Jahrgang 2011

zurück zur Übersicht... Groundhandling-Training, Papillon-Softshell-Aktion, Frühlings-Vorteile in Lüsen, Elektroflug & Weltrekorde: Einladung zum Infotag am 12.3.
Papillon Paragliding
Papillon Wasserkuppe · Sauerland · Oberbayern · APC Stubai / Tirol · Lüsen
Papillon Flieger-Rundmail
Trainingstipp nach der Winterpause: Groundhandling mit Weltrekordhalter Mike Küng

Papillon Fliegerrundmail Nr. 394 vom 3. März 2011:
Groundhandling-Training, Papillon-Softshell-Aktion, Frühlings-Vorteile in Lüsen, Elektroflug & Weltrekorde: Einladung zum Infotag am 12.3., Wochenendwetter und Fliegernews


Lieber Flugsportfreund,


  • so startest du perfekt ins Frühjahr: Beginne deine Flugsaison mit einem Groundhandlingtraining auf der Wasserkuppe! Mike Küng, Weltrekordhalter und "Meister der Schirmbeherrschung" zeigt den Teilnehmern seiner Kurse am 12.-13.3. und 19.-20.3., wie man den Schirm souverän am Boden beherrscht und wie man sicher rückwärts startet. Groundhandling-Kurse mit Mike Küng...

  • Welche Vorteile dir die Lüsen-Flugwochen auf der wetterbegünstigten Alpensüdseite gerade im Frühjahr bieten, liest du in diesem Rundmail.

  • Papillon-Flugschüler und -Piloten aufgepasst: Jetzt gibts die offizielle Papillon Teamjacke in der Frühlingsaktion statt für regulär 149 EUR für nur 99 EUR! So kommst du zu deiner Papillon-Softshell...

  • Wer sich für die neuesten Entwicklungen im Gleitschirmsport interessiert, sollte am 12. März auf die Wasserkuppe kommen. Da stellen Reinhard Vollmert und Konstrukteur Armin Harich von Skywalk den E-Walk vor. Dieser neue Elektroantrieb soll es Piloten ermöglichen, unabhängig von Berg und Winde in die Luft zu kommen.
    Weiteres Highlight ist der Vortrag des mehrfachen Weltrekordlers Reinhard "Reini" Vollmert über die 18 Deutschland- und 6 Weltrekorde, die das Skywalk-Team in diesem Jahr bereits erflogen hat. mehr...

  • Fly AlgodonalesDie Algodonales-Zusatzwoche ab 20. März mit Josh findet statt! Die Anmeldung ist ab sofort wieder möglich, es gibt noch freie Plätze. mehr...

  • Die 1. Osterwoche in Lüsen ist bereits komplett ausgebucht, freie Restplätze gibts derzeit noch in der 2. Osterwoche ab 24.4. Alternativ gibts in der Karwoche eine Zusatzflugwoche mit Wuppi an der Dune du Pyla!

  • Am 24.4. startet die erste UL-Motorschirm-Deutschlandreise 2011! Wie immer wird die genaue Reiseroute je nach Wetter zu Beginn dieses Flugsportabenteuers festgelegt. mehr...

  • Am 5. - 6. März findet im Stubaital am Elfer ein Tandem- und Assistenteneingangstest statt. Anmeldungen bitte direkt an ralf@apc-stubai.at.

  • Gleitschirm DirektBei Gleitschirm Direkt gibts die größte Auswahl an Gebrauchtschirmen.

  • Der Papillon Fliegershop auf der Wasserkuppe hat täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet - auch am Wochenende. Jetzt ist die ideale Zeit für eine ausführliche Kaufberatung. Wir freuen uns auf deinen Besuch!

See you UP in the sky,
Dein Papillon Team

Wetterprognose 5. - 6. März 2011

Der kontinentale Hochdruckeinfluss wird durch die Einflussnahme des umfangreichen Nordatlantischen Hochdruckgebietes aufgefrischt. Der Wind dreht von Ost auf Nord zurück und lebt am Samstag thermisch, im Tagesverlauf auch dynamisch auf.

Aufgrund der Druckverhältnisse und wegen der Hochdruckrandlage ist mit Quellwolkenbildung und teilweise auch mit Quellwolkenstraßen in 1200 - 1400m Höhe zu rechnen. Vorsicht! Durch die Überlagerung von Nordwind und Thermik kann die Luft am Nachmittag sehr turbulent werden.

Für Sonntag sind die Wetterprognosen ähnlich. Erst am Samstag ab 12 Uhr werden wir einschätzen können, ob am Sonntag vormittag Schulungsbedingungen zu erwarten sind, die Abflüge von der Abtsroader Kuppe zulassen.

Alpen:
Die Nordluft führt auf der Alpennordseite in Staulagen zu Wolkenbildung und leichtem Schneegriesel. Die Alpensüdseite ist föhnbedingt mit Sonnenschein, klarer Luft und hochreichender Quellwolkenbasis im Vorteil.

In Schneisen kann es am Samstag auf der Alpensüdseite zum Nordföhn kommen. Vorsicht: Auch hier ist die Überlagerung von durchgreifendem Nordwind und Thermik gefährlich. Daher darf bei durchgreifendem Nordwind grundsätzlich nicht geflogen werden.

Die Thermik ist wegen der noch kalten Luft und der bereits kräftigen Sonneneinstrahlung in der Mittagszeit turbulent. Für Gelegenheitspiloten sind somit die frühen Morgenstunden für Fliegen zu empfehlen.

Tipp: Stündlich die Windwerte am Alpenhauptkamm abfragen! Am Sonntag ist eine Verschärfung des Nordwindes möglich.

Expertentipp: Am Samstag sind in den Südalpen erste 100km- Dreiecke möglich.

Urlaubstipp: Jahreszeitlich bedingt hat die Flugsaison auf der Alpensüdseite begonnen. Viel Spaß allen Lüsenurlaubern!

zum Inhalt

 

Papillon Wasserkuppe / Rhön

Höhenflugbetreuung bieten wir am Samstag, den 5.3. auf der Wasserkuppe an, los gehts um 9:30 Uhr im Papillon Flugcenter. Ob am Sonntag Flugbetreuung möglich sein wird, ist von Interessenten am Samstag ab 12 Uhr telefonisch im Flugschulbüro (06654-7548) zu erfragen.

Die nächsten Gleitschirm-Einsteigerkurse starten programmgemäß am Samstag um 9 Uhr im Flugcenter auf der Wasserkuppe. Derzeit gibts noch freie Plätze bei kleinen Gruppengrößen!

Die nächsten Kombikurse in der Rhön:

freie Plaetze, jetzt anmelden!RK10.11 05.03. - 12.03.11 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!RK11.11 12.03. - 19.03.11 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!RK12.11 19.03. - 26.03.11 Plätze frei

Freie Plätze gibts noch im Rettungsgeräte-Wurftraining im Luftfahrttechnischen Betrieb Wasserkuppe. Los gehts am Samstag um 10.30 Uhr.

Das Lüsenshuttle startet am Sonntag um 11 Uhr von der Wasserkuppe in Richtung Alpensüdseite.zum Inhalt

 

Einzel- und Kleingruppenschulung in der Vorsaison bis Ostern - jetzt exklusiv Gleitschirmfliegen lernen!

Einzelunterricht während der Vorsaison (bis Ostern) gemäß der Ausbildungsinhalte des Papillon Kombikurses:
250 EUR je Tag, Zusatzperson je 150 EUR je Tag.

Anfrage bitte per E-Mail an oder telefonisch unter Tel. 06654 / 75 48zum Inhalt

 

Papillon Sauerland / Willingen

Die nächsten Einsteigerkurse laufen auf der Wasserkuppe in der Rhön, in Oberbayern und im Stubai - im Sauerland ist noch bis Ende März Wintersportbetrieb.

Die nächsten Einsteigerkurse im Stubai:
freie Plaetze, jetzt anmelden!EK14.11 02.04. - 09.04.11 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!EK15.11 09.04. - 16.04.11 Plätze frei
freie Restplaetze, jetzt anmelden!EK16.11 16.04. - 23.04.11 Restplätze frei, jetzt anmelden!

See you up in the sky!
Dein Papillon Sauerland-Team zum Inhalt

 

Papillon Alpen-Paragliding-Center Stubai / Tirol

Gleitschirmschulung

Der nächste Kombikurs im Stubaital startet am Samstag den 05.03.2011, die nächste Höhenflugschulung mit Abschluss A-Lizenz am Samstag den 12.03.2011. Noch sind Restplätze frei! Also nicht mehr zögern und das traumhafte Wetter zum Fliegen nutzen! mehr...

Die nächsten Einsteigerkurse im Stubai:
freie Plaetze, jetzt anmelden!AK10.11 05.03. - 13.03.11 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!AK15.11 09.04. - 17.04.11 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!AK20.11 14.05. - 22.05.11 Plätze frei

Check und Pack Aktion jetzt im Stubaital

Bis zum 31.März 2011 gilt: Zwei zum Preis von Einem! Retter packen und Gleitschirm Check für zusammen nur 150,00 Euro. So sicherst du dir den perfekten Start in die Saison 2011! Deine Ausrüstung kannst du täglich zwischen 9-17 Uhr in der Flugschule abgeben oder per Packet an folgende Adresse versenden:
Alpen Paragliding Center
Moos 18
6167 Neustift im Stubaital / Austria

Alpen Paragliding Center goes Facebook!

APC bei FacebookAb sofort findest du das Alpen-Paragliding-Center mit Bildern, Videos und aktuellen Neuigkeiten auch auf Facebook.

Aktuelle Öffnungszeiten

Die aktuellen Öffnungszeiten des Alpen-Paragliding Center sind täglich von 9-17 Uhr. Telefonisch erreichst du uns unter Tel: +43(0)5226-3344

Höhenflugbetreuung

Höhenflugbetreuung findet diesen Samstag und Sonntag statt. Treffpunkt ist jeweils um 9 Uhr direkt in der Flugschule (Alpen Paragliding Center). Bitte melde dich telefonisch oder per Mail an, wenn du an der Höhenflugbetreuung teilnehmen möchtest:

Hotline: +43 (0) 5226-3344
Mail: flugschule@alpen-paragliding-center.at

Ab dem 10.03.2011 bis einschließlich Sonntag, den 20.03.2011 bieten wir im Rahmen des Höhenflugkurses täglich Flugbetreuung an.

Bitte beachte: Alle Mitflieger, die ihren Kurs nicht im Alpen-Paragliding-Center absolviert haben und die Höhenflugbetreuung im Stubaital nutzen, zahlen für die Einweisung in das Fluggelände einmalig 70,00 Euro.

DHV-zertifiziertes Sicherheitstraining

DHV zertifiziertes Sicherheitstraining

Die Sicherheitstrainings-Saison am Gardasee startet am 26. März. Wie schon berichtet, bieten wir aufgrund der großen Nachfrage auch zu den Basic-Terminen das komplette Sicherheitstrainingsprogramm an - selbstverständlich genau auf den individuellen Könnensstand jedes Teilnehmers abgestimmt. mehr...

Bis dahin, Dein APC-Team
Ralf & Co.

20. Stubai Cup und Auftakt des PGAWC 2011

22 Jahre Stubai-Cup – "Der Stubai Cup lebt!

Zum 20. Stubai Cup im Jahr 2011, rechtzeitig zu Saisonbeginn, lädt der Parafly Club Stubai vom 18. bis 20. März wieder ins Stubaital ein.

Im Flypark Stubai steht der Startplatz Elfer in Neustift mit den schnellen 8er Gondeln und der Startplatz Kreuzjoch - unser Thermikberg - auf der Schlick 2000 in Fulpmes zur Verfügung.

Die Open Air Messe, zu der alle Herstellern eingeladen werden, findet direkt am Landeplatz Neustift statt. Die Aussteller werden ihre neuesten Gleitschirme und Gurtzeuge präsentieren. Alle Besucher können die vor Ort angebotenen Testschirmen nützen. Rechtzeitig zur Saisonbeginn warten die Aussteller mit speziellen Stubai-Paragliding-Testival-Angeboten auf.

mehr...zum Inhalt

 

Neu 2011: Papillon Oberbayern / Allgäu
Fliegenlernen in den Ammergauer Alpen!

Die nächsten Einsteigerkurse in Bad Kohlgrub:
freie Plaetze, jetzt anmelden!OK10.11 05.03. - 13.03.11 - Kombikurs, Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!OK15.11 09.04. - 17.04.11 - Kombikurs, Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!OK20.11 14.05. - 22.05.11 - Kombikurs, Plätze frei

Die nächsten Höhenflugschulungen in Bad Kohlgrub:
freie Plaetze, jetzt anmelden!OH11.11 12.03. - 19.03.11 - Höhenflugschulung, Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!OH16.11 16.04. - 23.04.11 - Höhenflugschulung, Plätze frei

Die nächsten Schnupperkurse in Bad Kohlgrub:
freie Plaetze, jetzt anmelden!OS10.11 05.03. - 06.03.11 - Schnupperkurs, Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!OS15.11 09.04. - 10.04.11 - Schnupperkurs, Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!OS20.11 14.05. - 15.05.11 - Schnupperkurs, Plätze frei

Ab sofort können Fußgänger am "Hörnle" auch zu einem Gleitschirm-Tandemflug abheben. So kannst du die Faszination Paragliding ohne jegliche Vorkenntnisse erleben.

Das komplette Kursangebot und weitere Infos findest du im Papillon Flugsportkatalog 2011 und online unter www.papillon-oberbayern.de.

Du hast Fragen zum neuen Papillon Standort Bad Kohlgrub in Oberbayern? Dann schicke sie uns einfach per E-Mail!

zum Inhalt

 

Papillon Alpen-Paragliding-Center Lüsen / Südtirol

Thermikerwachen auf der wetterbegünstigten Alpensüdseite! Gerade die nächsten Veranstaltungen eignen sich hervorragend für alle Kombikursler des letzten Jahres, die jetzt ihre Ausbildung zur A-Lizenz abschließen möchten.

Die 1. Osterwoche D16 ist bereits komplett ausgebucht. Wer in der 2. Osterwoche ab 24.4. mitfliegen will, sollte sich jetzt anmelden - derzeit noch Restplätze frei!!

Die nächsten Lüsen-Termine:

Dolomiten-Höhenflugschulung zur A-Lizenz
freie Plaetze, jetzt anmelden!DH10.11 06.03. - 13.03.11 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!DH11.11 13.03. - 20.03.11 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!DH12.11
20.03. - 27.03.11 Plätze frei

Thermik-Streckenflugseminar zur B-Lizenz
freie Plaetze, jetzt anmelden!DS14.11 03.04. - 10.04.11 Plätze frei
ausgebuchtDS16.11 mit A. Frötscher 17.04. - 24.04.11 ausgebucht
freie Plaetze, jetzt anmelden!DS17.11 24.04. - 01.05.11 Plätze frei

Thermik-Technik-Training
freie Plaetze, jetzt anmelden!DT10.11 06.03. - 13.03.11 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!DT11.11
13.03. - 20.03.11 Plätze frei
freie Plaetze, jetzt anmelden!DT12.11
20.03. - 27.03.11 Plätze frei zum Inhalt

 

Lüsen im Frühjahr: Die Vorteile

Februar, März und April markieren die absolute Hochsaison für Thermikambitionierte. Wer schon immer mal richtig aufdrehen wollte, für den eignen sich die ersten Monate im Jahr am Tulperhof:

  • Es ist trocken-kalt. Über den ausgeaperten Südhängen entwickelt sich aufgrund der senkrecht einfallenden Sonnenstrahlung ein schon nennenswerter Temperaturvorsprung. Es gibt gute Steigwerte!

  • Die Thermik steigt direkt vor dem Startplatz auf. Sie ist einfach zu finden und erlaubt den Lehrern ein sehr exaktes Beobachten und Rückmelden für Tricks und Tipps beim Thermikkurbeln.

  • Da die Luft trocken ist, wird das Kondensationsniveau sehr spät erreicht. D.h., die Wolkenbasis ist recht hoch und erreicht nicht selten 3000m und mehr!

  • Es gibt noch keine Talwinde. Das ist ganz wichtig, da die Thermik im Fliegerfrühling also ungestört aufsteigen kann und damit für Gelegenheitspiloten leichter nutzbar wird.

  • Es gibt noch keine thermischen Überentwicklungen (CB). Da die Luft noch kalt und nach nächtlicher Ausstrahlung auch trocken ist, kommt es nur selten zum Einfluss feuchter Luftmassen. Diese würden im schlechtesten Wettereignis Schneefall verursachen.

  • Es sind wenige Piloten in der Luft, da für die meisten Hobbypiloten gewisse Lufttemperaturen von über 20° für Flugsport notwendig sind, die aber erst im Mai erreicht werden…

 

 

Dune du Pyla: Osterflugwoche mit Wuppi
an der größten Wanderdüne Europas

Zu Ostern bieten wir eine Trainingswoche an der "Dune du Pyla", Europas größter Wanderdüne an.

Hier an der südwestfranzösischen Atlantikküste ist um diese Jahreszeit wenig los. Das riesige Trainingsareal wird jetzt nur von wenigen Locals genutzt, sodass viel Platz für Groundhandling und fürs hangnahe Fliegen im dynamischen Hangaufwindband vor der Düne zur Verfügung steht.

Die Möglichkeiten sind hervorragend und reichen von riesigen Dünenflanken bis hin zu Startplätzen mit Steilküstencharakter - hier ist garantiert für jeden etwas dabei!

Düne-Guide Christian aka Wuppi: "Jetzt ist die ideale Zeit für Pilotinnen und Piloten, die zum ersten Mal an der Düne fliegen und die die "ruhige" Zeit nutzen wollen, um ihr fliegerisches Können zu optimieren."

freie Plaetze, jetzt anmelden!FW64.11 17.04. - 24.04.11 - Dune du Pyla Osterfliegen - Plätze frei!

Bei Fragen steht euch Wuppi gerne zur Verfügung.

Infos & Anmeldung: www.fly-pyla.comzum Inhalt

 

Frühlingsaktion 2011: Papillon Teamjacke exklusiv für Papillon Flugschüler jetzt für nur 99 €!

Du hast 2010 einen Papillon-Kurs besucht oder für 2011 bereits gebucht? Dann hole dir jetzt deine Original Papillon Teamjacke zum völlig weggeschmolzenen Frühlingspreis von nur 99 EUR!

Die schwarze, sportlich geschnittene Softshelljacke ist winddicht, wasserabweisend und atmungsaktiv. Sie eignet sich hervorragend für alle Outdooraktivitäten. Die Rückseite ist mit dem "Papillon - World of Paragliding"- Logo bestickt.

Um die Original Papillon Teamjacke jetzt statt für regulär 149 EUR zum Frühlingspreis von nur 99 EUR* zu bekommen, gibst du bei deiner Bestellung als Bemerkung einfach "Frühling 2011" an.

Papillon Team-Jacke im Onlineshop...

*(Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten, Angebot bs 31. März bzw. solange der Vorrat reicht)
zum Inhalt

 

Thema Flugsportversicherung: So startest du optimal versichert in die Flugsaison!

Uwe
Uwe Lindemann
Versicherungsexperte und Pilot

Ist dein Versicherungsschutz noch aktuell? Gab es bei dir möglicherweise Änderungen, die du auch versicherungstechnisch berücksichtigen solltest, z.B. beruflich oder familiiär?

Verlangt deine Krankenkasse Zusatzbeiträge oder bist du gar noch ein freiwillig Kassenversicherter?

Bei diesen und ähnlichen Fragen rund um deinen Versicherungsschutz berät dich Uwe Lindemann von flugsportversicherungen.de gerne. Er ist selbst leidenschaftlicher Gleitschirmpilot und weiß, worauf es bei der Luftsportversicherung ankommt.

Vereinbare jetzt einen Termin für eine unverbindliche und persönliche Beratung im Flugcenter auf der Wasserkuppe, damit du optimal versichert in die neue Flugsaison startest!

www.flugsportversicherungen.dezum Inhalt

 

Elektroflug & Weltrekorde: Einladung zum Infotag am 12. März im Papillon Flugcenter auf der Wasserkuppe

Wer sich für die neuesten Entwicklungen im Gleitschirmsport interessiert, sollte am 12. März auf die Wasserkuppe kommen.

Dann nämlich stellen Weltrekordhalter Reinhard "Reini" Vollmert und Konstrukteur Armin Harich von Skywalk die Weltneuheit E-WALK auf der Wasserkuppe vor.

Dieser Elektro-Hilfsmotor soll es Gleitschirmpiloten endlich ermöglichen, ohne großen Aufwand und völlig unabhängig von Berg und Winde in die Luft zu kommen. Geplant ist auch eine praktische Vorführung des E-WALK.

Am Abend berichtet Reinhard in einem spannenden Vortrag über die 18 Deutschland- und 6 Weltrekorde, die das Skywalk-Pilotenteam schon dieses Jahr im Rift Walley (Kenia / Ostafrika) in nur 11 Tagen erfliegen konnte.

Programm am 12. März im Papillon Flugcenter auf der Wasserkuppe

  • 9 Uhr:
    Beginn der neuen Papillon Kombi-, Grund- und Schnupperkurse für Paragliding-Einsteiger
    Ort: Papillon Flugcenter Wasserkuppe
    Infos & Anmeldung: hier
  • ab 10 Uhr:
    Höhenflugbetreuung; verkaufsoffenes Wochenende mit Herstellerberatung; Besichtigungsmöglichkeit des Luftfahrttechnischen Betriebes Wasserkuppe; ab 12 Uhr Fragen und Antworten rund um die Skywalk-Produktpalette
  • ab 14 Uhr:
    Vorstellung des Elektrofliegens, der Zukunft des Gleitschirmfliegens. Präsentation und Demonstration der Weltneuheit E-WALK, des Elektro-Hilfsmotors von Skywalk.
    Ort: Papillon Flugcenter Wasserkuppe
    Eintritt: Für Papillon-Kunden und Vereinspiloten frei
  • ab 18 Uhr:
    Weltrekordhalter Reinhard "Reini" Vollmert von Skywalk berichtet über seine Abenteuer während der Rekordflüge in Kenia / Ostafrika.
    Auch das Hilfsprojekt "Fliegen für ein Klassenzimmer" wird vorgestellt.
    Ort: Papillon Flugcenter Wasserkuppe
    Eintritt: frei, um Spenden für das Hilfsprojekt "Fliegen für ein Klassenzimmer" wird gebeten.
  • ab 19:30 Uhr:
    Gemeinsames Buffet im Restaurant Peterchens Mondfahrt (15 EUR pro Person, um Tischreservierung wird gebeten) und Themenabend "Die Zukunft des Gleitschirmfliegens" mit Bilder- und Videopräsentationen. 
    Ort: Restaurant Peterchens Mondfahrt, Wasserkuppe

zum Inhalt

zurück zur Übersicht...