Jahrgang 2015

zurück zur Übersicht...

Papillon Paragliding

Fliegermail Nr. 600
12. Februar 2015

PapillonWasserkuppeSauerlandLüsenStubaiRuhpoldingMotorReisenShop
Papillon Fliegermail
Jubiläums-Gewinnspiel: Fliegermail Nr. 600 | Fliegermail online lesen...

Flugwetterprognose, 600 Wochen Wetter: Gewinnspiel, Hike & Fly, RDG eV Vereins-News, WM 2017, GD Special, Lanzarote Restplätze, Feedback

Liebe Flugsportfreunde,

600 Wochen informiert Papillon jeden Donnerstag über Wetter, Flugmöglichkeiten zum Wochenende und Neuigkeiten der Hersteller.

Zu diesem Jubiläum verlosen wir unter allen richtigen Einsendungen unserer Wetterfrage in diesem Rundmail fünf Plätze für ein Groundhandling-Training mit Mike Küng.

See you UP in the sky!
Dein Papillon-Team

Flugwetterprognose vom 12. Februar 2015
Mittelgebirge: Hochdruckeinfluss

Nach vielen Wochen Tiefdruckeinfluss beruhigt sich die Wetterküche über Europa. Ein zentrales Hoch über Mitteleuropa bestimmt für den gesamten Trendzeitraum der kommenden 10 Tage das Wettergeschehen.

Sonne gibt es dabei nicht überall. Winterlicher Hochdruckeinfluss ist nicht selten mit zähen Nebeln und Hochnebeln verbunden. Die bodennahe Luft kühlt in den langen Nächten aus. Ihre Feuchtigkeit kondensiert. Die noch flache Sonne reicht noch nicht überall zur Wolkenauflösung aus.

Die Hochlagen der Mittelgebirge sind aber definitiv über den Wolken – insbesondere der Hauptkamm der Hohen Rhön.

wetteronline.de
Quelle: Meteogroup

Freitag: Sonne und auffrischender Südwind laden zu einem Wintermärchen ein. Während Tauwetter in den Niederungen herrscht, kommt es tagsüber nur kurzzeitig zu Temperaturen leicht über null Grad. In den Nächten kühlt es bei sternenklarer Nacht über dem Schnee so stark aus, dass beispielsweise heute früh strenger Frost unter 10° C minus gemessen wurden.

Samstag: Eine schwach wetterwirksame Front nimmt von Westen einen Anlauf und löst sich unter leichten Niederschlägen auf. Der Tag ist veränderlich bewölkt. Die Sonne kommt nur wenig zum Vorschein. Der Wind weht aus Süd und frischt auf!

Sonntag: Der schwache Randtiefeinfluss lässt nach und das Hochdruckgebiet dominiert wieder. Die Sonne kommt zum Vorschein. In den Niederungen gibt es Thermiken, in den Hochlagen der Mittelgebirge ist das aufgrund der Inversion und der Schneelage noch nicht möglich. Der Wind lässt deutlich nach und kommt aus Süd.

Trend: Hochdruckeinfluss mit Bildung einer Hochdruckbrücke. Fortdauer der ruhigen spätwinterlichen Witterungsperiode mit Dauerfrost in den Hochlagen und Temperaturen bis zu 10° C plus in den Niederungen und "Karnevalshochburgen".

Alpen

Das Randtief zieht über das Saarland und über die Westalpen in den Mittelmeerraum. Damit sind die Alpen durch Stau auf der Südseite und Föhn auf der Nordseite am Samstag und Sonntag gestört. Erst Montag setzt sich der Hochdruckeinfluss mit nutzbaren und gebietsweise tollen Flugbedingungen auch über den Alpen durch.

Wir können derzeit noch keine verlässlichen Prognosen für den Rosenmontag abgeben. Das liegt vor allem daran, dass der Tiefdruckeinfluss über den West- und Südalpen keine verlässlichen Aussagen zulässt.

Sauerland und Rhön eignen sich eher, zumindest Sonntag und Montag. Der Samstag ist aufgrund des Windes eher zum Groundhandling, Kiten oder bei Interesse zu der Abendveranstaltung des RDG eV mit Armin Harich und 600-fachem Wetterautor dieser Mail geeignet. Sie unterhalten sich im Hotel Deutscher Flieger über das Thema: „Richtig aktiv fliegen“. Der Eintritt ist frei. Fragen von den Zuhörern sind erwünscht.

Das Wochenende 14. - 15. Februar 2015
...auf der Wasserkuppe:
  • Die nächsten Gleitschirmkurse ab 21. Februar starten um 9 Uhr. Winterausrüstung empfohlen!

  • Höhenflugbetreuung:
    • Sonntag, 15.2.2015, 14 Uhr, 100 m

      Bitte am Sonntag früh ab 9 Uhr im Büro die aktuelle Wettersituation und die Flugmöglichkeiten erfragen. Teilnehmen können alle Kombikursteilnehmer der vergangenen beiden Jahre.

      Die Plätze sind begrenzt, daher ist eine vorherige Anmeldung über die Flugschul-Hotline 06654-7548 erforderlich!

  • Das Rettungsgeräte-Wurftraining startet am Samstag um 10:30 Uhr und ist ausgebucht. Am Sonntag sind noch Plätze frei. Infos und Anmeldung

  • Jahreshauptversammlung des RDG eV
    • Beginn: 10 Uhr
    • Ort: Deutscher Flieger

  • "Richtig aktiv fliegen": Abendveranstaltung des RDG eV mit Streckenflugass Armin Harich und dem 600-fachen Wetterautor dieser Mail Andreas Schubert. Gesprächsthema im Hotel Deutscher Flieger ist "Richtig aktiv fliegen", der Eintritt ist frei und Fragen von den Zuhörern sind selbstverständlich erwünscht

  • Ein Zimmer auf der Wasserkuppe kannst du unter Tel. 06654 - 381 buchen.

  • Unsere Winter-Öffnungszeiten: Wir haben durchgehend täglich von Montag bis Sonntag von 9 bis 17 Uhr geöffnet und sind in dieser Zeit auch telefonisch unter 06654-7548 zu erreichen.

  • Die nächsten Snowkite-Kurse starten an diesem Wochenende am Samstag um 11 Uhr. Die Kurse sind bereits ausgebucht. Die nächsten freien Termine findest du auf www.snowkite.de
...im Sauerland:

Die nächsten Einsteigerkurse im Sauerland starten am 28. März 2015.

...im Stubai:

Das Flugschulbüro ist derzeit nicht durchgehend besetzt, öffnet aber nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung für dich.

Das APC-Team ist für dich täglich erreichbar unter der Stubai- Hotline +43 - (0)5226 - 3344. Hier kannst du auch Termine für Checkaufträge vereinbaren.

Flugbetreuung im Stubai gibts auch an diesem Wochenende bis zum 14. Februar.

Ein tolles Geschenk für deine Liebsten oder für dich selbst ist ein Tandemflug im Stubai. Ein unvergessliches Erlebnis!

Tandem Stubai
Tandemflug
...in Lüsen:

In der Flugurlaubswoche ab dem 1. März 2015 sind noch Plätze frei. Infos zu diesem Termin findest du hier.

Das Dolomiten-Shuttle startet wieder am Sonntag, 1.3.15 um 11 Uhr von der Wasserkuppe in Richtung Südtirol. Für die Dolomiten-Höhenflugschulung, das Thermik-Technik-Training und für den Lüsen-Flugurlaub gibt's derzeit noch freie (Rest-)Plätze.

Osterfliegen in Lüsen

Die Höhenflugschulung in den beiden Osterwochen 2015 ist bereits ausgebucht, freie Plätze gibt's dann wieder ab 12. April oder im Chiemgau in Ruhpolding.

Freie Plätze gibts noch in den Thermiktrainings, auch hier empfehlen wir eine umgehende Anmeldung.

Die nächsten DHV Theorie- und Praxisprüfungen
Wenn du an einer Prüfung auf der Wasserkuppe, im Sauerland oder in Lüsen teilnehmen möchtest, melde dich bitte kurz unter Tel. 06654 - 75 48 an.
Wasserkuppe/Rhön
Diese Woche keine Prüfung
Elpe/Sauerland
Diese Woche keine Prüfung
Lüsen/Südtirol
Termin auf Nachfrage
Stubai/Tirol
Termin auf Nachfrage
Jubiläums-Ausgabe Gewinnspiel: Gewinne ein Groundhandling Training mit Mike Küng

Wetterfrage RM 600

Zur 600. Ausgabe des Papillon Fliegermails kannst du einen von fünf Plätzen für ein Groundhandling mit Weltrekordler Mike Küng am nächsten Wochenende gewinnen.

Beantworte unsere Quizfrage und sende uns deine Lösung an pr@papillon.aero.

Frage: Welche Wolken sind im Bild zu erkennen?

  1. Winterliche Quellwolken, die auch zum Thermikfliegen mit beheizbaren Handschuhen einladen. Armin würde die Wolke rechts im Bild anfliegen, weil sie dort aktiv ist.
  2. Diese Wolken kündigen eine gefährliche Gewitterneigung am Nachmittag an – insbesondere in dieser Jahreszeit.
  3. Ich habe nach 600 Wochen regelmäßigen Lesens der Papillon Rundmail erkannt, dass diese Bewölkung typisch für abnehmendem Hochdruckeinfluss ist und in dieser Jahreszeit häufig die Annäherung einer Warmfront ankündigt. Aufgrund eines mit der menschlichen Sinneswahrnehmung nicht feststellbaren Steigens kühlen die Luftmassen nach Kondensation an den Abgasen der Flugzeuge weiter ab. In der Folge breiten sich diese Streifen aus und bilden Cirren. Ebenfalls aus einer Rundmail aus dem Jahr 2011 weiß ich, dass dieses Phänomen bei Klimatologen als "globales Dimmen" bezeichnet wird und das Tempo des Treibhauseffektes verlangsamt.

Zu gewinnen gibt es insgesamt 5 Plätze für das Groundhandling Seminar RGH9.15 am 21. und 22. Februar 2015. Der Gewinn ist nur an diesem Termin einlösbar!

Infos zum Groundhandling Seminar mit Mike Küng

Winter Finale 2014/2015

Wasserkuppe/Rhön

Über 800m scheint die Sonne bei wolkenlosem Himmel über den gleisenden Firn.

Noch liegen 50 cm Naturschnee. Bei leichtem Dauerfrost sind die Wintersportbedingungen nach wie vor sehr gut. Alle 9 Lifte sind in Betrieb. Auch Übernachten auf Hessens höchstgelegenem Skigebiet ist direkt an der Piste möglich.

Weitere Infos zu Schnee- und Loipensituation, Winterwandern, Snowkiten oder Paragleiten gibt es unter www.rhoen.de

Winterfinale
WM 2017: Papillons Erfolgsgeschichte

Die Bewerbung von Papillon, dem DHV, dem RDG eV und der Gleitschirmflugschule zum Ausrichten der ersten Gleitschirm Weltmeisterschaft im eigenen Land seit 1987 dokumentiert die Erfolgsgeschichte der wöchentlichen Fliegermail.

Zum 600. Mal versendet Papillon das Flugwetter fürs Wochenende, die Seminar- und Trainingsangebote sowie Neuigkeiten rund um die Materialentwicklung der Gleitschirmhersteller und aktuelle Sicherheitshinweise und Tipps.

Das Fliegermail erscheint seit 2004 jeden Donnerstag und versorgt dich mit den neuesten Infos.

Walk & Fly - Plattform für Wandern und Gleitschirmfliegen

Letzte Woche berichteten wir an dieser Stelle über die Superlight Schirme von AirDesign und anderen Herstellern.

Jede der derzeit ca. 290 Touren wird von Anfahrt, Aufstieg bis zu Besonderheiten an Start- und Landeplatz beschrieben. Außerdem wird der Aufstieg durch einen GPS Track auf einer Karte dargestellt. Es gibt die Möglichkeit Fotos und Videos hochzuladen, um markante Punkte wie Abzweigungen, Start- und Landeplatz, oder einfach nur das schöne Panorama zu veranschaulichen.

Die Plattform soll Piloten dazu motivieren, einerseits die Berge und Touren ihrer Region zu präsentieren und andererseits Touren in anderen Regionen nachzugehen oder selbst zu fliegen.

Achtung: Das Portal eignet sich ausschließlich für erfahrene Piloten, die nebst dem alpinistischen Anspruch auch die Wetterbedingungen im Hochgebirge perfekt beherrschen.

Sportler und Alpinisten mit geringer Flugerfahrung schließen sich am Besten den Südtirolsafaris und/oder geführten Hike and Fly Touren an.

Weitere Infos

damals...
Website von hikeandfly
Jetzt in der Rhön:
Fliegenlernen an Wochenenden

Nutze jetzt unser Winter-Angebot und absolviere die Kombikurs-Ausbildung aufgeteilt auf vier bis fünf Wochenenden!

  • 1. Wochenende: Grundflüge oder Theorie (je nach Wetter)
  • 2. Wochenende: Grundflüge oder Theorie (je nach Wetter)
  • 3. Wochenende: Höhenflüge oder Theorie (je nach Wetter)
  • 4. Wochenende: Höhenflüge oder Theorie (je nach Wetter)
  • 5. Wochenende: Theorie

Ungünstige Witterungsverhältnisse nutzen wir für den Theorieunterricht, ansonsten gehen wir fliegen. Kursbeginn ist auf der Wasserkuppe im Winterhalbjahr jedes Wochenende möglich*. Bitte melde dich bei Interesse per E-Mail an. Schreibe bitte auch dazu, ob du am A-Theorie-Blockseminar vom 07.03. bis 08.03.15 teilnehmen wirst.

*Durchführung ab mind. 2 Teilnehmern

Die nächsten Fortbildungen für Gleitschirmpiloten
Groundhandling mit Mike Küng - Zusatztermin

Am vorletzten Wochenende im Februar kannst du in einem Mike Küng Groundhandling Seminar deine Schirmbeherrschung am Boden perfektionieren.

Die Wasserkuppe bietet ideale Bedinungen für dieser Art des Umganges mit deinem Gleitschirm. Die hindernisfreien Wiesen und die perfekten Windgeschwindigkeiten sorgen für Spaß am Schirm mit einem hohen Lerneffekt.

freiRGH9.15 - 21.02. - 22.02.15 - Plätze frei

Infos und Anmeldung...

ActiveFly

Mike Küng: Effizientes Training am Boden

Rettungsgeräte-Wurftraining im LTB Wasserkuppe

Simuliere indoor die Auslösung deines Rettungsgerätes, anschließend wird die Rettung neu gepackt und eingebaut. Los geht's jeweils um 10:30 Uhr im Luftfahrttechnischen Betrieb im Papillon Flugcenter auf der Wasserkuppe.

freie Plaetze, jetzt anmelden!RR801.15 - 15.02.15 - ausgebucht
freiRR9.15
- 21.02.15 - Plätze frei
freiRR901.15 - 22.02.15 - Plätze frei



Infos und Anmeldung...

Johannes

LTB-Leiter Johannes:
"Im LTB Wasserkuppe bieten wir auch Gleitschirmchecks und Rettungspackservice."

Die Freiflieger-Fortbildung Anfang März:
B-Theorieseminar auf der Wasserkuppe

Vom Hausberg wegfliegen, mit dem Gleitschirm auf Strecke gehen und gleiten, soweit der Flügel trägt: Im B-Theorieseminar lernst du die Theorie des Streckenfliegens.

Im Wochenend-Blockseminar Anfang März hörst du die komplette B-Theorie und kannst anschließend direkt deine Prüfung ablegen.

Unser Fortbildungstipp für alle, die sich fliegerisch weiterentwickeln möchten!

freiRTB11.15 - 07.03. - 08.03.15 - Plätze frei
freiETB13.15 - 21.03. - 22.03.15 - Plätze frei

Ein weiteres B-Theorieseminar läuft am Wochenende 21.-22.3 im Sauerland. Siehe oben.

Nobbi

Fluglehrer und Reiseguide Nobbi:
"Die Flüge für die B-Lizenz kannst du auch auf meinen Gleitschirmreisen sammeln, wenn du die B-Theorie bereits gehört hast!"
A-Theorie-Blockseminar auf der Wasserkuppe

Den kompletten Theorieunterricht zur A-Lizenz kannst du am Wochenende 21.-22. Februar 2015 im Papillon Flugcenter auf der Wasserkuppe hören. Ideal für alle, die den Kombikurs an Wochenenden absolvieren oder denen noch Theorieteile fehlen.

freiRTA11.15 - ab 07.03.15 - Plätze frei

Rückwärtsstart-Training mit Jasmin:
Auch im Winter jedes 2. Wochenende!

In diesem Training lernst du, wie du deinen Gleitschirm souverän rückwärts aufziehst, stabilisierst und anschließend startest.

Du erfährst, worauf du achten musst und mit welcher Technik du maximale Schirmbeherrschung erreichst.

freie Plaetze, jetzt anmelden!RZ9.15 - 21.-22.02.15 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!RZ12.15 - 14.-15.03.15 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!RZ13.15 - 21.-22.03.15 Plätze frei

Jasmin

Jasmin: "Im Winter biete ich alle 14 Tage Rückwärtsstart-Trainings für kleine Gruppen an. So kannst du auch die kalte Jahreszeit für effektives Training nutzen!"

Active Fly: Gleitschirm-Flugsimulator auf der Wasserkuppe, im Sauerland und im Stubai

Willst du

  • mit einer innovativen Lernmethode eine Abkürzung nehmen?
  • Turbulenzen sicherer meistern?
  • bei einem seitlichen Einklapper schnell und richtig reagieren?
  • im Training bleiben - auch wenn du noch nie einen Einklapper hattest?
  • die neue dritte Dimension der Aus- und Fortbildung erleben?

ActiveFly

Artikel: Vorsicht Falle - effiziente Gewichts-Verlagerung beim seitlichen Einklapper PDF...

Der ActiveFly Gleitschirmsimulator bietet überraschend realitätsnahe Möglichkeiten, das aktive Fliegen und die Pilotenreaktion bei seitlichen Einklappern zu trainieren. Eine Übersicht aller verfügbaren Trainings findest du hier.

Terminbuchung Gleitschirmflugsimulator
Termine sind vorab zu buchen. Dies sichert dir einen Slot und vermeidet Wartezeiten.

Zeitbedarf: ca. 1,5 Stunden (Einführung + Zuschauen + Training)

  • Wasserkuppe: 19.-21.02.2015
  • Sauerland: 22.-23.02.2015
  • Stubai (Stubaicup): 06.-09.03.2015

Trainingsprogramm- und Terminwunsch bitte per Mail senden (mit Alternativen, im Zeitraster von je einer halbe Stunde), für evtl. Rückfragen bitte Handynummer angeben!

Anmeldungen bitte direkt an Ulrich Rüger:

Weitere Infos unter www.activefly.com

 

Jetzt buchen:
Papillon Skyperformance-Reisen Frühjahr 2015
Neu im Papillon Flugwochen-Angebot:
Gleitschirm-Urlaub auf der Lüsener Alm

Genieße eine entspannte Urlaubswoche auf der Lüsener Alm - mit schönen Flügen und Südtiroler Gastlichkeit!

Unsere neue Lüsen-Flugwoche läuft ganz im Zeichen von Erholung, Urlaub und entspanntem Flugsport. Im Vordergrund stehen schöne Flüge und eine erholsame Zeit in den Bergen.

Dabei nutzt du die perfekte Infrastruktur mit Fluglehrerbegleitung am Start- und Landeplatz, Shuttleservice und Unterbringung im Tulperhof, direkt am Startplatz.

Auf Wunsch kannst du auch am Thermik-Technik-Training teilnehmen - oder einfach nur ganz entspannt Flüge genießen. Bei geeigneter Wetterlage sind optional auch Ausflüge in benachbarte Fluggebiete möglich.

Empfehlung
Der Flugurlaub in Lüsen ist unsere beste Empfehlung für alle Pilotinnen und Piloten, die ohne jeglichen Trainingsstress eine erholsame Flugwoche auf der Alpensüdseite genießen wollen. Dank der Fluglehrerbegleitung am Start- und Landeplatz eignet sich das Angebot für alle Piloten ab A-Lizenz - vom Einsteiger bis zum Crack.

Luesen Flugurlaub

Gleitschirm-Flugurlaub in Südtirol: Fliegen und Entspannen auf der Lüsener Alm, ab sofort buchbar!

Skyperformance-Training

Leistungen

  • Tägliches Meteorologiebriefing
  • Kursleitung durch ortskundige DHV Skyperformancetrainer und Fluglehrer
  • Geländebriefings
  • optional, auf Wunsch: Thermikeinweisung mit Fluglehrer und Funkunterstützung
  • K-Prüfung und Gurtzeugeinstellung
  • Alle Bergfahrten
  • Start- und Landeplatzgebühr
  • auf Wunsch: Organisation von Alternativ-/Rahmenprogramm

Deine bevorzugte Unterkunftspauschale des Tulperhofes kannst du bequem bei deiner Anmeldung mitbuchen.

Lüsen-Flugurlaub

Qualifikation Empfohlen Erforderlich
A-Lizenz  
TT-Training  
B-Lizenz   für Streckenflüge
mind. B-Theorie
selbständiger
Rückwärtsstart
 
selbst. Landen  
Vario/GPS

freie Restplaetze, jetzt anmeldenDU10.15 01.03.-08.03.15 - Plätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmeldenDU12.15 
15.03.-22.03.15 - Plätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmeldenDU13.15 22.03.-29.03.15 - Plätze frei

Thermik-Technik-Training in Lüsen:
Ab März wieder voll einsteigen!

Wenn die ersten Sonnenstrahlen im Frühjahr die Hänge erwärmen, dann geht es auch das erste Mal nach oben.

Oft ist es ganztägig fliegbar, weil Überentwicklungen und Gewitter ausbleiben. Die Talwindentwicklung ist noch schwach und wenn es doch mal Niederschläge geben sollte, so fallen diese als Schnee und nicht als Regen.

In den kommenden Thermik-Technik-Wochen gibt's noch freie Plätze für alle, die jetzt in die Flugsaison 2015 starten möchten.

Trainiere in ruhiger Luft einfache Manöver für das Aktive Fliegen und freue dich auf Thermikflüge mit spektakulären Aussichten auf den Alpenhauptkamm und bis in die Zentraldolomiten!

Thermik-Technik-Training

Qualifikation Empfohlen Erforderlich
A-Lizenz  
TT-Training  
B-Lizenz   für Streckenflüge
mind. B-Theorie
selbständiger Rückwärtsstart  
selbst. Landen  
Vario/GPS

freie Restplaetze, jetzt anmeldenDT10.15 01.03.-08.03.15 - Plätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmeldenDT12.15 
15.03.-22.03.15 - Plätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmeldenDT13.15 22.03.-29.03.15 - Plätze frei

Winter
Winterfliegen in Lüsen

Skyperformance-Training

¡Quiero volar en Andalucía!
Flugwochen in Südspanien

Algo ist unsere Top-Empfehlung für eine sinnvolle Verwendung deines Resturlaubes.

  • professionelle Betreuung für Piloten ab A-Lizenz durch erfahrene und ortskundige Papillon-Fluglehrer
  • Meteobriefings
  • Geländeeinweisung
  • Funk
  • alle Bergfahrten
  • auf Wunsch Alternativprogramm

Besonders Hobby- und Genusspiloten wissen die Fluglehrer-Funkbetreuung zu schätzen. Aber auch als fortgeschrittener Pilot mit Streckenflugambitionen kommst du voll auf deine Kosten.

Im Lauf der Woche kannst du hier schon 30-Minuten-Flüge für die B-Lizenz sammeln.

Algodonales Paragliding
Fly Algodonales!

Skyperformance-Training

Die Algo-Woche FA13.15 ab 22. März ist unsere besondere Empfehlung auch für alle, die noch keine umfangreiche Flugpraxis mitbringen.

Qualifikation Empfohlen Erforderlich
A-Lizenz  
TT-Training  
B-Lizenz   für Streckenflüge
mind. B-Theorie
selbständiger
Rückwärtsstart
selbst. Landen  
Vario/GPS

Algodonales-Flugwochen

freie Restplaetze, jetzt anmeldenFA13.15 22.03.-29.03. - Plätze frei!
freie Restplaetze, jetzt anmeldenFA14.15 29.03.-05.04. - Plätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmeldenFA15.15 05.04.-12.04. - Plätze frei

Küstensoaring Deluxe:
Portugal-Flugwoche mit Christian

Die nächste Portugal-Flugwoche von und mit Christian Noss. Unser Tipp für deinen Resturlaub!

Zurecht gilt die Extremadura bei Lissabon als das Soaringparadies Europas. Spektakuläre Steilklippen und menschenleere Sandstrände warten darauf, beflogen zu werden.

Dich erwartet eine Woche reines Flugvergnügen mit Fluglehrerbetreuung: Soaring an den fantastischen Dünen und Steilküsten ist ebenso angesagt wie Thermikfliegen im Landesinneren. Unser Hauptziel ist das Fluggebiet Setubal, auf dem Programm steht primär Küstensoaring.

Qualifikation Empfohlen Erforderlich
A-Lizenz  
TT-Training  
B-Lizenz   für Streckenflüge
mind. B-Theorie
selbständiger
Rückwärtsstart
selbst. Landen  
Vario/GPS  

Portugal-Flugwochen

freie Plaetze, jetzt anmelden!FPG8.15 - 15.02. - 22.02.15 - 1 Restplatz frei

Für die Februar Woche haben wir noch genau einen Restplatz. Jetzt buchen!

Portugal
Soaring & Groundhandling
Portugal

Skyperformance-Training

Ab 15. Februar 2015:
Venetien-Flugsafari mit Moni, nur noch 3 Plätze!

Genieße die feine, sanfte Thermik Im immergrünen Venetien (ab Februar +18°C) und relaxe am späten Nachmittag im Spa-Bereich des Hotels direkt am Landeplatz!

Der riesige, frei angeströmte Bergrücken lädt ein zu ausgedehnten Streckenflügen und zur Perfektionierung des aktiven Thermikfliegens.

Bassano liegt nur 90m über dem Meerespiel und nur 50km Luftlinie vom Meer entfernt. Es bietet mit dem Monte Grappa fünf verschiedene Startplätze und zwei sehr große, einfache Landeplätze.

Moni ist seit 1986 jedes Jahr mehrfach hier und kennt alle Startplätze bestens. Wenn es in Bassano an den Wochenenden zu voll wird, weicht Moni mit ihren Piloten gerne in die Fluggebiete der Umgebung aus. Monis Lieblingsfluggebiete in Oberitalien sind unter anderem Levico, Feltre oder Revine Lago.

Qualifikation Empfohlen Erforderlich
A-Lizenz  
TT-Training
B-Lizenz   für Streckenflüge
mind. B-Theorie
selbständiger
Rückwärtsstart
selbst. Landen
Vario/GPS

Venetien-Flugsafari

freie Plaetze, jetzt anmelden!FV8.15 - 15.02. - 21.02.15 - 3 Restplätze frei
ausgebuchtFV13.15 - 22.03. - 28.03.15 - ausgebucht

Venetien-Flugsafari
Moni: "Keine Lust auf Schneeschieben und Fasching? Komm mit nach Venetien!"

Skyperformance-Training

Ab 15. Februar 2015:
Lanzarote - Vulkanflugwoche
n auf den Kanaren

Lava in allen Schattierungen von rot bis schwarz, unzählige Vulkanhügel, dazwischen malerische weiße Dörfer, nur ein Hochhaus auf der ganzen Insel und die geringsten Niederschlagsmengen der kanarischen Inseln machen Lanzarote zu einem wahren Highlight für Flugsportler.

Im Gegensatz zu den anderen kanarischen Inseln wird hier im Luv der Passatwinde geflogen, weil es durch die "nur" 500m hohen Gipfel nur sehr selten zu Stauerscheinungen kommt.

Dadurch kannst du, eine sichere Starttechnik vorausgesetzt, ruhige Flüge im laminaren Passatwind vor spektakulärer Kulisse erleben. Auch Thermikflieger kommen über den imposanten schwarzen Lavafeldern voll auf ihre Kosten.

Lanzarote Paragliding
Johannes, Nobbi, Mira und Hauke haben Lanzarote für dich beflogen und sind begeistert!

Skyperformance-Training

Unsere Lanzarote-Flugwochen sind für Piloten mit B-Lizenz geeignet. Piloten ohne B-Lizenz können nach persönlicher Rücksprache ggf. auch mitfliegen, wenn sie einen ausreichenden Trainingsstand mitbringen. Voraussetzung ist Selbständiges Starten und Landen.

Tipp: Wenn du beide Wochen buchst, gewähren wir dir einen Verlängerungsrabatt auf die zweite Woche!

Qualifikation Empfohlen Erforderlich
A-Lizenz  
TT-Training  
B-Lizenz   für Streckenflüge
mind. B-Theorie
selbständiger
Rückwärtsstart
 
selbst. Landen  
Vario/GPS

Lanzarote-Flugwochen

freie Plaetze, jetzt anmelden!FLA8.15 - 15.02. - 22.02.15 - Restplätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!FLA9.15 - 22.02. - 01.03.15 - Restplätze frei

Motorschirmfliegen:
Gas geben - durchstarten - glücklich sein!

Mit dem Motorschirm fliegst du unabhängig von Berg und Winde. Unsere Motorschirmkurse sind für Gleitschirmpiloten ab A-Lizenz konzipiert, die sich eine sichere und erfolgreiche Fortbildung zum Motorschirmpilot wünschen.

frei MK10.15 - 28.02. - 07.03.15 - Plätze frei
frei MK17.15 - 18.04. - 25.04.15 - Plätze frei
frei MK21.15 - 14.05. - 23.05.15 - Plätze frei
frei MK22.15 
- 23.05. - 30.05.15 - Plätze frei

Wir empfehlen frühzeitige Anmeldung, weil die Plätze begrenzt sind.

Motorschirmfliegen

Sven: "Für unsere Motorschirm-Kurse gilt die Papillon Wettergarantie: Sollten dir noch Schulungsflüge fehlen, kannst du diese im Rahmen eines späteren Kurses bis zur Prüfungsreife kostenlos nachholen!"

Die nächsten Gleitschirmkurse auf der Wasserkuppe
Gleitschirm-Kombikurse Wasserkuppe
frei RK9.15: Sa., 21.02. - 28.02.15 - freie Plätze
frei RK11.15: Sa., 07.03. - 14.03.15 - freie Plätze
frei RK12.15: Sa., 14.03. - 21.03.15 - freie Plätze
Restplätze frei RK13.15: Sa., 21.03. - 28.03.15 - freie Restplätze
Restplätze frei RK14.15: Sa., 28.03. - 04.04.15 - freie Restplätze
Gleitschirm-Schnupperkurse Samstag-Sonntag
frei RS8.15: Sa., 14.02. - 15.02.15 - freie Plätze
frei RS9.15: Sa., 21.02. - 22.02.15 - freie Plätze
frei RS11.15: Sa., 07.03. - 08.03.15 - freie Plätze
Gleitschirm-Schnupperkurse Freitag-Samstag
frei RSF15.15: Fr., 03.04. - 04.04.15 - freie Plätze
frei RSF16.15: Fr., 10.04. - 11.04.15 - freie Plätze
frei RSF17.15: Fr., 17.04. - 18.04.15 - freie Plätze
Die nächsten Gleitschirmkurse im Sauerland
Gleitschirm-Kombikurse Sauerland
Restplätze frei EK14.15: Sa., 28.03. - 04.04.15 - freie Restplätze
frei EK15.15: Sa., 04.04. - 11.04.15 - freie Plätze
frei EK17.15: Sa., 18.04. - 25.04.15 - freie Plätze
frei EK18.15: Sa., 25.04. - 02.05.15 - freie Plätze
Gleitschirm-Schnupperkurse in Elpe
frei ES14.15: Sa., 28.03. - 29.03.15 - freie Plätze
frei ES15.15: Sa., 04.04. - 05.04.15 - freie Plätze
frei ES16.15: Sa., 11.04. - 12.04.15 - freie Plätze
Gleitschirm-Schnupperkurse in Willingen
frei EW14.15: Sa., 28.03. - 29.03.15 - freie Plätze
frei EW15.15: Sa., 04.04. - 05.04.15 - freie Plätze
frei EW16.15: Sa., 11.04. - 12.04.15 - freie Plätze
Die nächsten Gleitschirmkurse in Ruhpolding
Gleitschirm-Kombikurse Ruhpolding
frei PK14.15: Sa., 28.03. - 04.04.15 - freie Plätze
frei PK18.15: Sa., 25.04. - 02.05.15 - freie Plätze
ausgebucht PK20.15: Sa., 16.05. - 23.05.15 - ausgebucht
Gleitschirm-Höhenflugschulung Ruhpolding
frei PH15.15: Sa., 04.04. - 11.04.15 - freie Plätze (Osterfliegen im Chiemgau)
frei PH19.15: Sa., 02.05. - 09.05.15 - freie Plätze
frei PH35.15: Sa., 22.08. - 29.08.15 - freie Plätze
Gleitschirm-Schnupperkurse Ruhpolding
frei PS14.15: Sa., 28.03. - 29.03.15 - freie Plätze
frei PS18.15: Sa., 25.04. - 26.04.15 - freie Plätze
ausgebucht PS20.15: Sa., 16.05. - 17.05.15 - ausgebucht
Die nächsten Paragleiterkurse im Stubai
Paragleiter-Kombikurse Stubai
frei AK13.15: Sa., 21.03. - 28.03.15 - freie Plätze
frei AK15.15: Sa., 04.04. - 11.04.15 - freie Plätze
frei AK21.15: Sa., 16.05. - 23.05.15 - freie Plätze
Paragleiter-Schnupperkurse Stubai
frei AW13.15: Sa., 21.03. - 22.03.15 - freie Plätze
frei AW15.15: Sa., 04.04. - 05.04.15 - freie Plätze
Höhenflugschulung Stubai
frei AH7.15: Sa., 07.02. - 14.02.15 - freie Plätze
frei AH14.15: Sa., 28.03. - 04.04.15 - freie Plätze
frei AH22.15: Sa., 23.05. - 30.05.15 - freie Plätze
frei AH25.15: Sa., 13.06. - 20.06.15 - freie Plätze
Thermik-Technik-Training Stubai
frei AT7.15: Sa., 07.02. - 14.02.15 - freie Plätze
frei AT14.15: Sa., 28.03. - 04.04.15 - freie Plätze
frei AT21.15: Sa., 16.05. - 23.05.15 - freie Plätze
frei AT22.15: Sa., 23.05. - 30.05.15 - freie Plätze
Die nächsten Kurse in Lüsen
Höhenflugschulung zur A-Lizenz
frei DH10.15: So., 01.03. - 08.03.15 - freie Plätze
frei DH12.15: So., 15.03. - 22.03.15 - freie Plätze
frei DH13.15: So., 22.03. - 29.03.15 - freie Plätze
Thermik-Technik-Training
frei DT10.15: So., 01.03. - 08.03.15 - freie Plätze
frei DT12.15: So., 15.03. - 22.03.15 - freie Plätze
frei DT13.15: So., 22.03. - 29.03.15 - freie Plätze
Thermik-Streckenflugseminar zur B-Lizenz
Restplätze frei DS12.15: So., 15.03. - 22.03.15 - freie Restplätze
frei DS18.15: So., 26.04. - 03.05.15 - freie Plätze
frei DS23.15: So., 31.05. - 07.06.15 - freie Plätze
frei DS28.15: So., 05.07. - 12.07.15 - freie Plätze
Die nächsten Gleitschirmreisen
Restplätze frei FV8.15: So., 15.02. - 21.02.15 - Venetien Flugwoche - freie Restplätze
frei DU10.15: So., 01.03. - 08.03.15 - Lüsen-Flugurlaub - freie Plätze
ausgebucht FA12.15: So., 15.03. - 22.03.15 - Algodonales-Flugwoche - ausgebucht
frei DU12.15: So., 15.03. - 22.03.15 - Lüsen-Flugurlaub - freie Plätze
frei DU13.15: So., 22.03. - 29.03.15 - Lüsen-Flugurlaub - freie Plätze
Jubiläums-Mail Special: UL-Motorschirmtrike Fresh Breeze BulliX mit Fresh Breeze Thor 190 im Set

UL-Motorschirmtrike Fresh Breeze BulliX
Konzipiert für den härtesten Einsatz. Dieses zum Teil zweifach gefederte Gleitschirm-Trike bietet Robustheit auf höchstem Niveau. Sein komfortabler Sitz ermöglicht lange Flüge.

Motor Fresh Breeze Thor 190
Ein Motor mit geringem Gewicht, aber mit viel Leistung. Der Motor wiegt ohne Gurtzeug nur 23 kg. Die Leistung liegt bei 27 PS bei 7.400 rpm.

SET-JUBILÄUMS-PREIS:
nur 6.600 €

(statt 8.689 €)

Eazy

Flugsportversicherungen.de:
Nutze die Delta Direkt Bonusleistungen!

Die Risiko-Lebensversicherung mit Delta Direkt Bonusleistungen gibt es jetzt insbesondere für Akademiker, Eltern und Nichtraucher besonders preiswert! Vereinbare jetzt einen Termin für eine persönliche und individuelle Beratung.

6.-8. März 2015:
24. Stubaicup und Testival

Internationale Gleitschirmpiloten werden zum 24. Mal in das Stubai eingeladen!

Stubai und Paragleiter sind ein Begriff – und beim jährlichen Stubai Cup ist der Himmel besonders bunt!

Die 24. Ausgabe des Stubai Cup, veranstaltet vom Parafly Club Stubai von 06. - 08.03.2015, wird auch dieses Mal wieder bunte Akzente am Himmel über Neustift und Fulpmes setzen.

Das Stubai wird sich wieder von seiner besten Seite zeigen und Teilnehmer und Veranstalter hoffen auf drei schöne Flugtage mit zahlreicher und internationaler Beteiligung.

Stubaicup
Feedback von Christiane zum RK6.15: Ich freue mich auf ein Wiedersehen!

Ich habe mich auf Empfehlung eines Bekannten näher im Internet über Papillon informiert.

Die Anmeldung lief problemlos und sämtliche Fragen, mochten sie auch noch so oft kommen oder vielleicht für Euch überflüssig oder umständlich sein, wurden geduldig und sehr zuvorkommend beantwortet. Der Sport ist stark wetterabhängig und nicht immer war es möglich, nach Ankunft am Hang direkt loszulegen. Solche Zeiten wurden von den Fluglehrern hervorragend überbrückt mit Erklärungen.

Zu keiner Zeit kam das Gefühl auf, sinnlos Zeit mit Warten vertan zu haben. Die Lehrer haben sich nicht über die Schüler gestellt. Es konnte eine freundliche, kumpelhafte Atmosphäre aufrechterhalten werden und doch konnten sich die Lehrer jederzeit dank ihrer Erfahrung und Kompetenz als "Autorität" durchsetzen. Trotz der lockeren Atmosphäre war immer das Vertrauen da, in guten Händen zu sein.

Die zeitliche Einteilung zwischen Theoroe und Praxis war sehr ausgewogen, was wetterbedingt sicher noch unterstützt wurde. Die Eigenlernzeit ist etwas eng bemessen, wobei das aber auch eher eine eigene Sache der Disziplin des Schülers ist, Zeit zu Lernen vor und während dieser Woche zu investieren. Das vorab zuschicken der Unterlagen wird sicherlich aus diesem Grund praktiziert.

Die Fluglehrer waren ruhig und geduldig. Fehlschläge wurden aufgemuntert, gut gelaufene Flüge gelobt. der Ton konnte auch mal rauher werden, aber das konnte zwischenmenschlich im Anschluss geklärt werden.

Trotz des Wetters wurden viele Flüge geschafft. Dank der Wettergarantie werde ich mich ganz sicher nocheinmal dorthin begeben.

Ich freue mich auf ein Wiedersehen!

Christiane

See you UP in the sky!

Folge uns

Papillon Paragliding

Papillon auf Facebook

Papillon Paragliding bei Youtube

Papillon auf Youtube

Papillon Paragliding Twitter

Papillon bei Twitter

Papillon bei Google+

Papillon auf Google+

Anschrift

Papillon Paragliding
Wasserkuppe 46
36129 Gersfeld

Impressum

Kontakt

Tel: +49 (0) 6654 - 75 48
E-Mail: info@papillon.de
Web: www.papillon.de

LY-Code: OF:*-15

zurück zur Übersicht...