Jahrgang 2004

zurück zur Übersicht...
Donnerstag, 4. März 2004
Hoehenflug Abtsrodaer Kuppe
Der erste Höhenflug im Kombikurs dieser Woche von der Abtsrodaer Kuppe

Liebe Flugsportfreunde,

Ein Tief über Nordfrankreich verlagert sich sehr langsam nach Deutschland, wo es sich im Laufe des Sonntags abschwächen wird. Dabei wird das Hoch über dem Baltikum noch Südosten abgedrängt und verlagert sich über den Balkan.

Auf der Vorderseite des Tiefs wird mit einem bereits am Freitag starken Wind aus südlichen bis südöstlichen Richtungen wärmere Luft herangeführt, was auch in den Mittelgebirgen zu Tauwetter führen dürfte. Von Samstag an ist auch mit wahrscheinlich schwachen Niederschlägen zu rechnen.

Am Sonntag liegt das Tief mit seinem Kern über Deutschland und füllt sich langsam auf. Der Wind wird auf der Rückseite auf nördliche Richtungen drehen und nach einer kurzen Abschwächung im Laufe des Nachmittags wieder deutlich zunehmen.
Die Temperaturen gehen ebenso wie die Niederschläge zurück, wobei der eine oder andere Rückseitenschauer, der im Bergland als Schnee fällt, nicht auszuschließen ist.

Ein Fenster für fliegerische Aktivitäten wird sich, wenn überhaupt, am Sonntagnachmittag ergeben, wobei mit böig auffrischendem Wind zu rechnen ist.

Zusammenfassend ist zu sagen: Vereinspiloten können mit gutem Gewissen zu JHV fahren und anschließend nach dem Vortrag von Achim Joos Party bis zum abwinken machen!

Vereins-News: Am Samstag, den 6. März findet im Rathaussaal zu Poppenhausen (Wasserkuppe) ab 15:30 Uhr die Jahreshauptversammlung der Rhöner Drachen- und Gleitschirmflieger Poppenhausen e.V. statt.
Der Rathaussaal befindet sich im Gemeinde- Zentrum bei der Tourist-Information (ist ausgeschildert). Im Anschluss hält Worldcup-Sieger Achim Joos einen Vortrag über das Worldcup- Finale und über Thermikfliegen, danach ist Flieger-Party! Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die Vorstandschaft bittet um zahlreiches Erscheinen!


6. März, 19:30 Uhr
Vortrag von und mit Worldcup-Sieger Achim Joos
In der Vortragsreihe "Lernen von den Besten" berichtet Worldcup-Champion Achim Joos persönlich am Samstag im Rathaussaal des Gemeindezentrums Poppenhausen (Wasserkuppe) über das Worldcup-Finale auf La Réunion und über das Thermikfliegen.
Eintritt: 10,- EUR, für Mitglieder des RDG e.V. frei!


7.-14. März
Papillon Revival Tour & Streckenflugseminar mit Achim Joos
Die Meduno-Fahrer treffen sich am Sonntag um 9:30 Uhr an der Flugschule auf der Wasserkuppe zur Abfahrt nach Tramonti di Sotto (Meduno). Wir sind dort in der Albergo Antica Corta untergebracht.


5. März

DHV-Theorie-Prüfung
Wer noch eine DHV-Theorie-Prüfung ablegen möchte, kann dies am Freitag auf der Wasserkuppe tun! Treffpunkt zur Gleitschirm A-, B-, Tandem-, sowie Drachen-Theorieprüfung ist um 16:30 Uhr an der Flugschule auf der Wasserkuppe.


6.-13. März
Gleitschirmfliegen lernen in der Rhön
Am Samstag startet der nächste Schnupper- Grund- und Kombikurs im Gleitschirmfliegen auf der Wasserkuppe! Noch Plätze für Schnellentschlossene frei, auch zum Wochenend- Schnuppern!
Treffpunkt für die Neuen ist am Samstag um 9:00 Uhr an der Flugschule auf der Wasserkuppe.
Infos und Anmeldung: hier


Sonntag, 7. März
Snowkiting-Schnupperkurs
Am Sonntag treffen sich die Boarder und Skifahrer, die den Trend 2004 mal selbst erleben möchten um 11:00 Uhr an der Flugschule auf der Wasserkuppe! Board oder Skier sind mitzubringen, Kites werden von uns gestellt. Noch wenige Plätze frei!
Infos unter www.kiting-wasserkuppe.de , Anmeldung bitte per E-Mail oder telefonisch unter der Flugschul-Hotline: 06654-7548 !


13.-20. März
UL-Motorschirmkurs M01
Der erste Motorschirmkurs der Saison ist ausgebucht! In allen weiteren Kursen gibt´s derzeit noch freie Plätze, schon im April starten wir wieder durch! Infos, Termine und Anmeldung unter www.motorschirmfliegen.de .


21.-28. März
Dolomiten-Höhenflugschulung mit Abschluss A-Lizenz
Die Topp-Empfehlung für alle Höhenflugausweis- (früher: D-Schein)- Inhaber, die ihre Ausbildung zum Luftfahrerschein abschließen möchten! Derzeit noch Plätze frei, Infos und Anmeldung hier !


21.-28. März

Thermikerwachen auf der Alm
Die Gleitschirm-Urlaubswoche im März bietet Pilotinnen und Piloten den idealen Einstieg in das Thermikfliegen. Wer schon immer mal den Startplatz von oben sehen wollte ist hier richtig! Mit Übernachtung, Frühstück, Südtiroler Halbpension, Briefings, Funkbetreuung, allen Bergfahrten. Man hat hier auch die Möglichkeit, die neuen Schirme und Gurtzeuge
der Saison zu testen. Derzeit noch Plätze frei, Infos und Anmeldung hier !


21.-28. März
Thermik- und Streckenflugseminar mit Abschluss B-Lizenz
Dieses Angebot richtet sich an A-Lizenz-Inhaber, die sich fliegerisch weiterentwickeln möchten. Einfache Flugübungen wie Rollen und Nicken oder Ohren anlegen mit Speed-System sowie der Einstieg in den Thermik- und Streckenflug stehen auf dem Programm.
Mit Übernachtung, Frühstück, Südtiroler Halbpension, Briefings, B-Theorie, Funkbetreuung, allen Bergfahrten. Derzeit noch Plätze frei, Infos und Anmeldung hier !

zurück zur Übersicht...