Jahrgang 2004

zurück zur Übersicht...
Donnerstag, 19. Februar 2004
Küsten-Soaring down under!
Küsten-Soaring Down Under

Liebe Flugsportfreunde,


die Wetterprognosen für das Faschings-Wochenende sind derzeit noch etwas uneinheitlich. Während am Freitag noch kräftige Böen aus nordöstlichen Richtungen zu erwarten sind, nimmt die Windgeschwindigkeit am Samstag weiter ab, der Wind dreht zunächst auf Ost und am Sonntag dann auf Nord. Der Sonntag sieht damit recht vielversprechend aus -
20 km/h Nord bei Temperaturen zwischen 0 und -5 °C machen die Nordhänge Abtsrodaer Kuppe oder Kreuzberg interessant.

Am Sonntag ist im Tagesverlauf mit zunehmender Bewölkung und möglicherweise auch mit Niederschlag zu rechnen. Hoffen wir, dass die sonnigen Abschnitte überwiegen!

Die Rhöner Flieger-Crew, die zur Zeit an Australiens Ostküste unterwegs ist meldet derweil Temperaturen nahe am Sonnenstich, täglich 5-7 Flugstunden bei traumhaften Bedingungen!!


Höhenflugbetreuung
Am kommenden Wochenende bieten wir keine Höhenflugbetreuung an.


Snowkiten

Der gestrige Schneefall war leider nicht mehr so ergiebig, dass wir für´s Wochenende einen Snowkite-Kurs ansetzen können. Falls am Samstag doch etwas gehen sollte - Armin Harich ist auf der Wasserkuppe und weist ab 11:00 Uhr ins Snowkiten ein. Interessierte erfragen bitte
am Freitagnachmittag oder am Samstagvormittag, ob die Einweisung stattfindet!


Get your Pulse - noch bis Sonntag zum Abheb-Set-Preis!!
Am Sonntag, den 22.2. endet unser Hammer-Angebot:

UP Pulse
inkl. Packsack, Speedsystem
nur 1599,- EUR

  • sensationeller Tiefpreis
  • meistverkauftes DHV 1 S * Gerät in den Jahren 2000, 2001, 2002 und 2003!
  • der ideale Einsteiger, sicher, bewährt, hoch qualitativ (Hersteller UP) und super günstig
  • als Werbefläche absetzbar, Umsatzsteuer ausweisbar!
  • nur solange der Vorrat noch reicht
  • jetzt telefonisch (06654-7548) oder per E-Mail bestellen!
    *) S: "S"icher, "S"paß, "S"chulungsgeeignet!

S/G/K02 - ab 21. Februar
Fliegen lernen in der Rhön!
Am Samstag um 9:00 Uhr treffen sich die Flugschüler der Faschingskurse um 9:00 Uhr in der Flugschule auf der Wasserkuppe (im Parterre des Hotels Peterchens Mondfahrt).
Derzeit noch einige Plätze für Schnellentschlossene frei!
Infos & Anmeldung: telefonisch oder hier



29. Februar
Rettungsgeräte-Wurftraining
Das Wurftraining ist ausgebucht. Alle angemeldeten Teilnehmer treffen sich um 11:30 Uhr an der Flugschule auf der Wasserkuppe! Bitte Turnschuhe oder dicke Socken mitbringen :-) Wer diesmal nicht mehr dabei sein kann: Im Technischen Bereich auf der Wasserkuppe kann man das Auslösen der Rettung auch im Rahmen eines Pack-Services trainieren.


21. - 28. März
Dolomiten-Höhenflugschulung mit Abschluss A-Lizenz
In der letzten Märzwoche haben Höhenflugausweis (früher D-Schein)- Inhaber die Möglichkeit, ihre Ausbildung zur A-Lizenz abzuschließen. Auch die Kombikurs-Teilnehmer der letzten Saison sollten jetzt die Gelegenheit nutzen und ihre begonnene Ausbildung vervollständigen!
Derzeit noch Plätze frei.
Infos & Anmeldung: hier


21. - 28. März

Thermik- und Streckenflugkurs mit Abschluss B-Lizenz
Das Wartejahr zwischen A- und B-Lizenz ist weggefallen! Die wichtigsten Lernziele sind der Einstieg in die Thermik, Streckenflug-Taktik, leichte Flugmanöver wie Ohrenanlegen mit Speedsystem, Rollen und Nicken, kleine Klapper und Abstiegshilfen.

Die Theorie-Einheiten zur Meteorologie unter besonderer Berücksichtigung alpiner Wetterverläufe, Luftrecht und Navigation ergänzen die Ausbildung. Die B-Kandidaten absolvieren zehn für die B-Lizenz erforderlichen Flüge über 30 Min und einen 10 km- Streckenflug direkt über der Lüsener Alm zur gegenüberliegenden Plose. Am Ende der Woche wird mit Bestehen der DHV-Theorieprüfung die B-Lizenz erteilt.
Infos & Anmeldung: hier


7. - 14. März 2004
Papillon Revival-Tour Meduno -
Streckenflugseminar mit Achim Joos!

Unter dem Motto "Lernen von den Besten" starten wir gemeinsam mit Worldcup-Sieger Achim Joos am 7. März zum Streckenflugseminar am Alpensüdrand.

Diese "Papillon Revival Tour" ist somit auch besonders für alle Pilotinnen und Piloten interessant, die mal gemeinsam mit dem amtierenden Weltmeister im Gleitschirmfliegen auf Strecke entlang des Alpensüdrands gehen wollen.
Vom 7. bis 14. März 2004 wird die Expertengruppe von Achim Joos persönlich in den Fluggebieten Meduno oder Bassano betreut.

Weniger ambitionierte Teilnehmer und Neu-Einsteiger dürfen sich aber ebenso auf einfache Flugbedingungen über den riesigen, freien Wiesen in Meduno freuen, wo diese Gruppe die Woche verbringen wird.
Infos & Anmeldung: hier


Thema Sicherheit
Luftfahrttechnischer Betrieb Wasserkuppe
Auch in den Wintermonaten bietet der Luftfahrttechnische Betrieb Wasserkuppe besten Service zum kleinen Preis: 2-Jahres-Checks und Rettung Packen jederzeit möglich - einfach Gerät vorbeibringen oder zuschicken! Gerade vor einer Gleitschirmreise sollte jede/r Pilot/In einen Blick auf die eigene Ausrüstung geworfen haben...


Meinungs-Umfrage
Wie gefällt dir unsere neue Homepage?
Seit einigen Wochen ist nun unsere neue Webseite unter www.flugschule-wasserkuppe.de online. Uns interessiert natürlich, wie sie bei dir ankommt! Ein kleines Feedback-Formular gibt´s hier - vielen Dank für deine Meinung!

zurück zur Übersicht...