Jahrgang 2007

zurück zur Übersicht...
Flieger-Rundmail
Flieger-Rundmail
wir machen Menschen glücklich!
Donnerstag, 2. August 2007 [Hier klicken, falls das Rundmail nicht richtig dargestellt wird]

Mittelgebirgs-Flugwoche, Wochenendwetter und Fliegernews aus Rhön und Sauerland

 

Hallo Flugsportfreunde,

Ein sommerliches und auch sehr thermisches Wochenende steht an. Es fliegt!

Im Mittelgebirgsraum:
Der frische Hochdruckeinfluss sorgt am Freitag und Samstag fr hervorragende Konditionen zum "Hochkommen". Bei teils krftiger Quellbewolkung ist der Freitag noch einfacher geeignet, die Startpltze thermisch zu berhhen. Der Nordwestwind ist schwach, khl und durch den Temperaturgradienten entsprechend thermisch.

Im Sauerland fliegts an der Dne de Sauerland bei Wirmighausen. Hhenflugbetreuung am Freitagnachmittag und Samstagfrh.

In der Rhn fliegts am Arnsberg (Oberweienbrunn, Nordbayern) und an der Wasserkuppe. Der Wind dreht am Samstag von Nordwest ber Nord auf Nordost.

Das Hochdruckgebiet zieht mit seinem Zentrum zwischen dem nrdlichen Mittelgebirgsraum und den Alpen.
Ettelsberg bei Willingen und Kreuzberg oder Abtsrodaer Kuppe sind unsere Empfehlungen fr erfolgreiche Abflge oder sogar Thermikflge.

Der Sonntag bringt eine rasche Stabilisierung der Verhltnisse. Es gibt weniger Quellwolken, die Thermik ist schwcher, fast Blauthermik. Der Wind kommt aus Sdost und eignet sich fr Groundhandling.
Reichenhausen in der Rhn, Sonnenhang mit Ritzhagen in Willingen sind die besten Empfehlungen.

Alpen:
Sommerliches Hochdruchwetter fhrt bei schwachem Ostwind zu teils krftigen Quellungen in den Nachmittagsstunden, insbesondere auf der Alpensdseite muss auch mit nachmittglichen Gewitterbildungen gerechnet werden. Die Talwinde sind derzeit recht krftig und bis ber 2000m hochreichend. Die beste Zeit fr unkritische Abflge von Htten oder Almen ist morgens. Nachmittags bieten Talwindprallhnge gute Soaringmglichkeiten. Auf berentwicklungen achten.

Nach dem derzeitigen Stand ist in der kommenden Woche ein der ersten Augustwoche hnlicher Wetterablauf zu erwarten. Hochs und Tiefs wechseln sich in rascher Folge ab. Damit sollte insbesondere fr Flugurlaub in die Alpen die Nhe zu wettererfahrenen Fliegern gesucht werden. Thermiken, Talwinde, Gewitter bei Nherung der Tiefdruckrinne, auffrischende praefrontale Winde, Fhn, Stau, etc.. die ganze Bandbreite alpiner Wetterablufe muss vor Ort und vor Flgen ausgewertet werden knnen. Insgesamt bleibt auch in der kommenden Woche die Alpensdseite bevorzugt.

Hot News

Clubmeisterschaft des Sauerlandair e.V.

Die Clubmeisterschaft des Sauerlandair e.V. findet am 18.8. in Elpe statt. Alle Piloten, die Lust auf einen unterhaltsammen Plauschwettbewerb haben, sind dazu herzlich eingeladen. Mge der Beste gewinnen!

Das Wochenende

...in der Rhön

  • Die neuen Kombi-, Grund- und Schnupperkurse beginnen programmgemäß am Samstag um 9.00 Uhr im Flugcenter auf der Wasserkuppe. Der Schnupperkurs ist ausgebucht, Nachholer der letzten beiden Wochenenden knnen noch nachkommen!

  • Oben bleiben in der Rhön: Der Sonderkurs Mittelgebirgsflugwochen in der Rhön für Fortgeschrittene Inhaber des A-Scheins beginnt am Sonntag, 13 Uhr am Flugcenter Wasserkuppe.

  • Flugbetreuung für alle Piloten, die weniger als 15 Flge haben und bereits fr Lsen angemeldet sind:
    • Samstag, 4.8.: Treffpunkt um 6.30 Uhr und um 17 Uhr im Flugcenter Wasserkuppe.
    • Sonntag, 5.8.: Treffpunkt um 6.30 Uhr im Flugcenter Wasserkuppe.Telefonische Anmeldung erforderlich.

  • DHV-Theorieprüfungen finden am Freitag um 14:00 Uhr im Flugcenter auf der Wasserkuppe statt.
  • DHV-Praxisprüfungen finden am Samstag um 7:00 Uhr statt.

...in Lüsen

  • Das Dolomiten-Shuttle startet programmgem am Sonntag, 5.8. um 12 Uhr von der Wasserkuppe aus auf die wetterbegnstigte Alpensdseite zur Lsenwoche DH/TT/TS16.07.
  • DHV-Praxisprüfungen finden am Samstag um 7:00 Uhr statt.

...im Sauerland

  • Die neuen Kombi- und Schnupperkurse beginnen programmgemäß am Samstag um 9.00 Uhr in der Flugschule in Willingen.
    Infos und Anmeldung: » ettelsberg.com/?kombikurs

  • Flugbetreuung für alle Piloten, die weniger als 15 Höhenflüge haben und für Lüsen angemeldet sind am Freitag um 16 Uhr und Samstag 7 Uhr. Es wird im Traumsoaringgelnde in Wirmighausen geflogen.
    Tel. Anmeldung erforderlich.

  • DHV-Theorieprüfungen finden am Samstag um 11 Uhr im Hotel Barfeld statt. Tel. Anmeldung erforderlich.

Die nächsten Veranstaltungen

...in der Rhön

Wöchentlich Paragliding-Kurse für Einsteiger:
Fliegenlernen in der Rhön, mit Deutschlands beliebtester Flugschule!*


K/G/A/S26.07 ab 11. August - ausgebucht! Freie Pltze im Sauerland!
K/G/A/S26.07 ab 18. August - Plätze frei!
K/G/A/S27.07 ab 25. August - Plätze frei!

Jede Woche starten auf der Wasserkuppe Gleitschirmkurse für Einsteiger und Fortgeschrittene. Unsere Empfehlung ist der einwöchige Kombikurs mit Abschluss Höhenflugausweis - der besonders günstige und schnelle Weg zur Fluglizenz! In der Rhön stehen 16, z.T. quadratkilometergroße, hindernisfreie und frei angeströmte Flug- und Übungshänge zur Verfügung.

Gleitschirmkurse in der Rhön - Infos und Anmeldung:
Kombikurs (1 Woche) » wasserkuppe.com/kombikurs
Grundkurs (4 Tage) » wasserkuppe.com/grundkurs
Aufbaukurs (4-5 Tage) » wasserkuppe.com/aufbaukurs
Schnupperkurs (2 Tage) » wasserkuppe.com/schnupperkurs
*lt. DHV-Schein-Erteilungs-Statistik 2000-06

 

...im Sauerland

Die Ausbildung zum Gleitschirmpilot:
Jeden Samstag Kursbeginn im Sauerland, jetzt besonders günstig fliegenlernen!

EK/EG/EA/ES17.07 ab 11. August - noch Plätze frei, jetzt anmelden!
EK/EG/EA/ES18.07 ab 18. August - noch Plätze frei, jetzt anmelden!
EK/EG/EA/ES19.07 ab 25. August - noch Plätze frei, jetzt anmelden!

Video-Clip
Video-Clip Kombikurs
von unseren Flugschülern Florian und Thomas.
Vielen Dank!

Die Fluggebiete rund um den Ski-Worldcup-Ort Willingen im Hochsauerland bieten beste Bedingungen für eine sichere und erfolgreiche Flugausbildung. Schon seit 1973 werden hier fußstartende Piloten ausgebildet.

Gleitschirmkurse starten jeden Samstag um 9:00 Uhr in der Flugschule in Willingen (Zur Hoppecke 12, gegenüber der Ettelsberg-Seilbahn).

Jetzt abheben und sparen: Noch für kurze Zeit gibt´s 20% Rabatt auf alle Kombikurse!

Gleitschirmkurse im Sauerland - Infos und Anmeldung:
Kombikurs (1 Woche) » ettelsberg.com/?kombikurs
Grundkurs (4 Tage) » ettelsberg.com/?grundkurs
Aufbaukurs (4-5 Tage) » ettelsberg.com/?aufbaukurs
Schnupperkurs (1 Woche) » ettelsberg.com/?schnupperkurs


...in Lüsen

Dolomiten-Höhenflugschulung zur A-Lizenz

DH17.07 ab 12. August - Plätze frei, jetzt anmelden!
DH18.07 ab 19. August - Plätze frei, jetzt anmelden!
DH19.07 ab 2. September - Plätze frei, jetzt anmelden!

Auf geht´s zum Sommerfliegen auf der wetterbegünstigten Alpensüdseite! Ideal für alle Pilotinnen und Piloten, die in einer Dolomiten-Flugwoche die Ausbildung zur A-Lizenz abzuschließen möchten!

Dolomiten-Höhenflugschulung inkl. Briefings, Funkbetreuung am Start- und Landeplatz, Video-Analyse, allen Bergfahrten, Frühstück, 3-Gänge-Halbpension, Übernachtung direkt am Startplatz im Tulperhof

Dolomiten-Höhenflugschulung: Infos und Anmeldung
» www.fly-luesen.com/fly/index.php?hoehenflugschulung


Thermik-Technik-Training und Urlaubsfliegen
auf der wetterbegünstigten Alpensüdseite

TT17.07 ab 12. August - Plätze frei, jetzt anmelden!
TT18.07 ab 19. August - Plätze frei, jetzt anmelden!
TT19.07 ab 2. September - Plätze frei, jetzt anmelden!

Für alle Pilotinnen und Piloten ab A-Lizenz oder SoPi bieten wir in diesen Wochen Trainingseinheiten fürs aktive Fliegen und Funkbetreuung beim Thermikfliegen. Die ruhige Luft am Morgen nutzt du zum effektiven Training (z.B. Ohren anlegen mit Speedsystem, Nicken/Rollen, B-Stall/B-Flug...), bevor du im Hausbart von der Alm an die Basis aufdrehst...

Thermik-Technik-Training inkl. Technik-Briefings, Funk, Videoanalyse, aller Bergfahrten, Frühstück, 3-Gänge-Halbpension und Übernachtung im Tulperhof, direkt am Startplatz!

Thermik-Technik-Training: Infos und Anmeldung
» www.fly-luesen.com/fly/index.php?thermiktechnik


Thermik- und Streckenflugseminar zur B-Lizenz

TS17.07 ab 12. August - Plätze frei, jetzt anmelden!
TS18.07 ab 19. August - Plätze frei, jetzt anmelden!
TT19.07 ab 2. September - Plätze frei, jetzt anmelden!

Für alle ambitionierten Pilotinnen und Piloten bieten wir Thermik- und Streckenflugseminare zur B-Lizenz an. Das Lüsener Tal ermöglicht einen sicheren und erfolgreichen Einstieg ins Streckenfliegen. Im Hausbart vor dem Startplatz geht´s nach oben an die Basis. Von dort hat man viele Möglichkeiten zum Streckenfliegen - entlang der Lüsener Alm, zum Peitlerkofel, zur Plose,...

Thermik- und Streckenflugseminar inkl. Übernachtung auf der Alm, Frühstück, 3-Gänge- Abendessen, alle Bergfahrten, Start- und Landeplatzgebühren, Prüfungsgebühren für den B-Schein Streckenflug, Theorie-Ausbildung

Thermik-Streckenflug-Seminar: Infos und Anmeldung
» www.fly-luesen.com/fly/index.php?streckenflugseminar

 

...im Motorschirmfliegen

UL-Motorschirm-Kompaktkurse

MK7.07 ab 25. August - Plätze frei, jetzt anmelden!

Für alle Pilotinnen und Piloten, die unabhängig von Berg und Winde mit dem Rucksackmotor, Trike, Flyke oder XCitor Gleitschirm fliegen möchten, bieten wir UL- Motorschirm-Kompaktkurse an.

UL-Motorschirmkurs: Infos und Anmeldung
» www.motorschirmfliegen.de/motorschirm/index.php?pilot

 

...an der Winde

Windenschlepp-Einweisung

WK7.07 ab 24. August - noch Plätze frei, jetzt anmelden!
WK8.07 ab 7. September - noch Plätze frei, jetzt anmelden!

Wer keine Flugberge vor der Haustür hat, kann auch per Windenschlepp zur Thermiksuche starten. Die zum Start am Seil nötige Berechtigung erlangen die Pilotinnen und Piloten in unseren Windenschlepp-Einweisungen, die wir im Sauerland auf dem Flugplatz Korbach oder Brilon anbieten.

Windenschlepp-Einweisung
» www.wasserkuppe.com/winde

 

...in Südfrankreich

St. André: Die Frankreich-Flugwochen mit Guide
in der Hâute Provènce

FU31.07 ab 2. September - Plätze frei, jetzt anmelden!
FU32.07 ab 9. September - Plätze frei, jetzt anmelden!

Die Hâute Provence mit ihren Lavendelfeldern, Seen, Bergen und der vielleicht besten Abendthermik Europas lädt zum Sommerurlaub ein! Mit seinen voralpinen Startplätzen bietet dieses Gelände Flugmöglichkeiten für fast jeden Pilotenanspruch, und aufgrund der wetterbegünstigten Lage ganzjährige Flugbedingungen.

Fliegerisch eignen sich für Thermikneulinge die späten Morgenstunden, wenn man schon mal eine Stunde im teils thermischen, teils dynamischen Hangaufwind seine Kreise ziehen kann, bis dann die provençialische Sonne zu einer überaus kräftigen Thermik führt.

Wenn das Wetter mitspielt, ist ab ca. 17 Uhr Abendsoaring bis Sunset angesagt – großflächige Rentnerthermik in ruhiger Luft mit Sonnenuntergang zum Genießen. Und wer will, kann sogar noch ein 20 km Ziel-Rück fliegen. Diese Flugwochen sind für alle Pilotinnen und Piloten ab A-Lizenz geeignet, die sicher selbständig starten und landen können und über Thermikerfahrung verfügen.

Infos und Anmeldung St. André Les Alpes:
» www.wasserkuppe.com/content/gleitschirm-urlaub-st-andre.html


...am Gardasee

Performance-Camps am Gardasee mit Chris Geist

ZK8.07 ab 27. August - noch Plätze frei, jetzt anmelden!
ZK9.07 ab 24. September - noch Plätze frei, jetzt anmelden!
ZK10.07 ab 22. Oktober - noch Plätze frei, jetzt anmelden!

Für ambitionierte Piloten und Vielflieger bietet Chris Geist mehrere Performance-Camps am Gardasee an. Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl, frühzeitige Anmeldung ist empfehlenswert!

1600m Höhenmeter über dem Wasser reichen aus, um ein komplettes DHV- Testflugprogramm in einem einzigen Flug zu trainieren. Je nach Pilotenkönnen gibt es eine kontinuierliche Steigerung in den Flugmanövern.

Das Training dauert 5 Tage oder ist auf mindestens 5 Flüge (!) mit rund 10 000 Höhenmetern Absturztraining ausgelegt. Der Theorieunterricht wird anhand der Originalvideos aus dem Fluglehrerpraxistest im Februar 2007 unterstützt.

Kosten: 710,- EUR inkl.Ü/F im Hotel, Kameramann, Boot, Bootsfahrer, Schwimmwesten (werden gestellt), 5 Bergfahrten, Startleiter und Testpilot und Fluglehrer Chris Geist, Wettergarantie für mindestens 5 Flüge.

Sicherheitstraining mit Chris Geist
» www.wasserkuppe.com/content/performance-camp.html


Neu im Fortbildungsprogramm für A-Schein-Inhaber:

Mittelgebirgs-Flugwochen: Betreute Höhenflüge, Soaring und Thermikfliegen im Mittelgebirge

ZK13.07: 5.8. - 12.8.2007 in der Rhön - Plätze frei, jetzt anmelden!
ZK14.07: 19.8. - 26.8.2007 im Sauerland - Plätze frei, jetzt anmelden!

Entdecke die unbegrenzten Möglichkeiten des Gleitschirmfliegens im Mittelgebirge! Frei angeströmte Flugberge ermöglichen stundenlanges Soaring und sehr oft recht einfache Einstiegsmöglichkeiten in die Thermik.

Ein erfahrener Fluglehrer oder Guide zeigt dir die schönsten Fluggebiete in Rhön und Sauerland. Er weist dich außerdem in ambitioniertes Fliegen nach dem Motto: "oben bleiben!" ein.

Maximale Teilnehmerzahl: 10 Personen, damit die Soaringkanten genügend Platz für Anfänger bieten.

Preis: 390,- EUR/Person, inkl. Auffahrten (ggf.), Geländeeinweisung, Funkbetreuung. Auf Wunsch nennen wir dir gerne Übernachtungsmöglichkeiten.

Fragen? Die Flugschul-Hotline ist täglich zwischen 9 und 18 Uhr unter Tel. 06654-7548 zu erreichen. Wir wünschen dir viel Spaß und viele Flugstunden!

Mittelgebirgs-Flugwochen 2007
in der Rhön: » www.wasserkuppe.com/content/flugwoche-rhoen.html
im Sauerland: » www.ettelsberg.com/index.php?flugwoche


Gleitschirm Direkt

Die Saison-Specials 2007

Special Bodyguard

Special Ascent

Saison-Special

Flugsportversicherung

Die S&L Unfallversicherung
für Drachen- und Gleitschirmflieger

Endlich steht für Drachen- und Gleitschirmflieger wieder eine günstige und leistungsstarke Unfallversicherung zur Verfügung. Seinen gewünschten Umfang des Versicherungsschutzes kann man aus drei Kombinationen auswählen.

S&L Flugsportversicherung
» Antrags-Formular als PDF-Dokument
» Infos und Kontakt: » www.flugsportversicherungen.de

 

LTB Wasserkuppe

Schirmcheck, Reparaturen und Packservice
im Luftfahrttechnischen Betrieb Wasserkuppe

2Jahres-Checks und Reparaturen von Gleitschirmen praktisch aller Hersteller, sowie Rettungspackservice bietet der Luftfahrttechnische Betrieb Wasserkuppe. Einfach Ausrüstung täglich zwischen 9 und 18 Uhr im Flugcenter auf der Wasserkuppe vorbeibringen (auch am Wochenende) oder zuschicken, nach spätestens einer Woche sind Schirm und Rettung abhol- oder versandbereit! Neu: Ab sofort können Geräte zum Check- oder Packservice auch in der Flugschule in Willingen abgegeben und abgeholt werden.

LTB Wasserkuppe
» Service-Auftrag als PDF-Dokument
» Infos und Kontakt: » wasserkuppe.com/ltb

See you UP in the sky!!

Dein Team der Rhöner Drachen- und Gleitschirm-
Flugschulen Wasserkuppe und der Flugschulen Sauerland Willingen

Ver. 4.3 yaa.omm!!!

zurück zur Übersicht...