Jahrgang 2013

zurück zur Übersicht... Gleitsegel-Wetterprognose, Nova Rekordflügel, Dänemark - Løkken, Sicherheitshinweis, Rhön Oben-Feedbacks
Papillon Paragliding
Papillon Wasserkuppe · Sauerland · Schwarzwald · APC Stubai · Lüsen
Papillon Fliegerrundmail
Dänemark | Rundmail online lesen...
Papillon bei FacebookPapillon bei TwitterPapillon bei Youtube

Papillon Fliegerrundmail Nr. 515 vom 27. Juni 2013: Gleitsegel-Wetterprognose, Nova Rekordflügel, Dänemark - Løkken, Sicherheitshinweis, Rhön Oben-Feedbacks

Liebe Flugsportfreunde,

  • Für alle, die das motorisierte Fliegen mit dem Gleitschirm lernen möchten, gibt es für den Motorschirm-Kurs ab dem 30. Juni noch freie Plätze
  • Die Mentor-Reihe des Herstellers Nova hält seit vielen Jahren zahlreiche Rekorde
  • ...und! Für unsere Dänemark-Flugwoche in Løkken sind im September noch Restplätze frei!

See you UP in the sky,

Dein Papillon Team

Gleitsegelwetter-Prognose vom 27. Juni 2013:

Samstag nochmals regnerisch, dann kommt der Sommer!

Flugwetterbericht für die Mittelgebirge

Freitag: Ein Tief nimmt Kurs auf Deutschland. Der Wind frischt vor der Front etwas auf und kommt aus Südwest. Es bleibt überwiegend trocken, bedeckt mit nur wenig Sonne und noch recht kühl.

Thermisch ist es vor allem dort, wo sich die Sonne durch die kompakte Schichtquellbewölkung blicken lassen kann.

Tipps: An Weiherkuppe (Wasserkuppe) oder den Bruchhäuser Steinen (Sauerland) geht’s phasenweise gut zu fliegen.

Vorsicht: Einzelne Schauer und damit verbundene Böen sind nicht ausgeschlossen.

Samstag: Es regnet sich nach derzeitigen Modellen am Vormittag ein. Der Regen dauert bis zum Nachmittag. Dann könnte es noch aufreißen.

Die Nähe zur Frontalzone, bzw. deren exakte Lage ist derzeit aber nur mit Unsicherheiten zu prognostizieren. Am Abend dreht der Wind von Südwest auf Nordwest und ist noch recht frisch.

Sonntag: Der Luftdruck nimmt von Westen her zu. Nach nächtlicher Abkühlung beginnt der Tag auf den Hochlagen der Mittelgebirge noch wolkig. Um 10 Uhr hebt sich der Nebel und bildet eine allmählich zusehends steigende Quellwolkenbasis mit Untergrenzen von rund 1500m. Es ist thermisch und gut zu fliegen.

Der Wind weht nur noch schwach aus Nordwest.

Tipps: Rhön Oben mit Fluglehrer und Skyperformancetrainer am Sonntag, Wasserkuppe-Startplatz Pferdskopf, Arnsberg bayerische Rhön oder die Sauerlanddüne bei Adorf oder Stüppel, Fort Fun.

Flugwetterbericht für die Alpen

Freitag: Auf der Nordseite geschlossene Bewölkung mit eingelagerten Regen und Gewitterschauern. In den Zentralalpen etwas trockener. In den Vormittagstunden sind überall dort Thermiken möglich, wo die Sonne zum Vorschein kommt. In den Nachmittagstunden entstehen überall tiefbasige Wolken mit Schauern.

Auf der Südseite ist der Höhenwind schwach. So verhält sich das Wetter weitestgehend wie auf der Nordseite. Morgens noch teilweise sonnig, dann rasch mit der Tendenz zu Überentwicklungen. Noch kühl, aber von Böen abgesehen windschwach und morgens – wie jeden Tag in dieser Woche - fliegbar.

Samstag: Die Nordseite ist erneut angestaut mit tiefer Bewölkung und überall eingelagerten Schauern. Nach derzeitigem Stand fällt der Samstag in Wasser.

Die Südseite ist abgetrocknet, freundlich und morgens thermisch. Am späten Nachmittag entwickeln sich über den Konvergenzlinien wie beispielsweise den Sarntaler Alpen oder den Pässen in den Dolomiten einige Schauer.

Sonntag: Austrocontrol schreibt, dass die unbeständige Nordwestlage auch am Sonntag noch zu Stauniederschlägen an der Nordseite führt und die Alpensüdseite aufgelockerte und im Tagesgang auch stärkere Quellwolken ausbildet. In den Frühstunden ist in Lüsen an allen Tagen Flugbetrieb.

Am späten Vormittag sind auch Thermikflüge möglich. Nachmittags wird sehr wahrscheinlich aufgrund der thermischem Überentwicklungen nicht geflogen.

Trend Wetter: Zwar präsentierte sich der Siebenschläfer mit Schauern und bedecktem Himmel, aber glücklicherweise stellt sich in der komenden woche mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit eine zweite sommerliche Witterungsperiode ein.

Der Charakter dieser Wetterlage könnte gemäß der Statistik aus langjährigen Wetteraufzeichnungen mit einer Wahrscheinlichkeit von 70% für den Verlauf des Sommers charakteristisch werden ... hoffen wir mal ;-)

Gestern und heute flogen einige Piloten von Lüsen zum Kombikurs ins Villnößtal. Ab morgen fliegt der Rhöner Kurs, der wetterbedingt am Mittwoch auf die wetterbegünstigte Alpensüdseite ausgewichen ist, am Tulperhof mit.

Das Wochenende in der Rhön

  • Der Kombikurs auf der Wasserkuppe startet programmgemäß.
  • Die Schnupperkurse finden am Samstag ab 15 Uhr statt. Sonntag treffen sich die Gruppen voraussichtlich ab etwa 8 Uhr, genauere Infos erhältst du von deinem Fluglehrer nach den Meteobriefings.
  • Das Dolomiten-Shuttle startet programmgemäß am Sonntag um 11 Uhr.

Zusatz-Angebot am Wochenende: Rhön Oben für Piloten ab A-Lizenz

Nach den tollen Feedbacks für die letzten Rhön Oben am 16. Juni bieten wir interessierten Piloten auch an diesem Wochenende wieder ein tolles Gleitschirmerlebnis in der Rhön an.

Gestartet wird voraussichtlich unter anderem am Pferdskopf, betreut wirst du vom Rhön-Profi Christian Noss aka Wuppi.

Treffpunkt: Sonntag, 10 Uhr im Flugcenter Wasserkuppe
Dauer:
1 Tag
Kosten:
75 Euro

Mitfliegen oder trainieren können alle Pilotinnen und Piloten ab A-Lizenz.

Eine Anmeldung per Mail ist erforderlich.

Wenn sich durch die Front Änderungen für den Ablauf des Kurses ergeben (siehe Gleitschirm-Wetterprognose), informieren wir dich spätestens bis Samstag um 12 Uhr.

Jetzt neu: Info-Service für Piloten

Wenn du künftig über zusätzliche Thermik-, Soaring- und Groundhandling- Angebote für Piloten per E-Mail unverbindlich vorab informiert werden möchtest, schicke einfach eine Mail mit dem Betreff "Rhön-Flugangebote eintragen" an info@wasserkuppe.com. Diesen Service kannst du selbstverständlich jederzeit auch wieder abbestellen.

Ausbildungsberatung

Für Kombikursler, denen noch Höhenflüge für die Teilnahme an der Höhenflugschulung fehlen, bieten wir jetzt eine individuelle Ausbildungsberatung zum Erreichen der A-Lizenz an.

Wende dich mit Fragen zu deiner Ausbildung einfach per E-Mail an Eva. Sie berät dich, wie du dein Ziel "A-Lizenz" am einfachsten erreichen kannst.

Das Wochenende im Sauerland

Dieses Wochenende bieten wir im Sauerland keine Flugbetreuung an.

Die Einsteigerkurse werden aufgrund der ungünstigen Prognosen nicht stattfinden, die Teilnehmer werden von uns entsprechend informiert.

Theorie- und Praxisprüfungen

Wenn du an einer Prüfung teilnehmen möchtest, melde dich bitte unter Tel. 06654-7548 an.
  • Auf der Wasserkuppe läuft die nächste Theorieprüfung Gleitschirm A-/B-Lizenz am 06. Juli 2013.
  • Die nächste Praxisprüfung für Gleitschirmpiloten ist am 30. Juni in Lüsen.
  • Im Stubai sind Theorie- und Praxisprüfung nach vorheriger Terminvereinbarung jederzeit möglich.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg!

Nova Mentor 3: Spitze!

In den letzten Jahren häufigster Rekordhalter

2006 Adrian Lutz, Mamboo, 211 km, FAI
2008 Marcel Dettling, Mentor 1, 223 km, FAI
2011 Robert Muggli, Mentor 2, 241 km, FAI
2012 Hans Tockner, Mentor 2, 255 km, FAI
2013 Hans Tockner, Mentor 3, 259 km, FAI

NOVA stellt mit diesen Ergebnissen erneut die konsequente und gelungene Positionierung der Mentor-Serie als Streckenflügel in der EN B-Kategorie unter Beweis.

Der Rekord für das weiteste FAI Dreieck wird seit langem von Nova-Pilot zu Nova-Pilot weitergereicht. Tockners aktuelles Dreieck ist übrigens das größte je geflogene FAI-Dreieck in der EN-B und auch in der EN-C Klasse.

RDG e.V. Vereinsinfo

Einladung zur 16. Internationalen Rhön Open 2013 im Gleitschirmfliegen!

Vom 11. bis 14. Juli läuft die 16. Offene Meisterschaft des Rhöner Drachen- und Gleitschirmfliegervereines auf der Wasserkuppe.

Die Rhöner werden alles daran setzen, ihre Titel beim Streckenfliegen und beim Punktlanden zu verteidigen.

Ein wahrhaftiges Spektakulum verspricht der Punktlandewettbewerb im Rahmen der 16. Internationalen Rhön Open. Akrobatische Flugkünste dürfen hautnah erlebt werden.

Damit ist der Punktlandewettbewerb auf dem Heuballen ein absolutes Ausflugs-Highlight für Jung und Alt am Wochenende. Für alle vier Tage sind Streckenflugaufgaben geplant. Nach dem Tasksetting wird gegen Mittag von der Wasserkupe aus gestartet. Auch dieses Jahr werden Gastpiloten wieder versuchen, den Rhönern den Titel abzunehmen, was auf spannende Rennen hoffen lässt.

Besonders für Zuschauer interessant ist der Wettbewerb im Punktlanden. Am Samstag ab 12 Uhr versuchen die Piloten, punktgenau auf einem Heuballen zu landen. Eine solche Präzisionslandung erfordert neben einer perfekten Beherrschung des Fluggerätes auch viel Routine und nicht zuletzt ein bisschen Glück.

Aktuelle Infos zur 16. Internationalen Rhön Open 2013 und die Einschreibung für Teilnehmer am Streckenflug- und am Punktlandewettbewerb gibt’s jetzt auf der Vereins-Webseite

www.rdg-ev.de
zum Inhalt

Warnung für zwei Gleitschirme von Team 5: Blue XS und Blue S

Dem DHV sind drei Vorfälle mit Sackflügen bei o.g. Geräten bekannt geworden. In einem Fall war es dabei zu einem Absturz mit schweren Verletzungen gekommen. Zwei Fälle sind durch Augenzeugen sehr gut dokumentiert. Dabei waren die Gleitschirme in den Sackflug geraten, ohne dass sie dabei stärker angebremst worden waren. Bei dem dritten Fall war der Schirm nach dem B-Stall in einen Dauersackflug geraten, der von der Pilotin erst nach mehreren Versuchen aktiv ausgeleitet werden konnte.

Die genauen Ursachen sind bisher nicht bekannt. Bei Nachprüfbetrieben ist jedoch festgestellt worden, dass diese Modelle mit Leinenlängen-Abweichungen (verglichen mit dem Leinendatenblatt der DHV-Musterprüfstelle) zum Check kommen. Der DHV hat inzwischen zwei der drei betroffenen Geräte erhalten und ist momentan bei der technischen Untersuchung.

Mit dieser Warnung möchte der DHV betroffene Halter vorsichtshalber von einer möglichen Sackfluganfälligkeit der Muster Team 5 Blue XS und S unterrichten. Aus Sicherheitsgründen ist eine Vermessung der Leinenlängen in einem Checkbetrieb empfehlenswert. Sobald die Ergebnisse der technischen Untersuchung und der Flugtests vorliegen, werden wir diese, ggf. mit entsprechenden Sicherheitshinweisen, veröffentlichen.

Karl Slezak
DHV-Referat Sicherheit und Technik

zum Inhalt

Papillon Flugschulen Sauerland:
Winterberg-Elpe und Willingen-Upland

Saisonzuschlag gestrichen!

Der Saisonzuschlag für alle Kombi-, Grund- und Aufbaukurse im Juli und August im Sauerland wurde komplett gestrichen. So lernst du im Hochsauerland auch in den Sommermonaten besonders günstig Gleitschirmfliegen.

Papillon Winterberg - Elpe

Die nächsten Gleitschirm-Kombikurse in Winterberg-Elpe/NRW:
ausgebuchtEK27.13 29.06. - 06.07.13 ausgebucht
freie Restplaetze, jetzt anmelden!EK28.13 06.07. - 13.07.13 Restplätze frei, kein Saisonzuschlag
freie Plaetze, jetzt anmelden!EK29.13 13.07. - 20.07.13 Plätze frei, kein Saisonzuschlag
freie Restplaetze, jetzt anmelden!EK31.13 27.07. - 03.08.13 Restplätze frei, kein Saisonzuschlag
freie Plaetze, jetzt anmelden!EK33.13 10.08. - 17.08.13 Plätze frei, kein Saisonzuschlag

Die nächsten Gleitschirm-Schnupperkurse in Winterberg-Elpe/NRW:
ausgebuchtES27.13 29.06. - 30.06.13 ausgebucht
freie Restplaetze, jetzt anmelden!ES28.13 06.07. - 07.07.13 Restplätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmelden!ES29.13 13.07. - 14.07.13 Restplätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!ES30.13 20.07. - 21.07.13 Plätze frei

Papillon Willingen - Upland

In Willingen (Upland) laufen Gleitschirm-Schnupperkurse für alle, die das Gleitschirmfliegen erstmal an einem Wochenende selbst ausprobieren möchten. Treffpunkt ist um 10 Uhr in der Ettelsberg-Talstation.

Die nächsten Gleitschirm-Schnupperkurse in Willingen-Upland:
ausgebuchtEW27.13 29.06. - 30.06.13 ausgebucht
ausgebuchtEW28.13 06.07. - 07.07.13 ausgebucht
freie Restplaetze, jetzt anmelden!EW29.13 13.07. - 14.07.13 Restplätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmelden!EW30.13 20.07. - 21.07.13 Restplätze frei

Gleitschirmschulung Papillon Wasserkuppe / Rhön

Die nächsten Gleitschirm-Kombikurse in der Rhön:

freie Restplaetze, jetzt anmelden!RK27.13 29.06. - 06.07.13 Restplätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!RK28.13 06.07. - 13.07.13 Plätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmelden!RK29.13 13.07. - 20.07.13 Restplätze frei
ausgebuchtRK30.13
20.07. - 27.07.13 ausgebucht
freie Plaetze, jetzt anmelden!RK53.13 20.07. - 27.07.13 Plätze frei

Die nächsten Gleitschirm-Grundkurse in der Rhön:

freie Restplaetze, jetzt anmelden!RG27.13 29.06. - 02.07.13 Restplätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmelden!RG28.13 06.07. - 09.07.13 Restplätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmelden!RG29.13 13.07. - 16.07.13 Restplätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmelden!RG30.13 20.07. - 23.07.13 Restplätze frei

Die nächsten Wochenend-Schnupperkurse in der Rhön:

freie Restplaetze, jetzt anmelden!RS27.13 29.06. - 30.06.13 Restplätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmelden!RS28.13 06.07. - 07.07.13 Restplätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmelden!RS29.13 13.07. - 14.07.13 Restplätze frei
ausgebuchtRS30.13 20.07. - 21.07.13 ausgebucht

Die nächsten Freitag-Samstag-Schnupperkurse in der Rhön:

ausgebuchtRSF26.13 28.06. - 29.06.13 ausgebucht
freie Restplaetze, jetzt anmelden!RSF27.13 05.07. - 06.07.13 Restplätze frei
ausgebuchtRSF28.13 12.07. - 13.07.13 ausgebucht
ausgebuchtRSF29.13 19.07. - 20.07.13 ausgebucht
freie Restplaetze, jetzt anmelden!RSF30.13 26.07. - 27.07.13 Restplätze frei

Freitag-Samstag-Schnupperkurse: Infos und Anmeldung

Lüsen 2013: Höhenflugschulung, Thermik-Technik-Training, B-Lizenz-Seminar

Dolomiten-Höhenflugschulung zur A-Lizenz
freie Plaetze, jetzt anmelden!DH27.13 30.06. - 07.07.13 Restplätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!DH28.13 07.07. - 14.07.13 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!DH29.13 14.07. - 21.07.13 Restplätze frei
ausgebuchtDH30.13 21.07. - 28.07.13 ausgebucht
freie Plaetze, jetzt anmelden!DH31.13 28.07. - 04.08.13 Restplätze frei

Thermik-Technik-Training Lüsen
freie Plaetze, jetzt anmelden!DT27.13 30.06. - 07.07.13 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!DT28.13 07.07. - 14.07.13 Restplätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!DT29.13 14.07. - 21.07.13 Restplätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!DT30.13 21.07. - 28.07.13 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!DT31.13 28.07. - 04.08.13 Plätze frei

Thermik-Streckenflug-Seminar zur B-Lizenz
freie Plaetze, jetzt anmelden!DS32.13 04.08. - 11.08.13 Restplätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!DS33.13 11.08. - 18.08.13 Restplätze frei

Im aktuellen Lüsen-Teamplan 2013 kannst du sehen, welche Fluglehrer die Lüsen-Flugwochen betreuen.
zum Inhalt

Papillon Alpen-Paragliding-Center Stubai / Tirol

Gleitschirm-Kombikurs mit Abschluss Höhenflugausweis
freie Plaetze, jetzt anmelden!AK27.13 29.06. - 06.07.2013 Restplätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!AK29.13 13.07. - 20.07.2013 Restplätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!AK31.13 27.07. - 03.08.2013 Restplätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!AK33.13
10.08. - 17.08.2013 Restplätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!AK35.13 24.08. - 31.08.2013 Plätze frei

Gleitschirm-Höhenflugschulung mit Abschluss A-Lizenz
freie Plaetze, jetzt anmelden!AH28.13 06.07. - 13.07.2013 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!AH30.13
20.07. - 27.07.2013 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!AH32.13 03.08. - 10.08.2013 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!AH34.13 17.08. - 24.08.2013 Plätze frei

Schnupperkurs / Grundkurs am Wochenende
freie Plaetze, jetzt anmelden!AW27.13 29.06. - 30.06.2013 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!AW29.13 13.07. - 14.07.2013 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!AW31.13
27.07. - 28.07.2013 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!AW33.13 10.08. - 11.08.2013 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!AW35.13
24.08. - 25.08.2013 Plätze frei zum Inhalt

UL-Motorschirmfliegen

Motorschirmfliegen


Der Motorschirm ist die einfachste und preiswerteste Art, sich motorisiert und unabhängig von praktisch jedem beliebigen Punkt aus in die Luft zu erheben.

Unser Tipp für alle Gleitschirmflieger, die in diesem Sommer noch Gas geben und motorisiert durchstarten möchten!

freie Plaetze, jetzt anmelden!MK27.13 30.06. - 07.07.13 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!MK29.13 13.07. - 20.07.13 Restplätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!MK31.13 27.07. - 03.08.13 Restplätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!MK32.13 04.08. - 11.08.13 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!MK36.13 01.09. - 08.09.13 Plätze frei

Urlaubstipp ab 30. Juni: Südtirol-Flugsafari, noch wenige Restplätze für Schnellentschlossene

Südlich des Alpenhauptkammes wartet die faszinierende Bergwelt Südtirols darauf, von den Piloten dieser Flugwoche entdeckt zu werden.

Geplant sind sind etwa 3 Ausflüge. Plose, Seceda, Biz Boe, alle drei Startplätze auf 2500m. Gegebenfalls geht es auch einmal an den Col Rodella oder das Belvedere bei Canazei.

Diese außergewöhnliche Flugsafari ist geeignet für Piloten, die mehr als 3 Wochen Flugerfahrung nach ihrer Schulung haben. Wenig erfahrene Piloten fliegen ab, ambitionierte Piloten werden in die Thermik eingewiesen.

Du solltest über genug Kondition verfügen, um ggf. mal etwa eine halbe Stunde mit dem Gleitschirm auf dem Rücken durchhalten zu können.

freie Restplaetze, jetzt anmeldenFH27.13 - 30.06.-07.07.2013 - wenige Restplätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmeldenFH31.13 - 28.07.-04.08.2013 - Restplätze frei

Neu 2013:
Schwarzwald-Flugsafaris rund um Oppenau

Entdecke die Fluggebiete rund um Oppenau! Das Schwarzwald-Städtchen zählt zu den 10 schönsten Urlaubszielen Deutschlands und ist in der Fliegerszene als Austragungsort der BaWü Air-Games bekannt.

Die Schwarzwald-Flugwoche empfiehlt sich für alle Pilotinnen und Piloten ab A-Lizenz, die selbständig starten und landen können und die die Fluggebiete rund um Oppenau mit Fluglehrerbetreuung kennenlernen möchten. Um die Flugoptionen möglichst gut nutzen zu können, ist ein erfolgreich abgeschlossenes Thermik-Technik-Training von Vorteil.

freie Plaetze, jetzt anmelden!FSW29.13 13.07. - 20.07.13 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!FSW35.13 24.08. - 31.08.13 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!FSW41.13 05.10. - 12.10.13 Plätze frei

Infos und Anmeldung

Die Frankreich-Kombi 2013: Zwei Wochen Gleitschirmfliegen in St. André und Millau

Unsere beliebte Südfrankreich-Flugwoche in St. André-Les-Alpes kannst du jetzt bequem in der Frankreich-Kombi um eine weitere Flugwoche in Millau verlängern!

Mit dem Shuttlebus starten wir am 24. August von der Wasserkuppe in Richtung Haute Provence. Unser Ziel: Der Campingplatz direkt am Landeplatz von St. André. Um die Optionen dieser Thermik- und Streckenflugwoche rund um den Mont Chalvet optimal nutzen zu können, solltest du Thermikerfahrung sowie Routine beim Rückwärtsstart und bei der Landung mitbringen.

Im Anschluss fahren wir mit dem Shuttle weiter in die Cevennen, genauer in die Fliegerstadt Millau. Hier steht eine weitere Flug-Campingwoche mit faszinierenden Flugmöglichkeiten entlang der Kalksteinfelsen auf dem Programm, bevor es mit dem dem Shuttlebus zurück auf die Wasserkuppe geht.

So buchst du die Frankreich-Kombi:
Melde dich einfach zur St.-André-Flugwoche FX35.13 an und schreibe ins Bemerkungsfeld, dass du die Frankreich-Kombi buchen möchtest. Wir buchen dich dann in beide Flugwochen (St. André und Millau) und reservieren dir deinen Platz im Shuttle-Bus.

Die Frankreich-Kombi kostet inkl. Fluglehrerbetreuung (Funk), Meteobriefings, Geländeeinweisung, Shuttle-Transfers und allen Bergfahrten für Papillon-Stammkunden nur 870 Euro (Neukunden: 920 Euro).

freie PlaetzeFX35.13 24.08. - 31.08.13 - Plätze frei, jetzt anmelden!
freie PlaetzeFMI1.13 01.09. - 08.09.13 - Plätze frei, jetzt anmelden!

Rückwärtsstarttraining auf der Wasserkuppe

Die weiten, frei angeströmten und hindernisfreien Hänge der Wasserkuppe eignen sich auch ideal zum Groundhandling.

Da gerade die Startphase besonders viel Routine erfordert, lohnt es sich, diese ausgiebig zu üben und den Ablauf zu verinnerlichen.

Neben der Vermittlung der theoretischen Grundlagen steht das Praxistraining im Vordergrund.

freie Plaetze, jetzt anmelden!RZ29.13 13.07. - 14.07.2013
Restplätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!RZ33.13 10.08. - 11.08.2013
Plätze frei

Dänemark Flugwochen in Løkken

In Norddänemark, an der 10 km langen Steilküste zwischen Løkken und Lønstrup erwartet dich eine der spektakulärsten Sanddünenlandschaften Europas.

Laminarer Seewind, jede Menge Platz für Groundhandling am weißen Sandstrand und eine kilometerlange Soaringküste. Mike Küng liebt Løkken!

Für dieses Highlight gibt es im September noch einige Restplätze.

freie Restplaetze, jetzt anmelden!FD34.13 - 18.08. - 24.08.13 ausgebucht
freie Restplaetze, jetzt anmelden!FD35.13
- 25.08. - 31.08.13 ausgebucht
freie Plaetze, jetzt anmelden!FD37.13
- 08.09. - 14.09.13 Plätze frei, letzter Termin 2013!

Infos und Anmeldung

Stubai-Flugsafari: Flugurlaub dort, wo die Sonne scheint und der Wind von vorne kommt

Jetzt geht's auf Flugsafari in die Alpen! Starte mit Stubai-Moni zur Thermikjagd und befliege die besten Fluggebiete mit professioneller Betreuung.

Diese Flugwoche ist unser Tipp für alle Piloten ab A-Lizenz und mit einem erfolgreich abgeschlossenen Thermik-Technik-Training.

Dein Vorteil: Moni kennt praktisch alle Fluggebiete zwischen Slowenien und Monaco. Sie steuert je nach Wetterlage die Region an, die die besten Flugoptionen bietet. Diese Flexibilität ermöglicht dir maximale Flugausbeute bei 100% Kundenzufriedenheit!

Sichere dir jetzt einen Platz für eine erlebnisreiche Flugwoche:

freie Restplaetze, jetzt anmelden!FU29.13 - 14.07. - 20.07.13 ausgebucht
freie Plaetze, jetzt anmelden!FU33.13 - 11.08. - 17.08.13 Restplätze frei, letzter Termin 2013!

Infos, Feedbacks und Anmeldung

Gemeinsam mit dem Motor auf Strecke:
Motorschirm-Deutschlandreise 2013

In einer Woche Deutschland überfliegen – ein einzigartiges Erlebnis für Piloten mit DULV Motorschirmlizenz, die das Besondere erfahren und erfliegen wollen!

Ausgangspunkt für dieses außergewöhnliche Event ist unser Heimatberg, die Wasserkuppe in der Rhön. Nach einer ausführlichen Wetteranalyse werden wir je nach Wetterlage die geeignete Location für unseren ersten Start am Samstagmorgen auswählen. Viele wertvolle Infos zur Motorschirm-Deutschlandreise findest du auf motorschirmfliegen.de.

Mitfliegen können alle Pilotinnen und Piloten mit gültiger DULV-Motorschirmlizenz und zugelassenem und versichertem Fluggerät. Du solltest flexibel sein, da die genaue Reiseplanung erst direkt vor und während der Veranstaltung stattfindet. Deine Fragen zur Motorschirm-Deutschlandreise beantwortet Andreas Junk gerne persönlich.

Leistungen

  • Fluglehrerbetreuung
  • Meteobriefings
  • Streckenplanung
  • Funk
  • Video
  • Organisation von Begleit-Bus und Fahrer
  • Organisation von Unterkunft und Verpflegung

freie Plaetze, jetzt anmelden!MR35.13 - Deutschlandreise 2 - 24.- 31.08. - Plätze frei!

Motorschirm-Deutschlandreise:
Videoclip, Infos und Anmeldung...

Idrosee-Flugwoche, auf Wunsch mit Sicherheitstraining

Der italienische "Monte Alpo" gehört zu den besten Flugbergen der Alpen. Hier am Idrosee, dem kleinen Bruder des Gardasees, kann man in der Abendsonne stundenlang soaren - ideal für eine entspannte Flugurlaubswoche, auch mit Familie!

Optional kannst du zu dieser Flugwoche auch ein Sicherheitstraining über Wasser zubuchen.

Die Flugwoche beinhaltet:

  • Tägliches Briefing und Planung am Morgen und Abend
  • Flugbetreuung mit Funk
  • Meteobriefing
  • Geländeeinweisung
  • ruhige Morgenflüge
  • herrlichen Soaring- und Thermikflüge mit Einweisung über Funk
  • Toplanding je nach Können

Auf Wunsch Organisation von zusätzlichen Aktivitäten und Ausflügen, z. B.: Biketour, Wanderungen, Abendessen, Ausflug zum Gardasee und Brescia,...

freie Plaetze, jetzt anmelden!FI38.13 15.09. - 21.09.13 Plätze frei

 

Fortbildungsangebot ab 17. September:
DHV-zertifiziertes Sicherheitstraining am Idrosee

Die Bedingungen am Idrosee (Italien) eignen sich besonders gut zum Training über Wasser. So gilt diese Location als Topempfehlung für ein DHV-anerkanntes und von Papillon empfohlenes Sicherheitstraining (SIV).

Enthaltene Leistungen:

  • K-Prüfung
  • Gurtzeugeinstellung
  • Geländeeinweisung
  • Theorieunterricht
  • Betreuung durch DHV anerkannten und empfohlenen Sicherheitstrainer
  • 6 Flüge mit Schwimmweste über Wasser mit Boot
  • Videodokumentation und -analyse durch 2. Trainer
  • mindestens ein Groundhandlingtraining

freie Plaetze, jetzt anmelden!FIS38.13 - 17.09. - 20.09.13 Plätze frei

Sicherheitstraining: Infos und Anmeldung

Für Piloten, die sich eine langsamere Heranführung an das Extremflugtraining wünschen, bieten wir die Möglichkeit, ein abgespecktes Sicherheitstraining in Verbindung mit einer Idrosee-Flugurlaubswoche zu buchen.
zum Inhalt


Jetzt bei Gleitschirm Direkt:
Wir machen den Himmel blau!

Auf alle blauen Artikel gibt es zusätzlich 10% des Warenwertes als Einkaufsgutschein (Gleitschirm in Farbe blau, blaue Jacke, blauer Rucksack, blauer Helm, blaues T-Shirt ...)

Gleitschirm Direkt Aktion BLAU

Alle Vorführer-Angebote im GLEITSCHIRM DIREKT Onlineshop...

Stubai-Infos

  • Betreutes Fliegen für Piloten im Stubai,
    inkl. vorherigem Kompatibilitäts-Test: 85 EUR/Tag

  • Service-Angebote mit Rabatten für Papillon-Kunden:
    2-Jahrescheck im Stubai - statt 169 EUR nur 150 EUR
    Rettungsschirmpacken - statt 49 EUR nur 39 EUR
    Check und Pack - nur 189 EUR, dazu gibts gratis ein T-Shirt, solange der Vorrat reicht

  • Nova Stubai-Testcenter
    Beratungsgespräche – Testschirme – Verkauf von Gebraucht- und Neugeräten nach telefonischer Terminvereinbarung!

  • DHV A-Lizenz/OeAEC-Prüfung nach Terminvereinbarung jederzeit möglich!

  • Tandemflüge: täglich 9 bis 16 Uhr

Fehlen dir noch Höhenflüge, um die Voraussetzung zur Teilnahme an einem A-Lizenz Kurs in Lüsen oder im Stubai zu erreichen, bieten wir dir eine individuelle Höhenflugbetreuung (bis zum 15. Flug) im Stubai an.

Infos: Flugschul-Hotline im Stubai oder per Mail info(at)apc-stubai.at

zum Inhalt

Endlich erhältlich:
Die Top-Unfallversicherung für Piloten!
Flugsportversicherungen

Diese Versicherung inkl. 24-Stunden-Deckung (Arbeit und Freizeit) bekommst du bei uns schon für nur 19,77 EUR monatlich:

  • Inv. Grundsumme: 180.000 €, bei Vollinvalidität: 405.000 €
  • Todesfall: 10.000 €
  • KH + GG: 25 €
  • Bergungskosten: 10.000 €
  • Kurleistung: 1.000 €

Bei der Analyse und individuellen Anpassung deines Versicherungsschutzes sind wir dir gerne behilflich.

www.flugsportversicherungen.de

Fly Teneriffa: Buche jetzt deinen Platz auf der Sonneninsel!

Die Termine 2013/2014 für die beliebten Teneriffa-Flugwochen rund um den Teide findest du auf www.fly-teneriffa.com.

Piloten ab A-Lizenz können mit Reiseleiter und Teneriffa-Profi Andy Junk fantastische Flüge in verschiedenen Fluggebieten rund um Spaniens höchsten Berg genießen: Thermikflüge am Taucho, Ifonche und Los Realejos, Soaring in Fasnia oder von Izana aus einen Abgleiter ans Meer nach Puerto de la Cruz...

Hier die Termine für ein unvergessliches Gleitschirm-Erlebnis:

freie Plaetze, jetzt anmelden!FT41.13 - 05.10. - 12.10.13 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!FT42.13
- 13.10. - 20.10.13 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!FT44.13
- 26.10. - 02.11.13 Plätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmeldenFT47.13
- 17.11. - 24.11.13 Restplätze frei

Infos und Anmeldungzum Inhalt

Verschenke Tandemflüge in der Rhön!

Ab sofort kannst du auch nichtfliegende Freunde, Verwandte und Kollegen die Faszination des lautlosen Flugsportes erleben lassen. In unserem Onlineshop bekommst du Verschenk-Gutscheine für Gleitschirm-Tandemflüge von der Wasserkuppe.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, praktisch jeder bis ca. 100kg Körpergewicht kann mit einem unserer Tandemprofis einen unvergesslichen Doppelsitzerflug von Hessens höchstem Berg genießen.

Und wer sich nach einem Tandemflug innerhalb eines Jahres zu einem Kombikurs anmeldet, bekommt den Tandemflug voll auf die Ausbildung angerechnet!

 

Feedback

Rhön Oben: "Danke Wuppi"

Hallo liebes Flugschulteam,

ich habe am Sonntag den 16.06.13 am Rhön Oben Seminar teilgenommen und es nicht bereut. Obwohl ich schon in 2001 meinen A- Schein gemacht habe, bin ich in den letzten Jahren nicht mehr viel zum fliegen gekommen. Da ist es schon sehr angenehm, wenn ein erfahrener Rhöner dabei ist und in Sachen Wetter und Geländewahl einem zur Seite steht. Auch in einer Gruppe unterwegs zu sein, macht mehr Spaß als alleine.

Nach zwei kürzeren Flügen an der Weiherkuppe gelang mir beim dritten Start ein Flug von ca. 1:30 h. Damit hatte sich der Tag für mich schon völlig gelohnt. Nach einer ausgiebigen Mittagspause (wegen zu sportlichen Bedingungen) rundeten noch zwei Flüge vom Westhang mit ebenfalls guter Startüberhöhung den tollen Tag ab.

Vielen Dank an Wuppi, der uns den ganzen Tag kompetent betreut hat und uns über Funk alles wissenswerte vermittelt hat. Danke Wuppi!

Ich finde das Angebot für Freiflieger super und denke, dass es viele Piloten gibt, die sich gerne so einer Gruppe anschließen und sich so auch nach der Prüfung in der Rhön weiterentwickeln können und evtl. auch Fluggebiete kennenlernen, die sie noch nicht kennen.

Viele Grüße,
Matthias S

Rhön Oben #2: "Nur genial!"

Nur genial!

Wuppi hatte am Sonntag wieder das richtige Händchen, zur richtigen Zeit am richtigen Ort.

Die Weiherkuppe schenkte mir fast 2 Stunden Flugzeit am Stück, eine Startüberhöhung von 400 Höhenmetern und zur Krönung noch die Toplandung. Wuppi brachte selbst den ein oder anderen der Gruppe, der noch nicht so viel Erfahrung hatte in aller Ruhe und den richtigen Kommandos zum Einstieg in das Aufwindband und somit zu einem schönen Flug. Alle fliegenden Teilnehmer hatten nach der Landung ein breites Grinsen im Gesicht.

Für mich war es der erste Flug an der Weiherkuppe, mit Sicherheit aber nicht der letzte :-)

LG und nochmals Danke an Wuppi
Martin

zum Inhalt

zurück zur Übersicht...