Jahrgang 2004

zurück zur Übersicht...
Donnerstag, 19. August 2004
Groundhandling
Schulungsflug am Westhang der Wasserkuppe


Liebe Flugsportfreunde,

Der Freitag geht nach Durchzug der Front mit abschwächendem Wind um West in den meisten Fluggebieten für Westwind fliegerisch nutzbar zuende. Der Alpennordrand bleibt nach einer Woche unfliegbarem Föhnsturm nach
Eintreffen der Front durch Stau ganztägig gestört.

Den Samstag verbringt man am besten mit der Familie oder Freunden. Da ist eher das Hallenbad angesagt. Eine Kaltluftlinie wird uns im Tagesverlauf überqueren. Damit kommt es verbreitet zu Niederschlägen, böigem Wind und in den Hochlagen der Mittelgebirge sicherlich auch zu Nebel. Ganz am Abend könnte es hier und dort zu Auflockerungen und Flugbedingungen für Westhänge geben.

Freundlich und hochsommerlich wird sich der Sonntag präsentieren. Ein frisches Hoch bringt für ganz Mitteleuropa deutliche Wetterbesserung und leitet eine Schönwetterperiode ein. Aufgrund der kalten Luft wird es nach Auflösung erster Frühnebelfelder schnell thermisch. Im Tagesverlauf sind Quellwolkenstraßen und gute XC Bedingungen möglich.
Der Wind ist nur noch schwach und dürfte von West über Nord nach Südost drehen?!


Das Wochenende
Höhenflugbetreuung kann aufgrund der schlechten Wettervorhersagen am Samstag nicht angeboten werden. Am Sonntag Abend können wir evtl. Höhenflüge anbieten, bitte informiert euch ab 14.00 h telefonisch über die
Wetterlage.


S/G/K28, 21.-28. August
Fliegen lernen in der Rhön - ausgebucht
Der nächste Schnupper-, Grund- und Kombikurs beginnt am Samstag um 9:00 Uhr in der Flugschule auf der Wasserkuppe. Im August sind etliche Kurse bereits ausgebucht - freie Kursplätze werden auf den jeweiligen Seiten von www.wasserkuppe.com angezeigt!
Unser Tipp: Rechtzeitig anmelden!


LTB - Urlaub bis 23.8.

Checks wieder ab 23. August
Betriebsleiter Conny Reith gibt bekannt, dass Checks erst wieder ab dem 23. August durchgeführt werden. Geräte können in dieser Zeit bereits abgegeben oder zugeschickt werden, Fertigstellung dann in der letzten Augustwoche. Rettungen werden wie gewohnt gepackt.


M07, 16. - 23. Oktober - noch freie Plätze
UL-Motorschirmkurs
Unser Motor-Kompaktkurs richtet sich an Pilotinnen und Piloten ab A-Lizenz, die schnell, professionell und erfolgreich Motorgleitschirm fliegen lernen möchten.
Infos und Anmeldung: [motorschirmfliegen.de]


Aus dem Shop:
Am 25. August kommen die nächsten Mescals...
Skywalk Mescal - regelmäßig ausverkauft...

Das absolute Erfolgsmodell der Saison erfreut sich immer größerer Beliebtheit. So fliegen den Mescal nicht nur Anfänger, auch Fortgeschrittene steigen von anderen, weniger leistungsstarken Einsteigern oder anspruchsvolleren 1-2ern auf den sicheren Basisschirm von Skywalk um.
Wir können den Mescal bestens empfehlen. Ganz im Gegensatz zu vielen anderen "Mitbewerbern" in dieser Klasse, entpuppt sich der Mescal mit seiner ausgewogenen Charackteristik zwischen Leistung und Sicherheit als deutlich preiswerter!

Wir haben für unsere Kunden und Flugschüler ein Sommerspecial im Programm:
Skywalk Mescal M,
inkl. UP Pamirgurt,
inkl. Rettung Annular(bis 154 kg! Grenzwertsinken),
inkl. Carbon Kevlar Helm
Setpreis nur 3350.- EUR

Jetzt per E-Mail oder telefonisch zum Probefliegen anmelden!
Hotline: (06654) 75 48


MS01, 18.-25. September

UL-Motorschirmsafari Slovenien
Im September starten wir mit Motorschirmpiloten zur Safari ins slovenische Tolmin. Unter der fachkundigen Leitung von Motorfachlehrer Sven erkunden wird die herrliche Landschaft der südöstlichen Alpenausläufer.
Anmeldung: noch Plätze frei - jetzt anmelden!
Infos: [Motorschirmsafari Slovenien]


SEE YOU UP IN THE SUMMER-SKY!!

Das Team der Rhöner Drachen- und Gleitschirm-
Flugschulen Wasserkuppe

zurück zur Übersicht...