Jahrgang 2008

zurück zur Übersicht... Frohe Weihnachten, Veranstaltungen und Wetterprognose für 2008
Flieger-Rundmail wasserkuppe.com parafly.at ettelsberg.com
Flieger-Rundmail
Weihnachtsgrüße aus der Rhön - Foto: Ralf Raab
 

Weihnachtsgrüße, Veranstaltungs-Tipps und Flugwetterprognose 2008

 

Liebe Flugsportfreunde,

wir wünschen euch frohe und erholsame Weihnachtstage, frei nach dem Motto:

"Bei Hochdruckwetter, Sonnenschein,
schöne Flüge zum glücklich sein!"

Für die Papillon Flugschulen geht ein ereignisreiches Jahr zu Ende:

  • Die erste Saison mit unserem Topstandort im Stubaital, das aufgrund seiner orographischen Lage im Alpenhauptkamm klimatologisch der Alplensüdseite zugerechnet wird.

  • Am Tulperhof in Südtirol wird gebaut. Der Rohbau steht bereits und fördert schon wieder die Lust auf ein Wiedersehen in Lüsen.

  • Ulrich Kroll, Deutschlands ältester Hängegleiterfluglehrer, steigt aus seiner Papillon Flugschule nach 33 Jahren Geschäftsführung und Ausbildungleitung aus.

  • Boris Kiauka, 34 Jahre, wird neuer Partner und Geschäftsführer der Papillon Flugschulen.

See you UP in the sky!

Dein Papillon Flugschul-Team

Inhalt

Wetterprognose 2008

Die Langfristprognosen sehen Hochdruckeinfluss bis in den Januar 2009. Eine trockenkalte Witterungsperiode steht bevor. Bei 21cm aktueller Schneehöhe in der Rhön ist noch mit leichtem weihnachtlichen Schneefall am 1. Weihnachtsfeiertag zu rechnen. Danach wird es sonnig, trocken und kalt. Der Wind weht auffrischend aus Ost. Thermische Entwicklung über braunen Böden ist nach der Schneeschmelze in tiefen Lagen, insbesondere im Einflussbereich trockener Luft nicht ausgeschlossen.

Die zähen Bodennebel sollten sich bereits am 2. Weihnachtsfeiertag auflösen. 300m - 500m Startplatzüberhöhung in der Rhön oder 200m am Sonnenhang/Ritzhagen bzw. Stormbruch im Sauerland sind möglich.
Achtung: Erreicht die Windstärke auf der Wasserkuppe mehr als 30km/h, können diese in Böen auch in tieferen Lagen möglich sein. Dann ist das Fliegen nur den Könnern vorbehalten.

An den Alpen hat sich die Schneesituation für Wintersportler auch auf der Nordseite mit durchweg über einem Meter Schneehöhe gut entwickelt. Im Stau klart es dort erst zögerlich auf. Die Südseite ist durch den Nordföhn aufgelockert bewölkt und thermisch. Fliegen ist allerdings aufgrund der schwierig einzuschätzenden Bodenwindsituation mit "low level" Turbulenz nur Könnern vorbehalten.

Typisch bei starken Ostlagen ist ein kräfitger Wind über den Alpengipfeln, der in Schneisen föhnartig durchbrechen kann. Überall entstehen "low-level" - Turbulenzgebiete im Lee über den Westhängen der hohen Gipfel.
Zusätzlich beeinflusst ein sogenannter Leitplankeneffekt den Alpennordrand. Dort kann der Ostwind ebenfalls besonders stark werden.

zum Inhalt

Bestes Wetter zum letzten Kombikurs 2008 in der Rhön

Bei bestem Wetter gibts noch freie Plätze im letzten Kombikurs des Jahres! Dieser beginnt programmgemäß am 27.12.08 um 9 Uhr im Flugcenter auf der Wasserkuppe.

zum Inhalt

Rettungsgeräte-Wurftrainings

Jedes Wochenende bietet der Luftfahrttechnische Betrieb Rettungsgeräte-Wurftrainings auf der Wasserkuppe an. Neben der Indoor-Simulation einer Auslösung ist auch das Neupacken des Rettungsschirmes im Preis enthalten.

zum Inhalt

Der Jahreswechsel in Monaco:
1. Woche ausgebucht, 2. Woche Restplätze!

Nur noch in der 2. Monaco-Flugwoche ab 3. Januar 2009 gibts derzeit noch freie Restplätze. Die 1. Woche ist ausgebucht. Allen Monaco- und Sopsel-Fliegern wünschen wir schon jetzt einen schönen Urlaub an der Côte d'Azur und einen Guten Flug ins Neue Jahr!

zum Inhalt

Lüsen 2009: Jetzt Wunschzimmer sichern!

Die Doppelzimmer am Tulperhof sind sehr begehrt. Daher empfehlen wir besonders Fliegern mit eigener Begleitung eine möglichst frühzeitige Urlaubsplanung und Buchung, damit Zimmerwünsche noch berücksichtigt werden können.

Als Auszug aus dem neu erschienenen Papillon Gesamtkatalog "World of Paragliding" findest du hier für deine Urlaubsplanung als PDF-Dokument:

PDFAusbildungstermine Rhön, Sauerland und Lüsen

PDFAusbildungstermine Stubai und Gleitschirmreisen

zum Inhalt

Papillon Gesamtkatalog " World of Paragliding 2009" erschienen

In der letzten Woche wurde unser neuer Katalog druckfrisch an alle Kunden und Flugschüler verschickt. Solltest du keinen Katalog erhalten haben, schicken wir ihn dir gerne zu!

zum Inhalt

See you UP in the sky!

zurück zur Übersicht...