Jahrgang 2009

zurück zur Übersicht... Groundhandling mit Mike Küng, Rückmeldungen, Punktlandewettbewerb und Wochenendwetter hier klicken, wenn das Rundmail nicht richtig angezeigt wird!
Flieger-Rundmail wasserkuppe.com parafly.at ettelsberg.com
Papillon Flieger-Rundmail
 

Papillon Flieger-Rundmail Nr. 320 vom 10. September 2009: Groundhandling mit Mike Küng, Rückmeldungen, Punktlandewettbewerb und Wochenendwetter

 

Liebe Flugsportfreunde,

  • noch zwei Groundhandling-Seminare mit Mike Küng finden dieses Jahr in der Rhön statt. Während die erste Veranstaltung mit dem "Meister der Schirmbeherrschung" schon ausgebucht ist, gibts am Wochenende 3. - 4. Oktober derzeit noch freie Restplätze.

  • Update für alle Piloten, die mit uns in Monaco ins neue Jahr fliegen: Wer nicht im Golfe Bleu wohnen möchte, findet auf fly-monaco.com eine Reihe weiterer Hotel-Adressen in Menton und Umgebung. Derzeit gibts noch in beiden Wochen freie Plätze!

  • In Zusammenarbeit mit Ralf Reiter bieten wir für ambitionierte Piloten zwei DHV-zertifizierte Sicherheitstrainings am Gardasee an.

  • Zwei begeisterte Rückmeldungen zur Stubai-Flugsafari 2009findest du im aktuellen Rundmail.

  • Am Wochenende 25. - 26. September läuft im Stubaital der 5. Punktlandewettbewerb im Paragleiten. Alles Wissenswerte und die Ausschreibung steht in diesem PDF-Dokument.

  • GLEITSCHIRM DIREKT hat diese Woche das Komfort-Vario Flymaster B1 von Independence für nur 229 EUR im Angebot! Ideal für alle, die in der Herbstthermik nochmal richtig aufdrehen wollen, zum Beispiel in Slowenien oder in den Dolomiten...

  • Wohnen am Fuß der Wasserkuppe? Hier gibts das passende Mietangebot!

See you UP in the sky!

Dein Papillon-Team

Wetterprognose 12. - 13. September 2009

In den kommenden Tagen bestimmt ein umfangreiches Hochdruckgebiet über den britischen Inseln unser Wettergeschehen.

In den nördlichen Mittelgebirgen wie Rhön und Sauerland kommt es zu einem deutlichen Wind aus nördlichen Richtungen. Samstag vornehmlich Nordost, thermisch auflebend, am Sonntag über Nord auf Nordwest zurückdrehend.

In den Frühstunden kann in den Kammlagen der Mittelgebirge das zwangsweise Hebungskondensationsniveau erreicht werden. Die Nordseeluft ist angefeuchtet und erreicht nach nächtlicher Ausstrahlung den Taupunkt. Es entstehen Boden- und Hochnebelfelder, die sich in den späten Vormittagstunden noch auflösen werden. Die thermisch aktive Wolkenbasis liegt tief!

Auf der Wasserkuppe sind aufgrund des Segel- und Motorfluges die Sichtflugminima dringend einzuhalten. Außerdem bedarf es zum Freiflug außerhalb der Schulung die Anwesenheit eines Flugleiters. Allen Piloten sei auf diesem Weg die aktuelle FBO ans Fliegerherz gelegt. Einsicht kannst du in der Fliegerschule der Segelflieger oder bei uns nehmen.

Alpen: 7 Schulungs- bzw. Thermikflüge/Tag zeichnen die ruhige, stabile Hochdruckwetterlage in den Dolomiten aus. Auch das Stubai im Alpenzentralmassiv wirbt mit eindrucksvollen Ausbildungsflügen inmitten der superlativen Gebirgslandschaft zwischen mehr als 60 vergletscherten 3000ern!

Das ruhige Hochdruckwetter setzt sich auch im weiteren Verlauf fort. Die Luftfeuchtigkeit kann in den Staulagen am Alpennordrand kompakte Nebelbildung und teilweise auch leichten Niederschlag auslösen (Quelle: wetteronline.de). In den Südalpen ist die Luft abgetrocknet. Über den Gipfeln weht ein teils deutlicher Ostwind, der am Nachmittag über thermischen Westflanken Turbulenz auslösen kann. In Ost-West ausgerichteten Haupttälern ist mit durchgreifendem Ostwind zu rechnen.

zum Inhalt

Das Wochenende 12. - 13. September in Rhön, Sauerland und Stubai

 

Papillon Rhön / Wasserkuppe

  • Höhenflüge Rhön:
    Am Samstag, 12.9. ab 16 Uhr und am Sonntag, 13.9. ab 7:30 Uhr bieten wir Höhenflugbetreuung in der Rhön an. Treffpunkt ist jeweils im Flugcenter auf der Wasserkuppe. Ob der Wind die Höhenflüge am Sonntag zulässt, ist am Samstag ab 11 Uhr telefonisch im Flugschulbüro zu erfragen. Derzeit Plätze frei - wer mitfliegen möchte, meldet sich bitte kurz telefonisch an (06654-7548).

  • Die neuen Gleitschirm-Einsteigerkurse beginnen programmgemäß um 9 Uhr im Flugcenter auf der Wasserkuppe.

  • Die DHV-Theorieprüfung findet am Freitag, 11.9. im Flugcenter auf der Wasserkuppe statt. Los gehts um 16:00 Uhr. Wer teilnehmen möchte, meldet sich bitte telefonisch an.

  • Der Fliegershop auf der Wasserkuppe hat Samstag und Sonntag verkaufsoffen.

Papillon Sauerland / Willingen

  • Flugbetreuung Sauerland:
    Freitag, Samstag und ggf. Sonntag: Höhenflüge am Ettelsberg, TP jeweils 8 Uhr. Interessenten melden sich bitte direkt bei "Don" Michael "Zenzi" Zensinger an: Tel. 0177-2672767.

  • Der Fliegershop hat Samstag und Sonntag geöffnet. Das Sauerländer Team steht für alle Fragen rund ums Gleitschirmfliegen, zur Beratung und zum Materialverkauf zur Verfügung.

  • Einsteigerkurse Sauerland:
    Kursbeginn für die neuen Schnupper-, Grund- und Kombikurse ist programmgemäß pünktlich um 9:00 Uhr bei Birgit im Flugcenter in Willingen.

Alpen-Paragliding-Center Stubai

  • Die Höhenflugbetreuung ist dieses Wochenende bereits ausgebucht.

  • Tandemflüge ganztägig, nach telefonischer Anmeldung!

  • Alle Kurse finden programmgemäß statt. Treffpunkt für die neuen Flugschüler ist am Sonntag um 12 Uhr in der Flugschule.

Flugcenter Lüsen / Südtirol

Hier nochmal die Termine, zu denen Andreas bzw. Boris die Flugwochen in Lüsen leiten:

Andreas Schubert, Ausbildungsleiter, amtierender Landesmeister, Fluglehrer und staatl. gepr. Päd. leitet die Flugwoche 20.9. – 27.9.2009

Boris Kiauka, Geschäftsführer, 2. Meister im deutschen Groundhandlingcup, leitet die Flugwoche über den Tag der Dt. Einheit, vom 27.9. – 3.10.2009

zum Inhalt

Papillon - World of Paragliding
Die nächsten Gleitschirmkurse für Einsteiger

Jeden Samstag beginnen neue Kombi-, Grund- und Schnupperkurse für alle, die sich ihren Traum vom Fliegen bei Deutschlands beliebtester Flugschule (lt. DHV-Scheinerteilungsstatistik 00-08) verwirklichen möchten.

Unsere Empfehlung ist der einwöchige Kombikurs mit Abschluss Höhenflugausweis, auf Wunsch mit dem umfassenden Versicherungsschutz von Papillon GoodFly. Die Grund- und Schnupperkurse beginnen parallel dazu.

Die nächsten Termine:

Papillon Wasserkuppe / Rhön:

  • freie Plaetze, jetzt anmelden!RK37.09 ab 12.9., Kombikurs Rhön - Plätze frei
  • freie Plaetze, jetzt anmelden!RK38.09 ab 19.9., Kombikurs Rhön - Plätze frei
  • freie Plaetze, jetzt anmelden!RK39.09 ab 26.9., Kombikurs Rhön - Plätze frei

Gleitschirm-Kombikurs in der Rhön: Infos und Anmeldung

Papillon Sauerland / Willingen:

  • freie Plaetze, jetzt anmelden!EK37.09 ab 12.9., Kombikurs Sauerland, Plätze frei!
  • freie Plaetze, jetzt anmelden!EK38.09 ab 19.9., Kombikurs Sauerland, Plätze frei!
  • freie Plaetze, jetzt anmelden!EK39.09 ab 26.9., Kombikurs Sauerland, Plätze frei!

Gleitschirm-Kombikurs im Sauerland: Infos und Anmeldung

Alpen-Paragliding-Center Parafly / Stubai:

  • freie Plaetze, jetzt anmelden!AK17.09 ab 19.9., Kombikurs Stubai, Plätze frei!
  • freie Plaetze, jetzt anmelden!AK18.09 ab 26.9., Kombikurs Stubai, Plätze frei!
  • freie Plaetze, jetzt anmelden!AK19.09 ab 10.10., Kombikurs Stubai, Saisonabschluss

Gleitschirm-Kombikurs im Stubai: Infos und Anmeldung

zum Inhalt

Stubai-Höhenflugschulung und Thermikwochen

Jetzt laufen im Stubai die Höhenflug-Schulungswochen als zweiter Teil der Pflichtausbildung! Die Starts erfolgen von den riesigen Startplätzen am Elfer oder an der Schlick, direkt vor der beeindruckenden Bergkulisse des vergletscherten Stubaier Hauptkamms.

Mit durchschnittlich fünf Flügen am Tag, Liftauffahrten mit topmodernen Achtergondeln, Funkeinweisungen, Videoanalysen, täglichen Flug- und Wetterbriefings werden die Flugfähigkeiten bis hin zu den ersten Thermikansätzen vermittelt. Höhepunkt der jungen Fliegerkarriere sind schließlich die praktische Abschlussprüfung und die anschließende Pilotenfeier.

Die nächsten Termine:

  • freie Plaetze, jetzt anmelden!AH15.09 ab 13.9., Stubai-Höhenflugschulung
  • freie Plaetze, jetzt anmelden!AH16.09 ab 4.10., Stubai-Höhenflugschulung
  • freie Plaetze, jetzt anmelden!AH17.09 ab 18.10., Stubai-Höhenflugschulung, Saisonabschluss

Stubai-Höhenflugschulung mit Abschlus A-Lizenz / Paragleiterschein

  • ausgebuchtAT15.09 ab 13.9., Stubai-Thermikwoche, ausgebucht
  • freie Plaetze, jetzt anmelden!AT16.09 ab 4.10., Stubai-Thermikwoche
  • freie Plaetze, jetzt anmelden!AT17.09 ab 18.10., Stubai-Thermikwoche, Saisonabschluss

Stubai-Thermikwochen...

zum Inhalt

Groundhandling-Kurse mit Mike Küng im Herbst

Der Groundhandling-Kurs mit Mike Küng am 26.-27.9. ist bereits ausgebucht. Freie Restplätze gibts noch im letzten Bodentrainingskurs der Saison, und zwar am Wochenende 3. - 4. Oktober.

Es ist kein Wunder, dass Mike Küngs Groundhandling-Seminare dermaßen beliebt sind. Unter dem Motto "Lernen von den Besten" verrät der Extremsportler und Berufspilot, wie man den Schirm sicher und souverän handhabt.

Dieses Training hilft nicht nur, die Schirmreaktionen besser kennenzulernen. Es trägt auch zur Perfektionierung der Abläufe beim Start und bei der Landung bei und bietet somit einen enormen Sicherheitsgewinn in der Luft.

Abgesehen davon macht es auch einfach riesig Spaß, mit dem Schirm auf den frei angeströmten, quadratkilomtergroßen Flächen der Hohen Rhön im Wind zu spielen!

  • ausgebuchtGH3.09 ab 26.9., Küng-Groundhandlingseminar, ausgebucht
  • freie Plaetze, jetzt anmelden!GH4.09 ab 3.10., Küng-Groundhandlingseminar, Restplätze

[Infos und Online-Anmeldung]

zum Inhalt

Lüsen 2009: Neue, komfortable Zimmer und Südtiroler Gastlichkeit für erholsamen Flugurlaub!

Tulperhof

Dolomiten-Höhenflugschulung zur A-Lizenz, für alle Piloten mit abgeschlossenem Kombikurs:

  • Restplätze freiDH25.09, ab 20.9. - Höhenflugschulung, Restplätze frei
  • Restplätze freiDH26.09, ab 27.9. - Höhenflugschulung, Restplätze frei
  • freie Plaetze, jetzt anmelden!DH27.09, ab 4.10. - Höhenflugschulung, Plätze frei

» Dolomiten-Höhenflugschulung zur A-Lizenz

Thermik- und Streckenflugseminar zur B-Lizenz, für alle Piloten mit A-Lizenz/SoPi/Paragleiterschein:

  • freie Plaetze, jetzt anmelden!DS26.09, ab 27.9. - Thermik-Streckenflugseminar
  • freie Plaetze, jetzt anmelden!DS28.09, ab 11.10. - Thermik-Streckenflugseminar

» Thermik- und Streckenflugseminare zur B-Lizenz

Thermik-Technik-Training, die Flug- und Trainingswoche für alle die gerne fliegen!

  • freie Plaetze, jetzt anmelden!DT24.09, ab 6.9. - Thermik-Technik-Training
  • freie Plaetze, jetzt anmelden!DT25.09, ab 20.9. - Thermik-Technik-Training
  • freie Plaetze, jetzt anmelden!DT26.09, ab 27.9. - Thermik-Technik-Training

» Thermik-Technik-Training auf der Lüsener Alm

zum Inhalt

Dolomiten-Flugsafari 2009

Ende September läuft unsere schon legendäre Flugsarafi in den Dolomiten! Mit dabei sind Bene, Nobbi und Schubi. Geplant sind sind etwa 3 Ausflüge. Plose, Seceda, Biz Boe, alle drei Startplätze auf 2500m. Gegebenfalls geht es auch einmal an den Col Rodella oder das Belvedere bei Canazei.

Diese außergewöhnliche Flugsafari ist geeignet für Piloten, die mehr als 3 Wochen Flugerfahrung nach ihrer Schulung haben. Wenig erfahrene Piloten fliegen ab, ambitionierte Piloten werden in die Thermik eingewiesen.

nur 490 EUR
Stammkunden: nur 440 EUR

[Infos & Anmeldung]

zum Inhalt

Slowenien: Flugwochen "Goldener Oktober"

Am 27. September startet die nächste Flugwoche in Slowenien - die vorletzte dieser Saison. Das Socatal lockt jetzt mit feiner Herbstthermik und einem prächtigen Farbenspiel von leuchtend-bunt gefärbten Buchenwäldern an den Bergflanken. Die riesigen, freien Wiesenflächen entlang der Soca ermöglichen jederzeit eine sichere Landung.

Slowenien-Flugwochen eignen sich hervorragend für alle Pilotinnen und Piloten ab A-Lizenz, die Lust auf eine abwechslungsreiche Woche mit vielen Flugstunden in traumhaft schöner Umgebung haben und selbständig auf großen Wiesen landen können. Das Spektrum reicht vom 12km - Abgleiter bis hin zum mehrstündigen Soaring- oder Streckenflug.

Leistungen

  • Flugbetreuung
  • Meteobriefings
  • Geländeeinweisung
  • Funk
  • Video
  • alle Bergfahrten
  • Auf Wunsch Organisation von zusätzlichen Aktivitäten (z.B. Rafting-
    Touren, Wanderungen, Grillabenden...) möglich.

zzgl. Unterkunft (über uns buchbar) und Verpflegung

freie Plaetze, jetzt anmelden!FW24.09 - Slowenien-Flugwoche 8 ab 27. September - Plätze frei!
freie Plaetze, jetzt anmelden!FW25.09 - Slowenien-Flugwoche 8 ab 18. Oktober - Plätze frei!

nur 490 EUR
Stammkunden: nur 440 EUR
ab der 2. Slowenien-Teilnahme: nur 390 EUR
ab der 3. Slowenien-Teilnahme: nur 340 EUR

[Infos & Anmeldung]

zum Inhalt

Diese Woche im Angebot bei GLEITSCHIRM DIREKT:
Independence Flymaster B1 Vario

Vario B1Das Flymaster B1 ist das topaktuelle Fluginstrument von Flymaster Avionics. Ein Vario das sich an Piloten richtet, die ein Spitzengerät mit vielen Funktionen suchen, jedoch auf integrierte Navigation verzichten können.

Das B1 bietet dem Piloten ein sehr feinfühliges und genaues Variometer, dass selbst die kleinsten Aufwinde verzögerungsfrei erkennt.

Diese Woche bei GLEITSCHIRM DIREKT
statt für 249 EUR (unser regulärer Verkaufspreis)
für

nur 229 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versand


[Independence Flymaster B1 Vario]

zum Inhalt

Stubai, 25. - 27. September:
5. Punktlandewettbewerb im Paragleiten

PGAWCDer Parafly Club Stubai veranstaltet am letzten Septemberwochenende im Namen des Österreichischen Aeroclubs gemäß der Wettbewerbsordung des OeAeC und der FAI den 5. Punktlandewettbewerb im Paragleiten (Paragliding Accuracy World Cup).

Vorhergehende Accuracy World Cups fanden statt:

  • 30. April: MALAYSIA - Kuala Lumpur
  • 1. August: MACEDONIA – Ohrid
  • 28. August: TURKEY – Inonu/Eskisehir
  • 4. Oktober: BULGARIA – Pernik
  • 19. September: HUNGARY - Hajdúszoboszló


  • Ein PDF-Dokument mit alle Infos zum Bewerb gibt´s [hier].
  • Offizielle Homepage: www.pgawc.org

zum Inhalt

Rückmeldungen zur Stubai-Flugsafari 2009

Thilo & Yvonne, Stuttgart:
Wir danken euch nochmal herzlich für die tolle Zeit, die wir mit euch in der Stubai Flugsafari verbringen durften. Unvergessliche Momente, manchmal auch der Ruhe - wenn Uwe und Günter das zuließen, sowie jeden Tag tolle Flüge bei bestem Wetter. Was will das Fliegerherz mehr ?

Aber mehr ging doch noch - die familiäre Atmosphäre die Ihr immer wieder
ausgestrahlt habt, die optimale Betreuung, sowie die "Alles- möglich- machen- Einstellung" - man fühlte sich nicht nur als Gast, sondern für kurze Zeit als Teil der Stubai-Fliegerfamilie.

Ich weiß, man sollte verschiedene Urlaubsreisen nicht miteinander vergleichen, aber in diesem Fall mache ich eine Ausnahme und muss sagen, dass die Stubai Flugsafari mein bislang schönster Paragliding-Urlaub war. Macht weiter so - bis zum nächsten Mal (Winterfliegen!)

Landeplatz Neustift

Matthias W., Frankfurt:
nachdem ich jetzt wieder ein paar Tage im "richtigen Leben" bin und sich die Begeisterung über die Stubai-Flugsafari ein bisschen gesetzt, aber keineswegs vermindert hat, möchte ich doch noch die Gelegenheit nutzen, euch ganz besonderen Dank für die Zeit auszurichten.

Es fällt mir allerdings nicht leicht auszusuchen, wofür ich mich am meisten bedanken sollte; etwa für die zu jeder Zeit hilfreiche und überaus kompetente Betreuung durch die engagiertesten Gleitschirmfluglehrer, die ich je erleben durfte, oder für die hervorragende und abwechlungsreiche Zusammenstellung der Flugtage, die keinen Wunsch offen liessen und alles beinhalteten, was das Fliegerherz begehrt, von Thermik bis Soaring bis ruhigem Abflieger, von flachen bis steilen Starthängen und unterschiedlichen Landeplätzen, oder für das
Beiprogramm mit Hüttennacht und Sonnenaufgang oder schließlich für die
tolle Atmosphäre in der Flugschule?

Sehr gut hat mir auch gefallen, wie ihr die Möglichkeiten, die das Stubaital und der angrenzenden Gebiete für das Gleitschirmfliegen bieten, für uns genutzt habt.

Ich habe lange überlegt, ob ich jemals so eine interessante und gute Urlaubszeit wie während der Flug-Safari erlebt habe, aber es ist mir keine eingefallen :-)

Für das alles noch mal vielen Dank und natürlich auch für das Wetter, das ihr passend bestellt habt...

Bleibt so wie ihr seid.

Herzliche Grüsse und in grosser Vorfreude auf die nächste Flug-Safari,
Matthias

Pack- und Check-Service im Luftfahrttechnischen Betrieb Wasserkuppe und im Stubai

Professionelle und herstellerunabhängige Schirmchecks für Gleitsegel praktisch aller Hersteller, sowie Reparatur- und Rettungspackservice bietet das Team des Luftfahrttechnischen Betriebes Wasserkuppe.

Piloten im süddeutschen Raum können ihren Schirmcheck auch ideal mit einem Ausflug ins Stubaital kombinieren und ihre Ausrüstung dort checken lassen. Das Alpen-Paragliding Center Stubai bietet auch Nova Full Service (NFS).

24h- Check & Pack- Service im Stubai

Check-Service bietet auch das Alpen-Paragliding-Center Stubai: Einfach Schirm abgeben und innerhalb eines Tages bekommst du deinen Flügel laser-gecheckt zurück!

Leistungen:

  • Online-Check mit Laser
  • innerhalb 24 Stunden
  • gratis Tageskarte am 11er
  • gratis Testschirm während des Checks

zusammen für nur 169 EUR
inkl. MwSt.

Gut und günstig versichert fliegen:
Flugsportversicherung ohne Aufschläge

Aufschläge für Gleitschirmflieger müssen nicht sein! Mehr als drei Jahre intensiver Bemühungen und Verhandlungen mit verschiedenen Versicherungsgruppen haben ein unschlagbar günstiges und umfassendes Angebot möglich gemacht, das von mehr als einem Drittel unserer Piloten genutzt wird.

  • Berufsunfähigkeit ohne Aufschlag
  • Lebensversicherungen ohne Aufschlag
  • Private Krankenversicherung
  • Unfallversicherung
  • Auslands-Reise-Krankenversicherung

Persönliche Beratung bietet Uwe Lindemann, selbst leidenschaftlicher Pilot und Versicherungsexperte. Weitere Infos unter www.flugsportversicherungen.de oder im Flugcenter auf der Wasserkuppe!

zum Inhalt

Ferienhaus am Südhang der Wasserkuppe zu vermieten

Ab sofort ist ein neu erbautes Ferienhaus am Fuß der Wasserkuppe zu vermieten. Ein PDF mit Bild, Ausstattung, Infos und Kontakt gibts [hier].

zum Inhalt

zurück zur Übersicht...