Jahrgang 2013

zurück zur Übersicht... Gleitsegel-Wetterprognose, Gratis-Wertgutachten, Einladung zum Stubai-Piloten-Treffen, A-Lizenz - und jetzt?, Erleichterung bei der Motorschirmausbildung, UL-Deutschlandreise, Lüsen-Shirts, Feedback
Papillon Paragliding
Papillon Wasserkuppe · Sauerland · Schwarzwald · APC Stubai · Lüsen
Papillon Flieger-Rundmail
Einladung zum Pilotentreffen im Stubai
| Rundmail online lesen...
Papillon bei FacebookPapillon bei TwitterPapillon bei Youtube

Papillon Fliegerrundmail Nr. 504 vom 11. April 2013: Gleitsegel-Wetterprognose, Gratis-Wertgutachten, Einladung zum Stubai-Piloten-Treffen, A-Lizenz - und jetzt?, Erleichterung bei der Motorschirmausbildung, UL-Deutschlandreise, Lüsen-Shirts, Feedback

Liebe Flugsportfreunde,

an diesem Wochenende erstellen wir im Luftfahrttechnischen Betrieb auf der Wasserkuppe kostenlos und unverbindlich Wertgutachten für Gleitschirme. Nutze diesen Service, wenn du wissen möchtest, was dein Schirm aktuell bei einem Verkauf oder bei Inzahlungnahme und Neukauf eines Gleitschirmes wert ist.

Wir haben auf der Wasserkuppe täglich von 9 bis 18 Uhr für dich geöffnet. Am Samstag steht auch der amtierende Landesmeister Andreas für Beratung zur Verfügung.

See you UP in the sky,

Dein Papillon Team


Gleitsegelwetter-Prognose vom 11. April 2013:
Es geht aufwärts!

Wetterlage

Die Großwetterlage hat sich umgestellt. In den kommenden Tagen wechseln Hochdruck- und Tiefdruckeinfluss von Westen einander ab. Dabei ist der Süden bevorzugt. In der Folgewoche scheint sich ein zentrales Hoch über Mitteleuropa – mit Zentrum über den Alpen zu etablieren. Damit steht allen Teilnehmern der kommenden Tage in Südtirol bestes Flugwetter bevor.

Mittelgebirge

Freitag: Ein Tief zieht durch. In den Frühstunden gibt es bei viel Wind teils kräftigen Niederschlag. Die Hochlagen bleiben in Nebel gehüllt.

Samstag: In den Mittagsstunden trocknet es ab. Hier und dort sind einzelne thermische Überentwicklungen in der Hochdruckrandlage nicht ausgeschlossen.

Das Wetter beruhigt sich zu den Abendstunden und es gibt gute Flugbedingungen. Unser Tipp für die späten Nachmittagsstunden sind Wasserkuppe Westhang und Bruchhauser Steine im Sauerland. Soaring. Möglicherweise ist auch Aufdrehen möglich.

Die vertikale Wolkenentwicklung kann Schauer begünstigen, die unbedingt berücksichtigt werden müssen. Vereinzelt können heftige Windböen dabei sein. Am Abend ist es ruhig und es stellen sich Schulungsbedingungen ein.

Sonntag: Die Mittelgebirge verbleiben in der Hochdruckrandlage. Das bedeutet dass es ab 10 Uhr leichte, ab 11 Uhr gute Thermik geben wird. Der Südwind schiebt mit rund 20km/h. In den Mittagsstunden kommt es zur Überlagerung von Südwind und Thermik, sodass es mittags wieder anspruchsvoller wird.

Anfänger können den sehr guten und zunehmend milden Wind ideal zum Groundhandling nutzen.

Alpen

In den Alpen werden von den Flugwetterberichten sehr gute Sichtflugbedingungen und meist ungestörtes Flugwetter vorhergesagt. Die schwache nördliche Strömung kann in den Staulagen am Sonntag leichten Niederschlag aus meist kompakter Schichtquellbewölkung auslösen.

Freitag: Eine Kaltfront überquert die Alpen: Die Südseite wird angestaut. Es schneit oberhalb von 1300m. Die Nordseite hat zunächst noch praefrontale Aufheiterungen mit viel Wind. Später und mit Eintreffen der Front setzt der Niederschlag ein. Kein Flugwetter.

Samstag: Die Front ist abgezogen. Es trocknet rasch ab. Die Luft wird etwas milder, sodass überall bei guter Sicht Flugwetterbedingungen zu erwarten sein werden. Ab den späten Vormittagsstunden muss dann überall in den Hängen und an den Startplätzen mit kräftigen Thermiken gerechnet werden. Der schwache Nordwind fördert eine für die Jahreszeit recht kräftige Talwindentwicklung auf beiden Seiten des Alpenhauptkamms.

Sonntag: Die Nordströmung führt wieder etwas feuchtere Luft an die Alpen. Nordseitig kann es vielfach Regen, Nebel und damit schlechte Sicht geben. Die Südseite ist bevorzugt. Vorsicht vor durchgreifenden Nordwind, einsetzenden Talwinden als Druckausgleichssystem und überlagernden Thermiken.
Experten haben hohe Basishöhen zu erwarten.

Kommende Woche folgen dann die ersten echten Rekord- bzw. Hammertage. In den Früh- und Abendstunden erwarten wir hervorragende Schulungsbedingungen. In den späten Vormittagstunden haben auch Thermikanfänger die Chance auf wahrlich großartige Flüge.

Viel Spaß!

Das Wochenende in der Rhön

Alle Einsteigerkurse starten programmgemäß, zusätzlich läuft ein Groundhandling-Training.

Höhenflug-Betreuung ist am Samstag, 13.4. um 17 Uhr und am Sonntag ab 6.30 Uhr geplant. Sollte der Wind zu stark sein, bieten wir alternativ Groundhandling an.

Wer teilnehmen möchte, erkundigt sich bitte am Samstag ab 14 Uhr unter Tel. 06654-7548, ob die Einheiten wie geplant stattfinden werden können.

Zusatz-Groundhandling-Training für Piloten am Wochenende

Das Wochenendwetter ist prädestiniert für ein außerordentliches Groundhandlingtraining, dass wir allen Rundmail-Lesern für 150 EUR (zwei Tage) bzw. für 75 EUR (ein Tag) anbieten.

Inhalte: Groundhandling- und Rückwärtsstarttraining mit den Elementen Rückwärts aufziehen, Ausdrehen und sicher Starten.
Beginn: Samstag 11 Uhr, Sonntag 9 Uhr.
Anmeldung: info@wasserkuppe.com

Das Wochenende im Sauerland

Alle Einsteigerkurse starten programmgemäß am Samstag um 10 Uhr.

Auch in Lüsen könnnen Höhenflüge nach vorheriger Annmeldung nachgeholt werden.zum Inhalt

 

Service für Höhenflug-Nachholer

Speziell für Kombikursler, denen noch Höhenflüge für die Teilnahme an der Höhenflugschulung fehlen, bieten wir jetzt eine individuelle Ausbildungsberatung zum Erreichen der A-Lizenz an.

Wende dich mit Fragen zu deiner Ausbildung einfach per E-Mail an Eva. Sie berät dich, wie du dein Ziel "A-Lizenz" am einfachsten erreichen kannst.

Theorie- und Praxisprüfungen

  • Die nächste Theorieprüfung für Gleitschirm A-/B-Lizenz läuft am Freitag, 12.4. ab 13.30 Uhr auf der Wasserkuppe.

  • Die nächsten Praxisprüfungen für Gleitschirmpiloten laufen am 13.4. in Lüsen.

Wenn du teilnehmen möchtest, melde dich bitte unter Tel. 06654-7548 an.

Im Stubai sind Theorie- und Praxisprüfung nach vorheriger Terminvereinbarung jederzeit möglich. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg!zum Inhalt

 

RDG e.V. Vereinsinfos

Wettkampf-News

Die Ausschreibung und Infos zur Gleitsegel-Streckenflug-Vereinsmeisterschaft RDG-Cup und zum Schnitzel-Cup 2013 findest du hier auf der Vereins-Homepage.

Papillon-Fluglehrer Remy führt noch immer die Deutschlandwertung an.

Andreas Schubert wurde für das Team Germany nominiert und fliegt auf den Worldgames in Kolumbien mit.

Werbeflächen für Sponsoren des neuen Vereinsbusses zu vergeben

Wer gezielt auf der Wasserkuppe werben möchte, kann sich jetzt eine attraktive Werbefläche auf dem neuen Vereinsbus sichern. Sowohl ortsansässige Firmen, aber natürlich auch Vereinsmitglieder können hier günstig für ihre Firma oder für ihr Angebot werben und so gleichzeitig den Vereinssport unterstützen.

Je nach Größe kosten die Werbeflächen zwischen 100 und 200 EUR pro Jahr. Die ersten beiden Flächen sind bereits vergeben.

Interessiert? Dann melde dich bitte bei Saskia per E-Mail.

Stubaital, 11.-12. Mai 2013:
Einladung zum Papillon Pilotentreffen

APC Stubai

Am Wochenende 11.-12. Mai sind alle Pilotinnen und Piloten herzlich ins Stubaital zum Papillon Pilotentreffen eingeladen.

Die Veranstaltung ist besonders als Jahrgangstreffen für alle Flugschüler und Piloten von 2012 gedacht. Natürlich sind auch alle anderen Piloten und Freunde des Stubaitals herzlich willkommen!

  • Wann? 11. - 12. Mai 2013
  • Wann genau? Eröffnungsbriefing: 9 Uhr
  • Wo? APC Stubai, Neustift, Stubaital, Österreich
  • Wer? Alle APC-Flugschüler, Pilotinnen und Piloten des Jahrgangs 2012/13 ab Höhenflugreife
  • Was? Fliegen, treffen, grillen feiern,...
  • Wie? Fliegen mit Gratis-Flugbetreuung, Grill mit Unkostenbeitrag; Anmeldung erforderlich!

Wenn du am Stubaier Pilotentreffen teilnehmen möchtest, melde dich bitte per E-Mail an sophia@apc-stubai.at an. Schreibe in diese Mail bitte

  • An welchen Tagen (Sa/So) du teilnimmst,
  • welche Ausrüstung du mitbringst und
  • mit wie vielen Personen du zum Grillen kommst.

Bis bald im Stubai, wir freuen uns, dich (wieder-)zusehen!


Thema der Woche:
A-Schein - und jetzt? Mit Skyperformance-Angeboten sicher zum freien Fliegen

Skyperformance

Freies Fliegen ist ein hohes Lernziel. Es zu erreichen erfordert Training und Disziplin. Wir empfehlen dir, Schritt für Schritt die DHV-zertifizierten Skyperformance- Fortbildungsangebote zu nutzen:

  • Groundhandlingkurse
    In ein- oder zweitägigen Veranstaltungen wirst du im Startkwindhandling mit deinem Schirm trainiert. Du lernst das Rückwärtsstarten. Da in den Mittelgebirgen die Windbedingungen für dieses Training optimal sind, eignen sich die freien Gipfellagen der Wasserkuppe besonders gut.

  • Rettungsgerätewurftrainings
    Während dieses eintägigen Trainings setzt du dich intensiv mit deinem Rettungsschirm auseinander. Es reicht von der Wurfsimulation bis zum gemeinsamen Packen und Wiedereinbau der Rettung. Auch wenn der Einsatz des Rettungsgerätes keinesfalls eine Standardsituation beim Gleitschirmfliegen darstellt, ist es trotzdem von Vorteil, sich im Ernstfall damit auszukennen.

  • Thermik- und Techniktrainings
    Dieses "Herzstück" der Pilotenausbildung nach Erteilung der A-Lizenz und bieten wir wöchentlich an. Für das erste Training oder nach langen Pausen empfehlen wir dir die Flugwochen in Lüsen und im Stubaital. Gleich zwei Lehrer an Start- und Landeplatz beobachten und trainieren dich mit Funkunterstützung und Videoanalyse. Alle Inhalte und die Lernziele stellen wir ausführlich auf unseren Webseiten vor.

  • Soaringkurse
    Viele Piloten träumen vom Fliegen im gleichmäßigen Seewind an den Küsten dieser Welt, zum Beispiel in Dänemark oder an der Dune du Pyla. Das Training beginnt mit einem umfangreichen Groundhandling- und Rückwärtsstarttraining. Alle Besonderheiten und Risiken des Starkwindfliegens werden ausführlich besprochen und in der Praxis erflogen.

  • Streckenflugseminare
    Thermikfliegen mit Thermikquellenwechsel und der Planung und Durchführung erster kleiner Streckenflüge stellen den Höhepunkt der Ausbildung zum freien Piloten dar. Alle Übungen aus den Thermikkursen werden auch schon zur B-Lizenz angerechnet. Die Streckenflugwochen beinhalten neben der Flugpraxis auch die komplette B-Theorie.

  • Sicherheitstrainings
    Du wirst über Wasser und in kleinen Schritten für die richtigen Reaktion auf Kappenstörungen vorbereitet. Das mehrtägige Sicherheitstraining ist für einen freien Flieger empfehlenswert und absolute Voraussetzung, wenn du dich für eine nächsthöhere Gerätekategorie interessierst.

Unser Personal ist ebenfalls bestens qualifiziert. Folgende Papillonfluglehrer haben eine Zusatzausbildung zur höchsten Ausbildungsstufe "Sky-Performancetrainer" absolviert: Andreas "Schubi", Christian "Wuppi", Christina "Tini", Fred, Hauke, Josh, Lutz, Moni, Peter "Zodn", Thomas und Verena "Vreni".

Erleichterung bei der Motorschirm-Ausbildung:
Jetzt nur noch 20 Stunden Motorschirm-Theorie für Piloten mit A-Lizenz!

Wasserkuppe. Zum Stichtag 01.11.2012 änderten sich wesentliche Dinge in der Theorieausbildung und -prüfung zum Erwerb der Lizenz für Motorschirm und Motorschirm-Trike.

Die Fächer Luftrecht und Navigation wurden auf das für den Motorschirmpiloten sinnvolle und notwendige Wissen reduziert.

Inhaber des A-Scheins brauchen jetzt nur noch 20 Theorie-Stunden statt bisher 40 Stunden (eine Unterrichtsstunde entspricht 45 Minuten).

Die Erleichterungen konnten nach erfolgreicher Zusammenarbeit zwischen DULV und Papillon im Rahmen eines Erprobungsprogrammes im Zeitraum Juni bis November 2012 umgesetzt werden.

Schon jetzt kamen mehr als 20 unserer UL-Piloten in den Genuss dieser Vereinfachungen.

Wegen der großen Nachfrage bieten wir ab 5. Mai einen Zusatz-Motorschirmkurs an. Wer noch vor dem Sommer motorisiert durchstarten möchte, sollte sich umgehend anmelden, freie Plätze gibts dann erst wieder im Kurs MK26.13 ab 22. Juni!

freie Plaetze, jetzt anmelden!MK18.13 27.04. - 04.05.13 ausgebucht
freie Plaetze, jetzt anmelden!MK19.13 05.05. - 11.05.13 Zusatztermin, Plätze frei!
freie Plaetze, jetzt anmelden!MK21.13 18.05. - 25.05.13 ausgebucht
freie Plaetze, jetzt anmelden!MK22.13 26.05. - 02.06.13 ausgebucht
freie Plaetze, jetzt anmelden!MK24.13
13.07. - 20.07.13 ausgebucht

Infos und Anmeldungzum Inhalt

 

Gemeinsam mit dem Motor auf Strecke:
Motorschirm-Deutschlandreisen 2013

In einer Woche Deutschland überfliegen – ein einzigartiges Erlebnis für Piloten mit DULV Motorschirmlizenz, die das Besondere erfahren und erfliegen wollen!

Ausgangspunkt für dieses außergewöhnliche Event ist unser Heimatberg, die Wasserkuppe in der Rhön.
Nach einer ausführlichen Wetteranalyse werden wir je nach Wetterlage die geeignete Location für unseren ersten Start am Samstagmorgen auswählen.

Mit Bus und Anhänger fahren wir noch am Freitagabend dorthin. Wir sind flexibel und unabhängig – ein klarer Vorteil, den uns unser genial einfaches Fluggerät bietet.

Vom Alpenrand zur Nordsee, von der Küste in die Berge, von Belgien nach Polen oder von Tschechien bis ins Saarland – je nach vorhergesagter Wetterlage werden wir versuchen, mit Motorschirmen Deutschland zu überqueren.

Mitfliegen können alle Pilotinnen und Piloten mit gültiger DULV-Motorschirmlizenz und zugelassenem und versichertem Fluggerät. Du solltest flexibel sein, da die genaue Reiseplanung erst direkt vor und während der Veranstaltung stattfindet. Deine Fragen zur Motorschirm-Deutschlandreise beantwortet Andreas Junk gerne persönlich.

Leistungen

  • Fluglehrerbetreuung
  • Meteobriefings
  • Streckenplanung
  • Funk
  • Video
  • Organisation von Begleit-Bus und Fahrer
  • Organisation von Unterkunft und Verpflegung

freie Plaetze, jetzt anmelden!MR27.13 - Deutschlandreise 1 - 30.6.-7.7. Plätze frei!
freie Plaetze, jetzt anmelden!MR35.13 - Deutschlandreise 2 - 24.8.-31.8. Plätze frei!

Ein Feedback zur letzten Motorschirm-Deutschlandreise findest du hier.

Rettungsgeräte-Wurftraining:
Zusatztermine im April wegen großer Nachfrage

Wenn du die Auslösung deines Rettungssystemes trainieren und deine Rettung neu gepackt haben möchtest, sichere dir jetzt einen Platz in unserem Rettungsgeräte-Wurftraining. Wegen der großen Nachfrage gibts zwei Zusatztermine im April!

Wurftraining inkl. Test-Auslösung mit der eigenen Ausrüstung, Rettungsschirmpacken sowie Einbau und Kompatibilitätsprüfung des Rettungssystemes

freie Plaetze, jetzt anmelden!RR16.13 - Rettungsgeräte-Wurftraining 16 - 20.4. - Plätze frei!
freie Plaetze, jetzt anmelden!RR17.13 - Rettungsgeräte-Wurftraining 17 - 27.4. - Plätze frei!

20.-21.4.: Wochenend-Blockseminar A-Theorie

Die Theorie-Einheiten zur A-Lizenz sind bereits in den Papillon Kombi- und Aufbaukursen enthalten. Für Flugschüler, denen die Theorie noch fehlt (z.B. wegen eines Flugschulwechsels oder eines noch nicht abgeschlossenen Kombikurses), bieten wir alle Einheiten am Wochenende 20.-21. April als Blockseminar an.

freie Plaetze, jetzt anmelden!RTA1.13 20.04. - 21.04.2013 - Plätze frei

Rückwärtsstarttraining auf der Wasserkuppe:
Zusatztermin dieses Wochenende

Das Training am 20.-21.4. ist ausgebucht, freie Plätze gibts wieder ab 25. Mai. Wegen der großen Beliebtheit bieten wir ein Zusatz-Rückwärtsstarttraining dieses Wochenende zum Lastminute-Preis von 150 EUR (Sa.+So.) bzw. 75 EUR (Sa. oder So.) an. Anmeldung bitte per E-Mail oder unter Tel. 06654-7548.

ausgebuchtRZ17.13 20.04. - 21.04.2013 - ausgebucht
freie Plaetze, jetzt anmelden!RZ22.13
25.05. - 26.05.2013 - Plätze frei, jetzt anmelden!
freie Plaetze, jetzt anmelden!RZ24.13 08.06. - 090.06.2013 - Plätze frei, jetzt anmelden!

Zusatztermin 27.-28.4.:
Groundhandlingseminar mit Mike Küng

Wegen der großen Nachfrage (das erste Seminar war bereits ausgebucht) bietet Mike im April ein Zusatz-Groundhandlingseminar an!

Erlerne die hohe Kunst des Groundhandling vom "Meister der Schirmbeherrschung." Extremsportler und Weltrekordler Mike Küng vermittelt seine Groundhandling-Technik zum souveränen Umgang mit dem Schirm - am Boden und in der Startphase.

freie Plaetze, jetzt anmelden!GH18.13 27.04. - 28.04.2013 noch einige Plätze frei, jetzt anmelden!

DHV-zertifiziertes Sicherheitstraining am Idrosee

Die Bedingungen am Idrosee (Italien) eignen sich besonders gut zum Training über Wasser. So gilt diese Location als Topempfehlung für ein DHV-anerkanntes und von Papillon empfohlenes Sicherheitstraining (SIV).

Große Wiesenstartplätze, 1200m Höhenunterschied und der direkt am See gelegene, riesige Landeplatz ermöglichen eine ideale Arbeitshöhe von rund 1000m. Eigene Auffahrten und die geschützte Tallage lassen nahezu jeden Tag fliegbare Bedingungen erwarten.

Unser Sicherheitstraining ist für erfahrene Freiflieger konzipiert, die mit professioneller Anleitung den Umgang mit Extremflugsituationen über Wasser erlernen und trainieren möchten.

Enthaltene Leistungen:

  • K-Prüfung
  • Gurtzeugeinstellung
  • Geländeeinweisung
  • Theorieunterricht
  • Betreuung durch DHV anerkannten und empfohlenen Sicherheitstrainer
  • 6 Flüge mit Schwimmweste über Wasser mit Boot
  • Videodokumentation und -analyse durch 2. Trainer
  • mindestens ein Groundhandlingtraining

freie Plaetze, jetzt anmelden!FIS21.13 - 21.05. - 24.05.13 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!FIS25.13 - 18.06. - 21.06.13 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!FIS38.13 - 17.09. - 20.09.13 Plätze frei

Für Piloten, die sich eine langsamere Heranführung an das Extremflugtraining wünschen, bieten wir die Möglichkeit, ein abgespecktes Sicherheitstraining in Verbindung mit einer Idrosee-Flugurlaubswoche zu buchen.
zum Inhalt

Stubai-Flugsafari: Mehr Airtime dank professioneller Flugbetreuung!

Jetzt geht's auf Flugsafari in die Alpen! Starte mit Stubai-Moni zur Thermikjagd und befliege die besten Fluggebiete mit professioneller Betreuung.

Diese Flugwoche ist unser Tipp für alle Piloten ab A-Lizenz und mit einem erfolgreich abgeschlossenen Thermik-Technik-Training.

Dein Vorteil: Moni kennt praktisch alle Fluggebiete zwischen Slowenien und Monaco. Sie steuert je nach Wetterlage die Region an, die die besten Flugoptionen bietet. Diese Flexibilität ermöglicht dir maximale Flugausbeute bei 100% Kundenzufriedenheit!

Sichere dir jetzt einen Platz für eine erlebnisreiche Flugwoche:

freie Restplaetze, jetzt anmelden!FU16.13 - 14.04. - 20.04.13 ein Restplatz frei!
freie Restplaetze, jetzt anmelden!FU29.13 - 14.07. - 20.07.13 Restplätze frei, jetzt anmelden!
freie Plaetze, jetzt anmelden!FU33.13 - 11.08. - 17.08.13 Plätze frei

Primavera en Andalucia con Josh:
Die April-Flugwochen in Algodonales!

Auf unserer neu gestalteten Algo-Webseite www.fly-algodonales.com findest du alle Infos zu unseren Spanien-Flugwochen.

Josh hat noch einige freie Plätze für Last-Minute-Frühlingsflieger in der 2. Aprilflugwoche ab 14.4.!

Unsere Algodonales-Flugwochen eignen sich für alle Piloten - vom A-Schein-Neuling bis hin zum Streckenflug-Crack.

Ein erfolgreich absolviertes Thermik-Technik-Training ist von Vorteil, wenn du alle Flugoptionen nutzen möchtest. Ein begeistertes Feedback von Felix zur Silvester-Algowoche findest du hier.

Plaetze frei, jetzt anmelden!FA16.13 - 14.04. - 21.04.13 - Plätze frei

Neu 2013:
Schwarzwald-Flugsafaris rund um Oppenau

Entdecke die Fluggebiete rund um Oppenau! Das Schwarzwald-Städtchen zählt zu den 10 schönsten Urlaubszielen Deutschlands und ist in der Fliegerszene als Austragungsort der BaWü Air-Games bekannt.

Die Schwarzwald-Flugwoche empfiehlt sich für alle Pilotinnen und Piloten ab A-Lizenz, die selbständig starten und landen können und die die Fluggebiete rund um Oppenau mit Fluglehrerbetreuung kennenlernen möchten. Um die Flugoptionen möglichst gut nutzen zu können, ist ein erfolgreich abgeschlossenes Thermik-Technik-Training von Vorteil.

freie Plaetze, jetzt anmelden!FSW25.13 15.06. - 22.06.13 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!FSW29.13 13.07. - 20.07.13 Plätze frei

Infos und Anmeldungzum Inhalt

Ab 12. Mai: Südtirol-Flugsafari

Die Safari beginnt mit dem obligatorischen Ausrüstungscheck und einem Tag Einfliegen mit einer Wiederholung der wichtigsten Abstiegshilfe "Ohren Anlegen mit Speedsystem" in Lüsen.

Ab dem 2. Tag werden Ausflüge in die Umgebung durchgeführt. Der Südtiroler Robert Plansohler zeigt dir dabei die schönsten Fluggebiete seiner Heimat.

Die Safari bildet den fliegerischen Höhenpunkt des fluglehrerbegleiteten Fliegens. Es gilt, wahrlich märchenhafte Fluggebiete vor den senkrechten Nordwänden der Geislergruppe kennzulernen, Abflüge von den Sarntaler Alpen oder der Plose nach Brixen durchzuführen, Thermik zu fliegen am Speikboden oder Kronplatz, in Sand in Taufers zu soaren oder nach einem Hike and Fly vom Gitsch das Pustertal zu queren.

freie Restplaetze, jetzt anmeldenFH20.13 12.05. - 19.05.13 Restplätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!FH24.13 09.06. - 16.06.13 Plätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmeldenFH27.13 30.06. - 07.07.13 Resplätze frei


Lüsen 2013: Die Frühlingsflugwochen auf der Alm

Tipp: In der Lüsenwoche 17.13 ab dem 21. April gibts im Moment noch mehrere freie Plätze für die Höhenflugschulung und im Thermik-Technik-Training!

Dolomiten-Höhenflugschulung zur A-Lizenz
freie Plaetze, jetzt anmelden!DH16.13 14.04. - 21.04.13 Restplätze frei, jetzt anmelden!
freie Plaetze, jetzt anmelden!DH17.13 21.04. - 28.04.13 Plätze frei, Tipp!
freie Plaetze, jetzt anmelden!DH18.13 28.04. - 05.05.13 Restplätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!DH19.13 05.05. - 12.05.13 ausgebucht
freie Plaetze, jetzt anmelden!DH20.13 12.05. - 19.05.13 Restplätze frei

Thermik-Technik-Training Lüsen
freie Plaetze, jetzt anmelden!DT16.13 14.04. - 21.04.13 Restplätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!DT17.13 21.04. - 28.04.13 Plätze frei, Tipp!
freie Plaetze, jetzt anmelden!DT18.13 28.04. - 05.05.13 Restplätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!DT19.13 05.05. - 12.05.13 Restplätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!DT20.13 12.05. - 19.05.13 Restplätze frei

Thermik-Streckenflug-Seminar zur B-Lizenz
freie Plaetze, jetzt anmelden!DS19.13 05.05. - 12.05.13 Restplätze frei, jetzt anmelden!
freie Plaetze, jetzt anmelden!DS32.13 04.08. - 11.08.13 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!DS33.13 11.08. - 18.08.13 Plätze frei

Infos zu den Lüsenflugwochen und die 2013er Termine gibts unter

Im aktuellen Lüsen-Teamplan 2013 kannst du sehen, welche Fluglehrer die Lüsen-Flugwochen betreuen.
zum Inhalt


Papillon Flugschulen Sauerland:
Winterberg-Elpe und Willingen-Upland

Fliegenlernen im Sauerland

Unsere Empfehlung ist der einwöchige Kombikurs mit Abschluss Höhenflugausweis, bestehend aus dem Grundkurs und dem Aufbaukurs.

Derzeit verzeichnen wir eine verstärkte Nachfrage nach Sauerland-Kursen und empfehlen deshalb eine möglichst frühe Buchung.

Zweitägige Gleitschirm-Schnupperkurse laufen jedes Wochenende.

Für alle Einsteigerkurse sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Papillon Winterberg - Elpe

Die nächsten Gleitschirm-Kombikurse in Winterberg-Elpe/NRW:
freie Restplaetze, jetzt anmelden!EK16.13 13.04. - 20.04.13 - Restplätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmelden!EK18.13 27.04. - 04.05.13 - Restplätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmelden!EK19.13 04.05. - 11.05.13 - Restplätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmelden!EK21.13 18.05. - 21.05.13 - Restplätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!EK23.13 01.06. - 06.06.13 - Plätze frei

Die nächsten Gleitschirm-Schnupperkurse in Winterberg-Elpe/NRW:
freie Restplaetze, jetzt anmelden!ES16.13 13.04. - 14.04.13 - Restplätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmelden!ES17.13 20.04. - 21.04.13 - Restplätze frei
ausgebuchtES18.13 27.04. - 28.04.13 - ausgebucht
freie Restplaetze, jetzt anmelden!ES19.13
04.05. - 05.05.13 - Restplätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmelden!ES20.13
11.05. - 12.05.13 - Restplätze frei

Papillon Willingen - Upland

In Willingen (Upland) laufen Gleitschirm-Schnupperkurse für alle, die das Gleitschirmfliegen erstmal an einem Wochenende selbst ausprobieren möchten. Treffpunkt ist um 10 Uhr in der Ettelsberg-Talstation.

Die nächsten Gleitschirm-Schnupperkurse in Willingen-Upland:
freie Plaetze, jetzt anmelden!EW16.13 13.04. - 14.04.13 - Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!EW17.13 20.04. - 21.04.13 - Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!EW18.13 27.04. - 28.04.13 - Plätze frei

Alle Termine im Sauerland sind auf www.flugschule-sauerland.de buchbar.

zum Inhalt

Gleitschirmschulung Papillon Wasserkuppe / Rhön

Gleitschirm-Einsteigerkurse

Die nächsten Gleitschirm-Schnupper-, Grund- und Kombikurse beginnen am Samstag im Papillon Flugcenter auf der Wasserkuppe.

Die nächsten Gleitschirm-Kombikurse in der Rhön:
freie Restplaetze, jetzt anmelden!RK16.13 13.04. - 20.04.13 - Restplätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmelden!RK17.13 20.04. - 27.04.13 - Restplätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmelden!RK18.13 27.04. - 04.05.13 - Restplätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmelden!RK19.13 04.05. - 11.05.13 - Restplätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmelden!RK20.13 11.05. - 18.05.13 - Restplätze frei

Die nächsten Wochenend-Schnupperkurse in der Rhön:
freie Restplaetze, jetzt anmelden!RS16.13 13.04. - 14.04.13 - Restplätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmelden!RS17.13
20.04. - 21.04.13 - Restplätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmelden!RS18.13
27.04. - 28.04.13 - Restplätze frei
ausgebuchtRS19.13
04.05. - 05.05.13 - ausgebucht
ausgebuchtRS20.13
11.05. - 12.05.13 - ausgebucht
ausgebuchtRS21.13
18.05. - 19.05.13 - ausgebucht

Papillon Alpen-Paragliding-Center Stubai / Tirol

Individuelle Höhenflugbetreuung im Stubai

Fehlen dir noch Höhenflüge, um die Voraussetzung zur Teilnahme an einem A-Lizenz Kurs in Lüsen oder im Stubai zu erreichen, bieten wir dir eine individuelle Höhenflugbetreuung (bis zum 15. Flug) im Stubai an.

Infos: Flugschul-Hotline im Stubai oder per Mail info(at)apc-stubai.at

Der Shop im APC Stubai hat für dich geöffnet:
Donnerstag bis Samstag 
10.00-13.00 Uhr und 
16.00-18.00 Uhr


Schnupperkurs / Grundkurs am Wochenende

ausgebuchtAW18.13 27.04. - 28.04.2013 ausgebucht
freie Plaetze, jetzt anmelden!AW21.13 18.05. - 19.05.2013 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!AW27.13 29.06. - 30.06.2013 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!AW29.13 13.07. - 14.07.2013 Plätze frei

Gleitschirm-Kombikurs mit Abschluss Höhenflugausweis
ausgebuchtAK18.13 27.04. - 04.05.2013 ausgebucht
freie Plaetze, jetzt anmelden!AK21.13 18.05. - 25.05.2013 Restplätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!AK27.13 29.06. - 06.07.2013 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!AK29.13 13.07. - 20.07.2013 Plätze frei

Gleitschirm-Höhenflugschulung mit Abschluss A-Lizenz
ausgebuchtAH19.13 04.05. - 11.05.2013 ausgebucht
freie Plaetze, jetzt anmelden!AH22.13 25.05. - 01.06.2013 Restplätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!AH23.13 01.06. - 08.06.2013 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!AH26.13 22.06. - 29.06.2013 Plätze frei

  • Betreutes Fliegen für Piloten im Stubai,
    inkl. vorherigem Kompatibilitäts-Test: 85 EUR/Tag

  • Service-Angebote mit Rabatten für Papillon-Kunden:
    2-Jahrescheck im Stubai - statt 169 EUR nur 150 EUR
    Rettungsschirmpacken - statt 49 EUR nur 39 EUR
    Check und Pack - nur 189 EUR, dazu gibts gratis ein T-Shirt, solange der Vorrat reicht

  • Nova Stubai-Testcenter
    Beratungsgespräche – Testschirme – Verkauf von Gebraucht- und Neugeräten nach telefonischer Terminvereinbarung!

  • DHV A-Lizenz/OeAEC-Prüfung nach Terminvereinbarung jederzeit möglich!

  • Tandemflüge: täglich 9 bis 16 Uhr

Alle 2013er Kurse sind bequem und sicher über unsere Webseite
www.apc-stubai.at
buchbar.

freie Plaetze, jetzt anmelden!Die 2013er Kombikurs-Termine...
freie Plaetze, jetzt anmelden!Die 2013er Höhenflug-Termine...
freie Plaetze, jetzt anmelden!Die 2013er Schnupperkurs-Termine...
freie Plaetze, jetzt anmelden!Die 2013er Thermik-Technik-Termine... zum Inhalt


Endlich erhältlich:
Die Top-Unfallversicherung für Piloten!
  • Inv. Grundsumme: 180.000 €, bei Vollinvalidität: 405.000 €
  • Todesfall: 10.000 €
  • KH + GG: 25 €
  • Bergungskosten: 10.000 €
  • Kurleistung: 1.000 €

Monatsbeitrag: nur 19,77 EUR bei 24 Stunden Deckung (Arbeit und Freizeit)

www.flugsportversicherungen.dezum Inhalt

 

Verschenke Tandemflüge in der Rhön!

Ab sofort kannst du auch nichtfliegende Freunde, Verwandte und Kollegen die Faszination des lautlosen Flugsportes erleben lassen. In unserem Onlineshop bekommst du Verschenk-Gutscheine für Gleitschirm-Tandemflüge von der Wasserkuppe.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, praktisch jeder bis ca. 100kg Körpergewicht kann mit einem unserer Tandemprofis einen unvergesslichen Doppelsitzerflug von Hessens höchstem Berg genießen. Und wer sich nach einem Tandemflug innerhalb eines Jahres zu einem Kombikurs anmeldet, bekommt den Tandemflug voll auf die Ausbildung angerechnet!

Verschenk-Gutscheine im Papillon Onlineshop

Ab sofort erhältich: Papillon Lüsen-T-Shirt 2013

Die 2013er Edition unserer beliebten Lüsen-Shirts ist ab sofort lieferbar!

Die hochwertigen Shirts in schwarzer Elasthan-Ausführung sind zweifarbig mit dem Original Papillon Logo und dem Fly Lüsen-Schriftzug bedruckt.

Und für alle Streckenflieger unter euch haben wir mal die Koordinaten vom Tulperhof ergänzt :)

Das Lüsen-T-Shirt gibts in zwei Varianten:

  • Lady-Fit (Gr. S - M)
  • Slim-Fit (Gr. S - XXL)

Dein Shirt bekommst du im GLEITSCHIRM-DIREKT.DE Onlineshop, im Fliegershop auf der Wasserkuppe und natürlich in Lüsen.

 

Papillon online: Neues auf
haudichraus.de, Facebook, Youtube, Vimeo...

Auf haudichraus.de gibts neue Galerien vom Kombi- und Schnupperkurs EK/ES14.13 in Elpe, vom Schnupperkurs ES15.13 und von der Südafrika-Flugsafari FN6.13 "Big Five & Flo". Viel Spaß beim Anschauen!

Die Facebook-Gruppe "Papillon-Piloten" ist seit dieser Woche aktiv und erfreut sich großer Beliebtheit. Zu dieser offenen Gruppe sind alle neuen und ehemaligen Papillon-Flugschüler und Piloten herzlich eingeladen.

Werde jetzt Mitglied und teile deine ersten Fliegerbilder im Album "Damals... deine ersten Gleitschirmbilder!".

Auf Youtube hat Johannes den Videoclip eines Fluges von der Lüsener Alm veröffentlicht. Sein GoPro-Video "Flying@Lüsen" kannst du hier anschauen. Auch sein erstes kleines "Obenbleiben" in Lüsen hat Johannes im Film festgehalten und hier veröffentlicht.

Einen weiteren Lüsen-Flug vom Oktober 2012 gibts hier zu sehen, veröffentlicht von plinky2020.

Auf vimeo präsentiert Valentin herrliche Impressionen der Motorschirm-Deutschlandreise im Herbst 2012. Den Clip findest du hier.

Feedback von Papillon-Flugschülern und Piloten

Peter zum Kombikurs RK24.12: "Mein nächster Kurs ist schon gebucht"

Der Kombikurs in der Rhön hat echt Spass gemacht. Zudem waren alle Fluglehrer und Assistenten stets freundlich und immer auf Sicherheit bedacht, so das man (Frau) ;) sich echt gut aufgehoben fühlt. In jeder Phase der Ausbildung bekommt man Rückmeldung zu Fehlern die gemacht werden und bekommt sofort Hilfestellung.

Auch das Team im Shop steht für alle Fragen rund um die Ausrüstung zu Verfügung und verkauft einem auch wirklich nur die Ausrüstung, die den Fähigkeiten des Fliegers (Flugschülers) entspricht. Mein nächster Kurs ist schon gebucht.

Lüsen ich komme...

Valentin zur Motorschirm-Deutschlandreise MR3.12: "Enorm eindrücklich, spannend und einmalig schön"

Enorm eindrücklich, spannend und einmalig schön. In 6 Flugetappen innerhalb von 3 Tagen von Meiningen über den Thüringer Wald, Sömmerda, Magdeburg, die Elbe nordwärts, an den Müritzsee und zwischen Stralsund und Greifswald übers Meer nach Rügen fliegen.

Dann ein Tag Sightseeing bis zum Königsstuhl an den Kreidefelsen Rügens, nachts wieder hin zum schönen Flugwetter nach Süden (im Begleitfahrzeug bis ins Chiemgau) und tags darauf über Rosenheim, über den Chiemsee bis ins Tirol nach Kössen sowie als Abschluss nach Ostbayern bis 15 Km an die Tschechische Grenze zum höchstgelegenen Flugplatz in Deutschland, Sonnen.

Wir waren über 750 km in der Luft unterwegs unterwegs. Mit Rückenwind bis 80 Km/h schnell aber auch mal gegen den Wind am kämpfen." - Valentin

zum Inhalt

zurück zur Übersicht...