Jahrgang 2006

zurück zur Übersicht...
Rhner Flieger-Rundmail
Donnerstag, 29. Juni 2006

Rhner Flieger-Rundmail
Fliegerkollege und Vereins-Sportwart Ernst verstorben


Liebe Flugsportfreunde,

am Montag verstarb unser allseits ge- und beliebter Sportwart Ernst Müller plötzlich und unerwartet in der Mittagspause auf der Wasserkuppe im Alter von 62 Jahren an einem Herzversagen.

Ernst war ein Flieger der ersten Stunde. Die Wasserkuppe endeckte er bereits Ende der Siebziger Jahre zum Hängegleiten und Modellfliegen. In den vergangenen Jahren engagierte sich Ernst als Sportwart im Vorstand des Rhöner Drachen- und Gleitschirmfliegervereins Poppenhausen e.V.

Mit seinem Auto verbrachte er in den letzten Jahren einen maßgeblichen Teil seiner Lebenszeit auf der Wasserkuppe. Die Wasserkuppe war seine Heimat, die Fliegerei sein Leben. Wir behalten unseren Ernst als einen der besten, beliebtesten, sympatischsten Piloten unseres Vereins und Vorstandes in Erinnerung.

Am Tag seiner Beerdigung wäre er eigentlich sportlicher Leiter der Rhön Open 2006 im Paragliding gewesen. Sein Tod hinterlässt eine Lücke. Auf seinem letzten Flug wünschen wir ihm ewiges Glück.

Die Trauerfeier ist am Freitag, 30.6.2006, um 15 Uhr in der Friedhofskapelle von Petersberg-Almendorf (bei Fulda).

Die Rhön Open wird gegebenenfalls am Wochenende 8./9. Juli 2006 stattfinden.

Das kommende Wochenende, am 1.7.2006 wird das Ernst-Müller-Gedächtnisfliegen stattfinden. Ernst wäre mit Sicherheit am Samstag bei Nordostwind an der Abtsrodaer Kuppe oder am Kreuzberg, bei Ostwind am Glasberg/Spielberg geflogen.

Andreas Schubert
1. Vorstand RDG Poppenhausen e.V.



Das Wochenend-Wetter:
Das sich gerade aufbauende Skandinavienhoch wird auch bei uns zunehmend wetterwirksam. Das bedeutet: Nach Abklingen der letzten Gewitter und teils extrem kräftigen Regenfälle wird und bleibt es wird trocken, wärmer - sommerlich! Der Wind kommt aus O/NO und bleibt allgemein schwach, besonders auf den Bergen vereinzelt böig auffrischend.

Dieser sommerliche Wetterabschnitt bleibt bestehen - soweit die Prognosen reichen. Aus fliegerischer Sicht werden am Wochenende Abtsrodaer Kuppe und Kreuzberg (bei NO), oder der Glasberg (bei O) interessant werden.

RDG e.V. Vereins-News:

Rhn Open abgesagt

Die diesjährige Rhön Open wird nicht wie geplant am Wochenende 1.-2.7. stattfinden. Auch das Vereinsfest für dieses Wochenende ist abgesagt. Anfang nächster Woche informieren wir per E-Mail und auf der Vereins-Homepage, ob die Rhön Open ggf. am Ausweichtermin stattfinden wird.



Die nächsten Veranstaltungen der Fliegerakademie "Flugcenter Wasserkuppe"


Rhön:

Für das Wochenende ist wie folgt Höhenflugbetreuung für Flugschüler mit weniger als 10 Höhenflügen geplant:

Am Freitag findet wegen eines Fussballspiels keine Höhenflugbetreuung statt.

Am Samstag ist Treffpunkt (TP) um 6.00 Uhr am Flugcenter (FC) Wasserkuppe Am Samstagabbend ist TP um 16.30 Uhr, vss. gibt´s Höhenflüge in Thüringen.

Am Sonntag TP um 6.00 Uhr am FC Wasserkuppe.

Anfängerschulungen: Die neuen Grund- und Kombikurse G21/K21 starten am Samstag um 9.00 Uhr im Flugcenter. Auch der Schnupperkurs S21 beginnt programmgemäß um 9.00 Uhr im Flugcenter auf der Wasserkuppe.


Nachholer: Alle Flugschüler, denen noch Höhenflüge im Rahmen der Kombikursausbildung fehlen, sind herzlich eingeladen, sich ab etwa 5. Juli dem aktuellen Kombikurs anzuschließen und Flüge nachzuholen! Bitte einen Tag vor der geplanten Anreise kurz telefonisch über Uhrzeit und Treffpunkt informieren.


Shop: Der Flieger-Shop ist auch am Wochenende durchgehend von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.



Ausland:

Italien: Am Samstag, 8.7. beginnt die Dolomiten-Veranstaltung D/UD12.06 um 12.00 Uhr mit dem Briefing im Flugcenter und anschließender Abfahrt von der Wasserkuppe. In Lüsen ist dann nach dem Abendessen Eröffnungsbriefing (ca. 19:00 Uhr).
Vielflieger-Rabatt: Ab dem dritten Aufenthalt in Lüsen zahlen Stammkunden nur 499,- EUR für die Thermiktechnikwoche!



Aus dem Flieger-Shop:

Bodyguard, Protect und Mystic:
Das Komplett-Paket schon ab 3099,- EUR!

Den U-Turn Bodyguard bieten wir im Komplett-Paket zusammen mit dem Komfort-Gurtzeug Karpofly Mystic und dem Rettung-System U-Turn "Protect" schon ab 3099,- EUR an! Probefliegen ist in der Rhön bei jeder Windrichtung möglich. Natürlich bieten wir auch für dieses Komplett-Paket unsere 0%-Finanzierung (bei 20% Anzahlung und 12 Monatsraten) an!
 

Aus unserer aktuellen Werbung:
Erfolgreich und sicher

Gradient Bright 3, DHV 1
2299,- EUR*
Skywalk Mescal I, DHV 1, Sonderfarbe
1999,- EUR*
UP Makalu II, DHV 1-2, alle Größen, alle Farben
1999,- EUR*
* ohne Inzahlungnahme
Gratis zum Einkauf: Sturmhaube "WASSERKUPPE.COM"
gratis!
 

Gleitschirm Direkt Online-Shop:

Das Hook Knife von UP ist ein kleines, aber hilfreiches Werkzeug, das in keinem Gurtzeug fehlen sollte. Mit der scharfen Klinge lassen sich z.B. Leinen im Notfall schnell trennen.

Lieferumfang:
Leinencutter Hook Knife,
inkl. robuster Aufbewahrungstasche.

Noch bis 6.7.06 zum Angebotspreis bestellen!

zum Online-Shop

Preis: statt 42,00 EUR nur 34,90 EUR
inkl. MwSt., zzgl. Versand



S/G/K21: ab 1. Juli - Grund- und Kombikurs: Plätze frei!
S/G/K22: ab 8. Juli - Grund- und Kombikurs: Plätze frei!
S/G/K23: ab 15. Juli - Grund- und Kombikurs: Plätze frei!

Einsteigerkurse: Fliegenlernen in der Rhön

Der nächste Schnupper-, Grund- und Kombikurs für Paragliding-Einsteiger startet programmgemäß am Samstag, 1. Juli, morgens um 9:00 Uhr auf der Wasserkuppe. Die Spiele der Fussball-WM werden im Berghotel Deutscher Flieger auf der Wasserkuppe live auf Großbildleinwand übertragen! Im Grund- und Kombikurs gibt´s noch freie Plätze für Schnellentschlossene!

Infos und Anmeldung unter » www.wasserkuppe.com/ausbildung



Flugwochen in Südtirol: Auf geht´s!




UD12 ab 9.07.2006 Plätze frei!
UD13 ab 16.07.2006 Plätze frei!
UD14 ab 23.07.2006 Plätze frei! - mit Kinderbetreuung!

Thermiktechnik-Training und Flug-Urlaub
auf der wetterbegünstigten Alpensüdseite!

Flugwochen auf der Lüsener Alm: Das bedeutet Thermik direkt vor dem Startplatz, aufdrehen, Strecke fliegen, Prallhangsoaring, Umkehrthermik... Das Angebot für alle Pilotinnen und Piloten, die einen einfachen Einstieg in das Thermikfliegen wünschen. In der ruhigen Luft am Vormittag können leichte Übungen wie Nicken/Rollen und Abstiegshilfen wie Ohrenanlegen mit Speedsystem traininert werden, bis es dann im Hausbart hoch an die Basis geht!
Infos und Anmeldung: » hier




D12 ab 9.07.2006 Plätze frei!
D13 ab 16.07.2006 Plätze frei!

D14 ab 23.07.2006 Plätze frei! - mit Kinderbetreuung!

Dolomiten-Höhenflugschulung in Lüsen

Die Empfehlung für alle Kombikursler, die ihre Ausbildung zur A-Lizenz abschließen möchten. Wir empfehlen rechtzeitige Anmeldung! Rund 23 % aller A-Scheine wurden 2004 und 2005 in Lüsen ausgestellt. Damit ist auch statistisch die größtmögliche Wetterstabilität belegt.
Inkl. Ü/F/3-Gang Abendessen, Betreuung durch 2 Fluglehrer, allen Bergfahrten, Funkbetreuung, Videoanalyse, Start- und Landegebühren.
Infos und Anmeldung: » hier



B13 ab 16.07.2006 Plätze frei!
B14 ab 23.07.2006 Plätze frei! - mit Kinderbetreuung!
B15 ab 30.07.2006 Plätze frei! - mit Kinderbetreuung!

Thermik- und Streckenflugkurs
mit Abschluss B-Lizenz

Die hohe Kunst des Thermik- und Streckenfliegens erlernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der nächsten B-Lizenz-Kurse auf und v.a. über der Lüsener Alm. Wie gewohnt natürlich mit Ü/F/Südtiroler 3-Gänge-HP, Fahrdiensten, Briefings, Funkbetreuung, B-Theorie-Unterricht, Thermik- und Streckenflügen...
Infos und Anmeldung: » hier


Das Prüfungszentrum:

Die nächste Theorie-Prüfung in der Rhön

findet am Freitag um ca. 16:00 Uhr statt. Die nächste Gleitschirm-Praxisprüfung für läuft am Ende der aktuellen Dolomitenwoche in Südtirol. Wer noch teilnehmen möchte, meldet sich bitte kurz telefonisch oder per E-Mail an.



M5.06: 1. - 8. Juli 2006 - Plätze frei!
M6.06: 19. - 27. August 2006 - Restplätze frei!
M7.06: 2. - 10. September 2006 - Plätze frei!

UL-Motorschirmkurse 2006

Gasgeben, durchstarten - abheben! Unabhängig von Bergen und ohne Winde abends nach Feierabend eine Runde Gleitschirmfliegen - das geht mit dem Rucksackmotor! Im einwöchigen Kompakt-Kurs erlernst du die theoretischen und praktischen Inhalte, die du zum Bestehen der DULV-Prüfung zur UL-Gleitschirmlizenz brauchst. Wir schulen mit Rucksackmotor, Trike und Flyke.
Nach Erhalt des UL-Scheins bekommst du außerdem auch die Gleitschirm-B-Lizenz auf Antrag beim DHV. Fehlende Flüge können kostenlos nachgeholt werden!
Infos und Anmeldung: » www.motorschirmfliegen.de




WK5 - 07. - 09. Juli - Plätze frei!
WK6 - 25. - 28. August - Plätze frei!
WK7 - 08. - 10. September - Plätze frei!

Windenschlepp-Einweisung in der Rhön

Lerne Windenschleppstart auf dem Plateau der Geba. Ein hervorragend geeignetes Windenschleppgelände für alle Windrichtungen. Nach der Einweisung werden die Beiblätter für Scheininhaber automatisch erteilt. Es gibt keine weiteren Prüfungen! Einfach kommen, fliegen, lernen, Spaß haben...
Infos und Anmeldung: » [hier]


Kite-News:

Kitesurfing Summer Camp

Die Vorbereitungen für das Summer Camp vom 17.Juli bis 18. August 2006 laufen auf Hochtouren. Noch sind Plätze frei! Kitesurfen zählt zweifellos zu den trendigsten Sportarten in diesem Sommer. Mit 7m² bis 16m² großen Kites hat man auch schon bei wenig Wind viel Spaß auf dem Wasser. Und wenn der Wind zum Gleitschirmfliegen zu stark ist, fängt der Spaß beim Kitesurfen erst richtig an!

Kitesurfen ist praktisch überall möglich - egal ob Baggersee, Talsperre oder direkt am Meer. Während 4-5 Tagen Kitekurs ist es für jeden zu erlernen. Unsere Schulungs Kites kommen von Flysurfer(Skywalk) und sind vergleichbar mit einem Gleitschirm - nur eine Nummer kleiner. Man kann sie sowohl im Sommer zum Kitesurfen oder Mountainboarden, als auch im Winter zum Snowkiten benutzen. Die komplette Kiteausrüstung bekommst du während der Kurse natürlich von uns gestellt. Darüber hinaus bieten wir auch Kitematerial zur Miete an.
Mehr Infos gibt’s unter www.kitesurf-kurse.de !


Onlineshop ALL-YOU-CAN-KITE.DE

Wie immer gibt es hier neben Gleitschirmen, Varios und Fliegerbedarf eine große Auswahl an Kites und Kitezubehör. Natürlich beraten wir dich gerne auch persönlich und stellen dir deine Ausrüstung individuell zusammen! Kiteinstructor Thomas ist täglich erreichbar unter Tel: 0173-6509687.
Online-Shop: www.all-you-can-kite.de



Thema Versicherung:

Richtig versichert beim Flugsport?

Lebens-und Berufsunfähigkeitsversicherungen schließen das Gleitschirmfliegen aus ihrem Leistungskatalog bedingungsgemäß meist aus.
Die Ausübung unseres Flugsports sollte also entweder in deine bereits bestehenden Versicherungsverträge mit eingeschlossen (unbedingt schriftlich bestätigen lassen!) oder neu abgesichert werden.
Für eine umfassende und fachkundige Beratung hat unser langjähriger Fliegerkollege Uwe Lindemann sein Versicherungsbüro direkt in das Flugcenter auf der Wasserkuppe verlegt.
Infos und Kontakt: » www.flugsportversicherungen.de



Der Luftfahrttechnische Betrieb Wasserkuppe informiert:

Jetzt Schirmcheck und Packservice nutzen!

Bevor du jetzt zum Flugurlaub startest, solltest du einen Blick auf deine Flugausrüstung werfen: Hat das Gerät noch einen gültigen Check? Wann wurde die Rettung das letzte Mal gepackt? Ist das Equipment noch vollständig und funktionstüchtig? Der Luftfahrttechnische Betrieb Wasserkuppe führt 2Jahres-Checks für Gleitschirme fast aller Hersteller durch und packt deine Rettung neu.

Bringe deine Ausrüstung einfach vorbei oder schicke sie uns zu. Nach spätestens einer Woche startest du wieder mit dem guten Gefühl, einen frisch gecheckten Schirm und eine frisch gepackte Rettung zu haben!
2Jahres-Check Gleitschirm: 150,- EUR,
Rettungspack-Service: 30,- EUR

See you UP in the sky!!


Dein Team der Rhner Drachen- und Gleitschirm-
Flugschulen Wasserkuppe

Ver. 2.29/yaa.omm
zurück zur Übersicht...