Jahrgang 2005

zurück zur Übersicht...
Rhner Flieger-Rundmail

Donnerstag, 30. Juni 2005

Rhner Flieger-Rundmail
Rhön Open 2005: See you @ Sieblos!


Liebe Flugsportfreunde,


der heutige Donnerstag und der morgige Freitag sind im flugsportlichen Sinne höchst uninteressant. Nebel, Regen und Wind im Einflussbereich eines Tiefdrucksystems, das über uns hinweg zieht, sind die drei Hauptgründe für die sommerliche Flugpause.


Dafür werden Samstag und Sonntag immer interessanter. Die Prognosen von gestern wurden zu Gunsten unseres Wochenendevents, der Rhön Open im Paragliding, noch einmal leicht korrigiert. Am Samstag sollte es früher abtrocknen. Der Wind bleibt leicht aus West. Quellwolken sind ebenfalls angekündigt, wie hohe Cirren, die in ungünstigen Phasen auch nachhaltig für längere Abschattungen sorgen können. Genaues wissen wir zum Thermikbeginn und Startplatzbriefing am Samstag um 12 Uhr mittags auf dem Pferdskopf.

Der Sonntag könnte nun doch einen Südwind bringen. Da es insgesamt schwachwindig bleibt, kann auch mit leichtem, in die Rhön ziehendem Talwind aus Westen gerechnet werden. Der Hochdruckeinfluss ist nicht zu stark, so dass mit ausreichender Thermikentwicklung gerechnet werden kann.

Mehr zum Programm der Vereinspiloten und Gäste: www.rdg-ev.de



Das Angebot für Schüler und Anfänger am Wochenende:

Samstag:
6.00 Uhr: Treffpunkt am Flucenter und Geräteausgabe, 6.30 Uhr Abfahrt zum Pferdskopf für Höhenflugausbildung.
18.00 Uhr: Treffpunkt wie oben, 18.30 Uhr Höhenflugausbildung am Pferdskopf oder Westhang.

Sonntag:
6.00 Uhr: Treffpunkt wie oben, Schulung für Fortgeschrittene.
Piloten, denen noch Flüge aus dem Frühjahr fehlen, können den Prognosen entsprechend etwa 8-12 Flüge bis einschließlich Sonntagvormittag sammeln.
Piloten mit mehr als 15 Flügen sollten eine eigene Ausrüstung, natürlich am besten aus dem Ausrüstungsladen der Flugschule mitbringen!

Bitte beachtet, dass es bei uns Gebrauchtschirme mit neuem Gurt und neuer Rettung schon ab 1400.- EUR gibt (z.B.: UP Pulse, Bj. 2002, Pamir, Leichtgurtzeug, Markenrettung UP Profile 20).



Topangebot der Woche:
UP Kuna
, der neue Pulsenachfolger von UP, für sagenhafte 2499.- EUR,
inkl. Leichtgurtzeug Pamir und Markenrettung Profile 20!!!!

Das ist der bislang aller preiswerteste Einstieg für eine neue Ausrüstung, seit wir die Flugschule betreiben! Der Kuna ist nach zahlreichen Testflügen auch von uns als besonders sicher, mit dem Prädikat "DHV 1S" ausgezeichnet worden, und bietet somit eine gute Alternative zu U-Turns Bodyguard oder zu Skywalks Mescal.


Die Alpen?
Für den Nordalpenraum sind Staueffekte angekündigt. Der Sonntag wird der bessere Tag. Dann geht es auf beiden Seiten des Alpenhauptkamms bis auf abendliche Gewitter weitgehend störungsfrei zu fliegen.

Am Sonntagnachmittag starten wieder zwei Lüsenveranstaltungen, Schulung und Thermikfliegen. Mit von der Partie sind Murphy und Zensi, die zu den wunderschönen Abflügen einladen, in die sanfte Tulperthermik am Vormittag einweisen oder das abendliche Talwindsoaring am Rastnerhof erklären. Zu beiden Gruppen sind noch Anmeldungen möglich. Auch Wochenendnachfahrer sind herzlich eingeladen, mit Fluglehrer-Betreuung zu fliegen und zu trainieren. Für diese Veranstaltung sind sogar noch Betten im Tulperhof zu haben.

Im verschickten Rundmail tauchen an dieser Stelle fälschlicherweise die Tipps der letzten Woche auf - aktuell sind die Angebote oben!

So war es am letzten Wochenende:
Ein wunderschöner Kursbeginn ermöglichte schon am Sonntag für die Anfänder der letzten Woche sitzende Flüge mit Körgergewichtssteuerung.
Höhenflüge konnten am Sonntagabend an der Abtsrodaerkuppe mit 330m Höhendifferenz durchgeführt werden.


Vorankündigung:



Entdecke die schönsten Küstenfluggebiete der Welt:
Australien - Fly Down under
Murphy bietet die ultimative Soaringreise an der Pazifikküste Australiens zwischen Sydney und Cairns an. Absolute Höhepunkte sind die weltbekannten Dünen des Stanwellparks in der Nähe von Wollongong, der Rainbowbeach gegenüber von Fraser Island und das Saoaring über dem Küstenregenwald von Elisabeth Beach. Den Abschluss der 14tägigen Tour bildet einen Ausflug in das Weltrekordmekka des Outbacks, nach Tamworth. Auf Wunsch kann noch eine Woche verlängert werden.


Die Tour startet am 20. Januar 2006 in Sydney. Wir übernehmen gern die Organisation für Flüge und Wohnmobil, oder unterbreiten dir ein Angebot. Die 14 tägige Tour zu den schönsten und vor allem sicheren Fluggebieten an der Küste wird 490.- EUR/Woche kosten. Flüge gibt es derzeit noch ab 900.- EUR. Die Reisemobile sollten in 2er und 3er Teams besetzt werden, die nach der Vorbesprechung zusammengesetzt werden. Die Reise wird definitiv stattfinden. Die maximale Gruppengröße ist auf 12 Piloten begrenzt! Eingangsvoraussetzungen sind der beschränkte Luftfahrerschein und eine eigene Ausrüstung. Auch erfahrene Piloten können richtig viele Flugstunden sammeln.


Alle drei Gebiete hat Andreas Schubert persönlich mehrmals beflogen: " Mit Rainbow Beach und Elisabeth Beach handelt es sich um zwei der schönsten Soaringgebiete, die ich in 15 Jahren gesehen habe. Daher wird die Reise als besonders empfehlenswert und sicher eingestuft."

Für diese Tour beraten wir dich gern persönlich.
Tel.: 0172/ 6 55 16 46 - zwischen 9.00 und 18.00 Uhr.


D13.05 ab 3. Juli - Plätze frei!
D14.05 ab 17. Juli - Plätze frei!
Dolomiten-Höhenflugschulung in Lüsen
Die Empfehlung für alle Kombikursler, die ihre Ausbildung zur A-Lizenz abschließen möchten. Ab dem 3. und ab dem 17. Juli heißt es wieder "Start frei!" auf der Lüsener Alm, direkt vor der Sonnenterrasse des Tulperhofes! Plätze frei. Inkl. Ü/F/HP, allen Bergfahrten, Funkbetreuung.
Infos & Anmeldung: www.wasserkuppe.com/luesen



UD13.05, ab 3. Juli, - Plätze frei!
UD14.05, ab 17. Juli, - Plätze frei!
Sommerthermik in den Alpen!
Sommer auf der Lüsener Alm: Das bedeutet Thermik direkt vor dem Startplatz, aufdrehen, Strecke fliegen, Prallhangsoaring, Umkehrthermik... Das Angebot für alle Pilotinnen und Piloten, die einen einfachen Einstieg in das Thermikfliegen wünschen. In der ruhigen Luft am Vormittag können leichte Übungen wie Nicken/Rollen und Abstiegshilfen wie Ohrenanlegen mit Speedsystem absolviert werden, bis es dann im Hausbart hoch an die Basis geht!

Thermiktechnik-Urlaubswochen: www.wasserkuppe.com/luesenurlaub




B14.05 - ab 17. Juli, - Plätze frei!
Thermik- und Streckenflugkurs
Die hohe Kunst des Thermik- und Streckenfliegens erlernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des nächsten B-Lizenz-Kurses auf und v.a. über der Lüsener Alm. Wie gewohnt natürlich mit Ü/F/Südtiroler HP, Fahrdiensten, Briefings, Funkbetreuung, kompletter B-Theorie, Abschluss B-Lizenz! Geeignet für alle A-Lizenz-Inhaber/innen.
Infos und Anmeldung:www.wasserkuppe.com/streckenflug



Wolle' mer sie flieeche losse?
Angebote zum Abheben

Die Einsteigerausrüstung von Ultralight Products:
UP Pulse
DHV 1, nagelneu, mit Packsack, Speedsystem und eintägiger Einweisung im Rahmen der Schulung! Nur solange der Vorrat reicht, in den Größen S,M,L:

nur 1499.- EUR

UP Komplettausrüstung
mit Gurt und Rettung:

2399.- EUR


Umsteiger aufgepasst!
Inzahlungnahme zu Jubiläums-Konditionen!
Wir nehmen deinen Pulse, Arcus, Bright, Z-One, Mescal oder andere in Zahlung! Einen neuen U-Turn Infinity, Skywalk Tequila, UP Makalu, Firebird Spider oder Gradient Golden gibt´s dann zum hammerhart kalkulierten Jubiläumspreis anlässlich des 30jährigen Papillon-Jubiläums!
Infos: Hotline 06654-75 48



In allen Größen und Farben und zum Jubiläumspreis!
U-Turn Bodyguard mit Gurtzeug und Rettung
der einzige Schirm mit AFS, BFS, OAS, inkl. Packsack,
Komfort-Speedsystem, Kompressionsband und -sack,
Leichtgurtzeug mit Schaumstoffprotektor und Stahlkarabiner,
Rettungsystem mit profiliertem Zuschnitt


[Jubiläums-Angebot als PDF-Dokument]
[Video-Clip: BFS in Aktion]

ab 2999.- EUR

S/G/K/A20.05: ab 3. Juli 2005 - noch Plätze frei!
Fliegenlernen in der Rhön:
Am Samstag Kursbeginn für Einsteiger

Der nächste Schnupper-, Grund- und Kombikurs für Paragliding-Einsteiger startet am 3. Juli um 9:00 Uhr im Flugcenter auf der Wasserkuppe. Freie Restplätze für Kurzentschlossene gibt´s noch im Grund-, Aufbau- und Kombikurs!
Infos und Anmeldung unter www.wasserkuppe.com/ausbildung



In der Rhön und in den Alpen:
DHV- Prüfungstermine Theorie und Praxis
Am Freitag Nachmittag, 1. Juli 05
Gleitschirm- A/B/Tandem und Drachen-A/B-Theorieprüfungen im DHV-Prüfungszentrum auf der Wasserkuppe;
Die nächste Gleitschirm-Praxisprüfung: 9. Juli in Lüsen (Südtirol)

Wer an einer der Prüfungen teilnehmen möchte, meldet sich bitte telefonisch bei der Flugschul-Hotline, Tel. (06654) 75 48 an.



M05.05: 9. - 16. Juli - noch Plätze frei!
UL-Motorschirmkurs in der Rhön
Gasgeben, durchstarten - abheben! Unabhängig von Bergen und ohne Winde abends nach Feierabend eine Runde Gleitschirmfliegen - das geht mit dem Rucksackmotor! Im einwöchigen Kompakt-Kurs erlernst du die theoretischen und praktischen Inhalte, die du zum Bestehen der DULV-Prüfung zur UL-Gleitschirmlizenz brauchst. Wir schulen mit Rucksackmotor, Trike und Flyke.
Nach Erhalt des UL-Scheins bekommst du außerdem auch die Gleitschirm-B-Lizenz auf Antrag beim DHV.
Infos und Anmeldung: [motorschirmfliegen.de] - noch Plätze frei!



W5, 15.-17. Juli - ausgebucht
Windenschlepp-Einweisung
Die Windenschlepp-Einweisung beginnt
am Freitag um 12:00 Uhr, Treffpunkt Flugschule auf der Wasserkuppe. Bei uns ist es möglich, den Windenschleppschein durch eine Flugschuleinweisung zu erhalten.
Freie Plätze wieder in der Einweisung W6.05 ab 15. Juli!

Infos und Anmeldung: www.wasserkuppe.com/winde



Vorankündigung: UK2 - 23.-30.9.05
Dalmatinische Küste - Kroatien - Baska Voda
Ende September starten wir an die Dalmatinische Riviera zum Kroatienurlaub. Europas schönster Strand, ein luxuriöses Hotel am Meer, und natürlich steile Gebirgshänge für spektakulär schöne Flüge sind die Highlights! Geeignet für alle Pilotinnen und Piloten mit B-Lizenz bzw. A-Lizenz und mind. einer Woche Thermiktechniktraining in Lüsen! Inkl. Flug FFM-Split-FFM, Transfer Split- Baska Voda, Leihwagen, Unterbringung im ****Hotel, F/HP, Bergauffahrten, Flugbetreuung (Briefings, Einweisung, Funk)
Infos und Anmeldung: »hier




SEE YOU UP IN THE SUMMER SKY !!

Dein Team der Rhner Drachen- und Gleitschirm-
Flugschulen Wasserkuppe

zurück zur Übersicht...