Jahrgang 2013

zurück zur Übersicht... Gleitsegel-Wetterprognose, WBASS-Gewinnspiel, Mehrwert im Onlineshop, 3D RealityMaps im Test, Algodonales im April, Stubaicup-Bilder
Papillon Paragliding
Papillon Wasserkuppe · Sauerland · Schwarzwald · APC Stubai · Lüsen
Papillon Flieger-Rundmail
Die Alpen von oben
| Rundmail online lesen...
Papillon bei FacebookPapillon bei TwitterPapillon bei Youtube

Papillon Fliegerrundmail Nr. 500 vom 14. März 2013: Gleitsegel-Wetterprognose, WBASS-Gewinnspiel, Mehrwert im Onlineshop, 3D RealityMaps im Test, Algodonales im April, Stubaicup-Bilder

Liebe Flugsportfreunde,

im heutigen Jubiläumsrundmail verraten wir, wer beim WBASS-Gewinnspiel gewonnen hat und welche Trostpreise es noch gibt. Außerdem liest du, welchen Mehrwert dir der Gleitschirm Direkt- Onlineshop bietet und wie du virtuell und kostenlos die Alpen von oben erkunden kannst.

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Rundmaillesern für ihre Treue. Auch in Zukunft werden wir euch jede Woche mit interessanten Flugsportinfos versorgen. Wir freuen uns immer über Fragen, Anregungen und Vorschläge per E-Mail!

Und etwas zu gewinnen gibts es auch wieder: Im nächsten Rundmail verlosen wir einen Gleitschirm!

See you UP in the sky,

Dein Papillon Team


Gleitsegelwetter: Südtirol bleibt wetterbegünstigt

Die Abkürzung WBASS steht für die "wetterbegünstigte Alpensüdseite."

Auch der Südtiroler Wetterdienst, das Hydrografische Amt Bozen schreibt heute, passend zu unserem Gewinnspiel, dass Südtirol wetterbegünstigt bleibt.

Neben den Vorteilen des trockenen und sonnenreichen Klimas Südtirols ist das Seitentalschlussgebiet von Lüsen auch von überregionalen Druckgradient- und lokalen Tal- und Föhnwinden geschützt.

So fanden beispielsweise auch in den vergangenen beiden Wochen die Kombi- und Höhenflugkurse, der Fluglehrerassistentenlehrgang und 2 Thermik- und Technikkurse erfolgreich in Lüsen statt.

Allgemeine Wetterlage
Mit einer straffen Nordströmung erreicht kalte und mäßig feuchte Luft den Alpenraum. Südtirol bleibt wetterbegünstigt.

Das Wetter heute
Am Nachmittag lockert starker Nordwind die Wolken auf und zeitweise kommt die Sonne zum Vorschein. An der Grenze zu Nordtirol können noch ein paar Schneeflocken fallen. In den typischen Föhntälern wie im Wipptal, Vinschgau und Burggrafenamt sind stürmische Böen zu erwarten. Höchstwerte von -1° bis +9°.

Das Wochenendwetter

Mittelgebirge
Am Freitag herrscht Zwischenhocheinfluss in den Mittelgebirgen. Der Wind schwach aus West bis Nord und lebt thermisch auf. Die schneebedeckten Hänge der Wasserkuppe lassen Thermik nur über den Waldflächen zu. Dort können sich die Baumkronen und die sie umgebende Luft in der kräftigen Märzsonne vorteilhaft erwärmen. Es werden 500m Startüberhöhung möglich.

Samstag kommen die Mittelgebirge in den Einflussbereich eines atlantischen Tiefs. Damit dreht der Wind auf Süd und frischt unter Frostabschwächung im Tagesverlauf auf.

Sonntag: Bei Temperaturen knapp unter dem Gefrierpunkt werden heftige Schneefälle mit Verwehungen erwartet. Der Wind ist kräftig und dreht auf Südwest.

Trend: Die Luftmassen arktischen Ursprungs werden wieder nach Nordosten zurückgedrängt. Es setzt unter schwachem Tiefdruckeinfluss ab Montag eine allmähliche Milderung ein.

Alpen
Freitag: Von dem schwachen Hochdruckkeil mit Schwerpunkt über den Mittelgebirgen gibt es bis zu einem Tiefdruckzentrum am Biokovogebirge der östlichen Adria einen sehr starken Druckgradienten, der zu dem starken Nordwind führt, den etwas elementarisiert der südtiroler Wetterbericht für morgen erwartet.

Samstag dreht die Höhenströmung auf Südwest. Damit ergeben sich aller Voraussicht nach für den Samstag teils hervorragende Flugbedigungen für den gesamten Alpenraum. Die Südseite ist aufgrund der geringeren Schneelage thermisch attraktiver. Noch gibt es nahezu keinen Talwinde, weshalb die Bedingungen nicht ganz so anspruchsvoll sein dürften.

Sonntag: Die Höhenwinde nehmen Fahrt auf. Auf der Nordseite gibt es Föhn mit allen Konsequenzen für den Ski- und Flugsport (der eine geht nur noch weit oben und das andere besser überhaupt nicht mehr).

Auf der Südseite werden oberhalb von 1400m ergiebige Schneefälle erwartet. Aosta bis zu einem Meter! Auch in Lüsen können am Sonntag 20cm fallen. Besonders hohe Niederschlagssummen fallen überall dort, wo die Gebirgsketten einen direkten Stau auslösen. In den Südalpen ist das am Alpensüdrand beispielsweise Bassano mit 1800l Jahresniederschlag (Monte Grappa).

Einzelne Täler Südtirols hingegen haben nur 550l Jahresniederschlagssummen, die überwiegend innerhalb weniger Stunden bei sommerlichen alpinen Hitzgewittern fallen. Bei Staulage bleibt es im oberen Eisacktal, im Pustertal, Vinschgau oder auch in Lüsen meist trocken.

Trend: Am Montag noch Stauniederschlag. Ab Dienstag wieder freundlicher, aber nicht ungestört. Nachmittags sind bei schwachem Tiefdruckeinfluss immer wieder erste thermische Überentwicklungen möglich. Schwache Talwindentwicklung. In den Frühstunden meist fliegbar. Eher schwacher Wind.

Das Wochenende in der Rhön

Nachholer, die am Freitag, 15. März für einen Abflug auf die Wasserkuppe kommen möchten, erkundigen sich bitte zwischen 12 und 13 Uhr unter Tel. 06654-7548, ob die Einheit ab 16 Uhr stattfinden kann. Am Wochenende bieten wir keine Höhenflugbetreuung an.

Die Einsteigerkurse und das Groundhandling-Seminar mit Mike Küng beginnen am Samstag um 10 Uhr. Das Lüsenshuttle startet am Sonntag programmgemäß um 11 Uhr. zum Inhalt

 

500. Rundmail-Jubiläum:
Gewinner steht fest, Trostpreise für alle Teilnehmer!

Fast 500 richtige Lösungen erreichten uns zum Jubiläums-Gewiinnspiel im letzten Rundmail! Fast alle hatten die richtige Lösung, "Wetterbegünstigte Alpensüdseite" herausgefunden. Unsere Glücksfee hat heute unter den Teilnehmern die glückliche Gewinnerin ermittelt:

Andrea Strauß aus Fürth

Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß beim Einlösen deines Wunsch-Gewinnes, ein Thermik-Technik-Training Lüsen!

Reisegutschein für alle Teilnehmer

Wir waren von der großen Resonanz so begeistert, dass wir für alle Teilnehmer spontan noch einen Trostpreis draufgepackt haben.

Wer am Gewinnspiel teilgenommen hat, kann sich einen 20 EUR- Gutschein zur Anrechnung bei Buchung seiner Wunschveranstaltung bestellen.

Alle Gewinnspielteilnehmer können ihren Gutschein einfach per E-Mail an gewinnspiel@papillon.aero anfordern. Verwende dazu bitte dieselbe E-Mail-Adresse wir beim Gewinnspiel und schreibe "Trostpreis" in den Betreff.

Der Gutschein ist nur für die beim WBASS-Gewinnspiel angegebene Veranstaltung 2013 einlösbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Gutschein kann bis 31.3. angefordert werden und ist nicht übertragbar. Die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt auf Grundlage der AGB des Veranstalters.

Gleitschirm zu gewinnen!

Auch das nächste Papillon Fliegerrundmail lohnt sich wieder besonders - der Gewinn unserer Oster-Verlosung ist nämlich ein nagelneuer Gleitschirm! Wie du ihn gewinnen kannst, erfährst du im nächsten Rundmail am 21. März.

Dein Mehrwert im Gleitschirm Direkt Onlineshop:
Papillon-Index
erleichtert Schirmsuche

Seit dem Start unseres neuen Onlineshops www.gleitschirm-direkt.de erreichten uns einige Nachfragen zu den Einstufungstabellen, die bei allen Gleitschirmen zu finden sind.

Das Gütesiegel soll eine Übersicht der sicherheitsrelevanten Beurteilung der Extremflugeigenschaften neuer Gleitsegel bieten. Es bewertet weder Produktqualität, noch Geräteleistung in Bezug auf Sinken oder Gleiten.

Der Papillon-Index als Feineinteilung der Schirme in den Gütesiegelklassen resultiert aus den Erkenntnissen von Europas größter Flugschule.

Unsere Tabellen bieten zu jedem Schirm eine Übersicht aller drei Kategorisierungen.

Langjährige Piloten finden sich noch in der obersten Zeile des ehemaligen DHV- Gütesiegels am leichtesten wieder:

Papillon-Index

Die mittlere Zeile reflektiert die neue EN- Klassifizierung:

Papillon-Index

Der Papillonindex differenziert diese beiden Kategorisierungen nochmals und erleichtert dir so eine noch exaktere Zuordnung von Pilotenkönnen und Anspruch des Gerätes.

Papillon-Index

Uns interessiert, ob du diese Darstellung hilfreich und verständlich findest. Wir freuen uns, wenn du uns deine Gedanken dazu per E-Mail mitteilst!
zum Inhalt

Lernen von den Besten:
Groundhandling-Seminar mit Mike Küng

Am Wochenende 16.-17. März 2013 kommt Mike Küng wieder auf die Wasserkuppe.

Nutze die Chance und lerne die hohe Kunst des Groundhandlings vom "Meister der Schirmbeherrschung," dem Weltrekordler und Extrempilot Mike Küng!

In einer Theorie-Einführung stellt Mike seine Technik zunächst anschaulich vor. Anschließend erarbeiten sich die Teilnehmer mit individueller Betreuung durch Mike die Umsetzung in der Praxis.

Auch das anschließende Training betreut Mike persönlich. Die großen, hindernisfreien und frei angeströmten Übungswiesen auf der Wasserkuppe bieten hierzu ideale Bedingungen.

Hauptlernziele sind ein souveränes Groundhandling, ein sicherer Rückwärtsstart bei unterschiedlichen Windbedingungen und das Erspüren von Schirmreaktionen. Somit vereint dieses Seminar viel Wissen, maximal professionelle Betreuung und aktives Training an einem Wochenende.

Im nächsten Groundhandling-Seminar mit Mike Küng ab 16. März gibts derzeit noch einige freie Restplätze:

freie Plaetze, jetzt anmelden!GH12.13 - GH-Seminar Mike Küng - 16.-17.03.13 - Restplätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!GH13.13 - GH-Seminar Mike Küng - 23.-24.03.13 - ausgebucht
freie Plaetze, jetzt anmelden!GH40.13 - GH-Seminar Mike Küng - 28.-29.09.13 - Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!GH41.13 - GH-Seminar Mike Küng - 05.-06.10.13 - Plätze frei


Rettungsgeräte-Wurftraining
auf der Wasserkuppe

Jeden Samstag bieten wir Rettungsgeräte-Wurftrainings (RWT) auf der Wasserkuppe an. Im Luftfahrttechnischen Betrieb des Flugcenters simulierst du zunächst indoor die Auslösung deines Rettungssystemes. Anschließend wird die Kappe neu gepackt und fachgerecht mit K-Prüfung eingebaut.

Los gehts jeweils um 10:30 Uhr im Papillon Flugcenter auf der Wasserkuppe. Die Plätze sind begrenzt, wir empfehlen möglichst frühzeitige Anmeldung.

freie Plaetze, jetzt anmelden!RR12.13 - 16.03.13 - RWT - ausgebucht
freie Plaetze, jetzt anmelden!RR13.13 - 23.03.13 - RWT - Restplätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!RR14.13 - 30.03.13 - RWT - Restplätze frei

Paragliding-Fortbildungen 2013

DHV-zertifiziertes Sicherheitstraining am Idrosee

Die Bedingungen am Idrosee (Italien) eignen sich besonders gut zum Training über Wasser. So gilt diese Location als Topempfehlung für ein DHV-anerkanntes und von Papillon empfohlenes Sicherheitstraining (SIV).

Große Wiesenstartplätze, 1200m Höhenunterschied und der direkt am See gelegene, riesige Landeplatz ermöglichen eine ideale Arbeitshöhe von rund 1000m. Eigene Auffahrten und die geschützte Tallage lassen nahezu jeden Tag fliegbare Bedingungen erwarten.

Unser Sicherheitstraining ist für erfahrene Freiflieger konzipiert, die mit professioneller Anleitung den Umgang mit Extremflugsituationen über Wasser erlernen und trainieren möchten.

Enthaltene Leistungen:

  • K-Prüfung
  • Gurtzeugeinstellung
  • Geländeeinweisung
  • Theorieunterricht
  • Betreuung durch DHV anerkannten und empfohlenen Sicherheitstrainer
  • 6 Flüge mit Schwimmweste über Wasser mit Boot
  • Videodokumentation und -analyse durch 2. Trainer
  • mindestens ein Groundhandlingtraining

freie Plaetze, jetzt anmelden!FIS21.13 - 21.05 - 24.05.13 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!FIS25.13 - 18.06 - 21.06.13 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!FIS38.13 - 17.09 - 20.09.13 Plätze frei

Sicherheitstraining: Infos und Anmeldung

Für Piloten, die sich eine langsamere Heranführung an das Extremflugtraining wünschen, bieten wir die Möglichkeit, ein abgespecktes Sicherheitstraining in Verbindung mit einer Idrosee-Flugurlaubswoche zu buchen.
zum Inhalt

Stubai-Flugsafari: Mehr Airtime dank professioneller Flugbetreuung!

Jetzt geht's auf Flugsafari in die Alpen! Starte mit Stubai-Moni zur Thermikjagd und befliege die besten Fluggebiete mit professioneller Betreuung.

Diese Flugwoche ist unser Tipp für alle Piloten ab A-Lizenz und mit einem erfolgreich abgeschlossenen Thermik-Technik-Training.

Dein Vorteil: Moni kennt praktisch alle Fluggebiete zwischen Slowenien und Monaco. Sie steuert je nach Wetterlage die Region an, die die besten Flugoptionen bietet. Diese Flexibilität ermöglicht dir maximale Flugausbeute bei 100% Kundenzufriedenheit!

Sichere dir jetzt einen Platz für eine erlebnisreiche Flugwoche:

freie Plaetze, jetzt anmelden!FU13.13 - 24.03. - 30.03.13 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!FU16.13 - 14.04. - 20.04.13 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!FU29.13 - 14.07. - 20.07.13 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!FU33.13 - 11.08. - 17.08.13 Plätze frei

Infos, Feedbacks und Anmeldungzum Inhalt

Primavera en Andalucia con Josh:
Die April-Flugwochen in Algodonales!

Auf unserer neu gestalteten Algo-Webseite www.fly-algodonales.com findest du alle Infos zu unseren Spanien-Flugwochen.

"In unseren Breiten ist es noch ungemütlich, feucht und kühl? Du wartest ungeduldig auf angenehme Temperaturen und sonniges Flugwetter?

Du willst endlich wieder fliegen ohne Wärmepads oder Frostbeulen und starten in die Flugsaison 2013? Also weg mit den dicken Winterklamotten und den Sommer-Overall ausgepackt!

Komm mit zum fliegerischen Frühlingserwachen im Süden Spaniens, in Algodonales. Am 07. April 2013 gehts los! Hasta avril!"

- Fluglehrer Josh, Algo-Experte

Unsere Algodonales-Flugwochen eignen sich für alle Piloten - vom A-Schein-Neuling bis hin zum Streckenflug-Crack. Ein erfolgreich absolviertes Thermik-Technik-Training ist von Vorteil, wenn du alle Flugoptionen nutzen möchtest.

Ein begeistertes Feedback von Felix zur Silvester-Algowoche findest du hier.

Plaetze frei, jetzt anmelden!FA15.13 - 07.04. - 14.04.13 - Plätze frei
Plaetze frei, jetzt anmelden!FA16.13 - 14.04. - 21.04.13 - Plätze frei

Teneriffa-Winterflugwochen: Gleitschirm- und Motorschirmfliegen auf der Insel

Nutze jetzt die Chance und buche eine der letzten beiden Inselflugwochen vor der Sommerpause!

Alternativ zum Hotel sind jetzt auch auch günstige Appartements in Landeplatznähe buchbar.

Die nächsten Teneriffa-Termine:
Plaetze frei, jetzt anmelden!FT13.13 - 23.03. - 30.03.13 - Plätze frei

Alle weiteren Termine, Infos, Feedbacks, Bilder und die Online-Anmeldung:

Neu 2013: Motorschirmwochen auf Teneriffa

Für Gleitschirmpilotinnen und -Piloten mit Motorschirmlizenz (SPL) bietet Andy jetzt spezielle Motorschirm-Flugwochen auf Teneriffa an.

Bequemer gehts nicht: Wenn dir der Transport deines eigenen Motors auf die Insel zu umständlich ist, kannst du einfach unseren Motor-Leih-Service nutzen.

UL-Pilot Oliver hat einen Videoclip mit schönen Flugszenen entlang der Südküste Teneriffas zusammengestellt. Vielen Dank!

Auch für die Motorschirm-Woche gilt: Letzte Chance vor der Sommerpause nutzen und jetzt noch einen der freien Restplätze sichern!

Plaetze frei, jetzt anmelden!FTM12.13 - 16.03.- 23.03.13 - TIPP! Plätze frei

Alle weiteren Termine, Infos, Feedbacks, Bilder und die Online-Anmeldung zu den Motorschirm-Flugwochen auf Teneriffa:

Neu 2013:
Schwarzwald-Flugsafaris rund um Oppenau

Entdecke die Fluggebiete rund um Oppenau! Das Schwarzwald-Städtchen zählt zu den 10 schönsten Urlaubszielen Deutschlands und ist in der Fliegerszene als Austragungsort der BaWü Air-Games bekannt.

Die Schwarzwald-Flugwoche empfiehlt sich für alle Pilotinnen und Piloten ab A-Lizenz, die selbständig starten und landen können und die die Fluggebiete rund um Oppenau mit Fluglehrerbetreuung kennenlernen möchten. Um die Flugoptionen möglichst gut nutzen zu können, ist ein erfolgreich abgeschlossenes Thermik-Technik-Training von Vorteil.

freie Plaetze, jetzt anmelden!FSW15.13 06.04. - 13.04.13 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!FSW25.13 15.06. - 22.06.13 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!FSW29.13 13.07. - 20.07.13 Plätze frei

Infos und Anmeldungzum Inhalt

Lüsen 2013:
Die besten Flugwochen des Jahres in der Frühjahrs-Thermik nutzen

Dolomiten-Höhenflugschulung zur A-Lizenz
freie Plaetze, jetzt anmelden!DH12.13 17.03. - 24.03.13 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!DH13.13 24.03. - 31.03.13 ausgebucht
freie Plaetze, jetzt anmelden!DH14.13 31.03. - 07.04.13 ausgebucht
freie Plaetze, jetzt anmelden!DH15.13 07.04. - 14.04.13 Restplätze frei

Thermik-Technik-Training Lüsen
freie Plaetze, jetzt anmelden!DT12.13 17.03. - 24.03.13 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!DT13.13 24.03. - 31.03.13 Restplätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!DT14.13 31.03. - 07.04.13 Restplätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!DT15.13 07.04. - 14.04.13 Plätze frei

Infos zu den Lüsenflugwochen und die 2013er Termine gibts unter

Im aktuellen Lüsen-Teamplan 2013 kannst du sehen, welche Fluglehrer die Lüsen-Flugwochen betreuen.
zum Inhalt

Neu 2013:
Papillon Flugschule Oppenau / Schwarzwald

Fliegenlernen im Schwarzwald

Seit dieser Saison bieten wir im Fliegerstädtchen Oppenau im Schwarzwald Gleitschirm-Einsteigerkurse nach dem bewährten Papillon Schulungsstandard an.

Alle Termine und die Onlinebuchung findest du auf
www.flugschule-schwarzwald.de
.

Unsere Empfehlung ist der einwöchige Kombikurs mit Abschluss Höhenflugausweis. Zweitägige Gleitschirm-Schnupperkurse eignen sich für alle, die das Gleitschirmfliegen erstmal ausprobieren möchten. Kursziel sind hier bereits erste kleine Alleinflüge am Übungshang!

Papillon Oppenau / Schwarzwald

Die nächsten Gleitschirm-Kombikurse im Schwarzwald/Oppenau:
freie Plaetze, jetzt anmelden!OK14.13 30.03. - 06.04.13 - Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!OK15.13
06.04. - 13.04.13 - Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!OK18.13 27.04. - 04.05.13 - Plätze frei

Die nächsten Gleitschirm-Schnupperkurse im Schwarzwald/Oppenau:
freie Plaetze, jetzt anmelden!OS14.13 30.03. - 31.03.13 - Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!OS15.13 06.04. - 07.04.13 - Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!OS18.13 27.04. - 28.04.13 - Plätze frei

Infos und Anmeldung

zum Inhalt

Papillon Flugschulen Sauerland:
Winterberg-Elpe und Willingen-Upland

Fliegenlernen im Sauerland

Ab sofort sind die 2013er Einsteigerkurse im Sauerland bequem über unsere Webseite buchbar.

Unsere Empfehlung ist der einwöchige Kombikurs mit Abschluss Höhenflugausweis, bestehend aus dem Grundkurs und dem Aufbaukurs.

Zweitägige Gleitschirm-Schnupperkurse laufen jedes Wochenende. Vorkenntnisse sind für alle Einsteigerkurse nicht erforderlich.

Papillon Winterberg - Elpe

Die nächsten Gleitschirm-Kombikurse in Winterberg-Elpe/NRW:
freie Restplaetze, jetzt anmelden!EK13.13 23.03. - 30.03.13 - Restplätze frei, jetzt anmelden!
freie Plaetze, jetzt anmelden!EK14.13 30.03. - 06.04.13 - Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!EK16.13 13.04. - 20.04.13 - Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!EK18.13 27.04. - 04.05.13 - Plätze frei

Die nächsten Gleitschirm-Schnupperkurse in Winterberg-Elpe/NRW:
freie Plaetze, jetzt anmelden!ES12.13 16.03. - 17.03.13 - verschoben auf ES13.13
freie Plaetze, jetzt anmelden!ES13.13
23.03. - 24.03.13 - Plätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmelden!ES14.13 30.03. - 31.03.13 - Restplätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!ES16.13 13.04. - 14.04.13 - Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!ES18.13 27.04. - 28.04.13 - Plätze frei

Papillon Willingen - Upland

In Willingen (Upland) laufen Gleitschirm-Schnupperkurse für alle, die das Gleitschirmfliegen erstmal an einem Wochenende selbst ausprobieren möchten. Treffpunkt ist um 10 Uhr in der Ettelsberg-Talstation.

Die nächsten Gleitschirm-Schnupperkurse in Willingen-Upland:
freie Plaetze, jetzt anmelden!EW12.13 16.03. - 17.03.13 - verschoben auf EW13.13
freie Plaetze, jetzt anmelden!EW13.13
23.03. - 24.03.13 - Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!EW14.13
30.03. - 31.03.13 - Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!EW16.13 13.04. - 14.04.13 - Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!EW18.13 27.04. - 28.04.13 - Plätze frei

Alle Termine im Sauerland sind auf www.flugschule-sauerland.de buchbar.

zum Inhalt

Gleitschirmschulung Papillon Wasserkuppe / Rhön

Gleitschirm-Einsteigerkurse

Die nächsten Gleitschirm-Schnupper-, Grund- und Kombikurse beginnen am Samstag im Papillon Flugcenter auf der Wasserkuppe.

Die nächsten Gleitschirm-Kombikurse in der Rhön:
freie Restplaetze, jetzt anmelden!RK12.13 16.03. - 23.03.13 - Restplätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmelden!RK13.13 23.03. - 30.03.13 - Restplätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmelden!RK14.13 30.03. - 06.04.13 - Restplätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmelden!RK15.13 06.04. - 13.04.13 - Plätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmelden!RK16.13 13.04. - 20.04.13 - Restplätze frei

Oster-Aktion 2013

In der Papillon Oster-Aktion gibts dieses Jahr jeweils 10 Plätze für die Gleitschirm-Schnupperkurse RS13.13 und RS14.13 für nur je 99 EUR - inkl. Anrechnung auf einen weiteren Kurs innerhalb eines Jahres und Wettergarantie!

Die nächsten Wochenend-Schnupperkurse in der Rhön:
freie Restplaetze, jetzt anmelden!RS12.13 16.03. - 17.03.13 - Plätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmelden!RS13.13
02.03. - 03.03.13 - Plätze frei - 99€-Aktion!
freie Restplaetze, jetzt anmelden!RS14.13
30.03. - 31.03.13 - Restplätze frei - 99€-Aktion!
freie Restplaetze, jetzt anmelden!RS15.13
06.04. - 07.04.13 - Plätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmelden!RS16.13
13.04. - 14.04.13 - Restplätze frei

Gas geben - durchstarten - unabhängig Fliegen:
UL-Motorschirmkurse

Wenn du unabhängig von Bergen und Windenschlepp Gleitschirmfliegen möchtest, dann ist der Rucksackmotor die ideale Erweiterung deiner Flugausrüstung.

Die Fortbildung vom Gleitschirmpilot zum Motorschirmpilot bieten wir in Kompaktkursen an. Gemäß erteilter DULV-Lizenzen waren wir auch 2012 wieder Deutschlands beliebteste Motorschirmschule.

freie Plaetze, jetzt anmelden!MK18.13 27.04. - 04.05.13 Restplätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!MK21.13 18.05. - 25.05.13 Restplätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!MK22.13 26.05. - 02.06.13 ausgebucht
freie Plaetze, jetzt anmelden!MK24.13
13.07. - 20.07.13 Plätze frei

Infos und Anmeldungzum Inhalt

Verschenke Tandemflüge in der Rhön!

Ab sofort kannst du auch nichtfliegende Freunde, Verwandte und Kollegen die Faszination des lautlosen Flugsportes erleben lassen. In unserem Onlineshop bekommst du Verschenk-Gutscheine für Gleitschirm-Tandemflüge von der Wasserkuppe.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, praktisch jeder bis ca. 100kg Körpergewicht kann mit einem unserer Tandemprofis einen unvergesslichen Doppelsitzerflug von Hessens höchstem Berg genießen. Und wer sich nach einem Tandemflug innerhalb eines Jahres zu einem Kombikurs anmeldet, bekommt den Tandemflug voll auf die Ausbildung angerechnet!

Verschenk-Gutscheine im Papillon Onlineshop

Papillon Alpen-Paragliding-Center Stubai / Tirol

Individuelle Höhenflugbetreuung im Stubai

Fehlen dir noch Höhenflüge um die Voraussetzung zur Teilnahme an einem A-Lizenz Kurs in Lüsen oder im Stubai zu erreichen, bieten wir dir eine individuelle Höhenflugbetreuung (bis zum 15. Flug) im Stubai an.

Die individuelle Flugbetreuung im Stubai kannst du für 70 EUR am Tag buchen, falls du noch keine eigene Ausrüstung hast, bekommst du für 50 EUR/Tag von uns eine Leihausrüstung.

Infos: Flugschul-Hotline im Stubai oder per Mail info(at)apc-stubai.at

Der Shop im APC Stubai hat für dich geöffnet:
Donnerstag bis Samstag 
10.00-13.00 Uhr und 
16.00-18.00 Uhr

Monika Eller ist vor Ort  und während der Öffnungszeiten täglich auch telefonisch von 8.00 bis 20.00 Uhr erreichbar.

Unser Winterangebot im APC Stubai:
Jetzt die günstigen Schnupperkurse im Stubai für die ersten Flüge nutzen. Für nur 99 EUR kannst du schon das erste Mal abheben!

Schnupperkurs / Grundkurs am Wochenende

freie Plaetze, jetzt anmelden!AW13.13 23.03. - 24.03.2013 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!AW18.13 27.04. - 28.04.2013 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!AW21.13 18.05. - 19.05.2013 Plätze frei

Schnupperkurse im Stubai: Infos, Termine und Anmeldung...

  • Wochenend-Höhenschulung jedes Wochenende mit Voranmeldung:Samstag und Sonntag von 10.00-16.00 Uhr
    Anmeldung schriftlich per Mail an: info(at)apc-stubai.at

  • Neu: Nova Stubai-Testcenter: 
    Beratungsgespräche – Testschirme – Verkauf von Gebraucht- und Neugeräten nach telefonischer Terminvereinbarung!

  • Winterzauber Fly Park - Stubai: 
    17.03. - 23.03.2013
    Ski & Fly- Infos...
    Anmeldung schriftlich per Mail an: info(at)apc-stubai.at

  • Privat- &  Einzelschulung pro Tag und Person 195 EUR
    (jeder weitere Teilnehmer 95 EUR)
    Infos zur Privat- und Einzelschulung: info(at)apc-stubai.at

  • DHV A-Lizenz/OeAEC-Prüfung nach Terminvereinbarung jederzeit möglich!

  • 2- Jahres-Gleitschirm-Check & Retter packen im Stubai: 
    weitere Infos

  • Tandemflüge: täglich 9 bis 16 Uhr

Die Stubai-Termine 2013 sind da! Alle Kurse sind bequem und sicher über unsere Webseite www.apc-stubai.at buchbar.

freie Plaetze, jetzt anmelden!Die 2013er Kombikurs-Termine...
freie Plaetze, jetzt anmelden!Die 2013er Höhenflug-Termine...
freie Plaetze, jetzt anmelden!Die 2013er Schnupperkurs-Termine...
freie Plaetze, jetzt anmelden!Die 2013er Thermik-Technik-Termine...

zum Inhalt

Endlich erhältlich:
Die Top-Unfallversicherung für Piloten!
  • Inv. Grundsumme: 180.000 €, bei Vollinvalidität: 405.000 €
  • Todesfall: 10.000 €
  • KH + GG: 25 €
  • Bergungskosten: 10.000 €
  • Kurleistung: 1.000 €

Monatsbeitrag: nur 19,77 EUR bei 24 Stunden Deckung (Arbeit und Freizeit)

www.flugsportversicherungen.dezum Inhalt

Google Earth war gestern: 3D RealityMaps revolutioniert Geländedarstellung

Mit Google Earth™ waren erstmals Satellitenbilder der ganzen Welt kostenlos online verfügbar. Besonders seit der Einführung von 3D-Ansichten wurde dieser Dienst auch für die Flugplanung und Trackauswertung von Gleitschirmpiloten immer interessanter.

Allerdings schwankt die Qualität der zugrundeliegenden Satellitenbilder je nach Region teils erheblich. Auch kann die 3D-Darstellung nicht wirklich überzeugen und ermöglicht gerade im Alpinbereich bestenfalls eine grobe Orientierung.

Hier hat der Anbieter 3D RealityMaps™ eindeutig die Nase vorn. Die Münchener Firma bietet unglaublich detaillierte Ansichten verschiedener Regionen. Die 3D Map wird durch die Überlagerung eines hochaufgelösten Luftbildes mit einem sehr genauen Geländemodell gebildet.

Zum einfachen Betrachten der Karten stellt 3D RealityMaps eine kostenlose Software (für Windows™ und MacOS™) zur Verfügung. Einmal installiert, lädt man nur noch die Karten der gewünschten Region und schon steht dem virtuellen Hochalpin-Flug nichts mehr im Wege.

Im Test: Alta Badia 3D

In unserem Test haben wir die Karte "Alta Badia 3D" gewählt. Über die Funktion "Orte suchen" fanden wir schnell den Peitlerkofel und wurden nach dem Anklicken direkt zum Wahrzeichen des Lüsener Tales "geflogen". Diese "Flugfunktion" lässt sich auch ohne bestimmtes Ziel über "Navigation" -> "Helikopterflug" starten.

Diese Karte deckt noch den Talschluss des Lüsener Tales mit ab. Weiter in Richtung Westen zeigt sich deutlich der Unterschied, was Detailreichtum und Darstellungsqualität angeht: Beträgt die Auflösung bei Anbietern wie Google Earth™ oder Microsoft Bing™ grobe 30m, glänzen die RealityMaps mit einer Auflösung von nur 0,5m.

Auch bei der räumlichen Auflösung der Luftbilder schlagen die RealityMaps mit 15 bis 20cm die anderen Anbieter, deren Bilder Details nur mit einer Auflösung von 30 bis 50cm darstellen.

Die Ansicht lässt sich bequem per Maus oder Tastatur verändern. Hier lohnt sich erstmal ein Blick auf die Hilfe-Seite ("Hilfe" -> "Tipps zur Navigation") des Viewers, die einige Befehle zum schnellen Navigieren, Drehen und Zoomen auflistet.

Jede Menge interessante Punkte ("Points of Interest", kurz POI) ergänzen das Informationsangebot: Berggipfel, Pässe, Seen, Berggruppen, aber auch Bergbahnen, Lifte, Unterkünfte usw. lassen sich bequem ein- oder ausblenden sowie direkt "anfliegen".

App kommt im Frühjahr

Noch für dieses Frühjahr hat der Hersteller eine App für iOS und Android angekündigt. Damit lassen sich die 3D-Ansichten dann auch bequem unterwegs nutzen - auf Wunsch sogar offline.

Anders als bei Google Earth hat man sich zum Ziel gesetzt, nicht die ganze Welt, sondern nur bestimmte (Berg-)Regionen abzubilden - diese dafür aber so detailliert und realistisch wie möglich. Neben der Alta Badia-Region sind schon jetzt viele weitere Ausschnitte online erhältlich, das Angebot wird stetig erweitert.

Unser Fazit: Die 3D-Karten von RealityMaps bieten kostenlos atemberaubende Ansichten von bestimmten Alpenregionen. Die Navigation ist einfach, die POIs ergänzen das Informationsangebot.

Auch wenn sich über die momentane Online-Version kein eigener Track legen lässt, lohnt es sich unbedingt, mit 3D RealityMaps mal einen virtuellen Ausflug über die Alpen zu machen - mit 1000fach höherer Auflösung als bei anderen Anbietern!

So war der 22. Stubai-Cup

Der 22. Stubai Cup von 08.-10.03.2013 in Neustift im Stubaital präsentierte sich von seiner besten Seite und das gleich mit 3 Flugtagen.

Der erste Eventtag, Freitag begrüßte die zahlreichen Piloten mit tief blauem Himmel, idealer Thermik mit frühlingshaften Temperaturen. Der Samstag war durchwachsen, am Sonntag wurde den Teilnehmern allen Wetterprognosen zum Trotz mit traumhaften Flugwetter mit tiefblauen Himmeln belohnt und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm geboten.

Mit 23 Herstellern, wurde der Landeplatz in Neustift mit den vielen bunten Zelten zum internationalen Messegelände und präsentierte die neuesten Produkte und Entwicklungen im Gleitschirmsektor. Viele Teilnehmer nahmen das Angebot wahr und testeten die neuesten Produkte.

Beim Fun Cup konnten knapp 400 Teilnehmer registriert werden. Unter allen Cup-Flieger wurden tolle Preise verlost und somit war nicht nur der Gewinner des Tages glücklich. Der Hauptgewinn ein Gleitschirm im Wert von mehr als Euro 3000 ging an Markus Schäfer aus Deutschland.

Eine Bildergalerie mit fast 300 Impressionen vom diesjährigen Stubaicup gibts auf haudichraus.de.

zurück zur Übersicht...