04.17 - freie Plätze
frei AW20.17: Sa., 13.05. - 14.05.17 - freie Plätze
Höhenflugschulung Stubai
frei AH12.17: Sa., 18.03. - 25.03.17 - freie Plätze
frei AH16.17: Sa., 15.04. - 22.04.17 - freie Plätze
frei AH21.17: Sa., 20.05. - 27.05.17 - freie Plätze
Thermik-Technik-Training Stubai
frei AT12.17: Sa., 18.03. - 25.03.17 - freie Plätze
frei AT16.17: Sa., 15.04. - 22.04.17 - freie Plätze
frei AT21.17: Sa., 20.05. - 27.05.17 - freie Plätze
Performance- und B-Lizenz-Training Stubai
Restplätze frei AS7.17: So., 12.02. - 19.02.17 - freie Restplätze
frei AS11.17: So., 12.03. - 19.03.17 - freie Plätze
frei AS15.17: So., 09.04. - 16.04.17 - freie Plätze
Reise-Highlights im Winter/Frühjahr 2017
Die nächsten Gleitschirmreisen
Restplätze frei FV6.17: So., 05.02. - 11.02.17 - Venetien Flugwoche - freie Restplätze
ausgebucht FPG7.17: So., 12.02. - 19.02.17 - Portugal-Flugwoche - ausgebucht
ausgebucht FPG8.17: So., 19.02. - 26.02.17 - Portugal-Flugwoche - ausgebucht
frei DU9.17: So., 26.02. - 05.03.17 - Lüsen-Flugurlaub garantierte Durchführung!
frei DU10.17: So., 05.03. - 12.03.17 - Lüsen-Flugurlaub garantierte Durchführung!
Restplätze frei FA10.17: So., 05.03. - 12.03.17 - Algodonales-Flugwoche - freie Restplätze
frei DU11.17: So., 12.03. - 19.03.17 - Lüsen-Flugurlaub garantierte Durchführung!
5.2.17: Venetien-Flugsafari mit Moni

Genieße die feine, sanfte Thermik im immergrünen Venetien (ab Februar +18°C) und relaxe am späten Nachmittag im Spa-Bereich des Hotels direkt am Landeplatz!

Der riesige, frei angeströmte Bergrücken lädt ein zu ausgedehnten Streckenflügen und zur Perfektionierung des aktiven Thermikfliegens.

Bassano liegt nur 90m über dem Meerespiel und nur 50km Luftlinie vom Meer entfernt. Es bietet mit dem Monte Grappa fünf verschiedene Startplätze und zwei sehr große, einfache Landeplätze.

  • Fluglehrerbetreuung
  • Meteobriefings
  • Geländeeinweisung
  • Funkbetreuung
  • Videoanalyse
  • auf Wunsch: Organisation von Alternativprogramm

RestplaetzeFV6.17 - 05.02. – 11.02.17 - freie Restplätze
ausgebuchtFV12.17 - 19.03. – 25.03.17 - freie Plätze
RestplaetzeFV18.17 - 30.04. – 06.05.17 - freie Plätze

Wir empfehlen rechtzeitige Anmeldung, weil die Plätze begrenzt sind.

Bei Fragen zur Venetien-Flugsafari beraten wir dich gerne. Du erreichst uns Mo-So täglich zwischen 9 und 17 Uhr unter Tel. 06654-7548.

Venetien Flugsafari
Mit Moni auf Flugsafari in Venetien


Skyperformance-Training

 

Algodonales 2017: Jetzt Restplatz für die Südspanien-Frühjahrsstaffel sichern!

Schon seit vielen Jahren ist das Bergstädtchen Algodonales Ziel unserer beliebten Südspanien-Flugwochen.

Einige unserer Fluglehrer überwintern regelmäßig hier. Ob Thermik am Hausberg, Aufdrehen in Montellano oder Soaring an der Playa de Matalascañas: Sie kennen zu jeder Wetterprognose das beste Ziel mit den besten Flugoptionen.

Der Flugtag beginnt mit einem gemütlichen gemeinsamen Frühstück auf der Plaza. Je nach Gelände und Bedingungen werden ein oder mehrere Durchgänge geflogen – unser eigener Fahrdienst ermöglicht dir eine maximale Flugausbeute.

Abends stehen dann Abschlussbriefing und gemeinsames Abendessen, meist in einer der gemütlichen spanischen Gaststätten auf dem Programm.

Enthaltene Leistungen

  • Thermiktraining mit Fluglehrer und Funkunterstützung
  • Soaring- und Groundhandlingtraining mit Fluglehrer und Funkunterstützung
  • Tägliches Meteorologiebriefing
  • Kursleitung durch ortskundige DHV-Skyperformance-Trainer und Fluglehrer
  • Geländebriefings
  • Bergfahrten
  • Flughafentransfer
  • auf Wunsch: Organisation von Alternativ-/Rahmenprogramm

RestplaetzeFA10.17 - 05.03. – 12.03.17 - Restplätze
RestplaetzeFA11.17 - 12.03. – 19.03.17 - Restplätze
RestplaetzeFA12.17 - 19.03. – 26.03.17 - freie Plätze
RestplaetzeFA13.17 - 26.03. – 02.04.17 - 1 Restplatz
RestplaetzeFA14.17 - 02.04. – 09.04.17 - 1 Restplatz
ausgebuchtFA15.17 - 09.04. – 16.04.17 - ausgebucht

Bei Fragen zu unseren Algodonales-Flugwochen beraten wir dich gerne. Du erreichst uns Mo-So täglich zwischen 9 und 17 Uhr unter Tel. 06654-7548.

Wir empfehlen rechtzeitige Anmeldung, weil die Plätze pro Woche begrenzt sind.

Algodonales
Algodonales Paragliding

Skyperformance-Training

Videoclips:

Fly Algodonales: Papillon Paragliding in Südspanien

Fly Algodonales 2015

Paragliding in Algodonales Spain

Algodonales by Manfred

Bildergalerien:

Algodonales-Flugwochen

Kundenmeinungen:

Algodonales-Feedback

Fly Algodonales

 

NEU 2017: Adventure-Tour Chiemgau und Tirol mit Reini

In den südöstlichen Alpen der Chiemgauregion warten Fluggebiete mit teils über 1000m Höhendifferenz darauf, beflogen zu werden.

Der Chiemgau zwischen Rosenheim und Salzburg grenzt an Tirol und bietet fantastische Flug- und Freizeitmöglichkeiten.

Start- und Landeplätze, Thermik vom Feinsten und breite Täler, laden auch Thermik- und XC-Neulinge zu Thermik- und Streckenflügen ein. Freue dich auf fliegerische Höhepunkte gepaart mit kulinarischen Köstlichkeiten!

Fliegen
Wir erkunden gemeinsam die besten Fluggebiete im Chiemgau und Tirol. Unser Ziel ist es, die Gruppe täglich auf kleine Thermik- und Streckenflüge vorzubereiten. Bei einer Außenlandung sammeln wir dich ein, somit ist der Rücktransport gesichert.

Diese Flugwoche wird geleitet vom Fluglehrer und mehrfachen Rekordhalter Reinhard "Reini" Vollmert. Reini weist dich mit Tipps und Tricks ins Thermik- und Streckenfliegen ein.

Leistungen

  • tägliches Meteobriefing
  • Fluggebietseinweisungen
  • Transport in die Fluggebiete (Busshuttle)
  • Thermik- und Streckenflugtraining (Voraussetzung für Streckenflüge ist die abgeschlossene B-Theorie)
  • individuelle Betreuung (max. 8 Teilnehmer) durch erfahrene, ortskundige Fluglehrer
  • auf Wunsch: Funkunterstützung
  • auf Wunsch, optional: Organisation von alternativen Freizeitangeboten

RestplaetzeFCA36.17 - 02.09. – 09.09.17 - freie Plätze

Wir empfehlen rechtzeitige Anmeldung, weil die Plätze begrenzt sind.

Bei Fragen zur Adventure-Tour Chiemgau & Tirol beraten wir dich gerne. Du erreichst uns Mo-So täglich zwischen 9 und 17 Uhr unter Tel. 06654-7548.

Chiemgau
Perfekter Tag: Flug entlang der Wolkenstraße über dem Chiemgau

Reini
Reinhard "Reini" Vollmert
Fluglehrer, DHV-Prüfer, mehrfacher Rekordhalter, Pilot der ersten Stunde

 

Die nächsten Fortbildungen für Gleitschirmpiloten
NEU 2017: Performance- und B-Lizenz-Training Stubai

Moderne Gleitschirme bieten heute enorme Leistung bei gleichzeitig großer passiver Sicherheit. Dennoch darf man nicht vergessen, wie wichtig Fortbildung und Training für Piloten nach der Pflichtausbildung sind.

Ziel dieses Performance-Trainings: Die Verbesserung deiner Flugtechnik und das Vermitteln flugtaktischen Wissens. Denn wer seinen Schirm beherrscht, Risiken vermeidet und "Aktives Fliegen" trainiert, fliegt weiter, höher, schneller - und sicherer.

Die Woche beinhaltet die flugpraktischen Manöver zur B-Lizenz und die komplette B-Theorie. Zum Abschluss der Woche wird eine Prüfung zur B-Lizenz angeboten.

Alle Infos zum Training findest du hier.

RestplaetzeAS7.17 - 12.02. - 19.02.17- Restplätze frei
freiAS11.17 - 12.03. - 19.03.17- Plätze frei
freiAS15.17 - 09.04. - 16.04.17- Plätze frei
RestplaetzeAS26.17 - 25.06. - 02.07.17- Restplätze frei

Performance und B-Lizenz Training Stubai
Clip:
Hike & Fly mit B-Lizenz Performance Trainer Thomas Jorzik

Tipp: Das Training ist unser Angebot für alle Piloten ab A-Lizenz, die die B-Lizenz anstreben!

Jetzt indoor trainieren: Rettungsgeräte-Wurftraining auf der Wasserkuppe

Jetzt bieten wir im Flugcenter auf der Wasserkuppe wieder Rettungsgeräte-Wurftrainings inklusive Simulation der Auslösung und Packservice an.

Die wichtigsten Lernziele: Der Pilot soll sein Rettungsgerät aus einer heftigen Schaukelbewegung heraus gezielt in eine Richtung auslösen. Dazu wird der Pilot im Gurtzeug sitzend mit der Deckenwinde im Technischen Bereich des Flugcenters auf etwa 2m Höhe gezogen. Anschließend wird die Rettung unter Anleitung gepackt und eingebaut.

Mitzubringen:

  • die eigene Flugausrüstung mit Helm, Gurtzeug und Rettung
  • falls vorhanden: Handschuhe, Overall (für die Übung der Auslösung)
  • falls vorhanden: Packnachweis der Rettung

ausgebuchtRR106.17 - 04.02.17 - ausgebucht
ausgebuchtRR6.17 - 05.02.17 - ausgebucht
RestRR107.17 - 11.02.17 - 1 Restplatz
ausgebuchtRR7.17 - 12.02.17 - ausgebucht
freiRR108.17 - 12.02.17 - freie Plätze

Begrenzte Teilnehmerzahl, wir empfehlen frühzeitige Anmeldung!

Rettungsgeräte-Wurftraining
Clip:
Rettungsgeräte-Wurftraining

Tipp: Das Rettungsgeräte-Wurftraining wird für die die B-Lizenz anerkannt!

B-Theorie: Wochenend-Blockseminar

An diesem Wochenende im Februar vermittelt Nobbi die komplette B-Theorie. Abschließend kannst du direkt deine Theorieprüfung ablegen.

Unser Tipp für alle, die für nächstes Jahr die ersten Streckenflüge geplant haben! Mit abgeschlossener B-Theorie kannst du auf vielen Papillon-Flugreisen schon Flüge für die B-Lizenz sammeln.

freiRTB8.17 - 18.02. - 19.02.17 - ausgebucht

Neue Termine in Planung!

Nobbi
Nobbi
Sicherheitstraining Annecy:
Unser Fortbildungstipp für alle Piloten ab A-Lizenz

Das Sicherheitstraining in Annecy ist in einer perfekten Infrastrukur eingebettet: Boot, Landeplatz, Kamera, Cateringzelt, Übernachtung und Bus-Shuttle direkt zum Startplatz - und das alles direkt am Seeufer.

Ab sofort sind die Termine der kommenden Saison online buchbar. Wir empfehlen frühzeitige Anmeldung, weil die Plätze auf 8 Teilnehmer pro Kurs begrenzt sind.

Diese Trainings werden von einer zertifizierten Partnerflugschule durchgeführt.

SIV-Termine Frühjahr 2017

freiFYS18.17 29.04. - 06.05.17 - Plätze frei
RestplätzeFYS19.17 06.05. - 13.05.17 - Restplätze frei
freiFYS20.17 13.05. - 20.05.17 - Plätze frei
freiFYS21.17 20.05. - 27.05.17 - Plätze frei
freiFYS22.17 27.05. - 03.06.17 - Plätze frei

Anncey
Clip: Sicherheitstraining in Annecy
GLEITSCHIRM DIREKT: 20% auf alle vorrätigen Fliegeroveralls!

Bei GLEITSCHIRM DIREKT bekommst du jetzt 20% Abverkaufsrabatt auf alle vorrätigen Flieger-Overalls.

Ein guter Flieger-Overall ist viel mehr als nur ein chices Accessoire. Denn selbst wenn am Startplatz die Sonne brezelt, kann es gleichzeitig an der Basis auch im Hochsommer empfindlich kalt werden.

Ein Fliegeroverall hilft, die Körpertemperatur auch dann zu erhalten, wenn die Außentemperatur abnimmt. Da Oberteil und Hose verbunden sind, bleibt auch die Rückenpartie immer vor Zugwind geschützt.

Moderne Materialien sorgen dafür, dass die Fliegeroveralls sowohl windabweisend, als auch atmungsaktiv sind.

Die Modelle sind je nach Hersteller mit sinnvollen Details wie zusätzlichen Taschen, Fußlaschen oder durchgehenden Reißverschlüssen ausgestattet und in verschiedenen Farben und Größen erhältlich.

Besonders empfehlen wir den Pilotinnen und Piloten einen Fliegeroverall, die auch mal länger in der Luft bleiben und die auch mal bei kühleren Temperaturen starten.

Jetzt gibts im Fliegershop auf der Wasserkuppe 20% Rabatt auf alle vorrätigen Fliegeroveralls - auch auf bereits reduzierte Ware!

Erkundige dich nach verfügbaren Größen und Farben unter Tel. 06654 - 91 90 55 oder komme einfach zur Anprobe vorbei! Wir haben täglich von 9 bis 17 Uhr geöffnet, auch am Wochenende.

HASKA

Johannes vom LTB Wasserkuppe rät:
7 Punkte, die du jetzt überprüfen solltest!

Die kalten Tage des Winters sind bald gezählt und dann heißts für viele Piloten wieder: Winterpause vorbei, Start frei!

Die Zeit bis dahin solltest du nutzen, um dich dem Zustand deiner Flugausrüstung zu widmen. Johannes vom LTB Wasserkuppe empfiehlt, im Rahmen einer Sichtprüfung deines Fluggerätes folgende Checkliste durchzugehen:

  1. Ist meine Ausrüstung vollständig?
  2. Sind auch die "Kleinteile" wie Rettungsschnur, Lizenz, IPPI-Card, Versicherungsnachweis etc. an ihrem Platz?
  3. Hat mein Schirm noch einen gültigen Check?
  4. Wann wurde meine Rettung das letzte Mal gepackt?
  5. Wie siehts mit den Batterien / Akkus meiner Flugelektronischen Geräte aus?
  6. Ist die Software meines Varios/GPS auf dem aktuellen Stand?
  7. Ist mein Versicherungsstatus aktuell?

Wer bei der Überprüfung feststellt, dass der Check fällig ist und die Rettung gepackt werden muss, kann jetzt bei der Check&Pack-Aktion auf der Wasserkuppe und im Sauerland sparen:

Johannes
Dipl. Textil-Ing.
Johannes Knust
Leiter LTB Wasserkuppe
Jetzt sparen: Check & Pack-Aktion im LTB Wasserkuppe und beim Paragliding-Service Sauerland!

Noch bis einschließlich 15. Februar bekommst du den Rettungspackservice (Rundkappe oder Companion) zum Gleitschirmcheck gratis dazu.

Paragliding-Service Sauerland
Bringe deine Ausrüstung einfach in der Flugschule in Elpe vorbei. Nach spätestens einer Woche sind dein gecheckter Schirm und deine frisch gepackte Rettung versand- oder abholbereit.

Winter-Öffnungszeiten: Donnerstag bis Sonntag, jeweils von 14 bis 18 Uhr.
Weitere Infos...

LTB Wasserkuppe
Bringe deine Ausrüstung ins Papillon Flugcenter auf der Wasserkuppe oder schicke sie uns im Paket mit Serviceauftrag zu. Nach spätestens einer Woche sind dein gecheckter Schirm und deine frisch gepackte Rettung versand- oder abholbereit.

Winter-Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag täglich von 9 bis 17 Uhr.
Weitere Infos...

Und sollte es mal ganz eilig sein: Wir bieten an beiden Standorten auch einen Express-Service an.

Check & Pack

Atjom

Neu im Team Sauerland: Artjom "Pascal" Kalinin

flugsportversicherungen.de bietet sinnvollen Versicherungsschutz

Gabi und Uwe von flugsportversicherungen.de bieten die Lösung für einen sinnvollen Versicherungsschutz speziell für Flugsportler. Beispiel:

flugsportversicherungen.de
  • 50.000 Euro Invalidität mit 500% Progression
  • 250.000 Euro Leistung bei Vollinvalidität
  • 5.000 Euro Tod
  • 30.000 Euro Kosmetische Operationen
  • 30.000 Euro Bergungskosten

Diese Unfallversicherung schließt das Luftfahrtrisiko mit ein und kostet beispielsweise für einen Kaufmann oder Ingenieur nur 175,70 € jährlich.

Wir empfehlen allen Piloten, jetzt ihren Versicherungsschutz zu kontrollieren.

Jetzt per E-Mail anfragen oder unter Tel. 06658 - 9 18 28 60 mit Gabi besprechen und unkompliziert abschließen!

Vorankündigung: 27. Stubaicup am 10.-12. März 2017

Love is in the air beim 26. Stubaicup! Komm vorbei und erleb das Stubaicup Motto “FFF” Fun with Flying Friends!

Das Stubai Cup Team ist bereits in den Startlöchern und voll motiviert, den Stubai Cup auch im Jahr 2017 wieder zum größten Gleitschirm- Testival des Voralpenraums zu machen.

Bei der Open-Air Messe können die Besucher auch dieses Mal wieder die neuesten Trends genauestens unter die Lupe nehmen und vor Ort auf Herz und Nieren testen.

  • Was: 26. Stubai Cup
  • Wann: 10.-12. März 2017
  • Wo: Neustift im Stubaital
  • Startplätze: Elferlift Neustift, Schlick2000 Fulpmes
  • Eventlandeplatz: Neustift im Stubaital

Ausführliche Infos und das geplante Eventprogramm gibts unter stubaicup.at

Stubaicup 2017
Feedback
Manfred zu den Algoflugwochen FA1.17 und FA2.17:
"...eine gute Entscheidung gleich 2 Wochen zu buchen, wir konnten jeden Tag fliegen..."

Es war nicht nur das Glück mit dem Wetter sondern auch die intensive Betreuung durch Lena + Josh die zu einer tollen Woche beitrugen.

Es war eine gute Entscheidung gleich 2 Wochen zu buchen, wir konnten jeden Tag fliegen, und dank der intensiven Betreuung durch Anna Lena + Josch haben ich viel dazugelernt und konnte letztlich sogar die fehlenden Flüge zur B- Lizenz sammeln!

Vielen Dank!
- Manfred

See you UP in the sky!

Folge uns

Papillon Paragliding Papillon auf Facebook
Papillon Paragliding bei Youtube Papillon auf Youtube
Papillon Paragliding Twitter Papillon bei Twitter
Papillon bei Google+

Papillon auf Google+

Papillon bei Pinterest

Papillon auf Pinterest

Anschrift

Papillon Paragliding
Wasserkuppe 46
36129 Gersfeld

Impressum

Kontakt

Tel: +49 (0) 6654 - 75 48
E-Mail: info@papillon.de
Web: www.papillon.de

Alle Preise inkl. MwSt. und in Euro,
Angebote freibleibend.
LY-Code: DU54129

Bitte antworte nicht auf diese Mail, weil diese Adresse nur zum Newsletter-Versand verwendet wird. Du erreichst uns per Mail unter info@papillon.de
zurück zur Übersicht...