Jahrgang 2012

zurück zur Übersicht... Gleitsegel-Wetterprognose, Einladung zum Papillon-Pilotentreffen mit Sicherheitssymposium, Reisebericht Stubai-Flugsafari, Gleitschirmurlaub, Vorfhrer-Sets, Teneriffa-Feedback
Papillon Paragliding
Papillon Wasserkuppe · Sauerland · Schwarzwald · APC Stubai · Lüsen
Papillon Flieger-Rundmail
Kombikurs Rhön | Rundmail online lesen...
Papillon bei FacebookPapillon bei TwitterPapillon bei Youtube

Papillon Fliegerrundmail Nr. 486 vom 6. Dezember 2012: Gleitsegel-Wetterprognose, Einladung zum Papillon-Pilotentreffen mit Sicherheitssymposium, Reisebericht Stubai-Flugsafari, Gleitschirmurlaub, Vorführer-Sets, Teneriffa-Feedback


Liebe Flugsportfreunde,

das Papillon Pilotentreffen mit Sicherheitssymposium rückt näher und wir freuen uns auf deinen Besuch am 15. Dezember auf der Wasserkuppe! Bis dahin wünschen wir schon mal viel Spaß mit dem Papillon Flugsportkatalog 2013, der diese Woche verschickt wurde.

See you UP in the sky,
Dein Papillon Team


Gleitsegelwetter: Winterlich, sonnig und trocken

Mittelgebirge: Ein Tiefdrucksystem über Irland verlagert sich am Freitag ostwärts. Im Westen Deutschlands setzen Schnee- und Regenfälle in den Niederungen ein.

Der Wind weht aus Süd und frischt in Böen stürmisch auf. Außergewöhnlich wird die Zugstraße des Tiefs prognostiziert. Es verlagert sich unter Auflösung in den Nachtstunden auf Samstag südwärts. Sauerland und Schwarzwald bekommen nennenswerte Schneefälle. In der Rhön fallen nur noch wenige Zentimeter.

Der Wind dreht am Freitag von Südwest, über Süd auf Südost, in den Frühstunden des Samstages unter Abschwächung schließlich über Ost auf Nordost. „Linksdrehender Wind“ nennen die Meteorologen das für Mitteleuropa seltene Wetterphänomen. Weite Teile Deutschlands verbleiben dabei östlich der in den Mittelmeerraum führenden Zugstraße des Tiefs.

Der Samstag bildet vom Wetter den absoluten Höhepunkt des Wochenendes. Über der tiefverschneiten Winterlandschaft kommt die Sonne zum Vorschein. Elpe/Winterberg und Wasserkuppe sind daher lohnenswerte Ausflugsziele für alle „Winterflugsportler“. Nachfolgend bleibt es bei der kühlen Witterung.

Alpen: Die Alpennordseite ist am Freitag föhnig, am Samstag wolkenverhangen, windig mit teilweise ergiebigen Niederschlägen bis in die Niederungen. Der Alpensüdhang bleibt ab Samstag bis zum Ende des Trendzeitraumes föhnunterstützt hingegen vielfach sonnig und weitestgehend trocken. Von Südtirol bis Bassano ist es aufgrund der leeseitigen Verstärkung des Windes meist unfliegbar.

Trend: Kühle Nordatlantikluft wird von polarer Kaltluft abgelöst. Und wieder umgekehrt. Der Wind weht bis Weihnachten vornehmlich aus Nordwest. An den Alpen und in den Mittelgebirgen kommt es in den kommenden 14 Tagen zur Ausbildung einer üppigen Schneedecke.

Groundhandling Seminar im Sauerland

Der Kurs startet programmgemäß am Samstag um 9 Uhr in Elpe. Treffpunkt ist an der Flugschule. Die Teilnehmer für Sonntag werden gebeten, sich am Samstag zwischen 18 und 19 Uhr unter 0157-37739648 nach der aktuellen Prognose für Sonntag zu erkundigen.

Das Groundhandlingseminar ist ausgebucht.

Das Wochenende in der Rhön

Die Schnupper-, Grund und Kombikurse beginnen am Samstag planmäßig.

Wintersport-Trainingsangebot für Scheininhaber:
Samstag nutzen wir das herrliche Winterwetter zu einem Trainingsangebot für alle Wenigflieger und A-Schein- Neulinge:

Inhalt:

  • Rückwärts aufziehen
  • Ausdrehen und vorwärts starten
  • Fluglehrerunterstütztes Starten und Landen

Kosten: 40 € pro Tag inkl. aller Fahrten
Beginn: Samstag um 10 Uhr im Papillon Flugcenter
Ende: Samstag, 15 Uhr

Anmelden kannst du dich für dieses Training per Mail an info@wasserkuppe.com

Treffpunkt zur Flugbetreuung (Höhenflüge 330m, Abtsrodaer Kuppe) ist am Samstag, 8. Dezember um 10 Uhr im Papillon Flugcenter auf der Wasserkuppe. Höhenflugkandidaten, die mitfliegen möchten, melden sich bitte an unter Tel. 06654 - 75 48. Piloten mit längerer Anfahrt empfehlen wir, sich am Freitag ab 16 Uhr nochmal telefonisch nach der aktuellen Prognose zu erkundigen.

Snowkite-Saison eröffnet

Früher als erwartet beginnt die diesjährige Saison für Snowkiter. Du kannst dich ab sofort für alle Kurse auf dem beliebten Spot auf der Wasserkuppe anmelden.
Infos dazu findest du hier.

Und hier noch ein paar Tipps für alle, die es sonnig mögen:

Einladung zum Papillon Pilotentreffen und Sicherheitssymposium am 15. Dezember auf der Wasserkuppe

Liebe Pilotin, lieber Pilot,

wir laden dich mit deiner Familie und deinen Freunden herzlich zum traditionellen Papillon Pilotentreffen mit Sicherheitssymposium am 15. Dezember 2012 in das Flugcenter auf die Wasserkuppe ein.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen bei interessanten Vorträgen, spannenden Filmvorführungen, Kaffee, frischen Waffeln und viel Fliegerlatein! Jeder Besucher des Pilotentreffens bekommt ein Gratis-Los für die Papillon Weihnachtstombola.

Papillonpilotentreffen mit Sicherheitssymposium 2012

  • 15. Dezember, 10 bis 19 Uhr
    gemütliches Beisammensein, frische Waffeln, Kaffee und Kuchen gratis. Gegebenenfalls gemeinsames Abfliegen oder Groundhandling (Rundmail mit Uhrzeiten beachten). Weihnachtsmarkt mit vielen Extra-Rabatten auf Vorführer, Ausstellungsgurte und Zubehör.

  • 14 Uhr
    Sicherheitssymposium mit DHV-Sicherheitsreferent Karl Slezak im Luftfahrttechnischen Betrieb Wasserkuppe. Moderation: Andreas Schubert Eintritt frei

  • 16.30 Uhr
    Ziehung der Weihnachtstombola. Verlosung der 10 Hauptgewinne unter den Besuchern am 15.12.
    • 1. Preis: eine Woche Lüsen 2013, inkl. Bergfahrten, wahlweise Höhenflugbetreuung, Thermik- und Techniktraining, Streckenflugseminar oder Dolomitensafari
    • 2. Preis: eine superschnelle U-Turn Secure 3 RIS in deiner Größe im Wert von mindestens 540 EUR
    • 3. Preis: Papillon - Inselflugwoche auf Teneriffa –
      Angebot gemäß Katalog bis Februar oder ab November 2013
    • 4. Preis: eine Portugalwoche im Februar 2013 –
      Angebot gemäß Katalog 2013 im Februar
    • 5. Preis: ein Groundhandlingtraining unter der Leitung von Mike Küng, Frühjahr oder Herbst 2013
    • 6. Preis: ein Paar Paratrekking 4 in deiner Größe
    • 7.-10 Preis: je ein Wochenende Meteorologieseminar oder Rückwärtsstarttraining in 2013

  • 17 Uhr
    Vita mit Filmvorführung "Forgotten Island"
    Special Guest: Mad Mike Küng, Österreichischer Extremsportler und mehrfacher Gleitschirmweltrekordhalter. Eintritt frei

  • ab 19 Uhr
    gemütliches Beisammensein und Feiern. Weihnachtsbüffett im Hotel-Restaurant Peterchens Mondfahrt Wasserkuppe. Als Gipfel der Genüsse empfiehlt Küchenchef Andreas Rau, ehemaliges Mitglied der deutschen Köche-Nationalmannschaft, allen Piloten das exquisite Weihnachtsbuffet im Hotel-Restaurant Peterchens Mondfahrt. Preis pro Person: 20 EUR zzgl. Getränke.

Bitte melde dich im Restaurant per Mail oder unter Tel. 06654-381 an, wenn du am Buffet teilnehmen möchtest.

Wir freuen uns, wenn wir dich am 15. Dezember auf der Wasserkuppe begrüßen dürfen.

Herzliche Grüße & see you UP in the sky,

Dein Papillon-Team

Reisebericht: Stubai Flugsafari

Samstag 19.05.2012
Endlich ist es wieder soweit, Flugrucksack ins Auto und los zur Flugsafari. Schon auf dem Weg ins Stubaital spekulieren Guido und ich wohin uns Moni diesmal schleppt. Die letzten beiden Jahre war das Wetter bei der Ankunft im Stubaital mehr als schlecht. Regen, Schnee… und alles was das Fliegen praktisch unmöglich macht. Was soll’s, Moni wird schon wieder einen Plan B in der Tasche haben und Plan B bedeutet in diesem Fall super Fluggebiete und jede Menge Spaß. Kaum in Neustift angekommen klingelt schon das Handy. „Hallo Jürgen, hier ist Moni wir haben Südfön und machen uns deshalb auf den Weg nach Meduno.. treffen Morgenfrüh um 8 in der Flugschule,.. freue mich auf euch Moni“. Ja, das ist Moni kurze klare Ansagen. Ich grinse vor mich hin und packe das Handy wieder weg. Also dann, auf in die Stammpizzeria und den Abend genießen.

Sonntag 20.05.2012
So, das sind also die 14 Flieger die sich gemeinsam zu neuen Flugerfahrungen aufmachen. Wieder ein bunter Haufen Piloten die einfach ein paar gute Flüge machen und Spaß zusammen haben möchten. Rein in die Busse und los. Auf der Fahrt gibt es ausreichend Gelegenheit für ein erstes Kennenlernen und Erfahrungsaustausch. In Sand in Taufers legen wir den ersten Stopp ein und besichtigen nach einem Kaffe den Landeplatz. Jetzt wollen alle in die Luft. [...]

Montag 21.05. 2012
Nach einem ausgiebigen Frühstück ging es zu Videoanalyse. Es ist immer wieder erstaunlich, wie viel man lernt, wenn man seine Fehler im Video noch mal Stück für Stück analysieren kann. Was die Videoanalysen aber so besonders machte, war die Tatsache das alle gemeinsam die Fehler analysierten und dabei jeder auch mal über sich selbst und die Anderen lachen konnte und durfte.
[...]

Dienstag 22.05.2012
[...] Fertig machen zum Start“ heißt eben fertig machen und nicht noch ewig lang rumeiern, damit dann alle wenn die Ansage „Window is open“ kommt, auch raus können. Mitunter sind die Startfenster eben kurz und wir waren zudem nicht immer alleine am Startplatz. Ich hatte wie alle Anderen auch mit Moni vorher besprochen was ich die Woche machen möchte. Mein Programm hieß, Thermik, Strecke, aktives Fliegen und natürlich der Dauerbrenner Vorwärtsstart. Also dann, raus und fliegen… aufgedreht, ordentlich Höhe gemacht und dann die Ansage von Moni, „ Jürgen pass auf, da gehen zwei weg, häng dich dran und viel Spaß“. Ja! , das ist es“ ich drehe den Alpha aus und mache mich auf den Weg nach Osten. [...]

[...] Die Afterflyparty am Abend war super und so ging es voller Motivation für den nächsten Flugtag ins Bett.

Mittwoch 23.05.2012
Da in Meduno nichts ging, sind wir nach Nimis gefahren. [...] Bis zu 5 Bartgeier begleiteten mich in der leichten Thermik. Wouw, das ist wirklich ein unglaubliches Erlebnis. Nach der Landung beschloss an diesem Tag nicht mehr zu fliegen und das Erlebte zu genießen. Ich nutzte die Zeit mit Moni den Kauf eines neuen Schirms zu besprechen. Sie kennt mich und mein Pilotenkönnen seit Jahren. Ich mache max. 30-40 Flüge im Jahr was vielleicht zu wenig ist um auf einen „B tief“ Schirm zu wechseln, aber ich möchte auch dynamischer fliegen. Ich erhielt später die Möglichkeit einen B-Schirm zu testen den ich auch mittlerweile Fliege.

Donnerstag 24.05.2012
Kein Flugwetter mehr in Meduno also auschecken und ab nach Bassano. Ja, das ist eben Flugsafari. In Bassano ging es dann gleich hoch zum Panatone. Unglaublich, kein Mensch hier und Aufwind. Ich war noch nie so schnell fertig und Moni grinste nur und sagte: „ Starte wenn du meinst es passt“. Und wie es passte. Raus, und sofort der Fahrstuhl. Zwar etwas ruppig aber mit gutem Zug so wie ich es mag. Es ging richtig weit nach oben und dann ganz entspannt in Richtung Bassano. Es war einer dieser Abendflüge bei dem man das Gefühl hat die Luft sei aus Sirup durch den man gaanz langsam hindurch sinkt. Völlig euphorisiert ging es dann nach einem Aperol Spritz am Landeplatz zu Silvia zum Abendessen. Das kannten einige von uns schon von früheren Besuchen hier. Ein tolles Buffet mit gutem Rotwein und tollen Leuten. Wir saßen sehr sehr lange in dieser Nacht und haben viel gelacht.

[...]

Was bleibt:
Wie jedes Jahr, war die Flugsafari wieder eine sehr schöne Erfahrung auch dank eines tollen Teams. Moni ist ein echtes Organisationstalent und top Safarichefin, die mit ihrer Erfahrung für viel Ruhe und Sicherheit beim Fliegen sorgt. Thomas war die Ruhe selbst und hatte immer Zeit für Fragen der Piloten. Und Schosch, nun ja.. der ist eben Schosch und der gute Geist am Start oder Landeplatz. Hier kann man ganz entspannt mit Gleichgesinnten fliegen und in Ruhe herausfinden welcher Fliegertyp man ist. Jeder kann sein individuelles Programm abstimmen und erhält entsprechende Unterstützung. Was die Safari wirklich besonders macht, ist die Tatsache, dass man vorher nie genau weiß, wo man am Ende landet, bzw. fliegt. Für wen ist eine solche Flugsafari also geeignet? Sicher vor allem für Flieger, die nicht wirklich viel Fliegen und gerne fachkundige Unterstützung bei der Erfliegung neuer Gelände oder bei der Verbesserung ihrer Flugtechnik suchen. Für Wiedereinsteiger aber auch Piloten die einfach Spaß daran haben mit anderen gemeinsam dieses schöne Hobby zu teilen ohne den Focus nur auf’s Fliegen zu legen. Eine solche Safari ist mehr als nur starten, landen und Fliegerlatein. Es ist die Gelegenheit gemeinsam eine gute Zeit zu haben auch wenn das Wetter mal nicht mitspielt. Dies bedeutet aber auch, dass Egoflieger hier nicht hinpassen.

In diesem Sinne:
Allzeit gut Land und eine gute Zeit
Jürgen

Fortbildungen und Theoriekurse im Winter

  • Das diesjährige Meteorologie-Seminar auf der Wasserkuppe läuft am Wochenendene 8.-9. Dezember. Die Inhalte sind für alle Flugsportler interessant und auch für die B-Lizenz anrechenbar. Referenten: Andreas Schubert und Norbert Fleisch. mehr...

  • Die neuen Termine für die Rettungsgeräte-Wurftrainings sind da und bequem online buchbar. Los geht's jweils um 10:30 Uhr im Luftfahrttechnischen Betrieb Wasserkuppe, direkt im Papillon Flugcenter. mehr...

LTB Winteraktion: Check und Pack

Als Winter-Special bietet der Luftfahrttechnische Betrieb Wasserkuppe den kompletten Check- und Packservice mit Gurtzeugprüfung jetzt für nur 150 EUR an. Bei der Abholung kann eine K-Prüfung durchgeführt werden.

So einfach gehts:

  1. Service-Auftrag ausdrucken und ausfüllen
  2. zusammen mit dem Schirm und der Rettung zuschicken oder abgeben*
  3. Nach Erledigung einfach für nur 150 EUR abholen oder zuschicken lassen

Infos und Service-Auftragsformular: www.ltb-wasserkuppe.de

*Das Papillon Flugcenter auf der Wasserkuppe hat im Winter täglich von 10 bis 17 Uhr geöffnet, am Wochenende von 9 - 18 Uhr. In dieser Zeit kannst du deine Ausrüstung jederzeit abgeben und abholen. Dieses Angebot gilt für alle Check- und Pack- Aufträge, die bis 31. Januar 2012 eingehen.

Rettungsgeräte-Wurftraining

Jeden Samstag bieten wir Rettungsgeräte-Wurftrainings (RWT) auf der Wasserkuppe an. Im Luftfahrttechnischen Betrieb des Flugcenters simulierst du zunächst indoor die Auslösung deines Rettungssystemes. Anschließend wird die Kappe neu gepackt und fachgerecht mit K-Prüfung eingebaut.

Mitzubringen:

  • die eigene Flugausrüstung mit Helm, Gurtzeug und Rettung
  • falls vorhanden: Handschuhe, Overall (für die Übung der Auslösung)
  • falls vorhanden: Packnachweis der Rettung

Los gehts jeweils um 10:30 Uhr im Papillon Flugcenter auf der Wasserkuppe. Die Plätze sind begrenzt, wir empfehlen möglichst frühzeitige Anmeldung.

freie Plaetze, jetzt anmelden!RR49.12 - 08.12.12 - RWT - Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!RR50.12 - 15.12.12 - RWT - ausgebucht
freie Plaetze, jetzt anmelden!RR51.12 - 22.12.12 - RWT - Plätze frei

Infos und Anmeldung
zum Inhalt

Die Überraschung zum Saisonende:
Neujahrsfliegen mit Stubai-Moni in Monaco!

Seit Kurzem ist das beliebte Küstenfluggebiet über Monaco wieder exklusiv befliegbar!

Deshalb freuen wir uns besonders, dass wir unsere Neujahrsflugwoche an der Côte d'Azur nun doch wie geplant anbieten können.

Vom 30.12.2012 bis 05.01.2013 betreut Wahl-Monegassin Stubai-Moni die Pilotinnen und Piloten unserer Monaco-Flugwoche.

Die ersten beiden Tage nutzen wir zum Einfliegen in Sospel. Nur mit den erfahrenen Piloten werden wir je nach Könnensstand auch schon früher die Thermik über Monaco suchen. Kursziele sind die Perfektionierung des Rückwärtsstarts und alle schöne Flüge über Monaco mit Landung am Sandstrand.

Unsere Monaco-Flugwochen eignen sich für Pilotinnen und Piloten mit A-Lizenz und Thermikerfahrung, z.B. aus einem erfolgreich abgeschlossenen Thermik-Technik-Training oder entsprechender Flugerfahrung.

Die Reise wird von zwei Fluglehrern begleitet, sodass am Start- und am Landeplatz eine Einweisung erfolgt. Begrenzte Teilnehmeranzahl, schnell anmelden!

Enthaltene Leistungen:

  • Bergauffahrten
  • Geländeeinweisung
  • Briefings
  • Videoanalyse
  • Profi-Fluglehrerbetreuung

zzgl. Anreise, Unterkunft und Verpflegung

Paragliding Monaco/Sospel
Gleitschirm-Urlaubsreise Monaco/Sospel 490 EUR
Papillon Stammkunden, Leistungen wie oben: 440 EUR
optional zubuchbar: An-/Abreise Rhön/Stubai-Monaco im
Flugschul-Shuttle zum Selbstkostenpreis
140 EUR

Plaetze frei, jetzt anmelden!FM1.13 - 30.12. - 05.01.13 - Plätze frei, jetzt anmelden!

Alle Infos, Feedbacks, Bilder, Unterkunftsempfehlungen und die Online-Anmeldung:

Fly Algodonales 2012/13: Buche jetzt Thermik und Soaring in Südspanien!

Auf unserer neu gestalteten Algo-Webseite www.fly-algodonales.com findest du jetzt alle aktuellen Infos zu unseren Spanien-Flugwochen.

In der Andalusischen Sierra de Líjar rund um das Fliegerstädtchen Algodonales erwarten dich beste Bedingungen für stundenlange Thermik- und Soaringflüge über einer faszinierenden Landschaft.

Ob am Hausberg, in Montellano oder auch mal an der Küste: Unsere erfahrenen Guides sorgen dafür, dass du immer am richtigen Startplatz und im passenden Fluggebiet bist.

Unsere Algodonales-Flugwochen eignen sich für alle Piloten - vom A-Schein-Neuling bis hin zum Streckenflug-Crack. Ein erfolgreich absolviertes Thermik-Technik-Training ist von Vorteil, wenn du alle Flugoptionen nutzen möchtest.

Restplaetze frei, jetzt anmelden!FA1.13 - 30.12. - 06.01.13 - Restplätze frei
Plaetze frei, jetzt anmelden!FA2.13 - 06.01. - 13.01.13 - Plätze frei
Plaetze frei, jetzt anmelden!FA15.13 - 07.04. - 14.04.13 - Plätze frei
Plaetze frei, jetzt anmelden!FA16.13 - 14.04. - 21.04.13 - Plätze frei
Plaetze frei, jetzt anmelden!FA17.13 - 21.04. - 28.04.13 - Plätze frei

Teneriffa-Flugwochen Herbst/Winter 2012/13: Gleitschirm- und Motorschirmflugwochen

Auf der neu gestalteten und aktualisierten Webseite fly-teneriffa.com findest du jetzt alle Infos zu unseren beliebten Kanarenflugwochen.

Alternativ zum Hotel sind jetzt auch auch günstige Appartements in Landeplatznähe buchbar. Diese Wohnungen (DZ: ab 30 EUR, EZ: ab 50 EUR) sind modern eingerichtet und gut ausgestattet. Praktisch alle verfügen über Balkon, Meerblick und Swimmingpool.

Ab sofort gibts auch auf Teneriffa besonders günstige Verlängerungswochen! Jede zusätzlich im Anschluss an eine reguläre Teneriffaflugwoche gebuchte Verlängerungswoche kostet ab sofort nur noch 390 EUR.

Außerdem erhalten alle Piloten mit Buchung einer Verlängerungswoche automatisch den Papillon Stammkunden-Status und zahlen künftig für alle Papillon-Veranstaltungen nur noch die besonders günstigen Stammkundenpreise.

Die nächsten Teneriffa-Termine:

Plaetze frei, jetzt anmelden!FT8.12 - 21.12. - 28.12.12 - ausgebucht
Plaetze frei, jetzt anmelden!FT1.13 - 29.12. - 05.01.13 - Restplätze frei
Plaetze frei, jetzt anmelden!FT2.13 - 05.01. - 12.01.13 - Restplätze frei
Plaetze frei, jetzt anmelden!FT4.13 - 19.01. - 26.01.13 - Plätze frei
Plaetze frei, jetzt anmelden!FT6.13 - 02.02. - 09.02.13 - Plätze frei

Alle weiteren Termine, Infos, Feedbacks, Bilder und die Online-Anmeldung:

Neu 2012: Motorschirmwochen auf Teneriffa

Für Gleitschirmpilotinnen und -Piloten mit Motorschirmlizenz (SPL) bietet Andy jetzt spezielle Motorschirm-Flugwochen auf Teneriffa an. Bequemer gehts nicht: Wenn dir der Transport deines eigenen Motors auf die Insel zu umständlich ist, kannst du einfach unseren Motor-Leih-Service nutzen.

Plaetze frei, jetzt anmelden!FTM12.12 - 08.12.- 15.12.12 - Plätze frei
Plaetze frei, jetzt anmelden!FTM7.13 - 09.02.- 16.02.13 - Plätze frei
Plaetze frei, jetzt anmelden!FTM12.13 - 16.03.- 23.03.13 - Plätze frei

Alle weiteren Termine, Infos, Feedbacks, Bilder und die Online-Anmeldung zu den Motorschirm-Flugwochen auf Teneriffa:

Das Reise-Highlight zum Saisonstart:
Südafrika-Flugsafari im Februar 2013

Wir führen dich mit dem Gleitschirm durch Südafrika und lernen phantastische Fluggelände zum Soaren und Thermikfliegen kennen. Freue dich auf blauen Himmel, feinen Wind mit guter Thermik und einen herrlichen Meerblick! Nach einer Zwischenlandung in Johannisburg fliegen wir weiter nach George und erreichen dann unser Hauptfluggebiet – Wilderness!

Die Südafrika-Flugsafari eignet sich für Piloten mit A/ B-Lizenz und einer Erfahrung von mindestens 200 Flügen bzw. 3 Jahren. Du solltest einen sicheren Rückwärtsstart beherrschen und selbständig landen können.

Beachte bitte auch die Informationen in den Fragen und Antworten (FAQ)! Ein Beispiel für eine günstiges An- und Abreiseangebot findest du hier.

Enthaltene Leistungen:

  • Flugbetreuung durch Fluglehrer
  • Tägliches Wetter – Briefing
  • Übernachtung mit Frühstück im DZ
  • Fluggebietseinweisung
  • Transport zum Startplatz mit Flugschulbus
  • Perfektionierung der Flugtechnik
  • individuelle Betreuung in Thermik- und Streckeneinweisung
  • Funkunterstützung
  • auf Wunsch Organisation von einem Alternativprogramm wie Safari, Tauchen, Ausflüge und Stadtbesichtigung

zzgl. An-/Abreise (Flug) und Versicherung

Infos, FAQ, Anmeldung:

Plaetze frei, jetzt anmelden!FN1.13 - 02.02. - 16.02.13 - Plätze frei, jetzt anmelden!

Portugal-Flugwochen 2013: Resturlaub...

...oder extra eine Woche aufgehoben? Prima, denn Portugal 2013 ist online und ab sofort buchbar! Freue dich auf eine fantastische Urlaubswoche an den traumhaften Küsten der Extremadura.

Soaring bis Sunset, Groundhandlingtraining unter professioneller Anleitung erwarten dich, wie auch die Schirmchendrinks in den Bars von Europas schönster Stadt, zum RELAXAMENTO nach einem stundenlangen Thermikflug im Landesinneren...

Los geht die Reise am 10.02.2013. Die Reise ist ausgelegt für Piloten ab A-Lizenz. Gerne kannst du auch die Folgewoche mit Guide Christian a.k.a. Wuppi an diesem schönen Fleckchen Erde verbringen. Bei Flug- und Hotelbuchung sind wir dir gerne behilflich!

freie Plaetze, jetzt anmelden!FPG7.13 - Portugal 1 - 10.02.- 17.02.13, jetzt anmelden!
Plaetze frei, jetzt anmelden!FPG8.13 - Portugal 2 - 17.02.- 24.02.13, Restplätze frei, jetzt anmelden!

Infos, Termine und Anmeldung: www.fly-portugal.com

Papillon Flugschulen Sauerland:
Winterberg-Elpe und Willingen-Upland

Weihnachtsfeier im Sauerland
am Wochenende 21.-22. Dezember

Am Freitag, den 21. Dezember 2012 sind alle Flugschüler, Piloten und Angehörige herzlich zu unserer kleinen Flugschul-Weihnachtsfeier in die Flugschule nach Elpe eingeladen.

Der Berliner Singer-Songwriter Ephraim Juda wird die Veranstaltung ab 18 Uhr mit Livemusik stimmungsvoll untermalen.

Am 22. Dezember gibt es ab 12 Uhr Kaffee, Kuchen und Glühwein und hoffentlich auch Schnee. Außerdem haben wir im Sauerland unseren Fliegershop geöffnet, damit es unterm Weihnachtsbaum nicht so leer aussieht.

Fliegenlernen im Sauerland

Ab sofort sind die 2013er Einsteigerkurse im Sauerland bequem über unsere Webseite buchbar.

Unsere Empfehlung ist der einwöchige Kombikurs mit Abschluss Höhenflugausweis, bestehend aus dem Grundkurs und dem Aufbaukurs.

Zweitägige Gleitschirm-Schnupperkurse laufen jedes Wochenende. Vorkenntnisse sind für alle Einsteigerkurse nicht erforderlich.

Bitte beachte, dass alle Gleitschirm-Einsteigerkurse im Sauerland am ersten Kurstag um 10 Uhr beginnen. Wer eine Unterkunft in Willingen gebucht hat, sollte ca. 25 Minuten für die Fahrt nach Elpe einplanen.

Papillon Winterberg - Elpe

Die nächsten Gleitschirm-Kombikurse in Winterberg-Elpe/NRW:
freie Plaetze, jetzt anmelden!EK12.13 16.03. - 23.03.13 - Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!EK13.13
23.03. - 30.03.13 - Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!EK14.13 30.03. - 06.04.13 - Plätze frei

Die nächsten Gleitschirm-Schnupperkurse in Winterberg-Elpe/NRW:
freie Plaetze, jetzt anmelden!ES12.13 16.03. - 17.03.13 - Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!ES13.13 23.03. - 24.03.13 - Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!ES14.13 30.03. - 31.03.13 - Plätze frei

Papillon Willingen - Upland

In Willingen (Upland) laufen Gleitschirm-Schnupperkurse für alle, die das Gleitschirmfliegen erstmal an einem Wochenende selbst ausprobieren möchten. Treffpunkt ist um 10 Uhr in der Ettelsberg-Talstation.

Die nächsten Gleitschirm-Schnupperkurse in Willingen-Upland:
freie Plaetze, jetzt anmelden!EW12.13 16.03. - 17.03.13 - Plätze frei, jetzt anmelden!
freie Plaetze, jetzt anmelden!EW13.13
23.03. - 24.03.13 - Plätze frei, jetzt anmelden!
freie Plaetze, jetzt anmelden!EW14.13
30.03. - 31.03.13 - Plätze frei, jetzt anmelden!

Alle Termine im Sauerland sind auf www.flugschule-sauerland.de buchbar.

zum Inhalt

Gleitschirmschulung Papillon Wasserkuppe / Rhön

Gleitschirm-Einsteigerkurse

Die nächsten Gleitschirm-Grund- und Kombikurse in der Rhön starten am 08. Dezember um 9 Uhr im Papillon Flugcenter auf der Wasserkuppe.

Die nächsten Gleitschirm-Kombikurse in der Rhön:
freie Restplaetze, jetzt anmelden!RK50.12 08.12. - 15.12.12 - Plätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmelden!RK51.12 15.12. - 22.12.12 - Plätze frei
Ausgbucht!RK52.12 22.12. - 29.12.12 - ausgebucht

Die nächsten Wochenend-Schnupperkurse in der Rhön:
Plaetze freiRS50.12 08.12. - 09.12.12 - Plätze frei
Plaetze freiRS51.12 15.12. - 16.12.12 - Plätze frei
Plaetze freiRS52.12 22.12. - 23.12.12 - Plätze frei

Luftfahrttechnischer Betrieb Wasserkuppe

Ebenfalls während der Flugcenter-Öffnungszeiten kannst du deine Ausrüstung zum Check- und Pack-Service bringen oder im LTB Wasserkuppe abholen. Bitte beachte, dass die Checkdauer während der Check&Pack-Aktion ausnahmsweise auch mal einige Tage länger als eine Woche sein kann.

Snowkite Kurse Wasserkuppe

Snowkiten/Wintersport: Die neue Snowkite-Saison hat begonnen. Der Neuschnee der vergangenen Tage hat aus der Wasserkuppe wieder ein Paradies für alle Snowkiter gemacht.

Früher als geplant startet der erste Snowkite-Kurs bereits am Samstag um 11 Uhr direkt im Flugcenter. Wer dabei sein möchte beim ersten Kurs der Saison kann sich direkt unter der Flugschul-Hotline: 06654-7548 oder per Mail an info@snowkite.de anmelden! Alle weiteren Kurse-Termine inklusive Online-Anmeldung gibt es auf www.snowkite.de

Alle Freikiter werden gebeten vor der ersten Snowkite Session auf dem Spot ihre SaisonCard zu lösen. Diese gibt es wie gehabt im Flugcenter auf der Wasserkuppe.

Die 5. Internationalen Snowkite Meisterschaften werden nächstes Jahr vom 16. bis 17. Februar 2013 auf der Wasserkuppe ausgetragen. Wie schon in den letzten Jahren erwarten wir wieder zahlreiche Profi-Racekiter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Direkt anmelden kannst du dich hier.

Snowkite-Schnupperkurs
freie Plaetze, jetzt anmelden!XSK26.12 08.12. - 09.12.12 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!XSK21.12 15.12. - 16.12.12 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!XSK22.12
22.12. - 23.12.12 Plätze frei

Snowkite-Komplettkurs
freie Plaetze, jetzt anmelden!XKK17.12 15.12. - 18.12.12 Plätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmelden!XKK18.12 27.12. - 30.12.12 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!XKK1.13 03.01. - 06.01.13 Plätze frei

Weitere Infos zum Kite-Sport, News, Termine und Presseberichte findest du auf unserer Snowkite Webseite www.snowkite.de
zum Inhalt

Lüsen: Winterflugwochen auf der Alpensüdseite

Ab Weihnachten bieten wir wieder jede Woche durchgehend Dolomiten-Höhenflugschulungen und Thermik-Technik-Trainings an.

Dolomiten-Höhenflugschulung zur A-Lizenz
freie Plaetze, jetzt anmelden!DH52.12 23.12. - 30.12.12 Plätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmelden!DH1.13 30.12.12 - 06.01.13 Restplätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!DH2.13 06.01. - 13.01.13 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!DH3.13 13.01. - 20.01.13 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!DH4.13 20.01. - 27.01.13 Plätze frei

Thermik-Technik-Training
freie Plaetze, jetzt anmelden!DT52.12 23.12. - 30.12.12 Plätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmelden!DT1.13 30.12.12 - 06.01.13 Restplätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!DT2.13 06.01. - 13.01.13 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!DT3.13 13.01. - 20.01.13 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!DT4.13 20.01. - 27.01.13 Plätze frei

Infos zu den Lüsenflugwochen und die 2013er Termine gibts unter

Papillon Alpen-Paragliding-Center Stubai / Tirol

Der Elferlift hat wegen Revision geschlossen. Die Flugschule hat nach Terminvereinbarung geöffnet. Du erreichst unser Büro telefonisch unter Tel: +43(0)52263344 oder per Mail an flugschule@apc-stubai.at. Natürlich findest du uns auch auf Facebook.

Die Stubai-Termine 2013 sind da! Alle Kurse sind ab sofort bequem und sicher über unsere Webseite www.apc-stubai.at buchbar.

freie Plaetze, jetzt anmelden!Die 2013er Kombikurs-Termine...
freie Plaetze, jetzt anmelden!Die 2013er Höhenflug-Termine...
freie Plaetze, jetzt anmelden!Die 2013er Schnupperkurs-Termine...
freie Plaetze, jetzt anmelden!Die 2013er Thermik-Technik-Termine... zum Inhalt

 

UL-Motorschirmkurse 2013

Auch in der kommenden Saison bieten wir wieder regelmäßig Kompaktkurse zur Motorschirmlizenz (SPL) in der Thüringischen Rhön an. Pilotinnen und Piloten ab A-Lizenz erlernen dabei alle Theorie- und Praxisinhalte, die für die DULV-Prüfung gefordert sind.

B-Theorie inklusive!
Der Theorieunterricht beinhaltet auch die B-Theorie. Nach einem erfolgreich absolvierten Motorschirmkurs brauchst du somit nur noch die erforderlichen Flüge im Rahmen eines Thermik-Technik-Trainings zu sammeln und kannst dir dann die B-Lizenz ausstellen lassen.

Rechtzeitige Anmeldung empfohlen
Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl und der großen Beliebtheit unserer Motorschirmkurse (auch 2012 wurden wieder die meisten Motorschirmlizenzen an Papillon-Flugschüler ausgestellt) empfehlen wir eine möglichst frühzeitige Anmeldung.

Endlich erhältlich:
Die Top-Unfallversicherung für Piloten!

Wir sind stolz, endlich eine wirklich leistungsstarke Unfallversicherung für Piloten anbieten zu können, die zudem noch sehr günstig ist.

Hier ein Preisbeispiel für einen Kaufmännischen Angestellten:

  • Inv. Grundsumme: 180.000 €, bei Vollinvalidität: 405.000 €
  • Todesfall: 10.000 €
  • KH + GG: 25 €
  • Bergungskosten: 10.000 €
  • Kurleistung: 1.000 €

Monatsbeitrag: nur 19.77 € bei 24 Stunden Deckung (Arbeit und Freizeit)

Der Versicherungsschutz besteht nunmehr auch für alle privaten und beruflichen Luftfahrzeugführer und deren Besatzungsmitglieder (Pilot, Co-Pilot, Flugbegleiter...) sowie für Luftsportgeräteführer (z.B. Drachenflieger, Gleitschirmpiloten).

Deine individuelle Vertragsgestaltung und -betreuung sowie der Schadensservice erfolgt durch die DEBEKA-Unfallversicherungsexpertin
Gabi Krenzer, Tel. 0152 - 53 82 33 26 | E-Mail

 

Vorführer und Gebrauchte bei Gleitschirm Direkt!

Emotion-Set U-Turn
Gleitschirm Emotion 2 S
Skywalk Gleitschirm
Tequila 2 M

grün/schwarz/grau 09/2012,
inkl. neuem Check
U-Turn Gurtzeug IQ 4 S 05/2012
U-Turn Rettung Secure III 06/2012
Set-Preis: nur 2500 EUR

Sonderfarbe grau/rot/weiß, 07/2008, inkl. neuem Check
nur 2000 EUR

U-Turn Gleitschirm
Alpine Peak XS
Skywalk Gleitschirm
Chili 2 L

blau/orange/weiß, 07/2010,
inkl. neuem Check
Vorführer mit ca. 10 Flügen
nur 1000 EUR

rot, BJ 2010, inkl. neuem Check; Tester neuwertig, ca. 3 Flüge
nur 1800 EUR

Paratech Gleitschirm P27 M/L Ozone Gleitschirm Swift L

rot/gelb/grau, BJ 2008
Vorführer
nur 950 EUR

weiß/bordeaux/weiß 05/2010,
inkl. neuem Check
nur 1500 EUR

Ozone Gleitschirm Mojo 3 XL Ozone Gleitschirm Viper 2.26

blau/weiß/blau/hellblau, 04/2010, inkl. neuem Check; Vorführer mit ca. 10 Flügen, absolut neuwertig
nur 1800 EUR

blau/grün, 05/2009,
inkl. neuem Check
nur 1000 EUR

Diese Angebote sind jeweils nur einmal verfügbar. Alle Preise sind Abholpreise inkl. MwSt. Weitere Gebraucht-Sets findest du hier!

Verfügbare Sets und Schirme kannst du natürlich auch telefonisch erfragen unter der Shop-Hotline 06654 - 91 90 55.

U-Turn Lager-Abverkauf

U-Turn

Den beliebten Leichtschirm Alpine Peak EN-A gibt's jetzt bei uns für sensationell günstige 1599 EUR, solange der Vorrat reicht! Erkundige dich telefonisch oder direkt im Fliegershop auf der Wasserkuppe nach den verfügbaren Größen und Farben.

Antje zur Teneriffa-Flugwoche FT5.12:
"Flugbetreuung war TOP!"

"Hallo Liebes Papillon Team,

ich wollte Euch gerne ein Feedback vom FT5 Teneriffa geben. Andy hat bereits alle Anmerkungen von mir erhalten, aber nach heutiger Rücksprache mit meinen Mitfliegern, möchte ich doch noch kurz das Feedback auch an die Flugschule geben.

Ich war jetzt schon das 4. Mal dabei und hatte auch in diesem Jahr wieder sehr viel Spaß. Teneriffa ist wirklich eine tolle Insel zum Fliegen. Dieses Jahr habe ich 11 sehr schöne Flüge gemacht und bin mehrere Male am Strand gelandet, was mir in den letzten Jahren noch nicht so häufig gelungen ist.

Die Flugbetreuung war TOP! Die Videoanalysen zeigen immer wieder ein paar kleine Sachen auf, die es lohnt noch zu verbessern.

Andy hatte auch das Wetter wieder voll im Griff, so dass wir jede 50/50 Chance nutzen konnten, schöne Flüge zu machen. So konnten wir z.B. zwei wunderschöne Flüge von Izana genießen (unser jährlicher Wunsch-Flug). Alle Mitflieger waren sehr nett und wir haben uns sehr gut verstanden."zum Inhalt

zurück zur Übersicht...