Jahrgang 2016

zurück zur Übersicht...

Papillon Paragliding

Fliegermail Nr. 664
28. April 2016

PapillonWasserkuppeSauerlandLüsenStubaiRuhpoldingMotorReisenShop
Fliegermail
Fliegenlernen 2016 | Fliegermail online lesen...
Flugwetterprognose, noch frisch: Frühling, druckfrisch: Fliegerhandbuch, ganz frisch: FLY-ALGODONALES, frisches Update: Skytec ELEMENT, frisch eingetroffen: Feedback

Lieber Flugsportfreund,

die neue 2016er-Ausgabe des Fliegerhandbuchs kannst du ab sofort bei GLEITSCHIRM DIREKT bestellen - als Download- oder Druckversion.

See you UP in the sky,
Dein Papillon-Team

Fliegerhandbuch
Fliegerhandbuch

Flugwetterprognose vom 28. April 2016
Mittelgebirge: langsam milder

Freitag: Im Einfluss eines schwachen Zwischenhochs beruhigt sich das Wettergeschehen. Die eingeflossene Luftmasse arktischen Ursprungs erwärmt sich langsam. Von Westen macht sich ein neuer Tiefdruckausläufer bemerkbar, der den Wind auf Süd drehen lässt.

Daher wird es milder als zuletzt. Fliegbar wird es in den Niederungen und in den Früh- und Abendstunden. Mittags dürfte der Wind in den Hochlagen zu kräftig wehen.

Samstag: Es ist nahezu windstill. Bei flacher Druckverteilung liegt zur Abwechslung auch mal keine Front mehr über Deutschland. Der Tag beginnt veränderlich bewölkt. Ab dem Vormittag macht sich die kräftige Sonne bemerkbar und organisiert über ganz Deutschland eine tiefbasige Quell- bzw. Schichtquellbewölkung. Es geht vielerorts gut zu fliegen!

Der Wind weht im Mittelgebirgsraum aus Süd. Kleine Streckenflüge sind nicht ausgeschlossen. Die den Samstag bestimmende XC-Taktik wird das Abfliegen von Sonnenlöchern sein. Dort, wo die Sonne hinkommt, ist es aufgrund der sonst kalten Luft sofort thermisch.

Sonntag: Über Nacht entwickelt sich ein Randtief über dem Böhmerwald, das die Luft wieder dreht und aus Norden zurückführt. Ob die Schneedecke im Mittelgebirgsraum weiter ansteigt hängt von den Temperaturen in der Nacht zum Sonntag ab.

An und für sich sollte der Schnee bis Samstag wieder komplett verschwinden. Auch wenn es die Wintersportler enttäuschen dürfte: Die Skilifte haben nicht mehr geöffnet. Dafür fliegt es - am Sonntagnachmittag an sämtlichen Nord- und Nordosthängen.

Die Schnupperkursteilnehmer für das Wochenende können sich darauf einstellen, dass der Kurs bis Sonntagabend geht.

Höhenflüge sind im Sauerland ausgeschrieben. Für die Rhön schreiben wir am Freitag aus. Wir empfehlen, am Samstag aufgrund des starken Flugaufkommens die Fluggebiete Weiherkuppe oder Reichenhausen zu nutzen.

Alpen

Freitag: Endlich kommt das Wetter zur Ruhe. Eine Hochdruckbrücke über den Alpen sorgt überall für gutes Flugwetter. Vorsicht: Die kalte Luft entwickelt sich ab 10 Uhr morgens recht und ab 12 Uhr mittags sehr thermisch.

Besonders Gelegenheitspiloten sollten vor den mit zweistelligen Steigwerten verbundenen Turbulenzen, die nicht zu sehen und nur zu fühlen sind, Respekt behalten. In den Früh- und Abendstunden kommen auch die Anfänger auf ihre Kosten.

Samstag: Der Druck nimmt über Mitteleuropa ab. Die fehlenden Inversion führt zu sich hoch auftürmenden Quellwolken, aus denen überall Schauer und Gewitter entstehen. Die Frühstunden sind noch gut, mittags gibt es dann thermische Überentwicklungen.

Sonntag: Von Westen steigt der Luftdruck, weshalb zwischen hohem Druck über Zentralfrankreich und tiefem Druck über dem Böhmerwald die Alpen von Norden her angeströmt werden. Die Nordseite wird angestaut, mit neuerlichen Schneefällen oberhalb 1600m. Die Südseite ist vielerorts sonnig, aber gleichzeitig auch föhnig.

Andreas Schubert, Papillon Paragliding

Das Wochenende 30. April - 1. Mai 2016
Wasserkuppe/Rhön
  • Die Schnupper-, Grund- und Kombikurse starten programmgemäß am Samstag.

  • Das Rückwärtsstarttraining startet programmgemäß am Samstag, 30.4. um 10.30 Uhr und hat noch freie Restplätze.

  • Das Papillon Flugcenter und der Fliegershop haben täglich von Montag bis Sonntag jeweils von 9 bis 18 Uhr geöffnet. In dieser Zeit sind wir auch unter Tel. 06654-7548 zu erreichen.
Hochsauerland / Elpe
  • Der Gleitschirmkurse in Elpe starten programmgemäß am Samstag um 10 Uhr.

  • Am Samstag, 30.4. ist Höhenflugbetreuung in Elpe (300m) geplant. Los gehts um 6 Uhr. Wir informieren die angemeldeten Teilnehmer am Freitagmittag, ob die Einheit wie geplant stattfinden wird. Tel. Anmeldung unter 06654 - 75 48 erforderlich.
Lüsen / Südtirol
  • Die Dolomitenshuttles starten am Sonntag, 1.5. planmäßig um 11 Uhr von der Wasserkuppe in Richtung Alpensüdseite.
Alpen-Paragliding-Center Stubai
  • Stubai-Tandemflüge und Gleitschirm-Checks sind nach telefonischer Vereinbarung täglich möglich. Du erreichst uns täglich zwischen 9 und 19 Uhr unter Tel. +43 - (0)5226 - 3344.

  • Öffnungszeiten: Das Alpen-Paragliding-Center am Landeplatz in Neustift/Stubai hat während der Elferlift-Revisionszeit nur nach telefonischer Terminvereinbarung geöffnet.
Theorie- und Praxisprüfungen
  • Die nächste Theorieprüfung (Gleitschirm A-/B-Lizenz) auf der Wasserkuppe läuft am Freitag, 29. April ab 13:30 Uhr.

  • Die nächste Theorieprüfung (Gleitschirm A-/B-Lizenz) im Sauerland läuft voraussichtlich am Freitag, 6.5.

  • Die nächste Praxisprüfung läuft am Samstag, 30.4. auf der Lüsener Alm.

Wenn du an einer Prüfung teilnehmen möchtest, melde dich bitte unter Tel. 06654-7548 an.

Werde Gleitschirmpilot mit Papillon Paragliding!
Die nächsten Gleitschirmkurse auf der Wasserkuppe
Gleitschirm-Kombikurse Wasserkuppe
Restplätze frei RK18.16: Sa., 30.04. - 07.05.16 - freie Restplätze
Restplätze frei RK19.16: Sa., 07.05. - 14.05.16 - freie Restplätze
ausgebucht RK20.16: Sa., 14.05. - 21.05.16 - ausgebucht
Restplätze frei RK21.16: Sa., 21.05. - 28.05.16 - freie Restplätze
frei RK22.16: Sa., 28.05. - 04.06.16 - freie Plätze
frei RK23.16: Sa., 04.06. - 11.06.16 - freie Plätze
Gleitschirm-Schnupperkurse Samstag-Sonntag
frei RS18.16: Sa., 30.04. - 01.05.16 - freie Plätze
Restplätze frei RS19.16: Sa., 07.05. - 08.05.16 - freie Restplätze
ausgebucht RS20.16: Sa., 14.05. - 15.05.16 - ausgebucht
Gleitschirm-Schnupperkurse Freitag-Samstag
frei RSF18.16: Fr., 29.04. - 30.04.16 - freie Plätze
Restplätze frei RSF19.16: Fr., 06.05. - 07.05.16 - freie Restplätze
frei RSF20.16: Fr., 13.05. - 14.05.16 - freie Plätze
Die nächsten Gleitschirmkurse im Sauerland
Gleitschirm-Kombikurse Sauerland
Restplätze frei EK18.16: Sa., 30.04. - 07.05.16 - freie Restplätze
Restplätze frei EK20.16: Sa., 14.05. - 21.05.16 - freie Restplätze
ausgebucht EK21.16: Sa., 21.05. - 28.05.16 - ausgebucht
frei EK23.16: Sa., 04.06. - 11.06.16 - freie Plätze
frei EK25.16: Sa., 18.06. - 25.06.16 - freie Plätze
frei EK27.16: Sa., 02.07. - 09.07.16 - freie Plätze
Gleitschirm-Schnupperkurse in Elpe
Restplätze frei ES18.16: Sa., 30.04. - 01.05.16 - freie Restplätze
Restplätze frei ES19.16: Sa., 07.05. - 08.05.16 - freie Restplätze
Restplätze frei ES20.16: Sa., 14.05. - 15.05.16 - freie Restplätze
Gleitschirm-Schnupperkurse in Willingen
ausgebucht EW22.16: Sa., 28.05. - 29.05.16 - ausgebucht
Restplätze frei EW23.16: Sa., 04.06. - 05.06.16 - freie Restplätze
ausgebucht EW24.16: Sa., 11.06. - 12.06.16 - ausgebucht
Die nächsten Gleitschirmkurse in Ruhpolding
Gleitschirm-Kombikurse Ruhpolding
Restplätze frei PK18.16: Sa., 30.04. - 07.05.16 - freie Restplätze
frei PK20.16: Sa., 14.05. - 21.05.16 - freie Plätze
frei PK26.16: Sa., 25.06. - 02.07.16 - freie Plätze
Gleitschirm-Schnupperkurse Ruhpolding
ausgebucht PS18.16: Sa., 30.04. - 01.05.16 - ausgebucht
Restplätze frei PS20.16: Sa., 14.05. - 15.05.16 - freie Restplätze
frei PS26.16: Sa., 25.06. - 26.06.16 - freie Plätze
Die nächsten Paragleiterkurse im Stubai
Paragleiter-Kombikurse Stubai
Restplätze frei AK20.16: Sa., 14.05. - 21.05.16 - freie Restplätze
Restplätze frei AK22.16: Sa., 28.05. - 04.06.16 - freie Restplätze
frei AK24.16: Sa., 11.06. - 18.06.16 - freie Plätze
Restplätze frei AK26.16: Sa., 25.06. - 02.07.16 - freie Restplätze
Restplätze frei AK28.16: Sa., 09.07. - 16.07.16 - freie Restplätze
frei AK30.16: Sa., 23.07. - 30.07.16 - freie Plätze
Paragleiter-Schnupperkurse Stubai
Restplätze frei AW20.16: Sa., 14.05. - 15.05.16 - freie Restplätze
Restplätze frei AW22.16: Sa., 28.05. - 29.05.16 - freie Restplätze
frei AW24.16: Sa., 11.06. - 12.06.16 - freie Plätze
Höhenflugschulung Stubai
Restplätze frei AH21.16: Sa., 21.05. - 28.05.16 - freie Restplätze
frei AH23.16: Sa., 04.06. - 11.06.16 - freie Plätze
Restplätze frei AH25.16: Sa., 18.06. - 25.06.16 - freie Restplätze
Restplätze frei AH27.16: Sa., 02.07. - 09.07.16 - freie Restplätze
Restplätze frei AH29.16: Sa., 16.07. - 23.07.16 - freie Restplätze
Restplätze frei AH31.16: Sa., 30.07. - 06.08.16 - freie Restplätze
Thermik-Technik-Training Stubai
Restplätze frei AT21.16: Sa., 21.05. - 28.05.16 - freie Restplätze
frei AT23.16: Sa., 04.06. - 11.06.16 - freie Plätze
Restplätze frei AT25.16: Sa., 18.06. - 25.06.16 - freie Restplätze
Restplätze frei AT27.16: Sa., 02.07. - 09.07.16 - freie Restplätze
Restplätze frei AT29.16: Sa., 16.07. - 23.07.16 - freie Restplätze
Restplätze frei AT31.16: Sa., 30.07. - 06.08.16 - freie Restplätze
Die nächsten Kurse in Lüsen
Höhenflugschulung zur A-Lizenz
Restplätze frei DH18.16: So., 01.05. - 08.05.16 - freie Restplätze
Restplätze frei DH19.16: So., 08.05. - 15.05.16 - freie Restplätze
ausgebucht DH20.16: So., 15.05. - 22.05.16 - ausgebucht
Restplätze frei DH21.16: So., 22.05. - 29.05.16 - freie Restplätze
Thermik-Technik-Training
Restplätze frei DT18.16: So., 01.05. - 08.05.16 - freie Restplätze
ausgebucht DT19.16: So., 08.05. - 15.05.16 - ausgebucht
ausgebucht DT20.16: So., 15.05. - 22.05.16 - ausgebucht
ausgebucht DT21.16: So., 22.05. - 29.05.16 - ausgebucht
Thermik-Streckenflugseminar zur B-Lizenz
Restplätze frei DS18.16: So., 01.05. - 08.05.16 - freie Restplätze
Restplätze frei DS21.16: So., 22.05. - 29.05.16 - freie Restplätze
Restplätze frei DS26.16: So., 26.06. - 03.07.16 - freie Restplätze
Restplätze frei DS30.16: So., 24.07. - 31.07.16 - freie Restplätze
Die nächsten Gleitschirmreisen
Restplätze frei FG18.16: So., 01.05. - 07.05.16 - STR-Woche Rhön Hauke - freie Restplätze
Restplätze frei DU18.16: So., 01.05. - 08.05.16 - Lüsen-Flugurlaub - freie Restplätze
Restplätze frei FS19.16: So., 08.05. - 15.05.16 - Slowenien-Flugwoche - freie Restplätze
ausgebucht DU19.16: So., 08.05. - 15.05.16 - Lüsen-Flugurlaub - ausgebucht
ausgebucht FSS19.16: So., 08.05. - 14.05.16 - Slowenien-Flugsafari - ausgebucht
ausgebucht DU20.16: So., 15.05. - 22.05.16 - Lüsen-Flugurlaub - ausgebucht
Restplätze frei FH20.16: So., 15.05. - 22.05.16 - Südtirol-Flugsafari - freie Restplätze
Jetzt anmelden:
Sauerland-Specials für Piloten ab A-Lizenz!
Mike Küng Groundhandling-Training im Sauerland:
Basic und Expert, noch freie Plätze an Pfingsten

Weltrekordler und Extremsportler Mike Küng kommt ins Sauerland! Über Pfingsten bietet Mike zwei Groundhandling-Seminare (Basic und Expert) an.

Ziel ist das Erlernen und Trainieren der Rückwärtsstart-Methode von Mike Küng. Sie ermöglicht einen sicheren und kontrollierten Start, auch bei anspruchsvolleren Bedingungen.

Die Basic-Kurse (EGH) sind für Pilotinnen und Piloten ab A-Lizenz konzipiert, die noch nicht an einem Mike Küng-Training teilgenommen haben. Hier geht es um die Grundlagen der Schirmbeherrschung am Boden.

In den Experts-Kursen (EGHX) stehen die Verfeinerung der Technik sowie deren Anwendung im Gelände im Vordergrund. Teilnehmen können alle Pilotinnen und Piloten ab A-Lizenz, die vorher schon mal an einem Mike Küng Groundhandlingseminar teilgenommen haben.

Die nächsten Termine in Elpe/Sauerland:

freiEGH20.16: 13.-14. Mai 2016 - Plätze frei
freiEGHX20.16: 15.-16. Mai 2016 - Plätze frei

Die Plätze sind begrenzt, wir empfehlen umgehende Anmeldung!

STR
Mike Küng Groundhandling-Seminar

Mike Küng:
"Mit der Teilnahme am Basic-Training qualifizierst du dich für das Expert-Training.
Mein Tipp: Buche beide Trainings am Stück für maximalen Trainingserfolg!"

 

Soaring-Thermik-Rückwärtsstart-Training jetzt auch im Sauerland!

Das Hochsauerland bietet Gleitschirmpiloten vielfältige Flug- und Trainingsmöglichkeiten.
So ist es kein Zufall, dass in Elpe einst die weltgrößte Drachenflugschule beheimatet war.

Die faszinierende Mittelgebirgslandschaft lockt mit Fluggebieten für alle Windrichtungen.

Du hast gerade deine Ausbildung mit der A-Lizenz abgeschlossen? Oder du bist schon länger nicht mehr geflogen? Dann eignet sich diese Woche perfekt zum Sammeln weiterer Flugsport-Erfahrungen.

Dank der Fluglehrerbegleitung kannst du deine Fähigkeiten effektiv weiter verbessern und trainieren. Nebenbei lernst du auch die Fluggebiete des Sauerlandes noch besser kennen.
Ablauf

1. Trainingstag - Donnerstag:
Nach dem Eröffnungsbriefing werden die Ausrüstungen kontrolliert, die Gurtzeuge eingestellt und die K-Probe durchgeführt. Nachmittags stehen Rückwärtsstarttraining mit Geländeeinweisung und erste Flüge auf dem Programm.

2.-4. Trainingstag - Freitag bis Sonntag:
Je nach Wetterverhältnissen stehen Rückwärtsstarttraining und Soaringflüge im Vordergrund. Bei ausreichendem Trainingsstand wird auch mit Funk in die Thermik eingewiesen.

Die nächsten Termine in Elpe/Sauerland:

freiESTR23.16: 09.-12.06.2016 - Plätze frei
freiESTR27.16: 07.-10.07.2016 - Plätze frei

Die Plätze sind begrenzt, wir empfehlen umgehende Anmeldung!

STR
STR-Training Sauerland

Aksel:
"Lerne mit mir das Sauerland fliegerisch kennen und nutze die abwechslungsreichen Flug- und Trainingsmöglichkeiten!"

Reise-Highlights im Frühjahr/Sommer 2016
Urlaubsplanung leicht gemacht:
Mit dem Papillon Terminfinder zum passenden Angebot!

Seit dieser Saison erleichtert der Papillon Terminfinder die Auswahl des passenden Flugurlaubes.

Unser komplettes Angebot an Fortbildungen, Gleitschirmreisen und Flugsafaris kannst du bequem nach deinen Wunschkriterien filtern. So findest du ganz einfach zum Beispiel...

  • alle Lüsenwochen im August...
  • alle Sicherheitstrainings ab 1.6....
  • alle Soaringangebote im Herbst...

Und wenn du trotzdem noch Fragen zu einem Angebot hast, erreichst du uns täglich zwischen 9 und 18 Uhr unter Tel. 06654 - 75 48.

Wir wünschen dir viel Spaß bei der Urlaubssuche!

STR
Papillon Terminfinder

Soaring - Thermik - Rückwärtsstart: Restplätze in der Rhöner STR-Woche ab 1. Mai

Unser STR-Konzept erfreut sich seit der Einführung großer Beliebtheit. Im STR-Training nutzt du als Pilot ab A-Lizenz die jeweiligen fliegerischen Möglichkeiten des Tages optimal zum Soaring, zum Thermikfliegen oder zum Rückwärtsstarttraining.

Je nach Wetterverhältnissen stehen Rückwärtsstarttraining und Soaringflüge im Vordergrund. Bei ausreichendem Trainingsstand wird auch mit Funk in die Thermik eingewiesen.

Das jeweilige Tagesziel wird im Briefing anhand der aktuellen Wetterprognose festgelegt und anschließend angesteuert.

RestplätzeFG18.16 - 01.-7.05. - mit Hauke, 2 Restplätze
ausgebuchtFG23.16 - 5.-11.06. - mit Hauke, ausgebucht
ausgebuchtFG31.16 - 31.7.-6.8. - mit Hauke, ausgebucht

STR
Clip: Frühjahrsthermik in der Rhön

Papillon-Fluglehrer Hauke: "Die STR-Woche ist mein persönlicher Tipp für alle, die die Flugmöglichkeiten der Rhön kennen lernen möchten!"

 

Peter zur STR-Woche FG16.16:
"Die nächste STR Woche ist schon gebucht"

Wer eine Woche mit entspanntem Fliegen auf der Rhön verbringen möchte, dem kann ich die STR-Woche nur empfehlen. Es ist die Gelegenheit, um die Start- und Landeplätze kennenzulernen, sich als A-Lizenz Neuling an die Rhöner Thermik heranzutasten oder mit schon etwas Erfahrung nach ganz oben aufzudrehen.

Groundhandling rundet die ganze Sache ab. Und mit dem Wetter das wir hatten, war es eine absolut geniale Flugwoche. Die nächste STR Woche ist schon gebucht! - Gruß Peter

Lüsen/Südtirol:
Thermik-Technik-Training und Flugurlaub

Komme mit auf die Wetterbegünstigte Alpensüdseite und starte zu einer Flugwoche auf der Lüsener Alm!

Ob zum effektiven Thermik-Technik-Training oder zum erholsamen Dolomiten-Flugurlaub: Lüsen bietet perfekte Bedingungen für deine Alpinflugwoche.

Wie bei allen Papillon-Angeboten ist die Gruppengröße auch für die Lüsenwochen begrenzt, deshalb empfehlen wir frühzeitige Anmeldung.

Freue dich auf eine schöne Alpinflugwoche mit Südtiroler Gastfreundschaft und unvergesslichen Flug- und Landschaftserlebnissen!

RestplaetzeDU/T18.16: So., 01. - 08.05. - 2 Restplätze
ausgebuchtDU/T19.16: So., 08. - 15.05. - ausgebucht
ausgebuchtDU/T20.16:
So., 15. - 22.05. - ausgebucht
RestplaetzeDU/T21.16:
So., 22. - 29.05. - 1 Restplatz

Luesen
500 Bilder von D16.16...

Skyperformance-Training

Südtirol Flugsafari:
Den Alpenhauptkamm und die Dolomiten von oben kennenlernen!

Erlebe in der Alto Adige-Region mit Josh und Robert eine faszinierende Alpin-Flugsafari!

Der aus Südtiroler Robert kennt die Fluggebiete südlich des Alpenhauptkammes wie seine Westentasche und weiß, wann man wo sein muss. Starte mit Josh und Robert zu schönen Flügen vor traumhafter Kulisse!

Über den Nordwänden der Geislergruppe und den Sarntaler Alpen, den Speikboden und den berühmten Kronplatz geht es hoch hinaus und es erwarten dich unvergessliche Stunden in der Luft.

RestplaetzeFH20.16 - 15.05. - 22.05.16 - Restplätze frei
RestplaetzeFH22.16 
- 29.05. - 05.06.16 - Restplätze frei
freiFH27.16 - 03.07. - 10.07.16 - Plätze frei

Südtirol Flugsafari
Südtirol Flugsafari: Robert und Josh sorgen für Unterhaltung und für schöne Flüge!

Monis Europa-VIP-Gleitschirm-Flugsafari:
Freie Restplätze, Zusatzwoche im Juli

Die Europa-Flugsafari startet im Stubai und beinhaltet ein sehr abwechslungsreiches Programm:

In Europas besten Fluggebieten erwarten dich ein Streifzug durch das Thermik- Technik-Programm, Groundhandling, Rückwärtstartraining und Streckenfluginfos. Außerdem lernst du mehrere Flugberge im Verlauf der Woche kennen.

Sollte es für eine andere Region eine bessere Flugwetterprognose geben, reisen wir bequem in unseren Bussen in dieses Gebiet. Diese Flexibilität solltest du bitte im Interesse einer möglichst hohen Flugausbeute mitbringen.

Diese Flugsafari mit Alpineinweisung ins Thermikfliegen ist zu empfehlen, wenn du dich nach der Ausbildung und nach einem Thermik-Technik-Training fliegerisch weiterentwickeln willst und wenn du neue Fluggebiete mit professioneller Betreuung erfliegen möchtest.

Dieses Angebot ist für Pilotinnen und Piloten ab A-Lizenz (Paragleiterschein), der Erfahrung aus mindestens 50 Höhenflügen und mit erfolgreicher Teilnahme an mindestens einem Fortbildungslehrgang (Thermik-Technik- oder Sicherheitstraining bzw. Groundhandlingkurs).

RestplaetzeFUV24.16 - 12.06. - 18.06.16 - Restplätze frei
freiFUV28.16 - 10.07. - 16.07.16 - Plätze frei

Europa-Flugsafari
VIP-Flugsafari: Fliege mit Moni, wo die Sonne lacht und der Wind passt!

Skyperformance-Training

Slowenien-Flugwochen und Flugsafari:
Jetzt Restplatz für Socatal, Flugsafari oder Bled sichern!

Die slowenischen Fluggebiete bieten alles, was das Fliegerherz begehrt:

Hervorragende Flugoptionen vor der imposanten Kulisse der Julischen Alpen und der Karawanken, mediterranes Flair, eine faszinierende Landschaft und nicht zuletzt kulinarische Köstlichkeiten.

Wer mindestens schon die B-Theorie gehört hat, kann im Socatal seine ersten Streckenflüge unternehmen. Für Tage ohne Flugwetter gibt's ein abwechslungsreiches Alternativangebot - zum Beispiel einen Besuch der größten Tropfsteinhöhle Europas, einen Ausflug ins benachbarte Udine oder ein Tag am Bohinj-See oder in Bled.

RestplaetzeFS19.16 - 08. - 15.05.16 - 1 Restplatz frei
ausgebuchtFSS19.16 - 08. - 14.05.16 - ausgebucht
RestplaetzeFSB20.16 - 15. - 22.05.16 - Restplätze frei
RestplaetzeFS24.16 - 12. - 19.06.16 - 1 Restplatz frei
RestplaetzeFSB25.16 - 19. - 26.06.16 - 1 Restplatz frei
RestplaetzeFS28.16 - 09. - 16.07.16 - 2 Restplätze frei
ausgebuchtFS29.16 - 16. - 23.07.16 - ausgebucht
ausgebuchtFSB30.16 
- 24. - 31.07.16 - ausgebucht
ausgebuchtFS32.16 
- 07. - 14.08.16 - ausgebucht

Bled
Slowenien vom Feinsten: Flug über dem Bohinj-See

FS:
Slowenien-Flugwoche im Socatal

FSS:
Slowenien-Flugsafari

FSB:
Slowenien-Flugwoche Bled

Soaring und Training an der Küste:
Zwei Zoutelande-Flugwochen mit Basir ab 5. Juni

In den südlichen Niederlanden erwartet dich zwischen Zoutelande und Vlissingen eine etwa 10 Kilometer lange und 50 m hohe Steilküste. Der laminare Seewind läd zu stundenlangen Soaring-Flügen an der Düne ein.

Nutze die kurze Anfahrt und die guten Flug- und Groundhandling Bedingungen bei unterschiedlichen Windrichtungen für einen Kurztrip nach Holland.
Fliegen

Die Flugbetreuung erfolgt vom Startplatz oder aus der Luft. Landen kannst du am breiten Sandstrand. Tagsüber steuern wir die reizvollen Fluggebiete und Groundhandling-Spots in der Umgebung an, zum Abendflug geht's dann an die Küste, wo wir auch untergebracht sind.

Basir bietet dieses Jahr noch zwei Zoutelande-Wochen im Juni an:

RestplaetzeFZ23.16 - 05.-12.06.16 - Restplätze frei
RestplaetzeFZ24.16 - 12.-19.06.16 - Restplätze frei

Zoutelande
Soaring & Training in Zoutelande: Jetzt einen Platz an der Küste sichern!


Thermik und XC im Valsugana-Tal:
Ein Restplatz für die Trentino-Flugwoche mit Reini ab 11. Juni

In den südlichen Ausläufern der Alpen warten auf uns Gebiete mit teils über 1600m Höhendifferenz und großen Start- und Landeplätzen. Dazu gibts Thermik vom Feinsten und breiten Täler, welche auch den Thermik- und Streckenflugneuling einladen, einmal weniger den bekannten Landeplatz anzufliegen (Voraussetzung für Streckenflüge: mind. B-Theorie).

Wir erkunden gemeinsam die besten Fluggebiete im Trentino. Unser Ziel ist es, die Gruppe täglich auf Thermik- und Streckenflüge vorzubereiten. Diese arbeiten wir am Abend zuvor mit dem XC-Planner je nach Wind- und Wetterprognose aus. Besonders praktisch für XC-Einsteiger: Bei einer Außenlandung sammeln wir dich ein, somit ist der Rücktransport gesichert.

Diese Flugwoche wird geleitet vom Fluglehrer und mehrfachen Rekordhalter Reinhard "Reini" Vollmert. Reini weist dich mit Tipps und Tricks ins Thermik- und Streckenfliegen ein.

Für die diesjährige Trentino-Flugwoche gibts aktuell noch einen freien Restplatz!

RestplaetzeFTR24.16 - 11.-18.06.16 - 1 Restplatz frei

Trentino
Trentino XC und Thermik
- jetzt Restplatz sichern!

Die nächsten Fortbildungen für Gleitschirmpiloten
Sicher und souverän starten: Rückwärtsstart-Training

Sicheres Fliegen beginnt am Boden. Die souveräne Beherrschung des Gleitschirms ist auch vor dem Start und in der Startphase ein sehr wichtiger Sicherheitsaspekt.

Worauf es bei der Rückwärts-Aufziehtechnik ankommt, wie du deinen Schirm jederzeit unter Kontrolle hast und wie du dich stressfrei auf den eigentlichen Start vorbereitest, lernst und trainierst du im Rückwärtsstart-Training.

Die Wasserkuppe bietet die denkbar besten Voraussetzungen für dieses Training: Riesige, hindernisfreie Wiesenflächen, die frei und gleichmäßig vom Wind angeströmt werden.

freiRZ18.16 - 30.04.-01.05.16 - Plätze frei
ausgebuchtRZ19.16
- 07.05.-08.05.16 - ausgebucht
freiRZ20.16
- 14.05.-15.05.16 - Plätze frei
RestplaetzeRZ21.16 - 21.05.-22.05.16 - Restplätze frei

Rueckwaertsstart-Training
Rückwärtsstarttraining

Lernen von den Besten:
Mike Küng Groundhandling-Seminar auf der Wasserkuppe

Er ist Testpilot, Extremsportler, Weltrekordler und "Meister der Schirmbeherrschung": Mike Küng kommt zum Groundhandlingseminar in die Rhön!

Sicherheit fängt am Boden an. Ziel der Mike Küng Rückwärtsstartmethode ist es, den Schirm zu jeder Zeit souverän unter Kontrolle zu haben.

Wie das geht, worauf dabei zu achten ist und welche Fehler man vermeiden sollte, lehrt Mike in seinen Groundhandling-Seminaren.

Die Trainings mit dem Kürzel "RGH" eignen sich für alle Piloten ab A-Lizenz, "RGHX"-Trainings sind für Piloten konzipiert, die bereits an einem Mike Küng Groundhandlingseminar teilgenommen hatten und ihre Schirmbeherrschung weiter verbessern möchten.

freiRGH22.16 - 26.05.-27.05.16 - Plätze frei
freiRGHX22.16 - 28.05.-29.05.16 - Plätze frei

Mike Kueng Training
Mike Küng Groundhandling-Seminar

Neu 2016: Motorschirm-, Trike- und Windenschlepp-Kurse im Weserbergland

Alle Pilotinnen und Piloten, die für dieses Jahr ihre Motorschirmschulung oder Windenschlepp-Einweisung geplant haben, beachten bitte, dass unser Kooperationspartner seinen Ausbildungsbetrieb nach Höxter verlegt hat.

Der Flugplatz Höxter/Holzminden und das etwa 20 Hektar große Areal drumherum bieten eine perfekte Infrastruktur für eine effektive und erfolgreiche Motorschirmausbildung im Weserbergland.

Der Schulungsraum befindet sich direkt auf dem Flugplatz. Hier stehen auch Wohnmobil-Stellplätze und verschiedene Unterkünfte zur Verfügung.

Kurstermine UL-Motorschirm...
Die Motorschirm-Kompaktkurse sind für Gleitschirmpiloten ab A-Lizenz konzipiert.
freiMK20.16 - 14.05.-21.05.16 - Plätze frei
freiMK25.16 - 18.06.-25.06.16 - Plätze frei

Kurstermine Trikeeinweisung...
Die zweitägige Fortbildung für UL-Piloten (Fußstart) zur Trike-Berechtigung
freiMTR20.16 - 14.05.-15.05.16 - Plätze frei
freiMTR25.16 - 18.06.-19.06.16 - Plätze frei

Kurstermine Windenschlepp...
Die zweieinhalbtägige Fortbildung für Gleitschirmpiloten ab A-Lizenz (Fußstart) zur Windenschleppstart-Berechtigung
freiWK19.16 - 11.05.-13.05.16 - Plätze frei
freiWK20.16
- 13.05.-15.05.16 - Plätze frei
freiWK24.16 - 15.06.-17.06.16 - Plätze frei

Motorschirm

Infos zum neuen Standort...

Unterkunftsempfehlungen...

 

GLEITSCHIRM DIREKT Schnäppchen der Woche:
Abverkauf ADIDAS-Sportsonnenbrillen

Ab sofort gibts die beliebten ADIDAS-Sonnenbrillen im Papillon Fliegershop auf der Wasserkuppe mit frühlingshaften 30 Prozent Rabatt auf unseren bisherigen Verkaufspreis!

ADIDAS-Brillen zeichnen sich durch höchste Material- und Verarbeitungsqualität aus. Sie bieten besten Tragekomfort und zahlreiche sinnvolle Features, zum Beispiel:

  • Vision Advantage™ PC Lens für garantiert verzerrungsfreie Sicht
  • Quick-Change Lens System™ für einfachen und schnellen Filterwechsel
  • Ventilation System™, verhindert das Beschlagen der Filter
  • Performance Insert™, die Lösung für optische Korrektur
  • Vision ADvantage™ PC Lens: Bluelight & 100% UV-Schutz
  • Double-Snap Nose Bridge™: Individuelle Einstellung
  • TRI.FIT™: Höhenverstellbar für optimalen Sitz
  • Traction Grip™: Optimaler, druckfreier Halt
  • SPX™-Material: Leicht, flexibel, belastungsfähig
  • Quick-Release Hinge™: Bügel löst sich bei zu hoher Belastung
  • Vision Advantage™ PC Lens: Rundumschutz für die Augen

Das Angebot gilt für alle vorrätigen Modelle. Der Papillon Fliegershop hat täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet, auch am Wochenende.

ADIDAS-AktionDerzeit sind noch verschiedene Modelle (Damen/Herren) in verschiedenen Ausführungen erhältlich.

GLEITSCHIRM DIREKT News:
Flytec ELEMENT zeigt jetzt Lufträume an

Das lang erwartete Update für das beliebte Flytec-Vario ELEMENT ist ab sofort erhältlich: Die Luftraumunterstützung.

Verbinde dein ELEMENT einfach via USB mit dem Computer - stelle sicher, dass der Computer mit dem Internet verbunden ist - und starte das Programm «Element Update».

Wenn auf deinem ELEMENT noch nicht die letzte Software-Version läuft, lade dir das Update Version 1.4.13 von der Flytec-Webseite herunter.

Flytec hat ein Szenario vorbereitet, dass erklärt, wie das ELEMENT Lufträume anzeigt. Ebenfalls ist die Seite Flugmodus im Online-Handbuch auf dem aktuellsten Stand.

So nutzt du die Funktion:

  1. Lade Luftraumdateien im OpenAir-Format via USB auf das Element
  2. Aktiviere die Lufträume, die du angezeigt haben möchtest, im Menü > Luftraum > aktiviere eine oder mehrere Dateien mit F1
Flytec Element
Flytec ELEMENT
flugsportversicherungen.de bietet sinnvollen Versicherungsschutz

Gabi und Uwe von flugsportversicherungen.de bieten die Lösung für einen sinnvollen Versicherungsschutz speziell für Flugsportler. Beispiel:

flugsportversicherungen.de
  • 50.000 Euro Invalidität mit 500% Progression
  • 250.000 Euro Leistung bei Vollinvalidität
  • 5.000 Euro Tod
  • 30.000 Euro Kosmetische Operationen
  • 30.000 Euro Bergungskosten

Diese Unfallversicherung schließt das Luftfahrtrisiko mit ein und kostet beispielsweise für einen Kaufmann oder Ingenieur nur 175,70 € jährlich.

Wir empfehlen allen Piloten, jetzt ihren Versicherungsschutz zu kontrollieren.

Jetzt per E-Mail anfragen oder unter Tel. 06658 - 9 18 28 60 mit Gabi besprechen und unkompliziert abschließen!

Vorankündigung: Stubai Hochsommer Opening 2016,
Bitte Terminänderung beachten!

Am Wochenende 18.-19. Juni 2016 laden wir dich herzlich ein zur Eröffnung der Hochsommerflugsaison im Stubai!

  • Gemeinsames Fliegen
  • Testen der neuen Schirme von Nova, Skywalk, U-Turn, Advance, Air Design...
  • Après Fly mit gechillter Musik
  • Samstag ab 18 Uhr: Grillen an der Flugschule

Wir freuen uns, wenn du mit uns in die Sommerflugsaison startest.

See you UP in the sky!

Summer Opening

Achtung: Bitte beachte die Terminänderung!

FLY-ALGODONALES.COM in neuem Design

Ab sofort ist unsere neu gestaltete Algodonales-Webseite online.

Unter FLY-ALGODONALES.COM findest du alle Infos zu den beliebten Papillon-Flugwochen in Südspanien.

Bilder und Rückmeldungen von Piloten machen Lust auf einen Gleitschirmurlaub in "Algo" und seinen vielen faszinierenden Fluggebieten.

Natürlich kannst du dir deinen "Platz unter der andalusischen Sonne" hier auch gleich online sichern.

Algodonales - Conil
FLY-ALGODONALES.COM

Rückmeldungen von Papillon-Piloten
Bernadette zur Slowenienflugwoche FS16.16:
"...ein perfekter Einstieg in die Flugsaison!"

Die Slowenien-Flugwoche war ein perfekter Einstieg in die Flugsaison! Die Landschaft ist wunderschön und dank der entspannten Betreuung durch Hauke und Nobbi konnte ich die Flugtage optimal nutzen, um Erfahrungen im Thermikfliegen bei unterschiedlichen Bedingungen zu sammeln. Nach dem Fliegen wurden wir bestens von Sabine bekocht. Das war sicher nicht meine einzige Slowenienreise :)
- Bernadette

Dirk zum Thermik-Technik-Training DT16.16:
"...hat meine Erwartungen voll erfüllt"

Das Thermik-Technik-Training hat meine Erwartungen voll erfüllt. Aufdrehen, lange Flüge, Genussfliegen... perfekt. Die Trainingsinhalte wurden super vermittelt, mit was für einem Elan! Ich dachte teilweise, Bene sitz mit im Gurtzeug.
Hat sehr viel Spaß gemacht, komme gerne wieder. Danke - Dirk

Micha zum Kombikurs EK16.16 in Elpe:
"...hatte eine tolle Woche beim Kombikurs in Elpe"
Ich hatte eine tolle Woche beim Kombikurs in Elpe. Frank, Veljo und Britta haben Ihre Sache sehr gut gemacht und ich habe mich zu jeder Zeit sicher gefühlt. Ich komme gerne wieder, um meine restlichen Flüge nachzuholen.
Viele Grüße, Micha

See you UP in the sky!

Folge uns

Papillon Paragliding Papillon auf Facebook
Papillon Paragliding bei Youtube Papillon auf Youtube
Papillon Paragliding Twitter Papillon bei Twitter
Papillon bei Google+

Papillon auf Google+

Anschrift

Papillon Paragliding
Wasserkuppe 46
36129 Gersfeld

Impressum

Kontakt

Tel: +49 (0) 6654 - 75 48
E-Mail: info@papillon.de
Web: www.papillon.de

Alle Preise inkl. MwSt. und in Euro,
Angebote freibleibend.
LY-Code: FCSB81

Bitte antworte nicht auf diese Mail, weil diese Adresse nur zum Newsletter-Versand verwendet wird. Du erreichst uns per Mail unter info@papillon.de
zurück zur Übersicht...