Jahrgang 2016

zurück zur Übersicht...

Papillon Paragliding

Fliegermail Nr. 655
25. Februar 2016

PapillonWasserkuppeSauerlandLüsenStubaiRuhpoldingMotorReisenShop
Fliegermail
Südtirol-Flugsafaris 2016 | Fliegermail online lesen...
Flugwetterprognose, Letztes B-Theorie Wochenend-Seminar, Epsilon 8 angeflogen, Snowkite Saison verlängert, mdr Dreharbeiten auf der Kuppe

Liebe Flugsportfreunde,

Lust auf Gleitschirmfliegen in Südtirol? Dann sichere dir jetzt deinen Platz für eine abwechslungsreiche Südtirol-Flugsafari 2016!

See you UP in the sky,
Dein Papillon-Team

Clip
Video: Manfreds Südtirol-Flugsafari

Flugwetterprognose vom 25. Februar 2016
Mittelgebirge

Freitag: Das Hoch verlagert sich ostwärts, der Wind weht schwach aus West und dreht über Süd auf Ost. Auf der Kuppe gibt es noch keine Thermik, da noch zu viel Schnee liegt. In Reichenhausen oder im Sauerland könnte es aber schon mal 500 m rauf gehen.

Samstag: Der Druckgradient hat sich verschärft und der Wind aus Ost legt deutlich zu. In den Nordalpen weht der Wind um Südost. Er könnte in Schneisen bodennah durchgreifen.

Sonntag
: In den Mittelgebirgen ändert sich wenig. Sonnig, trocken, deutlicher Wind um Ost.

Alpen

In den Alpen lenkt ein Mittelmeertief zunehmend feuchte Luft an die Alpen.

In den Staulagen sind Schneefälle angekündigt. Eine dieser Staulagen ist beispielsweise der Nassfeldriegel. Dort fielen im Verlauf des vergangenen Winters 14 m Schnee. Inneralpin betrug die Summe der Schneefälle aber weniger als 3 m.

Andreas Schubert, Papillon Paragliding

Das Wochenende 27.-28. Februar 2016

Wasserkuppe:

  • Die Rettungsgeräte-Wurftrainings starten programmgemäß am Samstag und Sonntag jeweils um 10.30 Uhr. Für Samstag gibt es noch freie Plätze, der Sonntag ist ausgebucht.

  • Höhenflugbetreuung bieten wir zu folgenden Terminen an:
    • Freitag, 26.2.2016, 13:30 Uhr / vsl. West 300 m
    • Samstag, 27.2.2016, 9:30 Uhr / vsl. Spielberg 100 m

Für die Einheit am Freitag erhältst du ab Freitag früh um 11 Uhr an der Flugschul Hotline die Info, ob diese wie geplant stattfindet.

Bitte melde dich vorher telefonisch unter 06654-7548 an.

  • Das Papillon Flugcenter und der Fliegershop haben im Winter täglich von Montag bis Sonntag jeweils von 10 bis 17 Uhr geöffnet. In dieser Zeit sind wir auch unter Tel. 06654-7548 zu erreichen.

  • Das Rückwärtsstart-Training am Wochenende findet statt, es gibt noch freie Plätze. Es wird trockenes, sonniges Winterwetter erwartet und die Flugbedingungen sind voraussichtlich gut.

    Infos und Anmeldung

Lüsen:

Die aktuellen Prognosen versprechen in den nächsten Tagen gutes Wetter für die Alpensüdseite. Daher bieten wir zu folgenden Terminen Höhenflüge in Lüsen für Piloten mit eigener Ausrüstung (Leihausrüstung nur auf Anfrage) an:

  • Fr, 26.02.2016 / 08.00Uhr / 800 m
  • Sa, 27.02.2016 / 08.00Uhr / 800 m

Treffpunkt ist jeweils am Tulperhof in Lüsen.

Für diese Flugbetreuung gibt es keine freien Plätze mehr.

Stubai:

  • Stubai-Tandemflüge und Gleitschirm-Checks sind nach telefonischer Vereinbarung täglich möglich. Du erreichst uns täglich zwischen 9 und 19 Uhr unter Tel. +43 - (0)5226 - 3344.

  • Winteröffnungszeiten: Das Alpen-Paragliding-Center am Landeplatz in Neustift/Stubai ist täglich von 10 bis 12 und von 15 bis 17 Uhr besetzt.
Theorie- und Praxisprüfungen
  • Die nächste Theorieprüfung (Gleitschirm A-/B-Lizenz) auf der Wasserkuppe findet vsl. am 6.3.16 statt.
  • Die nächste Theorieprüfung im Sauerland findet vsl. am 25.3.16 statt.

Wenn du an einer Prüfung teilnehmen möchtest, melde dich bitte unter Tel. 06654-7548 an.

Werde Gleitschirmpilot mit Papillon Paragliding!
Die nächsten Gleitschirmkurse auf der Wasserkuppe
Gleitschirm-Kombikurse Wasserkuppe
frei RK10.16: Sa., 05.03. - 12.03.16 - freie Plätze
frei RK11.16: Sa., 12.03. - 19.03.16 - freie Plätze
Restplätze frei RK12.16: Sa., 19.03. - 26.03.16 - freie Restplätze
Restplätze frei RK13.16: Sa., 26.03. - 02.04.16 - freie Restplätze
frei RK14.16: Sa., 02.04. - 09.04.16 - freie Plätze
frei RK15.16: Sa., 09.04. - 16.04.16 - freie Plätze
Gleitschirm-Schnupperkurse Samstag-Sonntag
frei RS10.16: Sa., 05.03. - 06.03.16 - freie Plätze
frei RS11.16: Sa., 12.03. - 13.03.16 - freie Plätze
frei RS12.16: Sa., 19.03. - 20.03.16 - freie Plätze
Gleitschirm-Schnupperkurse Freitag-Samstag
frei RSF14.16: Fr., 01.04. - 02.04.16 - freie Plätze
Restplätze frei RSF15.16: Fr., 08.04. - 09.04.16 - freie Restplätze
frei RSF16.16: Fr., 15.04. - 16.04.16 - freie Plätze
Die nächsten Gleitschirmkurse im Sauerland
Gleitschirm-Kombikurse Sauerland
ausgebucht EK12.16: Sa., 19.03. - 26.03.16 - ausgebucht
frei EK13.16: Sa., 26.03. - 02.04.16 - freie Plätze
Restplätze frei EK16.16: Sa., 16.04. - 23.04.16 - freie Restplätze
frei EK18.16: Sa., 30.04. - 07.05.16 - freie Plätze
Restplätze frei EK20.16: Sa., 14.05. - 21.05.16 - freie Restplätze
frei EK21.16: Sa., 21.05. - 28.05.16 - freie Plätze
Gleitschirm-Schnupperkurse in Elpe
Restplätze frei ES12.16: Sa., 19.03. - 20.03.16 - freie Restplätze
frei ES13.16: Sa., 26.03. - 27.03.16 - freie Plätze
frei ES14.16: Sa., 02.04. - 03.04.16 - freie Plätze
Gleitschirm-Schnupperkurse in Willingen
Restplätze frei EW18.16: Sa., 30.04. - 01.05.16 - freie Restplätze
frei EW19.16: Sa., 07.05. - 08.05.16 - freie Plätze
frei EW20.16: Sa., 14.05. - 15.05.16 - freie Plätze
Die nächsten Gleitschirmkurse in Ruhpolding
Gleitschirm-Kombikurse Ruhpolding
Restplätze frei PK13.16: Sa., 26.03. - 02.04.16 - freie Restplätze
Restplätze frei PK18.16: Sa., 30.04. - 07.05.16 - freie Restplätze
frei PK20.16: Sa., 14.05. - 21.05.16 - freie Plätze
Gleitschirm-Höhenflugschulung Ruhpolding
frei PH33.16: Sa., 13.08. - 20.08.16 - freie Plätze
Gleitschirm-Schnupperkurse Ruhpolding
frei PS13.16: Sa., 26.03. - 27.03.16 - freie Plätze
Restplätze frei PS18.16: Sa., 30.04. - 01.05.16 - freie Restplätze
ausgebucht PS20.16: Sa., 14.05. - 15.05.16 - ausgebucht
Die nächsten Paragleiterkurse im Stubai
Paragleiter-Kombikurse Stubai
frei AK11.16: Sa., 12.03. - 19.03.16 - freie Plätze
frei AK20.16: Sa., 14.05. - 21.05.16 - freie Plätze
frei AK22.16: Sa., 28.05. - 04.06.16 - freie Plätze
frei AK24.16: Sa., 11.06. - 18.06.16 - freie Plätze
frei AK26.16: Sa., 25.06. - 02.07.16 - freie Plätze
Restplätze frei AK28.16: Sa., 09.07. - 16.07.16 - freie Restplätze
Paragleiter-Schnupperkurse Stubai
frei AW11.16: Sa., 12.03. - 13.03.16 - freie Plätze
frei AW20.16: Sa., 14.05. - 15.05.16 - freie Plätze
frei AW22.16: Sa., 28.05. - 29.05.16 - freie Plätze
Höhenflugschulung Stubai
Restplätze frei AH12.16: Sa., 19.03. - 26.03.16 - freie Restplätze
frei AH21.16: Sa., 21.05. - 28.05.16 - freie Plätze
frei AH23.16: Sa., 04.06. - 11.06.16 - freie Plätze
frei AH25.16: Sa., 18.06. - 25.06.16 - freie Plätze
frei AH27.16: Sa., 02.07. - 09.07.16 - freie Plätze
Restplätze frei AH29.16: Sa., 16.07. - 23.07.16 - freie Restplätze
Thermik-Technik-Training Stubai
frei AT12.16: Sa., 19.03. - 26.03.16 - freie Plätze
Restplätze frei AT21.16: Sa., 21.05. - 28.05.16 - freie Restplätze
frei AT23.16: Sa., 04.06. - 11.06.16 - freie Plätze
Restplätze frei AT25.16: Sa., 18.06. - 25.06.16 - freie Restplätze
frei AT27.16: Sa., 02.07. - 09.07.16 - freie Plätze
frei AT29.16: Sa., 16.07. - 23.07.16 - freie Plätze
Die nächsten Kurse in Lüsen
Höhenflugschulung zur A-Lizenz
Restplätze frei DH11.16: So., 13.03. - 20.03.16 - freie Restplätze
ausgebucht DH12.16: So., 20.03. - 27.03.16 - ausgebucht
Restplätze frei DH13.16: So., 27.03. - 03.04.16 - freie Restplätze
frei DH14.16: So., 03.04. - 10.04.16 - freie Plätze
Thermik-Technik-Training
frei DT11.16: So., 13.03. - 20.03.16 - freie Plätze
Restplätze frei DT12.16: So., 20.03. - 27.03.16 - freie Restplätze
Restplätze frei DT13.16: So., 27.03. - 03.04.16 - freie Restplätze
frei DT14.16: So., 03.04. - 10.04.16 - freie Plätze
Thermik-Streckenflugseminar zur B-Lizenz
Restplätze frei DS12.16: So., 20.03. - 27.03.16 - freie Restplätze
frei DS15.16: So., 10.04. - 17.04.16 - freie Plätze
Restplätze frei DS18.16: So., 01.05. - 08.05.16 - freie Restplätze
Restplätze frei DS21.16: So., 22.05. - 29.05.16 - freie Restplätze
Die nächsten Gleitschirmreisen
Restplätze frei FA10.16: So., 06.03. - 13.03.16 - Algodonales-Flugwoche mit Hauke und Mira - freie Restplätze
Restplätze frei FNO11.16: Sa., 12.03. - 19.03.16 - Norma-Flugwoche - freie Restplätze
Restplätze frei FV11.16: So., 13.03. - 19.03.16 - Venetien Flugwoche - freie Restplätze
frei DU11.16: So., 13.03. - 20.03.16 - Lüsen-Flugurlaub - freie Plätze
Restplätze frei FA11.16: So., 13.03. - 20.03.16 - Algodonales-Flugwoche mit Hauke - freie Restplätze
frei AU12.16: Sa., 19.03. - 26.03.16 - Stubai-Flugurlaub - freie Plätze
Restplätze frei DU12.16: So., 20.03. - 27.03.16 - Lüsen-Flugurlaub - freie Restplätze
Reise-Highlights im Winter/Frühjahr 2016
Lüsen/Südtirol: Thermik-Technik-Training und Flugurlaub

Wir verzeichnen aktuell eine große Nachfrage nach den beliebten Lüsenflugwochen.

Deshalb solltest du deinen Lüsen-Flugurlaub möglichst frühzeitig buchen. Freue dich auf Südtiroler Gastfreundschaft und auf unvergessliche Flug- und Landschaftserlebnisse!

frei DU11.16: So., 13.03. - 20.03.16 - freie Plätze
frei DT11.16: So., 13.03. - 20.03.16 - freie Plätze
freie Restplaetze DU12.16: So., 20.03. - 27.03.16 - Restplätze
freie Restplaetze DT12.16: So., 20.03. - 27.03.16 - Restplätze

LuesenEin Traum: Winterfliegen auf der Alm

Skyperformance-Training

Venetien: Starte früher in den Frühling! - Jetzt drei verschiedene Unterkunftsoptionen zur Auswahl

Während sich der Februar hierzulande meist noch winterlich präsentiert, dürfen sich Monis Venetien-Piloten schon auf den Frühlingsbeginn freuen!

Moni befliegt die Oberitalienischen Fluggebiete seit vielen Jahren. Sie sorgt dafür, dass du "zur rechten Zeit am rechten Ort" bist!

Neu 2016: Seit diesem Jahr stehen für unsere Piloten drei verschiedene Unkterkunftskategorien zur Verfügung!

Du kannst wählen, ob du dich im Hotel Garden Relais, im Gasthaus Locanda Montegrappa oder in der Pension Residence Silvia in Bassano einquartierst. Die Zimmerangebote und -preise findest du auf dieser Seite.

Gib bei deiner Buchung einfach deinen Unterkunftswunsch an, Moni bucht dann einen Monat vor Reisebeginn für dich.

Restplaetze freiFV11.16 - 13.03. - 19.03.16 - 1 Restplatz frei
freiFV15.16 - 10.04. - 16.04.16 - Plätze frei

VenetienMit Moni in Venetien

Skyperformance-Training

FLY ALGODONALES:
Die Frühlingsstaffel in Südspanien!

Die Algodonales-Flugwochen ab 6. März werden von Hauke, Mira, Johannes und Josh begleitet.

Bis auf eine gibts derzeit noch in allen Wochen freie Plätze oder Restplätze. Sichere dir jetzt eine oder mehrere Wochen unter der Sonne Südspaniens und über den Bergen rund um das Fliegerstädtchen Algodonales!

Einige Flug-Impressionen vom Saison Opening hat Johannes aus Algo mitgebracht, viel Spaß!

RestplaetzeFA10.16 - 06.03. - 13.03.16 - 4 Restplätze
RestplaetzeFA11.16 - 13.03. - 20.03.16 - 4 Restplätze
freiFA12.16 - 20.03. - 27.03.16 - Plätze frei
RestplaetzeFA13.16 - 27.03. - 03.04.16 - 1 Restplatz
freiFA14.16 - 03.04. - 10.04.16 - ausgebucht
RestplaetzeFA15.16 - 10.04. - 17.04.16 - 2 Restplätze

Algo 2016Videoclip: Algo 2016

Neu im Papillon Reiseangebot:
Norma: Die Soaring-Sensation an der italienischen Westküste!

Der Papillon-Fluglehrer Aaron nimmt dich mit in sein italienisches Lieblings-Fluggebiet Norma!

Vormittags trainieren wir bei ruhigen Abgleitern und erfliegen die ersten Thermikansätze. Die Thermikpause über die Mittagszeit eignet sich zur Siesta. Ein Ausflug ans klare Meer und den fast menschenleeren, kilometerlangen Sandstrand um Latina bietet eine willkommene Abwechslung und lädt zum Baden und Entspannen ein.

Der fliegerische Höhepunkt des Flugtages kommt am Nachmittag und Abend: Wenn sich das Seewindsystem einstellt und die Thermik gleichmäßig und großräumig wird, finden sich ideale Bedingungen für Thermikeinsteiger und Genusspiloten.

Aber auch Fortgeschrittene und Streckenflugambitionierte kommen voll auf ihre Kosten. An der rund 25 km langen Ridge kann beim gemütlichen Abendflug schon mal eine Strecke von 40 km abgeflogen werden. Abschließen wollen wir den Tag mit einer Toplandung zum Sonnenuntergang auf dem großen Plateau der Ruinen von Norma abschließen.

Darauf liegt auch der Schwerpunkt der Reise – dem Erlernen und Einüben der Grundsätze des Streckenfliegens. Unter einfachen Rahmenbedingungen und mit direkter Funkbetreuung vom Start und aus der Luft, gehen wir gemeinsam Schritt für Schritt auf Strecke und verfeinern dabei individuell Flugtechnik und Flugpraxis.

Bei Bedarf stehen uns auch noch weitere Startplätze in Roccasecca und Sperlonga zur Verfügung.

RestplaetzeFNO11.16 - 12.03. - 19.03.16 - 3 Restplätze

NormaMit Aaron in Norma

Aaron
Aaron Albl, Papillon-Fluglehrer und Reiseguide: "Die Flugwoche in Norma ist besonders für Piloten empfehlenswert, die sich einen einfachen und erfolgreichen Einstieg ins Streckenfliegen wünschen. Auch der Urlaubsfaktor kommt hier nicht zu kurz!"

Snowkiting Wasserkuppe:
Wir gehen in die Verlängerung

Aktuell herrschen wieder gute Bedingungen zum Snowkiten auf der Wasserkuppe.

Alle Kurse finden wie geplant statt! Alle Kurstermine für Einsteiger und Fortgeschrittene inklusive Online-Anmeldung findest du auf www.snowkite.de!

Bis bald zum Snowkiten auf der Wasserkuppe!

snowkite.deSnowkite Wasserkuppe

Foto: lightrecorder.eu/Stefan Lechthaler Photography

Die nächsten Fortbildungen für Gleitschirmpiloten
Jetzt anmelden: Letztes B-Theorie-Wochenendseminar der Winterstaffel

Wenn du deine B-Theorie jetzt schon an einem Wochenende absolvierst, kannst du dich im Sommer voll auf die Flugpraxis zur Überlandberechtigung konzentrieren. Anfang März läuft das letzte Blockseminar dieser Staffel. Den Sommer über kannst du die B-Theorie dann wie gewohnt im Rahmen der Thermik- und Streckenflugseminare absolvieren.

Restplätze frei RTB10.16 - 05.03. - 06.03.16 - Restplätze frei

Streckenfliegen
Remy über der Marmolada: Streckenfliegen in den Dolomiten
Den Ernstfall proben: Rettungsgeräte-Wurftraining auf der Wasserkuppe, Zusatztermine wegen großer Nachfrage

Die Sonntagstermine der diesjährige RWT-Winterstaffel im Luftfahrttechnischen Betrieb Wasserkuppe ist bereits komplett ausgebucht.

Deshalb bieten wir ab sofort auch noch an den kommenden Samstagen Wurftrainings an.

Rueckwaertsstart-Training
Clip: RWT

Nach der Auslösung analysieren wir Material, Gurtzeug, Rettungsauslösung und den Wurf. Während die Rettungsschirme auslüften, besprechen wir bei einer Tasse Kaffee mit Videounterstützung mögliche Ursachen für Ernstfälle und das richtige Verhalten nach einer Rettungsauslösung.

Anschließend werden die Rettungen step by step unter Anleitung unseres hauptberuflichen LTB-Leiters Dipl. Textil Ing. Johannes Knust wieder gepackt und mit Kompatibilitätsprüfung an die Gurtzeuge angeschlossen.

Mitzubringen: die eigene Flugausrüstung mit Helm, Gurtzeug und Rettung;
falls vorhanden: Handschuhe, Overall (für die Übung der Auslösung); falls vorhanden: Packnachweis der Rettung

Los geht's jeweils um 10.30 Uhr, pro Termin können max. 5 Piloten teilnehmen.

freiRR9.16 - 27.02.16 - Plätze frei
ausgebucht
RR109.16 - 28.02.16 - ausgebucht
freiRR10.16 - 05.03.16 - Plätze frei
Restplätze freiRR110.16
- 06.03.16 - 1 Restplatz
freiRR11.16 - 12.03.16 - Plätze frei
ausgebucht
RR111.16 - 13.03.16 - ausgebucht

Sicher und souverän starten: Rückwärtsstart-Training

Sicheres Fliegen beginnt am Boden. Die souveräne Beherrschung des Gleitschirms ist auch vor dem Start und in der Startphase ein sehr wichtiger Sicherheitsaspekt.

Worauf es bei der Rückwärts-Aufziehtechnik ankommt, wie du deinen Schirm jederzeit unter Kontrolle hast und wie du dich stressfrei auf den eigentlichen Start vorbereitest, lernst und trainierst du im Rückwärtsstart-Training.

Die Wasserkuppe bietet die denkbar besten Voraussetzungen für dieses Training: Riesige, hindernisfreie Wiesenflächen, die frei und gleichmäßig vom Wind angeströmt werden.

Unsere besondere Trainings-Empfehlung für alle Pilotinnen und Piloten, speziell zur Einstimmung und Vorbereitung auf die Flugsaison 2016!

freiRZ9.16 - 27.02.-28.02.16 - Plätze frei
ausgebuchtRZ10.16 - 05.03.-06.03.16 -ausgebucht
freie PlaetzeRZ11.16 - 12.03.-13.03.16 - 3 Restplätze
freie PlaetzeRZ12.16 - 19.03.-20.03.16 - 2 Restplätze

Rueckwaertsstart-Training
Rückwärtsstarttraining

Neu 2016: Motorschirm- und Windenschlepp-Kurse im Weserbergland

Alle Pilotinnen und Piloten, die für dieses Jahr ihre Motorschirmschulung oder Windenschlepp-Einweisung geplant haben, beachten bitte, dass unser Kooperationspartner seinen Ausbildungsbetrieb nach Höxter verlegt hat.

Der Flugplatz Höxter/Holzminden und das etwa 20 Hektar große Areal drumherum bieten eine perfekte Infrastruktur für eine effektive und erfolgreiche Motorschirmausbildung im Weserbergland.

Der Schulungsraum befindet sich direkt auf dem Flugplatz. Hier stehen auch Wohnmobil-Stellplätze und verschiedene Unterkünfte zur Verfügung.

Kurstermine UL-Motorschirm...
Die Motorschirm-Kompaktkurse sind für Gleitschirmpiloten ab A-Lizenz konzipiert.
freiMK10.16 - 05.03.-12.03.16 - Plätze frei
freiMK12.16 - 19.03.-26.03.16 - Plätze frei
freiMK16.16 - 16.04.-23.04.16 - Plätze frei

Kurstermine Trikeeinweisung...
Die zweitägige Fortbildung für UL-Piloten (Fußstart) zur Trike-Berechtigung
freiMTR10.16 - 05.03.-06.03.16 - Plätze frei
freiMTR12.16 - 19.03.-20.03.16 - Plätze frei
freiMTR16.16 - 16.04.-17.04.16 - Plätze frei

Kurstermine Windenschlepp...
Die zweieinhalbtägige Fortbildung für Gleitschirmpiloten ab A-Lizenz (Fußstart) zur Windenschleppstart-Berechtigung
freiWK9.16 - 02.03.-04.03.16 - Plätze frei
freiWK10.16 - 04.03.-06.03.16 - Plätze frei
freiWK11.16 - 16.03.-18.03.16 - Plätze frei

Motorschirm
Jetzt bei GLEITSCHIRM DIREKT:
Epsilon 8 angeflogen

Fliege EN-B-Leistung mit EN-A-Sicherheit!

Freiflieger und besonders ambitionierte Umsteiger sollten sich einen Probeflug mit dem neuen Epsilon 8 nicht entgehen lassen.

Vom Start, über das dynamische Handling bis zum bemerkenswert großen tatsächlich auch fliegbaren Geschwindigkeitsbereich vermittelt der neue Intermediate des Schweizer Gleitschirmherstellers vor allem auch ein echt sicheres und damit auch gutes Gefühl.

Also, das war gestern ein richtiger Soaringgenuss. Was jetzt schon klar ist: der Schirm ist drehfreudig ohne zuviel Höhe in den Kurven zu verlieren, er ist für die B-Klasse überdurchschnittlich klappstabil und behält im Bedarfsfall seine Ohren drinnen, so dass diese wertvolle Abstiegshilfe einfacher als bei vielen seiner Konkurrenten funktioniert. Die Produktqualität ist wie immer herausragend und kann nur mit wenigen Herstellern überhaupt verglichen werden.

Trotz aller Euphorie gehört auch unter den vergleichsweise einfachen B-Gleiter ein routinierter Pilot, der sowohl einige Flugwochen und mindestens ein Sicherheitstraining absolviert hat als auch sehr gut rückwärtsstarten kann und in den theoretischen Grundlagen des Gleitschirmfliegens fit ist.

Die Extremflugmanöver werden in einer der nächsten Ausgaben dieses Rundmails von Testpilot Mike Küng präsentiert.

Advance Epsilon 8
Pilot Remy mit Epsilon 8

Der Papillon Fliegershop hat täglich von 10 bis 17 Uhr für dich geöffnet - auch am Wochenende.

Shop-Hotline:
06654 - 91 90 55

gleitschirm-direkt.de

Exklusiv bei GLEITSCHIRM DIREKT:
Advance-Gurtzeuge, Special Edition

Advance steht für höchste Qualität und bestes Design im Gleitschirmsport.

Auch im Gurtzeugbereich setzt Advance Maßstäbe: Die beiden Erfolgsmodelle Axess3 AIR und Success3 bieten höchsten Komfort, durchdachte Funktionalität und maximalen Schutz.

Das AXESS 3 AIR bietet dank verbesserter Rückenabstützung deutlich mehr Komfort als das Vorgängermodell. Am Start zeichnet es sich durch eine hohe Bewegungsfreiheit am Boden und ein einfaches Hineinrutschen nach dem Abheben aus. Zudem sorgt die überarbeitete Gurtgeometrie für ein einfaches Einstellen des AXESS 3 AIR.

Markant leichter und noch komfortabler – das neue SUCCESS 3 zeichnet sich durch maximalen Komfort aus. Es besticht mit seinen einfachen und übersichtlichen Einstellmöglichkeiten, und die zahlreichen Details unterstreichen den funktionalen Charakter dieses Gurtzeugs.

Beide Modelle gibts jetzt auch im brandneuen 2016er Sonderdesign exklusiv bei GLEITSCHIRM DIREKT!

Probesitzen und Beratung im Papillon Fliegershop auf der Wasserkuppe, täglich von 10-17 Uhr, auch am Wochenende!

Advance Gurtzeuge

flugsportversicherungen.de bietet sinnvollen Versicherungsschutz

Uwe von flugsportversicherungen.de bietet die Lösung für einen sinnvollen Versicherungsschutz speziell für Flugsportler. Beispiel:

flugsportversicherungen.de
  • 50.000 Euro Invalidität mit 500% Progression
  • 250.000 Euro Leistung bei Vollinvalidität
  • 5.000 Euro Tod
  • 30.000 Euro Kosmetische Operationen
  • 30.000 Euro Bergungskosten

Diese Unfallversicherung schließt das Luftfahrtrisiko mit ein und kostet beispielsweise für einen Kaufmann oder Ingenieur nur 175,70 € jährlich.

Wir empfehlen allen Piloten, jetzt ihren Versicherungsschutz zu kontrollieren.

Jetzt per E-Mail anfragen oder unter Tel. 06658 - 9 18 28 60 mit Gabi besprechen und unkompliziert abschließen!

Stubai-Cup 2016: Alle Infos für Teilnehmer und Gäste

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, denn in wenigen Tagen startet eines der renommiertesten und traditionsreichsten Gleitschirmevents weltweit: Der 25. Stubaicup!

Die Organisatoren haben für die Besucher und Teilnehmer attraktive Packages zusammengestellt.

Ein besonderes Highlight verspricht die Retro-Party zu werden: Am Samstag, 5. März 2016 ab 21 Uhr im Freizeitzentrum Stubai lautet das Motto "80's RETRO BAD TASTE", mit Prämierung der besten Outfits! Ab 21.30 Uhr heizen Peter & Pedros und DJ der Party musikalisch ein.

Hier die druckfrischen PDF-Infos zum Stubaicup:

Stubaicup 2016

mdr Produktion auf der Wasserkuppe
Für die Sendung "Die Rhön und ihre Möglichkeiten" hat der mdr heute auf der Wasserkuppe gedreht.

Am 18. März läuft im Mitteldeutschen Rundfunk ein Beitrag über die vielfältigen Möglichkeiten, die der Tourismus in der Rhön bietet. Unter anderem wird über den Flugsport auf der Wasserkuppe berichtet.

Den genauen Sendetermin teilen wir euch in einer der nächsten Rundmails mit.

mdr dreht auf der Wasserkuppe

See you UP in the sky!

Folge uns

Papillon Paragliding Papillon auf Facebook
Papillon Paragliding bei Youtube Papillon auf Youtube
Papillon Paragliding Twitter Papillon bei Twitter
Papillon bei Google+

Papillon auf Google+

Anschrift

Papillon Paragliding
Wasserkuppe 46
36129 Gersfeld

Impressum

Kontakt

Tel: +49 (0) 6654 - 75 48
E-Mail: info@papillon.de
Web: www.papillon.de

Alle Preise inkl. MwSt. und in Euro,
Angebote freibleibend.
LY-Code: M&P)YWC

Bitte antworte nicht auf diese Mail, weil diese Adresse nur zum Newsletter-Versand verwendet wird. Du erreichst uns per Mail unter info@papillon.de
zurück zur Übersicht...